Warum ist die Wartung beim Diesel teurer?

Diskutiere Warum ist die Wartung beim Diesel teurer? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Mahlzeit, ich habe schon des Öfteren gelesen, die Wartung sei bei den Dieselmodellen teurer als bei den Benzinern. Das kann ich mir jetzt...

  1. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Mahlzeit,

    ich habe schon des Öfteren gelesen, die Wartung sei bei den Dieselmodellen teurer als bei den Benzinern. Das kann ich mir jetzt ehrlich gesagt technisch nicht auf Anhieb erklären, also frag' ich mal :wink:

    Mir fallen so auf Anhieb nur zwei Dinge ein, die beim Diesel zu höheren Wartungskosten führen könnten:
    a) Wartung am Turbolader (was auch immer da gewartet werden muss)
    b) Minimal höherer Bremsverschleiß wegen des höheren Fahrzeuggewichtes

    Dagegen steht aber z.B. der Zündkerzenwechsel beim Benziner, den sich der Diesel spart. In Summe bin ich da noch nicht viel schlauer; kann mir jemand weiter helfen?


    thx,


    Gruß Max
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. reduef

    reduef 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Vielleicht war das bis vor einigen Jahren so, inzwischen gibt es da wohl nur noch wenig Unterschiede. Der ADAC meint, dass die Wartungskosten beim Diesel maximal durch kürzere Inspektions-/Wechselintervalle für Öl etc. bei einigen Herstellern geringfügig höher liegen ...
     
  4. #3 curacao, 26.12.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Was aber beim 1er nicht der Fall ist: bei beiden Ölwechsel alles 30.000 km.

    ist die Menge evtl anders?
    Bei Diesel sinds 5,5 Liter...wenn ich mich recht erinner
     
Thema:

Warum ist die Wartung beim Diesel teurer?

Die Seite wird geladen...

Warum ist die Wartung beim Diesel teurer? - Ähnliche Themen

  1. [E87] M-Fahrwerk mit Eibach Federn alle Diesel und 6 Zylinder

    M-Fahrwerk mit Eibach Federn alle Diesel und 6 Zylinder: Hallo zusammen, nachdem ich mich jetzt doch für ein Gewindefahrwerk entschieden habe steht mein M-Fahrwerk mit Eibach ProKit Federn zum Verkauf....
  2. Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!

    Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!: Hi Freunde! Ich brauche die Hilfe von jemandem, der sich wirklich gut auskennt: Ich hatte mir mal eine KFO machen lassen. Diese wurde durch ein...
  3. Lockdown beim M135i

    Lockdown beim M135i: Hallo zusammen, möchte eigentlich nur auf ein Thema hinweisen, da ich aber glaube, dass es sich grade für die M135i/M140i mit Heckantrieb um eine...
  4. Knacken beim gangwechsel

    Knacken beim gangwechsel: Hallo wer kann mir helfen habe einen 125i coupe 3.0 und jedesmal wenn ich rückwärts oder vorwärts leicht anfahre dann knackt es. Das Geräusch...
  5. BMW F20 - beim Service meine Codierungen gelöscht

    BMW F20 - beim Service meine Codierungen gelöscht: Hi, hatte meinen "Kleinen" beim Service beim Freundlichen. Laut Rechnung wurde mir die Software neu installiert(0 Euro lt. Rechnung), aber es...