warum wurde der M135 LCI nur kurz produziert ?

Diskutiere warum wurde der M135 LCI nur kurz produziert ? im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, Evtl. Im Frühjahr steht bei mir ein Wechsel an, wobei ich noch nicht richtig weiß ob M 135, LCI oder gleich 140. Der M 135 LCI...

  1. #1 einsdreissigiiiii, 05.01.2018
    einsdreissigiiiii

    einsdreissigiiiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    gaaanz im Süden
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Arno
    Hallo zusammen,

    Evtl. Im Frühjahr steht bei mir ein Wechsel an, wobei ich noch nicht richtig weiß ob M 135, LCI oder gleich 140.
    Der M 135 LCI wurde ja nur relativ kurz gebaut und bald wieder vom 140 abgelöst. Jetzt frage ich mich warum. Ist der 326 PS Motor „Mist“ oder liegt das nur an der „seltsamen“ Modellpolitik?
     
  2. khd

    khd 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    288
    Letzteres.
     
  3. Zwesch

    Zwesch 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.10.2017
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    488
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Spritmonitor:
    Wäre der Motor Mist, hätte man glaub ich nicht in der kurzen Zeit was Neues aus dem Boden stampfen können.
    Und wenn, wäre das Neue wohl nicht besser. Und der m140i ist denke ich mehr als gelungen :daumen:
    Also liegt es eher an der Modellpolitik oÄ.
     
  4. Magnum

    Magnum 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2017
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    345
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F22)
    Vorname:
    Martin
    Der N55 war einfach schon eine Zeit lang auf dem Markt und mit Einführung des effizienteren B58 finde ich es persönlich auch gut, dass BMW den Motor auch im 1er und 2er brachte. Also ich meinen M135i LCI gekauft habe, gab es leider von den M140i noch relativ wenige Jahreswägen, sonst hätte ich evtl. gleich einen 40er genommen. Ich persönlich würde mich nach nem M140i umsehen, obwohl die M135i LCI mittlerweile preislich wirklich interessant sind und du damit definitiv absolut nichts falsch machen kannst. Gehen zwar etwas schlechter und verbrauchen definitiv mehr, alleridngs hört sich der N55 IMO etwas "dreckiger" an, als der B58.
     
  5. #1er

    #1er 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    3.552
    Zustimmungen:
    2.016
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    Spritmonitor:
    Der Motor ist absolut kein Mist, sehr bewährt und massig gebaut, der 40i noch relativ neu.
    Das einzig mir bekannte Problem beim N55 ist die Ölversorgung bei hohen G-Kräften, welche beim Fahren mit Semi-Slicks entstehen. Beim B58 keine Ahnung wie das da aussieht...
    Beim 40i habe ich in letzter Zeit in diversen Foren von Kühlmittelverlusten gelesen und auch selber dieses Problem.


    Ich denke aber, alles in allem sind das beides super Motoren, würde das vom Preis und der Ausstattung abhängig machen, was ich nehme. Wenn die Differenz zum 40er gering ist, würde ich zu dem tendieren, mit nem 35 machst du aber auch nichts falsch ;)
     
  6. #6 einsdreissigiiiii, 05.01.2018
    einsdreissigiiiii

    einsdreissigiiiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    gaaanz im Süden
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Arno
    Danke allen für die raschen Antworten.....mal sehen was es dann für einer wird:driver:

    Viele Grüße
     
  7. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.546
    Zustimmungen:
    4.637
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Und noch neue Vorschriften für Abgas- und Geräuschemissionen.
    Aber der N55 stammt aus 2010/11, also alles sehr ausgereift im F Modell
     
Thema: warum wurde der M135 LCI nur kurz produziert ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m135 lci

Die Seite wird geladen...

warum wurde der M135 LCI nur kurz produziert ? - Ähnliche Themen

  1. Warm fahren - warum?

    Warm fahren - warum?: Hallo Leute, ich würde heute gern mal eine Frage stellen, die bestimmt viel Diskussionsstoff bietet. Warum muss ich meinen Motor warm fahren??...
  2. F20 LCI Blackline warum so teuer??

    F20 LCI Blackline warum so teuer??: Hi wie der Titel schon sagt ich versteh nicht warum die Blackline Rückleuchten für den F20 so ungemein teuer sind?? 550€ ist schon hart die für...
  3. warum Mischbereifung?

    warum Mischbereifung?: Moin BMW Freunde - weiß einer warum wir besonders bei BMW immer die Mischbereifung sehen? vorne nur 225er? :-k in diversen Vergleichtests wird der...
  4. Wann/warum wurden welche FRM verbaut?

    Wann/warum wurden welche FRM verbaut?: Wie entscheidet es sich welche FRM (Fußraummodule) in den Fahrzeugen verbaut werden bzw. wurden? Ich hab z.b. einen 09/09er mit Xenon ohne...
  5. warum wurde ein kritischer beitrag gelöscht?

    warum wurde ein kritischer beitrag gelöscht?: hallo, habe hier neulich einen kritischen,jedoch nicht bösartigen, beitrag über die "ps-profis" verfasst. den haben auch 2-3leute komentiert und...