Warum man Auto-Teile "Discounter" meiden sollte!

Dieses Thema im Forum "Laberecke" wurde erstellt von Euraka, 03.08.2010.

  1. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Nachdem ich es im ESD-Thread vom Boby schon angedeutet hab, muss ich die Geschichte einfach mit euch teilen, auch wenn‘s eigentlich nicht die Spur lustig war, im Nachhinein betrachtet jedoch einer gewissen Komik nicht entbehrt.

    Vielleicht habt ihr ja auch manch lustige Anekdote zu diversen Autoteilehändlern, die ihr mit den anderen teilen möchtet.


    Folgende Geschichte ergab sich bei mir letzte Woche, als ich meinen neuen ESD von Boby unter mein Auto klatschen wollte. Leider hat sich beim Aufbocken rausgestellt, dass `ne Schelle bereits gerissen war, ohne die der MSD mal einfach so hätte runterrutschen können. Es war auch schon nach 19:00 Uhr, also konnte ich an sich nirgends mehr so ne Schelle herbekommen, außer bei ATU.

    Ich komme also fröhlich gestimmt in den ATU. Gut, ich hätt auch ne halbe Stunde später losfahren können, denn solange hat sich der einzige Mitarbeiter (wahrscheinlich Azubi) mit dem Kunden vor mir beschäftigt, um rauszufinden, ob in des Fahrzeug jetzt Kühlmittel mit oder ohne Silikat reinmuss. Nach besagter halber Stunde ist dann ein Mechaniker dazugekommen, der auf die sensationelle Idee kam, einfach im Auto nachzuschauen, ob es grün/blau oder doch rosa ist. Somit war der Kunde bedient und ich dachte ich hätte es geschafft.

    Tja, des war wohl `ne klassische Fehleinschätzung, denn der Mitarbeiter ging dann einfach mal weg. Hätt‘ ich nur den Laden leer geräumt, als ich so alleine da rumstand. Weitere 5 Minuten später, nachdem ich mich mit einem lautstarken "Hallo, des geht ja selbst beim Mac schneller" bemerkbar gemacht habe, kam dann auch eine kleine vollschlanke Dame in rotem T-Shirt und nahm sich meiner an.

    Ich versuchte ihr also zu erklären, was ich von Ihr möchte, wurde bei dem Wort 60er Schelle aber jäh mit folgendem Satz unterbrochen:
    "ham se den Fahrzeugschein dabei?"

    Nein, den hatte ich natürlich nicht dabei, des Auto stand ja bei mir auf der Hebebühne!!! Ich wollte gerade wieder bei der Schelle anfangen, kommt schon der nächste unqualifizierte Zwischenruf:
    "Was isses denn fürn Audooo?"

    Gut vielleicht hätte ich auch langsamer sprechen sollen, aber ich gab ihr in kürzester Zeit die Informationen, die Sie haben wollte:
    „BMW E87 vfl Bj. 2005 18er Diesel Hatch“

    Sie schaute mich nur verdutzt an, und ich versuchte es nochmals langsam und deutlich zu erklären.
    „BMW --- 118d --- Baujahr 2005 --- Limusine“

    Sie gab es sodann auch in ihren Computer, aber die folgende Frage verwirrte mich dann doch ein wenig
    „Dreitürer oder Fünftürer“

    Ich dacht ich hör nicht richtig, sagte aber sehr freundlich.
    „Den gibt es bei dem Baujahr nur als Fünftürer“

    Sie antwortete nur mit einem verlegenen Grinsen. Jetzt kam aber eine Aussage von der Dame, auf die ich mich schon die ganze Zeit insgeheim gefreut hatte:
    „Für den gibt es keine 60er Schellen, sind Sie sich sicher?“

    „Ja, ich bin mir sicher, aber dass Sie die nicht in Ihrem Computer unter meinem Fahrzeug finden wundert mich nicht! Die ist da original nicht verbaut! Ich will einfach nur ne 60er Schelle, egal ob die nun von nem Audi, BMW, Benz oder nem Japaner ist! Hauptsache es ist ne schelle, die ich um mein 59er Rohr rumbekomme!“

    Ich glaub jetzt im Nachhinein, ich hätte nicht „mein“ Rohr sagen sollen, aber des Gesicht von Ihr war mit Gold nicht aufzuwiegen. Als sie dann wieder Ihre Fassung zurück hatte, fragte Sie mich zu guter letzt:
    „Ham se vielleicht ein Muster dabei?“

    Jetzt konnt ich mich nicht mehr zurückhalten:
    Junge Dame, meinen Sie ich würde mich seid über 45 Minuten in Ihrem Laden aufhalten, wenn ich ein Muster hätte? Ich bin hier, weil ich ne Schelle brauche, und nicht, weil ich meine mit den ihren vergleichen möchte. Wenn ich ein Muster hätte, müsste ich mich hier nicht mit Ihnen rumschlagen. Gehen Sie doch bitte einfach ins Lager und holen Sie eine handelsübliche 60er Schelle aus dem Regal. Das ist so ein in U-Form gebogenes Stück Metall, mit einem Gewinde an beiden Enden, einer Platte, die man über die Gewinde schieben kann und zwei Muttern zum Befestigen. Kennen sie das?“

    Jetzt hatte es ihr die Sprache verschlagen. Nach ein paar Sekunden versuchte sie sich dann zu rechtfertigen und laberte irgendwas von wegen
    „Mit einem Muster wäre es leichter, dann müsste ich mit dem Lineal nicht nachmessen“

    In der gleichen Sekunde machte Sie eine Schublade in Ihrem Schreibtisch auf und holte ein Lineal raus und bewegte sich langsam aber dennoch zielstrebig in Richtung Lager. Ich rief ihr dann noch hinterher, dass sie das Lineal nicht brauche, da die Weiten immer auf den Schellen eingepresst wären, aber wahrscheinlich wollte sie es nicht mehr hören.

