Was haltet ihr von BMW als Marke?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von TomHagen, 03.09.2007.

  1. #1 TomHagen, 03.09.2007
    TomHagen

    TomHagen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Hallo an die 1er Community, wollte mal wissen wie ihr die Marke BMW als ganzens seht. Einige besitzen ja mehrere BMW´s wie Miles zum beispiel Miles.
    Würdet ihr uneingeschränkt BMW kaufen? Was haltet ihr vom BMW Image, Reputation im Rennsport(Formel 1), und eben alles andere was die Marke so ausmacht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miles

    Miles Guest

    BMW? - würd`ich mir nie kaufen...... :whistle:

    Mal im Ernst:
    In einem BMW Forum wirst Du selten zu hören bekommen, dass jemand mit "der Marke" nicht leben kann.......

    Gruß

    Miles
     
  4. #3 curacao, 04.09.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    ik find die marke janz dufte, wa!
     
  5. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich finde BMW als Hersteller eine gute Marke. Ist auch einer der top Arbeitgeber in Deutschland. Schöne Autohäuser. Grötenteils gute Verkäufer.

    Qualitativ finde ich aber das BMW nachgelassen hat. Drum schauen wir uns auch gerade bei Audi um :? :roll: dabei meine ich vor allem die Verarbeitung des Innenraums.

    Und, auch als BMW Fan, muss einem nicht jeder BMW gefallen :daumen:
     
  6. #5 curacao, 04.09.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    was heisst denn "wir"? du als alternative fuer den 1er oder jemand anders aus der familie?
     
  7. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    :daumen: ganz meiner Meinung 8)
     
  8. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    *hust* - wobei ich natürlich nur so 4 oder 5 in meinem Leben bisher kennenlernen durfte, aber das war unter aller Sau.

    Gott sei Dank hast Du nichts über das Werkstattpersonal und die "Serviceberater" geschrieben - das ist einfach nur eine bodenlose Unverschämtheit, soviel Inkompetenz für diesen Stundensatz...

    Die Positionierung der Marke BMW ist mir ehrlich gesagt total Latte, ich fahr BMW, weil mir die Kisten gefallen und weils Spaß macht. Gut, wenn man mal auf der Nordschleife ist und dann sieht, dass 50% BMW sind, dann ist das schon ein beruhigendes Gefühl, evtl. die richtige Wahl getroffen zu haben.
     
  9. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    :lach_flash:
    Also ich komm ja auch nicht immer ohne Verschreiberlies aus aber manche sind so genial :daumen:
     
  10. #9 nightperson, 04.09.2007
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Bei BMW haben alle Produkte Heckantrieb (von den wenigen Allradmodellen mal abgesehen). Kenne keinen anderen Großserienhersteller (Ferrari etc. zählen für mich nicht dazu), der das so konsequent umsetzt - selbst Porsche hat verhältnismäßig mehr Allradfahrzeuge im Programm. BMW-Fahrzeuge bieten für mich deshalb die optimale Synthese aus Fahrspaß und Alltagsnutzen :)

    BTW, habe mir gerade meinen 7ten BMW in Folge bestellt 8)

    Gruss,
    Andreas
     
  11. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Family :-) Aber ich werde mir nach Ablauf des Leasings wohl auch keinen BMW mehr holen :roll:
     
  12. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Wie kommst Du darauf bzw. wie rechnest Du das?

    Also ganz primitiv gibts bei Porsche 4 Modelle (Boxster, Cayman, 911 und Cayenne), davon 2 mit Allrad.

    BMW hat 1er, 3er, 5er, 6er, 7er, X3, X5 und den Z4. Sind 8 Baureihen, 4 mit Allrad.

    Also beide 50% :D wenn nun der Verkaufsanteil der Allrad'ler bei Porsche höher ist als bei BMW (kann gut sein, da bei BMW das Massenmodell 1er keinen Allrad bietet), dann hat das doch nix mit der Ausrichtung der Marke zu tun, sondern mit nem Käuferverhalten....
     
  13. Miles

    Miles Guest

    @Max
    Es geht um die prozentualen Verkaufszahlen eines Modells!
    Es werden in den jeweiligen Modellreihen mehr Porsche 911 4 S verkauft als 3er oder 5er BMW als "X".

    Gruß

    Miles
     
  14. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Mal so nebenbei, die Verkaufszahlen von BMW vom Q2 2007:

    <table border="1"><tr><td>Modell</td><td>Verkaufte Stück</td><td> in % </td></tr><tr><td>1er</td><td>37.556</td><td>11,17%</td></tr><tr><td>3er</td><td>153.674</td><td>45,71%</td></tr><tr><td>5er</td><td>60.542</td><td>18,01%</td></tr><tr><td>6er</td><td>5.561</td><td>1,65%</td></tr><tr><td>7er</td><td>10.969</td><td>3,26%</td></tr><tr><td>X3</td><td>28.231</td><td>8,40%</td></tr><tr><td>X5</td><td>31.073</td><td>9,24%</td></tr><tr><td>Z4</td><td>8.624</td><td>2,56%</td></tr></table>Insgesamt Verkaufte BMWs: 336.230
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Alpinweiss, 04.09.2007
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Wobei bei dem Vergleich Porsche BMW auch die Marktverteilung berücksichtigt werden sollte. Nordamerika als Hauptabsatzmarkt von Porsche hat auch bei BMW und MB eine deutlich höhere Allradquote als der hiesige Markt.
     
  17. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Danke Dir, hilft natürlich nicht weiter in der Allradquote :D

    Meien Aussage "1er = Massenmodell" nehme ich aber aufgrund Deiner Info zurück :wink:
     
Thema:

Was haltet ihr von BMW als Marke?

Die Seite wird geladen...

Was haltet ihr von BMW als Marke? - Ähnliche Themen

  1. PDC einbauen 1er BMW E87

    PDC einbauen 1er BMW E87: Hallo ich würde gerne an meinem BMW 1er E87 dieses Teilchen aus Amazon einbauen lassen.: von vega - Kann leider nocg keine links nutzen . haT...
  2. BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?

    BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?: Hallo Leute, ich habe mir kürzlich ein BMW 1er Cabriolet, Baujahr 2012 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rückleuchten warscheinlich...
  3. Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er

    Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er: Verkauft werden vier sehr gut erhaltene, drei Jahre alte Winterkompletträder. Die Alufelgen sind von der Firma Dezent, Typ RE in Silber mit den...
  4. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...
  5. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...