Was für ein Idiot

Dieses Thema im Forum "Laberecke" wurde erstellt von BmwFreak93, 23.06.2014.

  1. #1 BmwFreak93, 23.06.2014
    BmwFreak93

    BmwFreak93 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2014
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xris

    Xris 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christian
    20jähriger, M4, überhöhte Geschwindigkeit. Hat denke ich alle Klischees erfüllt.
    Ich bleib bei meinem Standpunkt: sollte man wie beim Motorrad regeln und Führerscheinneulinge sollten erstmal x Jahre nur Autos mit begrenzter Leistung fahren dürfen.
     
  4. #3 Departed, 23.06.2014
    Departed

    Departed 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leer
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Marcel
    Dazu gibt's noch Ärger von Papi,weil Sohnemann nicht als Fahrer in der Vollkasko eingetragen ist...
    Kann unmöglich seiner gewesen sein,anderenfalls würde er sein ausgegebens Geld besser würdigen als zu Rasen.
     
  5. #4 BmwFreak93, 23.06.2014
    BmwFreak93

    BmwFreak93 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2014
    Ja Frage mich auch wie man einem 20 jährigen einen Nagel neuen M4 geben kann. Wie oft geht so etwas nicht gut aber juckt keinen. :shock:
     
  6. #5 DrJones, 23.06.2014
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2010
    Vorname:
    Jonas
    Abkassieren ist doch viel einfacher. Warum soll der Staat ernsthaft 'was dagegeben machen wenn er damit auch noch 'was verdienen kann? Solange es keine Personenschäden gibt ist somit wohl alles im grünen.
     
  7. #6 CSchnuffi5, 23.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2014
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Der Arme Baum.:D

    Ehrliche Meinung?
    Wen Interessierts?
    Ist genauso wie wenn in China nen Sack Reis umfällt.
    Solange niemanden was passiert ist (außer den Armen Baum) ist es doch scheiß egal.

    Entweder die Versicherung zahlts oder Papilein.

    Da wo der M4 her kommt gibt es noch viel mehr.

    EDIT:
    Es gibt auch viele Junge Leute die viel Geld haben und so nen Auto aus der Portokasse zahlen.
    Ob das Geld nun selber Erwirtschaftet ist oder von der "Familenkreditkarte" kommt sei mal dahin gestellt.

    Gibt auch viele Leute die 100k+ Autos fahren und gerade mal die nötige Haftpflicht haben.
    Den ist es einfach Scheiß egal wenn die Kiste Schrott ist wird ebend nen Neuer gekauft.
     
  8. #7 BmwFreak93, 23.06.2014
    BmwFreak93

    BmwFreak93 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2014
    Mit 20 Jahren so ein Auto locker selber finanzieren ist aber schon heftig, wenn man wirklich alles alleine zahlt.
     
  9. #8 dacno1982, 23.06.2014
    dacno1982

    dacno1982 Guest

    Mein "Unfreundlicher" rückt keinen zum Probefahren raus, obwohl ich schon erwachsen bin (32) :lol: und ich grade einen 235er für 55 k bestellt habe. Und ich weiss, das er einen hätte...

    Vielleicht kann einer von euch die Außenspiegel abchecken...macht sich bestimmt gut an einem M235 oder M135 :eusa_clap:
     
  10. #9 Gast009, 23.06.2014
    Gast009

    Gast009 Guest

    Warum sollte man mit 20 keinen M4 fahren dürfen? Ist doch totaler Blödsinn diese Aussage.. :motz: Es liegt einzig und allein an der Vernunft und geistigen Reife des Fahrers. M3/M4/M5's können von jedem Fahrer auf der Strasse sicher und ohne Probleme bewegt werden. Diese Autos sind weder nervös zum fahren, noch passieren unvorhersehbare Dinge. Man muss also kein Atomphysiker sein um sone Mühle zu bewegen. Was bei diesem Fall zum Unfall geführt hat, kann sich wohl jeder selbst denken.. Glücklicherweise ist niemand zu Schaden gekommen! Das ist die Hauptsache.
     
  11. #10 DrJones, 23.06.2014
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2010
    Vorname:
    Jonas
    Der könnte mich aber mal gern haben. Wie will er die denn verkaufen wenn er einen hat und den nie für Probefahrten rausgibt?
     
  12. Toby

    Toby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Voerde / Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Tobias
    Spritmonitor:
    Sehe ich genauso! Bin auch mit 18 mit dem Auto vom Papa gefahren (Gut, war kein M oder AMG aber mit 272PS auch nicht gerade untermotorisiert) und habe weder Bäume noch andere Verkehrsteilnehmer abgeräumt.

