Was haltet ihr von diesem Luftfilter

Diskutiere Was haltet ihr von diesem Luftfilter im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; http://www.ebay.de/itm/33-2367-K-N-Luftfilter-BMW-1er-M-Coupe-/150640979817?pt=DE_Autoteile&hash=item2312e6ef69 Taugt der was, bzw. bringt der...

  1. #1 monchychy, 13.10.2011
    monchychy

    monchychy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.10.2011
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    12/2011
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Immer wieder genial wie alle durch nen Luftfilter mehr Power haben wollen :lol:
     
  4. #3 Mike@wtcc, 13.10.2011
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
  5. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Das mit der Garantie ist ja mal gequirlter Schwachsinn! Nen anderer Luftfilter hat doch nichts mit der Garantie zu tun!
     
  6. #5 BMWlover, 13.10.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Tausch lieber alle 2000km den Papierluffi, das bringt wohl mehr wie der K&N Käse...
     
  7. #6 EL_Fitz, 13.10.2011
    EL_Fitz

    EL_Fitz 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    228i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Vorname:
    Steven

    den einzigen Vorteil was die K&N haben, ist das er aus Baumwolle ist und abwaschbar. Das ist aber auch schon das einzigste.

    Außer natürlich die 20 PS mehr Leistung :lach_flash::lach_flash::lach_flash:
     
  8. #7 Platikschachterl, 13.10.2011
    Platikschachterl

    Platikschachterl 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ein Motorschaden ist jetzt schon leicht übertrieben:wink:
    Was wirklich eher kaputt geht ist der Luftmassenmesser weils sich der mit mehr Dreck zusetzt.
    Kostet aber nicht die Welt.
    Mehr Leistung hast nicht damit, aber a bissl frischer fühlt er sich an weil er halt mehr Luft bekommt. Und das Ansauggeräusch klingt besser. Das dürfte beim Diesel wurscht sein.

    Beim Porsche ist es mittlerweile auslesbar und wird im Fall eines defekten LMM auch gemacht. Da kommts dann halt auf dein Verhältnis mit dem Freundlichen an. Somit ist die Garantie für den LMM und eventuell das Steuergerät erloschen.
     
  9. #8 petergabriel, 13.10.2011
    petergabriel

    petergabriel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    LuFi

    Moin,

    ich lade jeden, den es interessiert zum A/B-Vergleich ein. Der Unterschied ist wohl selbst mit einem ungeübten Popometer zu merken. Austausch dauert keine 2 Minuten. Meiner hat allerdings nicht mehr die Original-Software.

    Greetz, Thomas
     
  10. #9 Platikschachterl, 13.10.2011
    Platikschachterl

    Platikschachterl 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Geh, was merkst jetzt da?:wink:

    Ich fahr ja auch immer BMC Filter, trotz der Ausleseproblematik, und das Schachterl hat auch einen, aber der gewaltige Bumms ist das nicht wirklich, oder?:wink::mrgreen:
     
  11. #10 Mike@wtcc, 13.10.2011
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    @Fux96
    Ich habe nicht gesagt, dass ein Luftfilter einen Motorschaden verursachen kann. ABER im Falle eines Motorschadens zieht sich der Hersteller daran hoch. Glaube mir....
    Schon mal ein sandgestrahltes Flügelrad eines Tubrolader gesehen dessen Ursache eine schlechte Filterleistung gewesen ist? Mehr Luft bedeutet auch schlechtere Filterleistung bei gleich Filterfläche. Klar, muss ja auch von was kommen. Bei einem größeren Gehäuse ist mehr Fläche da und mehr Durchsatz bei gleicher Filterleistung. Daher lieber den ganzen Kasten tauschen:mrgreen:


