Was haltet ihr von dieser Versicherung?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von NilsN, 29.01.2011.

  1. NilsN

    NilsN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Nils
    Hallo liebe 1er Freunde,

    da mein Leasing im April ausläuft und damit zusammen auch das Versicherungsleasing muss ich mir für den neuen Wagen eine andere Versicherung suchen. Auf der Suche nach der Versicherung bin ich über dieses Angebot gestolpert. Die Seite sieht so erstmal nicht sonderlich vertrauenserweckend aus, nach einigen Telefonaten hat mein Misstrauen dann aber deutlich abgenommen.

    Die Versicherung soll deshalb so günstig sein, weil man über einen Großkundentarif versichert wird und daher besonders gute Konditionen bekommt. Da bei solchen Rahmenverträgen um die 50.000 versichert werden, staffelt sich die Versicherungsprämie daher nur nach der Leistung. Man würde den Vertrag direkt mit der Würtembergischen Versicherung abschließen.

    Nun bin ich immer noch ein wenig skeptisch und wollte mal fragen, ob ihr vielleicht schon Erfahrungen diesbezüglich gesammelt habt bzw. was ihr davon haltet
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.B

    T.B Guest

    So wie ich das verstehe ist das ein Versicherungsmakler.
    Er vermittelt dich an eine Versicherung.
    Was mich da am meisten stört man muß persönliche Daten angeben um ein Angebot zu bekommen.
    Bei jeder Versicherung kann man Online anonymein Angebot erstellen lassen.
     
  4. #3 hasoracer, 02.02.2011
    hasoracer

    hasoracer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Haso
    Hallo 1er Freunde,

    ich bin 19 Jahre und der Makler hat mich in den Tarif aufgenommen. Ich habe ihn persönlich in Siegen kennengelernt.
    Ich zahle für meinen 1er 750 EUR pro Jahr mit Vollkasko.
    Vorher habe ich 1400 Euro nur für TK bezahlt.
    Einen Schaden hatte ich auch schon, dieser wurde ohne Probleme reguliert.

    Ich denke das ist ok..

    Gruß Hasan
     
  5. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Ich zahle auch 7xx€ Vollkasko.

    Und jetzt rate mal, was einem das aussagt? Rein garnichts. Ohne Rabattstufe, und den ganzen anderen Angaben nützt diese Aussage einfach nichts.
     
  6. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Ich zahle 305EUR für Vollkasko und verzieh mich jetzt wieder, bevor ich geschlagen werde!
     
  7. #6 Hermchen_ME, 02.02.2011
    Hermchen_ME

    Hermchen_ME 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Katharina
    Dat is wohl wahr!

    Bei welchen Versicherungen seid n ihr so?
     
  8. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    WGV 30% Beamtentarif :mrgreen:
     
  9. #8 Monty 118i, 02.02.2011
    Monty 118i

    Monty 118i Guest

    @NilsN: War drin in so einem Flottentarif mit allen Fahrzeugen. Vorteil: Es war jahrelang günstig und Du zahlst für alle KFZ relativ gleich viel. Bei meinem 5er vorher ca. 900€ VK/TK mit 500€ SB. Der Nachteil: Häufen sich die Schäden in so einem Verbund, steigen alle Auto's im Preis. Beim Umstieg habe ich dann auch keine Prozente mitnehmen können, so dass ich trotz über 20Jahre FS beim 1er wieder bei 1420€ p.a. liege.

    Monty
     
  10. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Ich war von 16-24 bei der R+V über die Datax Assekuranz GmbH ( wegen Daddys Firma ) und bin seit diesem Jahr bei der HUK. Versicherung lief schon immer auf mich selbst und bin jetzt bei 55%. Bei der R+V hätte ich dieses Jahr 900€ bezahlt mit VK 300 und SB 150. Bei der HUK mit gleichen Leistungen sind es 730€ ( wäre wohl noch etwas günstiger geworden, aber meine Freundin ist mit eingetragen und wird erst diesen Monat 25). Bei R+V ohne Datax Rahmenvertrag wäre ich bei 1250€ gewesen.
     
