warum verbraucht dieser scheiß 118fl so viel Sprit?

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von Jelly, 20.05.2008.

  1. Jelly

    Jelly 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    habe meinen jetzt 4 Wochen und ich bin nur enttäuscht von dieser Kiste.
    Verbrauch geht ja gar nicht im Verhältnis zur Power.

    da hätte ich mir gleich einen 6 Zylinder holen können und
    der hätte wenigstens Power.


    warum hört man von manchen Leuten, dass die Kiste so wenig verbrauchen soll? also bei normaler Fahrweiße bin ich immer zwischen 9 und 10 liter.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -The-Game-, 20.05.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    warts doch mal ab, bist nach 4 wochen ja wohl noch voll in der einfahrphase, das wird noch etwas runtergehen. der rest könnte am bleifuß liegen... :wink:
     
  4. #3 Spiderin, 20.05.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Ist ganz normal, dass der Verbrauch nochmal deutlich runtergeht...
     
  5. KHS

    KHS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ich hab jetzt 800 km drauf und verbrauche 8l und das obwohl ich fast nur Autobahn bei Tempo 160-180 fahre. Find ich voll ok!

    Mein Focus mit 100PS hatte bei selber Tankgröße und gleich fahrweise ca 2l mehr gesoffen!!!!
     
  6. #5 rainerwiesbaden, 20.05.2008
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Im gemischten Betrieb auf den ersten 429 km habe ich
    8,60 Liter

    Im reinen Stadtverkehr schätze ich 11 Liter ... ohne
    die Start Stop Automatik die mich nervt
     
  7. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Dann fahr' schwarz, vielleicht wird's besser :wink:
     
  8. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Die gleichen Fragen habe ich mir auch schon gestellt... aber ich hab eben ein Bleifuß... bei nem 6-Zylinder würde ich wohl 14l brauchen ;).
     
  9. #8 rob2002, 20.05.2008
    rob2002

    rob2002 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Stuttgart
    Spritmonitor:
    ...also meiner hat auch erst 330km drauf, fahre gemischte Strecken und momentan sehr sparsam, mein BC sagt mir 8,3l Durchschnittsverbrauch.
    Passt doch für die Einfahrphase.

    Rob

    Hab nur Angst, dass das Ruckelproblem bei mir auch auftaucht,
    wie äußert sich das genau? In welchem Thread steht das beschrieben?
     
  10. #9 M-Sporty, 20.05.2008
    M-Sporty

    M-Sporty 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Düsseldorf
    also meiner hatte bei gemischter landstraße/stadtfahrt am anfang als neuwagen so 9,4 - 9,6 und jetzt hat es sich bei 8,9 eingependelt. finde ich in ordnung. das gibt sich bestimmt noch.
     
  11. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Suchfunktion? :)

    Aber ein geheimen Tipp... schau mal in den Threads die im 118i Forum an oberster Stelle stehen ;).
     
  12. C116i

    C116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein (SL)
    ich denke das liegt nicht am Wagen sondern am Fuß, ich fahr immer sinnig mit dem anscheinend schlimmsten Wagen von BMW (Ja er soll ja zu viel schlucken udn zu wenig Leistung haben) .. Ich weiß ja nicht ob ihr als Anfangsauto ne Corvett hattet oder ihr einfach überzogene Vorstelleungen habt , ich finde , selbst als 116i Fahrer, das der Wagen echt super zieht , und ich verbrauche nach BC nur 6,8 l und das bei Stadtverkehr mit ziemlichen viel abbremsen und schnell beschleunigen.
    und ab 3000 umdrehungen haut der Wagen mich auch in den Sitz , also von keiner Leistung merk ich nix.. (und der 118 hat ja ein paar mehr Pferde).
    Fahr den Wagen erstmal ein , unzwar wies im Handbuch steht..
     
  13. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ich glaube du bist noch keine Corvette gefahren ;).
     
  14. C116i

    C116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein (SL)
    Nö , aber ich habe ja auch nur gesagt ,dass hier der kleine BMW mit ultra Sportwagen verglichen wird , wenn ihr wenig Spritverbrauch wollt kauft euch nen Smart!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Christoph, 20.05.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Das stimmt so nicht...
    Es gibt die lieben, braven 118i, die das so machen und es gibt die bösen 118i, wie xuxu und ich sie haben, bei denen der Verbrauch gleich bleibt oder steigt :twisted: :twisted: :twisted:

    Aktuell nach 12000km 8,8l :(

    Grüße
    Christoph
     
  17. #15 doctor.zoidberg, 20.05.2008
    doctor.zoidberg

    doctor.zoidberg 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Naja, mein FL verbraucht nach gut 12000 km vielleicht einen halben Liter weniger als zu Beginn. Aktuell bin ich so bei 8,5 Litern/100 km bei zugegebenermaßen viel Stadtverkehr und relativ zügigen Autobahnfahrten (ca. 140-150 km/h Durchschnitt). Bundesstraßen fahre ich eher selten.
     
Thema:

warum verbraucht dieser scheiß 118fl so viel Sprit?

Die Seite wird geladen...

warum verbraucht dieser scheiß 118fl so viel Sprit? - Ähnliche Themen

  1. Defekte Einspritzpumpe / verunreinigter Sprit?

    Defekte Einspritzpumpe / verunreinigter Sprit?: Schönen guten Tag, ich bin neu in diesem Forum und habe gleich eine Frage. Ich habe ein BMW 120 D Cabrio und vor einigen Tagen machte es in...
  2. Warum hat sich BMW aus dem relevanten Motorsport verabschiedet?

    Warum hat sich BMW aus dem relevanten Motorsport verabschiedet?: Wieso nimmt BMW nicht mehr am technisch anspruchsvollsten und damit relevanten Motorsport teil? Beim derzeitigen 24h-Rennen in Le Mans nimmt BMW...
  3. 125i vs GTI - warum habt Ihr Euch für den BMW entschieden?

    125i vs GTI - warum habt Ihr Euch für den BMW entschieden?: Liebe Forumsgemeinde, ich bin verzweifelt. Ich bin kurz vor dem Neuwagenkauf und schwanke zwischen einem GTI und einem 125i. Ich komme einfach...
  4. Warum erst nach 30 Beiträgen?

    Warum erst nach 30 Beiträgen?: Warum muss ich denn erst 30 Beiträge verfassen, bis ich mal ein paar Winterräder hier anbieten kann? Viele Grüße TorstenK
  5. Warum ein Porsche Carrera kein Sportwagen ist

    Warum ein Porsche Carrera kein Sportwagen ist: Hier mal eine schöne Betrachtung, die zeigt, dass ein schwerer, hecklastiger Wagen die Bezichnung "Sport" nicht verdient hat:...