    Hatte (und habe) allerdings auch nie den Drang danach gehabt irgendwem zu zeigen was fürn toller Hecht ich bin. Weder mit quietschenden Reifen an der Ampel starten, noch mit 100+km/h durch die City pfeffern und auch riskante Überholmanöver gehörten nie zu meinem Repertoire. :1protestfo5:

    War bei sowas schon immer ein Angsthase, wollte meinen Führerschein behalten und vor allem wollte ich nie am Krankenbett (oder noch schlimmer Grab) einer meiner Freunde stehen und sagen müssen "tut mir leid, war doof". :icon_neutral:

    Daher denke auch ich, dass es wohl auf die geistige Reife ankommt und vor allem auf die Persönlichkeit jedes einzelnen. Und auch jetzt mit meinem M135i fahr ich nicht anders als eh und jeh. Und wenn einer an der Ampel meint er müsste neben mir mit heulendem Motor, rüberblicken und immer leichtem Anhüpfen zum Rennen auffordern...bitte...soll er. Ich weiß, dass ich aller Wahrscheinlichkeit nach eh schneller bin, und SO JEMANDEM muss ich das sicher nicht beweisen. Soll er doch nen Kavalierstart hinlegen...wer meint...kostet nur Reifen und verschleisst diverse Bauteile.
    ABER: Ich bewege mein Auto ja auch nicht "artgerecht" wie man es mir hier schon mehrfach bescheinigte... :roll:
     
  13. #12 BMWrazr, 24.06.2014
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    4
    So ist es! :nod:

    Ebenfalls korrekt. War bei einer Testfahrt selbst von der Traktion des M4 überrascht - der liegt absolut genial auf der Straße.
    Da muss man sich schon ganz "besonders" anstellen, um den fliegen zu lassen. Einfach nur schade um das gute Stück. :(
     
  14. #13 Maulwurfn, 24.06.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
    :daumen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 CSchnuffi5, 24.06.2014
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Seh ich nicht so.

    Denn man kann sich genauso mit einen 60PS Corsa um einen Baum wickeln.

    Solange der Fahrer die Geistige Reife hat soll er doch von mir aus 600PS haben. Das gilt übrigens für alle Altersklassen.

    Ich würde nen ganz andere Schritte machen.

    1. Jeder Fahranfänger muss ein Fahrsicherheitstraining machen.
    2. Fahrer die ein Auto mit 200PS+ kaufen müssten ein Fahrsicherheitstraining mit diesen Fahrzeug machen
    3. Fahrer die ein 350PS+ Auto kaufen müssen ein Hochgeschwindigkeitsfahrertraining mit ihnen Fahrzeug machen.

    Für dieses würde ich jeweils den Fahrer 4 Wochen Zeit geben bis dies erledigt sein muss.

    Problem hier ist bloß das hier dann die Behörden mehr Daten austauschen müssen.
    Da müsste die Zulassungsstelle Daten ans Straßenverkehrsamt weitergeben die dann diese Trainings anordnen.
     
  17. #15 Maulwurfn, 24.06.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
    Bei Motorrädern gibt es ja eine solche Staffelung. Nicht ganz zu unrecht, wie ich finde. Und mit dem Moped zersägt man sich meistens noch selbst. Beim Auto sind viel öfter noch andere gefährdet. Eigentlich spricht da einiges dafür, es beim Pkw genauso zu handhaben. Das mit den Trainings ist aber auch kein schlechter Gedanke.
     
Thema:

Was für ein Idiot

Die Seite wird geladen...

Was für ein Idiot - Ähnliche Themen

  1. Fernsehenfrage vom Idiot

    Fernsehenfrage vom Idiot: Hallo, ich benötige hilfe bitte :winkewinke: (nix neues) Wenn ich mir folgende gedöns kaufen: BMW E87 E81 E90 E60 E65 X3 X5 X6 DVB Set Top Box...
  2. Idioten auf der Straße-der Gegenschlag...

    Idioten auf der Straße-der Gegenschlag...: Es war neulich der Fall, dass meine Freundin und ich entspannt nach Hause fahren wollten. Wir sind auf der Hauptstraße unterwegs als uns auf...
  3. idiotische frage über reifen... bitte schnell! :D

    idiotische frage über reifen... bitte schnell! :D: hallo werte 1er gemeinschaft so.. hab meine 1. "breit" reifen bezogen ( für mich ist das breit ) FelgenTyp: Aluminium FelgenBezeichnung:...
  4. Sind denn nur noch Idioten unterwegs ...

    Sind denn nur noch Idioten unterwegs ...: Auf fremde Anregung: Sind denn nur noch Idioten unterwegs??? [nicht ganz ernst gemeint]
  5. Sind denn nur noch Idioten unterwegs ...

    Sind denn nur noch Idioten unterwegs ...: Tja da ist mein Auto kurz davor 5 Monate alt zu werden, erster Unfall bzw der 5 In weniger als 12 Monaten. Gott sei dank mal wieder NICHT...