Was fehlt zur Vollausstattung?

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Coupé" wurde erstellt von Red Bull, 26.07.2013.

  1. #1 Red Bull, 26.07.2013
    Red Bull

    Red Bull 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Vorname:
    Robin
    Hallo Leute,
    ich bin immer noch auf der Suche nach einem 1er QP.
    Jetzt habe ich ein Angebot von Mobile.de gefunden und wollte euch mal nach eurer Meinung fragen?

    BMW 120d M-Paket 18 Zoll VOLLAUSSTATTUNG u. Garantie als Sportwagen/Coupé in Biebesheim

    Meine zwei Hauptfragen sind:
    Was fehlt zur Vollausstattung (ich hab zur Zeit nur mobiles Internet und da funktioniert der Konfigurator nicht richtig)?
    Was ist mit "offene Schäden" (siehe Bild 4) gemeint?


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. joe266

    joe266 Guest

    keine Aktivlenkung, kein Komfortzugang, kein adaptives Kurvenlicht...
    Wegen dieser offenen Schäden würde ich mal den Händler fragen. Vielleicht sind das nur Lackschäden die noch nicht repariert wurden?!
     
  4. #3 Red Bull, 26.07.2013
    Red Bull

    Red Bull 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Vorname:
    Robin
    Danke joe266, dass du so schnell drüber geschaut hast.
    Die zwei Sachen sind nicht so tragisch...

    Das Fahrzeug ist leider nicht vom Händler. Privatanbieter hat es vom BMW Händler als Jahreswagen gekauft.
     
  5. joe266

    joe266 Guest

    kein Thema. Warum man auch immer den Begriff Vollausstattung verwenden muss :roll: Kann gut sein, dass ich noch was übersehen habe...... Aber ansich ist ja alles drin was man so braucht.
    Die Werksgarantie müsste sich doch automatisch auf dich übertragen werden oder nicht und die gilt noch bis 2015.
    Woher ist diese Datenblatt. Das mit den Schäden verstehe ich auch nicht so ganz.
     
  6. #5 Red Bull, 26.07.2013
    Red Bull

    Red Bull 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Vorname:
    Robin
    Das hat mir der Privatanbieter per E-Mail zukommen lassen.

    Mit der Garantie sehe ich auch so, dass die übertragen wird, aber irgendwelche Parkschäden oder so die nicht von der Garantie gedeckt sind, auf denen würde ich dann ja sitzen bleiben wenn ich sie beim Besichtigungstermin nicht sehe.

    Wie steht ihr zum Gebrauchtwagenkauf von Privat?
    Muss man unbedingt zu DEKRA/TÜV das Auto gemeinsam durchchecken lassen oder ist das bei dem Alter und den KM des Fahrzeugs verwerflich?
     
  7. #6 keyser1971, 26.07.2013
    keyser1971

    keyser1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hochheim am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Kauf von Privat ist immer ein grösseres Risiko als Kauf vom Freundlichen muss aber nicht zwangsläufig schlecht sein. Ich würde darauf achten, dass der Verkäufer seine Haftung nicht ausschließt.

    Darüber hinaus würde ich raten trotzdem einen DEKRA/TÜV Check zur Sicherheit machen lassen, so ist die Wahrscheinlichkeit grösser das man sich böse Überraschungen und unnötig Ärger mit dem Verkäufer erspart.

    Gruß

    Thomas
     
  8. #7 Red Bull, 26.07.2013
    Red Bull

    Red Bull 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Vorname:
    Robin
    Wie kann man denn seine Haftung ausschließen?
     
  9. #8 misteran, 26.07.2013
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Kurvenlicht
    Außenspiegel abblendend
    Komfortzugang
    DVD Wechsler
    Schaltwippen
    Metalliclack :mrgreen:

    Aktivlenkung gab/gibt es nicht beim 20d E82.
     
  10. #9 keyser1971, 26.07.2013
    keyser1971

    keyser1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hochheim am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
  11. #10 PooH288, 01.08.2013
    PooH288

    PooH288 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Beckum /NRW
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Patrick
    Hi...

    Wegen dem Haftungsauschluss würde ich mir nicht so viele Gedanken machen.

    Er kann zwar die Haftung ausschließen, dies bezieht sich aber nicht auf Gesetzesverstöße. ( Vorsatz etc.)
    und da ist es egal was er in den Vertrag schreibt.

    Vorrang hat immer das Gesetz.

    Die Werkgarantie übernimmst du automatisch.

    In jedem Fall würde ich den Wagen vor dem Kauf überprüfen.

