was beachten beim auto verkauf von deutschland nach österr.?

Diskutiere was beachten beim auto verkauf von deutschland nach österr.? im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; weiß jemand wie das beim auto verkauf von d nach at abläuft? und mit welchem kennzeichen das auto überführt werden darf..... wäre super wenn...

  1. #1 stefan784, 14.10.2008
    stefan784

    stefan784 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LL
    weiß jemand wie das beim auto verkauf von d nach at abläuft?

    und mit welchem kennzeichen das auto überführt werden darf.....

    wäre super wenn jemand helfen könnte
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sushiman, 14.10.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    Re: was beachten beim auto verkauf von deutschland nach öste

    in D eine 5-tageszulassung kaufen (kostet ~€80) und damit nach Ö fahren...fertig.
    g, Sushiman
     
  4. David

    David 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mir meinen 1er auch aus Deutschland bei nem Händler geholt.. folgender Ablauf:

    - Auto beim Händler geholt, der gab mir das 5-Tage Nummernschild
    - Zum TÜV gefahren und die haben mir nen neuen Wisch gegeben ohne sich das Auto aber anzusehen (120€ oder so)
    - Zum Finanzamt gefahren Nova bezahlen (7-9% vom Kaufpreis)
    - ERst nachdem man dass alles hat kann man zur Versicherung die einen eh zu gleich zu ihrer Anmeldestelle schickt
     
  5. #4 Sushiman, 15.10.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    wozu bist du zum tüv gefahren? (du bekommst vom importeur in Ö einen neuen typenschein, der kostet bei bmw €180)
    co2 steuer zahlst jetzt auch noch....
    nova richtet sich nach der normverbrauchsabgabe des fahrzeuges, also is die aussage 7-9% nonsense (ich hab zum bleistift 12% bezahlt...)
    wenn du das fahrzeug nicht in der fahrzeugdatenbank hast freischalten lassen wirst beim anmelden auch ein problem haben...
    usw, usw....

    g, Sushiman
     
  6. David

    David 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ihn ja selbst importiert. Und der BMW Händler hatte für mich keinen Typenschein für Österreich. Also musst ich mir den selbst beim TÜV machen lassen.

    Ich habe fürn 120dA 9% Nova gezahlt. Das Finanzamt hat ihn nach der Bezahlung der NoVa in der Fahrzeugdatenbank freigeschalten.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Sushiman, 15.10.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    der tüv macht dir keinen typenschein, den bekommst du beim importeur (also bei der officiellen handelsnierderlassung deines autos in deinem land)...
    wann war das? schon länger her?
    g, sushiman
     
  9. David

    David 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    ja, den zettel fürs FA mein ich.. nicht typenschein ;)

    naja, ist ein gebrauchter, vielleicht gerade deshalb musste ich den tüv machen..

    war im august
     
Thema:

was beachten beim auto verkauf von deutschland nach österr.?

Die Seite wird geladen...

was beachten beim auto verkauf von deutschland nach österr.? - Ähnliche Themen

  1. Beim 1er M Coupe die seitliche Kiemen öffnen

    Beim 1er M Coupe die seitliche Kiemen öffnen: Gruß in die Runde, hat jemand schon die seitlichen Kiemen geöfnet. Gruß
  2. Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?

    Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?: Für jeden GTI kann ich aus einer Menge Sonderfarben, natürlich mit saftigem Aufpreis, ganz nette Lackierungen bestellen. Warum geht das beim M140...
  3. [F21] Mehrverbrauch beim Regen?

    Mehrverbrauch beim Regen?: Guten abend zusammen habe ne Frage Und zwar beim troken Wetter pendelt sich der Verbrauch in beim Reisecomputer zwischen 6,3-6,5 je nach...
  4. Ölverbrauch beim 118i (E87)

    Ölverbrauch beim 118i (E87): Hallo, mein 118i hat jetzt auf 4000km knapp 1,5 Liter Öl verbraucht und wollte jetzt mal fragen ob das normal ist oder ob das doch zu viel ist....
  5. Fahrzeug beim Bremsen unruhig

    Fahrzeug beim Bremsen unruhig: Hallo, möchte hier mal über was schreiben was ich bei meinem 130i schon länger beobachte: Wenn ich aus höheren Geschwindigkeiten, so 180 bis 220...