Warum verfärbt sich ESD ungleichmäßig

Diskutiere Warum verfärbt sich ESD ungleichmäßig im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hab mal ne frage warum verfärbt sich der ESD von meinem 130i so ungleichmäßig :!: :roll: :?: [img] [img] Es handelt sich um einen...

  1. #1 misterx, 31.05.2009
    misterx

    misterx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Marc
    Hab mal ne frage warum verfärbt sich der ESD von meinem 130i so ungleichmäßig :!: :roll: :?:

    [​IMG]


    [​IMG]

    Es handelt sich um einen REUTER-MOTORSPORT. :!:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bmdoubleyou, 31.05.2009
    bmdoubleyou

    bmdoubleyou 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    ...irgendwie häßlich nicht ??

    Ich denke mal das ist so weil das Biest unterschiedlich warm wird. Und / Oder leichte Unterschiede in den Materialstärken vorliegen, ist aber sehr unwahrscheinlich.

    Deshalb habe ich meinen mit demselben Alu/Zink Spray behandelt wie die rostigen Bremsscheiben (also der Teil wo´s Rad draufsitzt).
    Das Spray hat zwar nur eine "Haltbarkeit" bis 300°C, passiert aber trotzdem
    nichts :D

    Edith:Meiner ist Original von BMW
     
  4. #3 misterx, 31.05.2009
    misterx

    misterx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Marc
    Ich hab mir a scho gedacht das die abgase nur durch die mitte gehn weil des ja die S-version is.Des einzige was mir noch aufgefallen is am Typ schild sieht fast so aus als sollte des eine SS version werden.Also von der lautstärke würde es a passen :lol:

    [​IMG]
    (Schaut doch aus als sollte neben na S noch ein s hinkommen oder :?: )
     
  5. #4 pinkykevy, 31.05.2009
    pinkykevy

    pinkykevy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Die bläuliche Farbe kommt sicherlich von der Titanlegierung, die sich je nach Temperatur verändert :p
     
  6. #5 ronmann, 31.05.2009
    ronmann

    ronmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Was habt ihr denn, Regenbogenfärbung sieht doch klasse aus und zeigt, dass das Auto lebt und im Inneren etwas passiert, viel Leistung und viel Hitze produziert wird. Wie wäre es mit einer Kunststoffverkleidung, die den Endtopf völlig unsichtbar macht, so wie man die ach so "häßlichen" Motoren unter Plastik versteckt :evil: :wink:
     
Thema:

Warum verfärbt sich ESD ungleichmäßig

Die Seite wird geladen...

Warum verfärbt sich ESD ungleichmäßig - Ähnliche Themen

  1. F20 M-Performance ESD

    F20 M-Performance ESD: Suche einen M-Performance ESD für den F20/21 , auch ohne Endkappen
  2. 1M Titan ESD oder Komplettanlage Lightweight/Akrapovic

    1M Titan ESD oder Komplettanlage Lightweight/Akrapovic: Hi, bitte anbieten falls jemand seinen Titan ESD oder die Komplettanlage verkaufen möchte! Egal ob Lightweight oder Akrapovic.
  3. BMW M Performance ESD F20 F21 125i (N20)

    BMW M Performance ESD F20 F21 125i (N20): Hallo zusammen, verkaufe meinen original M Performance ESD für den 125i. War ca. 15.000 km verbaut und befindet in sehr gutem Zustand. Ist...
  4. Bastuck sucht M140i aus Nähe Saarbrücken für Zulassung eines Esd

    Bastuck sucht M140i aus Nähe Saarbrücken für Zulassung eines Esd: Moin Leute, ich habe mal eine Anfrage an Bastuck geschrieben, ob die auch einen Esd für Optik 2 Rohre links wie beim 125i für den M140i raus...