was darf er kosten????

Diskutiere was darf er kosten???? im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, nachdem ich jetzt schon lange rum schaue, bin ich bei M 135 gelandet...... da mein Auto verkauft ist, möchte ich nicht warten und einen...

  1. #1 Hunsrück, 12.01.2013
    Hunsrück

    Hunsrück 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem ich jetzt schon lange rum schaue, bin ich bei M 135 gelandet......
    da mein Auto verkauft ist, möchte ich nicht warten und einen Neuen bestellen........stört mich nicht soooo arg wenn das Auto schon 5 oder 10.000 km hat.....
    Im Moment sind die günstigsten bei ca 37-38.000......mit Austattung die passt......
    Denkt Ihr das ist ok?????
    Oder besser warten?????
    Was habt Ihr an Nachlass bekommen????

    danke..
     
  2. MDenis

    MDenis 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    WUN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Denis
    Spritmonitor:
    Also mit 5-10 000 km ist der Preis ganz oK. Und beim Händler kann man immer noch ein wenig was raus holen
     
  3. Acky

    Acky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinstraße
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Meine Wunschkonfig kostet 44480,-. Bei APL gibt es ca. 16% -> 37360,- + Werksabholung.

    Warum soll ich da einen Gebrauchten (Vorführer) für 37000,- kaufen?

    Beim Händler vor Ort würde er mit etwas Geschick auch nicht mehr als 39000,- kosten
     
  4. #4 Hunsrück, 13.01.2013
    Hunsrück

    Hunsrück 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen,

    ihr habt sicherlich beide recht........
    Doch beim 135 tun sich die Jungs was schwer mit den Preis!!!!!
    Nachlaß bei 135 ca 22 % und bei gleich ausgestattetem 118 i oder 120 d sind das 27-28 %
    Ein BMW Vorführwagen sollte schon 25-30 % unter NP sein denke ich......
    dies kann sich ja im Frühjahr ändern wenn die Mitarbeiter Autos und die Werks Autos auf den Markt kommen....
    Aber trotzdem sind auch 37.000 ein guter Preis für das Auto!!!!

    Bei unserer BMW Niederlassung boten Sie mir 12 % an.....bei X1 waren es 15 %

    Danke
     
  5. M135i!

    M135i! 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.11.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Alex
    Das Auto gibts noch nicht lang genug, als daß es Gebrauchte mit genügend Kilometern für große Preisnachlässe gäbe. Vom Preis tun sich Neue und Gebrauchte noch nicht viel. Wenn Du ein paar Wochen warten kannst würde ich nen Neuen nehmen. Die Mißhandlungen eines Vorführers auf den Probefahrten stehen bestimmt im krassen Gegensatz zu den Einfahrempfehlungen.
     
  6. mav76

    mav76 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schweiz
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Spritmonitor:
    ursprünglich wollte ich mir auch einen halbjährigen oder maximal jährigen m135i kaufen. doch die nachlässe bei einem neuen waren so gross, dass die differenz zwischen neuem und gebrauchten zu klein war. die preisberechnung vom gebrauchten wird ja vom bruttopreis aus gerechnet.

    zudem ist die wahrscheinlichkeit gross, dass es sich um einen vorführer handelt und ein solch getretenes auto will ich nicht.
     
  7. #7 Bender82, 14.01.2013
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.090
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Die aktuellen Preise der Gebrauchtwagen sind viel zu hoch. Ich zahle für einen Gebrauchten doch nicht den Preis den ich für einen Neuwagen auch zahlen würde.

    Meinen 125i habe ich damals mit 5.600 km und 8 Monate alt 35 % unter Listenpreis bekommen...
     
  8. #8 eric0815, 14.01.2013
    eric0815

    eric0815 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    das kann man nicht vergleichen. die m135i sind höchstens 4 monate alt. ein 125i war eh nie so gefragt geschweige denn in silber und ohne m-paket...
     
  9. #9 SOM135i, 14.01.2013
    SOM135i

    SOM135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Daniel
    Halte ich für nicht möglich.. Damit würde jeder normale Händler draufzahlen.

    Ich habe bei meinem freikonfigurierten M135i 15,3 % bekommen, sowie einen Nachlass bei Überführung/Zulassung.

    In einer Niederlassung würde es mit Sicherheit 2-3 % mehr geben, da dort auch mehr Marge seitens BMW weitergegeben wird. Aber dann bist du immer noch weit entfernt von 22, geschweige den 28 %.

    M135i Vorführer, Dienstwagen, etc. sind derzeit sowie nur sehr schwer bis gar nicht zu bekommen.
     
  10. #10 eric0815, 14.01.2013
    eric0815

    eric0815 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    davon abgesegehen werden laut reithofer die rabatte doch eh zurück gefahren :lach_flash:
     
  11. #11 SOM135i, 14.01.2013
    SOM135i

    SOM135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Daniel
    Naja, ob sich das tatsächlich im echten Leben etablieren wird ist fraglich.. Die Kunden sind halt verwöhnt was Rabatte betrifft.