    Ich selbst hatte mal vor Jahren an meinem 996 einen anderen Luftfilter, dass war ein BMC. Auto war in der Inspektion. Was hat das PZ gemacht, die haben den Luftfilter eingeölt obwohl er neu war. Ohne meine Zustimmung, einfach so. Den Reiniger+Öl haben sie als Kit mir in den Fußraum gelegt. Ein halber Tag später war der LMM defekt. Motor im Notlaufprogramm. Die wollten für den verdreckt und versifften LMM 360euro haben. Alles voller Öl gewesen. Das Ding muss getropf haben. Nach einem freundlichen Gespräch mit dem GF des PZ´s wurde das Teil auf Kulanz geschenkt:haue:


    Ich persönlich mache so einen sinnlosen quatsch nicht mehr. Leistung bringt da nur im Kopf aber nicht auf der Straße und erst recht nicht auf dem Papier. Dazu muss man sagen, der Motor regelt solche Spitzen sowieso durch die Schutzfunktion wieder runter. Sind ja auch adaptive ECU´s. Gleiches trifft bei Sprit zu. Schlechter Sprit weniger Leistung, zu guter Sprit = nicht mehr Leistung da runtergeregelt:wink:
     
  12. #11 petergabriel, 13.10.2011
    petergabriel

    petergabriel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Nee, Monsterbumms net, Gasannahme besser, etwas besserer Durchzug, Ansauggeräusch. Zumindest soviel, dass sich der preisliche Miniaufwand lohnt, im Vergleich zu ner AGA z.B. Hat halt nicht so´n hohen Poserfaktor.

    BTW: Hat sich jemand mal mit dem LuFi-kasten beschäftigt?


    Greetz, Thomas
     
  13. #12 Platikschachterl, 13.10.2011
    Platikschachterl

    Platikschachterl 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Jo, hatte ich auch mal beim 996 Turbo.
    Notlaufprogramm von Köln bis Muc.

    Grad 150 ist die Rachullie noch gefahren. Da merkt man dann erst mal, was für grausame Raser auf deutschen Autobahnen unterwegs sind ...:mrgreen::wink:
     
  14. #13 monchychy, 25.11.2011
    monchychy

    monchychy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.10.2011
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    12/2011
    ...

    Hab gestern mit meinem Kfz-Mechaniker des Vertrauens gesprochen......er meinte zu dem Thema, das so ein K&N Luftfilter auf jeden Fall was bringt!

    1. Der Motor kriegt mehr Luft und somit mehr Leistung (evtl. steigt jedoch der Benzinverbrauch, da mehr eingespritzt wird)

    2. Die Filterwirkung ist nicht schlechter als bei einem Papierluftfilter

    Er sagte zu mir:

    Kleb dir mal ein Tempo-Taschentuch auf den Mund und geh 3000m joggen...........und dann kleb dir mal 5 Taschentücher auf den Mund und geh joggen........wo bringst du mehr Leistung? :aufgeregt:

    Fazit: Mehr Luft - Mehr Leistung!
     
  15. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Anssauggeräusch bei nem Turbo? :roll:
     
  16. #15 Sven135i, 25.11.2011
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
    Warum sollte man den alle 2000km tauschen sollen?

    In Dubai vlt :wink:

    Ich habe mir meinen gerade angeschaut. Der sieht nach 32000 km noch gut aus. Lassse ihn wohl trootzdem wechseln oder mache es selber. Den Originalen findet man kaum. Die K&N Teile jedoch zu Hauf.

    Ist der Original?
    Luftfilter für BMW E88 E82 E90 E93 E92 E91 Z4 E89 306PS online kaufen,
     
  17. #16 Mike@wtcc, 25.11.2011
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Die Filterleistung eines Textilfilters ist nur iVm. Öl gleichwertig einem Zellulosefilter(Papier).

