was darf er kosten?

Diskutiere was darf er kosten? im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; stellen wir uns mal vor wir haben Juni 2010: BMW 135i Coupe Baujahr 03/2008 50.000km montegoblau metallic shadow line Sonnenschutzverglasung...

  1. #1 5026_de, 19.02.2010
    5026_de

    5026_de 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    stellen wir uns mal vor wir haben Juni 2010:

    BMW 135i Coupe
    Baujahr 03/2008
    50.000km
    montegoblau metallic
    shadow line
    Sonnenschutzverglasung schwarz
    Teilleder schwarz, Sportsitze
    Klimaautomatik
    Xenon
    Advantage Paket
    Multifunktionslenkrad
    Alpine Hifi Paket
    Garantie bis 03/2011
    Tii Dekorstreifen in schwarz
    Performance Auspuffanlage
    Performance Niere schwarz

    Sind 25.000Euro ein realistischer Preis von privat?

    Gruß
    Tim
     
  2. #2 Geronimo, 19.02.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    Hmm für den Preis sollte jetzt schon Navi mit drin sein - wenn du ihn von privat kaufst!
     
  3. #3 nici356, 19.02.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    2 Jahre erst alt, goil der Wertverlust immer wieder ne Freude zu lesen
     
  4. #4 Catahecassa, 19.02.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
  5. #5 misteran, 19.02.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.764
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Aber Vollausstattung ist was anderes ;)
     
  6. #6 5026_de, 19.02.2010
    5026_de

    5026_de 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Ich möchte diese Fahrzeug nicht kaufen, sondern ich möchte es für den Preis verkaufen.
     
  7. Dejavu

    Dejavu 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Behalt ihn lieber! Das ist doch wirtschaftlicher Selbstmord den Wagen nach 2 Jahren zu verkaufen!

    Das tuning erhöht den Verkaufspreis auch nicht gerade (die Leute denken bzw. wissen, dass Du ihn ordentlich getreten hast) .
     
  8. #8 nici356, 19.02.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Na und, für Ausstattung gabs noch nie viel als Gebrauchtwagen und für Tuning sogar einen Abzug:icon_neutral:

    Allerdings kann fehlende Ausstattung einen Kauf erschweren. Ich hatte mal einen Bekannten. Der Vater von diesem Bekannten hatte einen der ersten 850i also Leder noch nicht Serie war mit Stoffsitzen:lach_flash:

    Weiss der Henker warum:eusa_shifty:

    Das Fahrzeug war absolut unverkäuflich und das zu einer Zeit als der Wagen noch einigermassen begehrt war, in der letzten Evolutionsstufe sogar noch gebaut wurde als Ci mit V8 und noch nicht 100% als ober Tüningbomber galt, als Super E36 wenn man so will:daumen:
     
  9. #9 Catahecassa, 19.02.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Und beim Händler eintauschen willst du nicht? Für die 25TEUR kannst du Ihn wohl schon loswerden, wenn der Käufer auch Privatmann ist und nicht die USt. wieder haben will :icon_cool:
     
  10. #10 Catahecassa, 19.02.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    ... ist halt der einzige 135i mit Xenon und um die 50tkm bei AS24 :icon_cool:
     
  11. #11 Geronimo, 19.02.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    jepp aber deswegen kein Vergleich - ich geh jede Wette ein das du wenn du Interesse dran hast noch um lockere 3 t €´s runterhandeln kannst - mindestens - der Preis wird ihm nicht gezahlt! Schaut zwar schön aus aber wenn er ihn kriegt fress ich nen besen mit ketchup!
     
Thema:

was darf er kosten?

Die Seite wird geladen...

was darf er kosten? - Ähnliche Themen

  1. Bremsenservice, Kosten M135i

    Bremsenservice, Kosten M135i: Hallo Leute, ich hab nun 80.000 km runter und die Bremsen sind demnächst fällig. Aufgrund der Laufleistung denke ich, sicher Scheiben und Beläge...
  2. Hilfe kosten Services

    Hilfe kosten Services: Hallo Zusammen, Ich fahre seit anderthalb Jahre ein BMW, (1er 120D) Leider durch könnte ich nicht rechtzeitig mit mein Auto zum Services...
  3. Injektor kaputt nach Motortausch - Kosten und Kulanz?

    Injektor kaputt nach Motortausch - Kosten und Kulanz?: Moin zusammen, in Kürze: Ich war mit meinem 118i EZ 2010 und 100k KM in einer BMW Niederlassung für TÜV und Service-Arbeiten. Nach einem Service...
  4. Service nach 25000km- Kosten mindern?

    Service nach 25000km- Kosten mindern?: Moin Moin! Habe mir vor einem Jahr einem BMW1 F20 gekauft mit 20k Kilometern drauf und war heute zum Service nach 25k gefahrenen Kilometern....
  5. PDC defekt. Kosten für Reparatur?

    PDC defekt. Kosten für Reparatur?: Mir wurde die Frontstoßstange lackiert und nach dem Einbau war plötzlich ein Sensor defekt. Manchmal geht er, meisten (95%) aber nicht. Nun würde...