    -ADAC Werkstatt (Super wenn man da Mitglied ist )<-- Kostenlose Fahrzeugüberprüfung

    -Über Freunde,Bekannte und oder Verwandte vom Fach.

    -jede andere Beliebige Werkstatt.

    ''Und immer schön auslesen lassen.''

    Die Fahrzeugüberprüfung sollte bei der Probefahrt erfolgen (am Besten zusammen mit dem Verkäufer)

    Die Fahrzeugüberprüfung sollte dich aber nicht davon abhalten ein wenig selbst Hand anzulegen und nach Lackkanten sowie verschiedenen Spaltmaßen zu suchen.

    Lg

    PooH
     
  12. #11 Chriis_92, 03.08.2013
    Chriis_92

    Chriis_92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Chris
    Kleine Frage am Rande:
    Ich bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines E82 120d (Facelift).
    Der Wagen hat eine sehr umfangreiche Ausstattung und auch mir wurde gesagt "Vollausstattung", was aber eig. nur zu 90% stimmt.

    Es hieß, der Wagen hat adaptives kurvenlicht.
    Beim Verkauf habe ich extra nochmal nachgefragt woran ich das erkennen kann.
    Der Verkäufer sagte mir: rein äußerlich garnicht.

    Wenn ich in der Dunkelheit fahre, merke ich nichts davon :-/

    Weiß jemand, woran man sicher feststellen kann, ob man adaptives kurvenlicht hat ??

    Ich hätte gerne Gewissheit :)
     
  13. #12 keyser1971, 03.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2013
    keyser1971

    keyser1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hochheim am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
  14. #13 Portnoy, 04.08.2013
    Portnoy

    Portnoy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Das adaptive Kurvenlicht kann man sogar ganz gut von außen erkennen.

    Die jeweils innen liegenden Scheinwerfer sind mit adaptivem Kurvenlicht geriffelt. Ohne adaptives Kurvenlicht sind die beiden innen liegenden Scheinwerfer hingegen klar.

    Mit: [​IMG]

    Ohne:
    [​IMG]
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Chriis_92, 04.08.2013
    Chriis_92

    Chriis_92 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Chris
    Vielen dank an euch beide, das hat mir geholfen.
    Ich habe es wohl tatsächlich - aber trotz "hin- und herlenken" bei Schrittgeschwindigkeit konnte ich es bisher weder von Innen noch von Außen erkennen. Habe ich einfach nur schlechte Augen oder kann man es möglicherweise deaktivieren (oder Ähnliches) ??

    MfG chris
     
  17. #15 Maulwurfn, 04.08.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.762
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
    Das adaptive Kurvenlicht funktioniert nur in Schalterstellung "Automatik". Vielleicht liegt es daran?
     
Thema: Was fehlt zur Vollausstattung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wagenheber bmw 1er 2008

Die Seite wird geladen...

Was fehlt zur Vollausstattung? - Ähnliche Themen

  1. [F20] M135i X-Drive *Garantie* *vollausstattung*

    M135i X-Drive *Garantie* *vollausstattung*: Zum Verkauf steht mein BMW M135i XDrive. Der Wagen befindet sich in einem sehr gepflegten neuwertigen Top Zustand und hat folgende Ausstattung:...
  2. [Verkauft] BMW 123d Cabrio Automatik weiss, f. Vollausstattung

    BMW 123d Cabrio Automatik weiss, f. Vollausstattung: Hallo Zusammen, schweren Herzens trenne ich mich von meinem BMW 123d Cabrio BJ.04/2011 mit ca. 123000km. Es war mir immer ein treuer Begleiter...
  3. [Verkauft] 120d Cabrio | f. Vollausstattung | Performance ESD

    120d Cabrio | f. Vollausstattung | Performance ESD: Hey Leute, ich biete euch einfach mal meinen E88 120d an. Eigentlich hatte ich vor meinen 120d bis etwa 300tkm zu fahren. Doch nun ist mir...
  4. [E82] BMW 135i N54 Sedonarot Vollausstattung

    BMW 135i N54 Sedonarot Vollausstattung: Hallo, ich biete hier meinen 1er zum verkauf an, da ich mich mit meinen knapp 42 jährchen umorientieren möchte. Der Wagen wurde stets Warm und...
  5. HILFE irgendwas fehlt

    HILFE irgendwas fehlt: Moin, habe seit 2 Tagen ABS/DTC und Bremse am leuchten. Heute Fehler ausgelesen. Scheint der Pumpenmotor vom ABS System zu sein. Also gerade...