    Den Sinn deines Taschentuchesexperiment erschließt sich mir nicht. Der besserer Vergleich ist: du nimmst ein Textiltuch, dass Du in Öl tauchst vor dem Mund und zum Vergleich ein Zellulose (z.B. Seidenpapier). Beide einlagig. So, wo bringst Du mehr Leistung?
    Außer das dein Mund mit Öl versifft ist und Du dich ab und zu vor dem ganzen Öl verschluckst und eventuell erbrechen musst sehe ich da keine Vorteile:lach_flash:
     
  18. #17 DPF-TEAM, 25.11.2011
    DPF-TEAM

    DPF-TEAM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bevölkerungsreichster Kreis der BRD
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Helmut
    Der Filter als solches ist nicht so das Problem. Die engste Stelle im Ansaugtrackt ist das worauf ihr euch konzentrieren solltet. Genau hier kann noch etwas Leistung erziehlt werden.
     
  19. #18 DPF-TEAM, 25.11.2011
    DPF-TEAM

    DPF-TEAM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bevölkerungsreichster Kreis der BRD
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Helmut
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 touricus, 25.11.2011
    touricus

    touricus 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Spritmonitor:
    grundsätzlich ist das fazit 'mehr luft - mehr leistung' schon korrekt, ABER:
    moderne turbogeladene fz haben eine ladedruckregelung, die (zuminderst mit seriensoftware) den ladedruck begrenzt. wenn jetzt die verluste über den luftfilter abnehmen, dann wird der applizierte ladedruck einfach mit etwas weniger aufwand erreicht. mehr leistung gibt es idR beim turbo also nicht (beim sauger kann es aber vorkommen, wobei 1% schon viel wäre) und der vergleich mit den taschentüchern hinkt. dementsprechend ist die aussage, dass der verbrauch steigt, auch falsch. wenn die drosselverluste im einlasssystem sinken, erhöht dies die effizienz und verringert so den verbrauch bei gleich bleibender leistungsabgabe (ob die paar mbar druckdifferenz am ende messbar sind, ist eine andere frage).

    die anderen einwände sind natürlich korrekt:

    • weniger druckverlust (oder eben mehr durchsatz) bei gleich bleibenden querschnitt geht mit verringerter filterleistung einher. inwiefern dies für den motor schädlich ist oder eben nicht, kommt auf das einsatzgebiet an und kann nicht pauschal beantwortet werden.
    • da der luftfilter generell schalldämpfend wirkt, wird bei einem durchlässigeren filter auch die dämpfung verringert und so das ansauggeräusch lauter. am extremsten ist dies, wenn man den ganzen luftfilterkasten entfernt (wobei dies technisch wie thermisch keinen sinn macht) :twisted:
     
  22. #20 touricus, 25.11.2011
    touricus

    touricus 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Spritmonitor:
Thema: Was haltet ihr von diesem Luftfilter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er m sportluftfilter

Die Seite wird geladen...

Was haltet ihr von diesem Luftfilter - Ähnliche Themen

  1. 116i 2.0 K&N Luftfilter

    116i 2.0 K&N Luftfilter: Hallo zusammen, ich habe jetzt schon viele Unterschiedliches über den K&N Luftfilter gelesen. Ich stehe kurz davor ihn mir zu kaufen und wollte...
  2. BMC Luftfilter für 1er BMW

    BMC Luftfilter für 1er BMW: Moinsen biete einen BMC Luftfilter für 1er BMWs. Hatte ihn nur zum Test eingebaut hat mir aber dann doch nicht gefallen Er ist so gut wie...
  3. Was haltet ihr von Premiumdiesel?

    Was haltet ihr von Premiumdiesel?: Hey 1er Freunde, ich weiß, es ist ein Thema worüber es viele unterschiedliche Meinungen gibt, aber ich möchte euch mal fragen, was ihr von den...
  4. [Verkauft] 130i 125i K&N Austauschfilter Luftfilter

    130i 125i K&N Austauschfilter Luftfilter: Hi, da ich nun mein Performance LES verbaut habe und in dem Set ein Austauschfilter (K&N allerdings mit BMW Kennung) vorhanden war, kann mein...
  5. Was haltet ihr von diesem Ding?

    Was haltet ihr von diesem Ding?: Hab mir das Ding mal besorgt, ich finde so übel sieht es garnicht aus. Was haltet ihr davon?