  11. #10 Hermchen_ME, 02.02.2011
    Hermchen_ME

    Hermchen_ME 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Katharina
    Bin SF5 (gab da mal so n Zwischenfall auf m Parkplatz dank Beifahrer! :evil:) und bei der HUK24 ,zahle 233€ 1/4 Jährl. mit SB 150 bzw 300€.
    Ob et wohl günstiger geht?
     
  12. NilsN

    NilsN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Nils
    Das ist doch mal ne Aussage, mit der ich etwas anfangen kann, danke!:) Bei welchem Anbieter warst du und wie bist du darauf gekommen, wenn ich fragen darf?
     
  13. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Hast du Select? FInd ich etwas teuer, ich zahl 200€ weniger.
     
  14. #13 daytona900, 02.02.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Das größte prob an dem Vergleich ist, das jeder LK oder Bezirk eine andere Einstufung hat und die Tarife somit nicht vergleichbar sind! Am besten wäre es mal an einen Ordsansäsigen Markler zu gehen und sich dort über mehrere Versicherungen ein Angebot machen zu lassen, günstig ist ja auch nicht alles, wenn man dann ein prob hat möchte man ja auch das es zügig beglichen wird! Hatte mal den fall deutscher Herold mit deutscher Herold das ganze hat sich über 8 monate hingezogen bis sich ein Gutachter mal bequemt hat meinen Schaden anzusehen, Super Leistung. Bei meiner etzigen Versicherung hatte ich vor 4 jahren einen blöden Unfall (aufgefahren) die sache war nach 3 wochen komplett durch.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Hermchen_ME, 02.02.2011
    Hermchen_ME

    Hermchen_ME 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Katharina
    1/4 Jährlich weniger? :shock:

    Hab den Classic Tarif. Der Wagen ist auf meine Mutter angemeldet und versicht (ging wegen Abfrackprämie net anders).
    Falls ich jetz freiberuflich arbeite, wird alles auf mich umgemeldet und ich übernehm die Versicherung meiner Mutter. Dann brauch der Wagen nur noch n Einzelfahrertarif, das spart nochmal extra, oder net?
     
  17. #15 Monty 118i, 02.02.2011
    Monty 118i

    Monty 118i Guest

    Es war ein Kooperationspartner von mir...;-) Wir haben alle Versicherungen dort. Die Flottenversicherungen/Rahmenverträge gibt es bei fast allen Versicherern. Die sind bei entsprechend großen Agenturen angesiedelt und werden gerne für gute Kunden angeboten. Das Problem: Es werden meist Fahrzeuge dort versichert (Oberklasse), die in der normalen Versicherung sehr teuer sind aber in der Stückprämie untergehen. Kommt es dann zum Versicherungsfall (geklauter Ferrari), dann steigt die gesamte Flotte im Preis.

    Monty
     
Thema:

Was haltet ihr von dieser Versicherung?

Die Seite wird geladen...

Was haltet ihr von dieser Versicherung? - Ähnliche Themen

  1. Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?

    Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?: Hallo Ich bräuchte mal kurz Hilfe von euch, ich finde bei Google kein Treffer. Bin seit Sommer 2016 stolzer Besitzer eines M2, ich wollte mein...
  2. Versicherung 2017 teuerer?!

    Versicherung 2017 teuerer?!: Hallo zusammen, ich vergleiche seit 8 Jahren in denen ich meinen 1er fahre jährlich die Versicherung neu und bin jetzt gerade dran gewesen neu zu...
  3. Empfehlung zur Versicherung

    Empfehlung zur Versicherung: Ich grüße euch Und zwar suche ich nach einem Versicherer der gute Preise und Leistungen hat. Ich habe mich dazu entschlossen, meinen jetzigen...
  4. Welche Versicherung?

    Welche Versicherung?: Hi Zusammen, welche Verischerung habt ihr für Euren 1er, oder welche Versicherung (günstig) würdet ihr empfehlen? Danke Euch
  5. Was haltet ihr von Premiumdiesel?

    Was haltet ihr von Premiumdiesel?: Hey 1er Freunde, ich weiß, es ist ein Thema worüber es viele unterschiedliche Meinungen gibt, aber ich möchte euch mal fragen, was ihr von den...