    Als Sie dann zurückkamlegte Sie eine Schelle auf den Tresen und fragte mich, ob es die richtige sei. Ich drehte die Schelle um und las laut vor:
    „60mm“ – „Des wird dann wohl die richtige sein.

    Die Schelle in meiner Hand ging ich dann zu Kasse, traf dort den Kunden mit dem Frostschutz, tauschte mit ihm einen ungläubigen Blick aus, weil er immer noch da war und versuchte die Schelle zu bezahlen. An der Kasse kam dann allerdings nur noch ein einseitiges Gespräch zustande. Die Kassiererin sagte:
    „Macht dann 2 Euro 19. Waren Sie mit unserem Service zufrieden?“

    Ich legte 2,20 Euro auf den Tisch und verließ schweigend die Räumlichkeiten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alpinweiss, 03.08.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Aus dem Grund mache ich in Ludwigsburg schon seit Jahrzehnten einen großen Bogen um den ATU und fahre wenn nicht zum Ditting oder Hoffmann zum ATZ :D
     
  4. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    :shock: :roll: :swapeyes_blue: :? :narr: :eusa_doh: :eusa_liar:
     
  5. PILLE

    PILLE 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Buchau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Philipp
  6. #5 Muehlenmann111, 03.08.2010
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Hammer Aktion von denen Peter :shock:
    Das kommt halt raus, wenn völlig Ahnungslose Typen da rummrennnen. Das wäre wohl mit dem Mechaniker, der schon beim Frostschutz geholfen hatte schneller gegangen.
     
  7. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Jepp, aber der hatte noch nicht mal Zeit, selbst nach dem Frostschutz zu schauen! Der hatte noch vier Autos zu machen und ist gleich wieder weg gewesen. Nenn ich auch mal Kollegialität vom Feinsten!
     
  8. #7 deepflyer911, 03.08.2010
    deepflyer911

    deepflyer911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheine
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Marcus
    Spritmonitor:
    :twisted::twisted::twisted: Ein Wahnsinn mit was für einem Service ATU da wieder geglänzt hat. Wenn man da hin geht sollte man wirklich ganz genau wissen was man braucht, sonst endet der Besuch in einem Desaster. :narr::motz:
     
  9. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    manchmal überleg ich, einfach wegen irgendeiner Kleinscheiße da aufzuschlagen um die mal zu testen- aber dann ist mir meine Zeit immer zu schade und ich bleib bei meinem Grundsatz:

    NIE WIEDER KAUF ICH BEI ATU!!!
     
  10. #9 Der Checker, 03.08.2010
    Der Checker

    Der Checker 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    :lach_flash: :lach_flash: :lach_flash:


    der peter schiebt mal wieder stress beim atu, herrrlich :grins:
     
  11. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Ich möchte hiermit zu Protokoll geben:

    Ich hab mit dem Scheiß nicht angefangen!!! Aber zugegeben, es läuft schon ein wenig rein, so inkompetente Leute auflaufen zu lassen. Könnt ein Hobby von mir werden!
     
  12. PILLE

    PILLE 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Buchau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Philipp
    könnten wir ja bei der Stuggi-Tour miteinplanen, einen Besuch bei ATU und jeder darf die Verkäuferin mal auflaufen lassen :narr:
     
  13. #12 Der Checker, 03.08.2010
    Der Checker

    Der Checker 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    au ja, beim nächsten mal kamera mitnehmen :aufgeregt:
     
  14. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob

    dabei
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Sasa

    Sasa Guest

    wie geil :lachlach:

    ich schrei mich weg (kommt im büro gerade nicht so gut an :mrgreen:)

    ich muß aber zur ehrenrettung atu's sagen, daß ich das prob damals bei meinem bastuck esd am lupo auch hatte und es ging zum einen wesentlich schneller, weil da nicht herumdiskutiert wurde sondern "schelle?" "größe?" "alles klar, hol ich eben aus'm lager" und außerdem wurde mir noch diese paste (ich glaub holt's firegum) angeboten. kann man jetzt als "verkäufer-handlung" ansehen oder als "mitgedacht" bewerten.
     
  17. #15 derBarni, 03.08.2010
    derBarni

    derBarni Guest

    Au mann... Das wahre Leben! :eusa_doh: Aber sehr sehr geil geschrieben! :eusa_clap: :grins:

    :daumen: :lachlach:
     
Thema:

Warum man Auto-Teile "Discounter" meiden sollte!

Die Seite wird geladen...

Warum man Auto-Teile "Discounter" meiden sollte! - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  2. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...
  3. Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?

    Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?: Hallo Ich bräuchte mal kurz Hilfe von euch, ich finde bei Google kein Treffer. Bin seit Sommer 2016 stolzer Besitzer eines M2, ich wollte mein...
  4. 125i Coupé mit PP-Topf, PP Teilen in München / Umgebung

    125i Coupé mit PP-Topf, PP Teilen in München / Umgebung: Moin, gibt es zufällig jemand im Münchner Raum, der die PP-AGA an einem 125i Coupé verbaut hat? Ich würde gerne mal "Probehören" und eine Runde...
  5. Suche F21 Zubehör- und Performance Teile

    Suche F21 Zubehör- und Performance Teile: Suche Zubehör und Performance Zubehörteile. Performance Nieren habe ich bereits. Danke