    Und solange Herr Dudenhöffer mit Aussagen von 30 % und mehr durch die Gegend läuft, wird sich an der Mentalität auch nichts ändern.
     
  12. #12 Hunsrück, 14.01.2013
    Hunsrück

    Hunsrück 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo som,

    bevor man was kommentiert sollte man lesen!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ich rede über Nachlaß bei 5-10.000 km.......

    der billigste 120 d hat 43 % nachlaß und ist 1 Jahr alt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    danke
     
  13. Awzm

    Awzm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2015
    Überprüf mal deine Tastatur Hunsrück, bei dir klemmt wohl eine Taste. Bzw. zwei wenn ich deinen ersten Post anschaue.
     
  14. #14 Bender82, 14.01.2013
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.090
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Lass hunsi in ruhe!!!!!!!!!!!!! :mrgreen:


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  15. #15 Hunsrück, 15.01.2013
    Hunsrück

    Hunsrück 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    ist schon ok.....solange es auch noch Menschen ohne tasten gibt bin ich mit meiner hängenden noch gut dabei........
    es gibt nicht NUR Leute die schlecht schreiben....sondern auch welche die schlecht lesen können...
    Früher fuhren die Manta oder auch GTI........heute wohl BMW........

    Viel Spaß an euren BMWs....oder den Bildern überm Bett.....
     
  16. #16 eric0815, 15.01.2013
    eric0815

    eric0815 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    da macht es einfach die größere auswahl. die m135i werden sich schon noch eine ganze weile über 30k halten denk ich. beim 135i coupé hat der preisverfall auch erst richtig angefangen als die ersten 2-3 jahres leasingrückläufer auf den markt gespült wurden...
     
  17. #17 SOM135i, 15.01.2013
    SOM135i

    SOM135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Daniel
    Gelesen habe ich deinen Post durchaus, verstanden ebenfalls. Wollte eigentlich nur zum Ausdruck bringen, das hier Äpfel mit Birnen verglichen werden.

    Der M135i ist weder 1 Jahr auf dem Markt (Vergleich zu deinen 43 % bei einem 1 Jahr alten 120D), noch gibt es Deutschlandweit eine Vielzahl von Jahres- oder Dienstwagen. Die Nachfrage scheint jedoch riesig zu sein, daher wirst du nie einen Rabatt jenseits der 18 % bekommen, wenn du einen Vorführer wählst eventuell 21 %!
     
  18. frafis

    frafis 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Frank
    Ich habe auf meinen M135i 14% Nachlass erhalten und einen sehr guten Preis für meinen "alten" 1er. Die Finanzierung für neue ist derzeit bei 3,99, bei Jahreswagen ist der Zins meist höher.

    Wenn Du einen Neuen nimmst bekommst Du genau die Ausstattung, die Du haben willst und musst nicht Optionen mitbezahlen, die Du nicht benötigst. Das macht den Preis von Vorführern, die oft gut ausgestattet sind für mich uninteressant.

    Ferner würde ich nie Spassmodelle (M3, M135,...) als Vorführer holen, wenn Du den Wagen selbst länger fahren willst. Ich fahre meinen Wagen lieber selbst ordentlich ein. Wer weiss, welch technisch unversierten Fahrer den Wagen kalt gequält haben....
     
  19. Viper

    Viper 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2012

    Ist dann aber auch das alte Modell, oder?
     
  20. #20 SOM135i, 29.01.2013
    SOM135i

    SOM135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Daniel
    Glaube schon, das er den F20 meint. E8x Vorführer aus Ende 2011 wirds wohl nicht mehr allzu viele geben.
     
Thema:

was darf er kosten????

Die Seite wird geladen...

was darf er kosten???? - Ähnliche Themen

  1. BMW Professional Radio kosten

    BMW Professional Radio kosten: Hallo möchte mir vieleicht ein bmw professional Radio zulegen wie teuer wird das ? ist da auch der Bildschirm und so mit dabei ?
  2. Kosten Kupplungswechsel oder wie erkennt man eine defekte Kupplung?

    Kosten Kupplungswechsel oder wie erkennt man eine defekte Kupplung?: hey Leute, hab lange nix mehr geschrieben. Ich habe seit Kurzem das Gefühl, dass bei meinem 1erle bald die Kupplung hinüber sein könnte. Denn...
  3. [E87] Kupplung Kosten

    Kupplung Kosten: Hat jemand Erfahrungen mit dem erneuern einer verschlissenen Kupplung gemacht? Kann man nachstellen? Was kostet der Austausch in einer Werkstatt?...
  4. 120d xdrive F20 Kosten große Inspektion

    120d xdrive F20 Kosten große Inspektion: Hallo zusammen, ich habe mich zwar per Suche in den Beiträgen informiert, konnte aber aufgrund der Vielseitigkeit keine aktuellen Informationen...
  5. 116d 45.000 km Inspektion Kosten

    116d 45.000 km Inspektion Kosten: Moin! Da mich keiner von diesen BMW-Leuten zurückruft, um mir meine einfache Frage zu beantworten, frage ich jetzt hier mal in die Runde: Mein...