Warum 1er?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Jojo, 05.01.2007.

  1. Jojo

    Jojo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits!

    Da ich gerade eine Hausarbeit über den 1er schreibe, würde ich gern mal folgendes wissen:

    Was war euer entscheidendes Kaufkriterium für den 1er? bzw.
    Was macht den 1er so einzigartig?

    Danke für eure Antworten!

    gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Caipi

    Caipi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Aachen
    Hi Jojo :D

    was ist das denn für ne coole Hausarbeit ?!?

    Also, ich hab mich bei sooo vielen verschiedenen Automarken umgeguckt.

    Ich wollte aber schlussendlich a) deutsche Wertarbeit, b) mir musste der Wagen optisch gefallen c) die Unterhaltskosten mussten überschaubar bleiben d) der Wagen musste von der Anschaffung her zu bezahlen sein und noch so ein paar Kleinigkeiten die mich zum BMW gelenkt haben. (Reihenfolge jetzt mal ohne Gewichtung)

    Wie gesagt, hab mir viele Fahrzeuge angeguckt und auch probegefahren, aber als ich im 1er gesessen hab, wusste ich, den will ich haben.

    Ich hab mich schon beim Reinsetzen wohlgefühlt. Das ist bei neuen Autos immer verlockend. Meine Freundin wollte sowieso von Anfang an, Audi oder BMW oder VW. Naja, da blieb dann nicht mehr zu große Auswahl.
    Nachdem der Kreis dann kleiner wurde, und ich mit VW nicht immer so glücklich war, blieben Audi A3 und BMW 1er. Beide schön. BMW hatte dann einfach ein besseres verlockenderes Angebot.

    Und wir sind bisher, (dreimal auf Holz geklopft) sehr zufrieden.


    greeeeeeeetzzzzzzz

    Stef
     
  4. #3 Axxis1973, 05.01.2007
    Axxis1973

    Axxis1973 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Maingau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    magste die hausarbeit hier nicht mal posten... würde mich interessieren!!!
     
  5. #4 Deichsteher, 05.01.2007
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Weil mir der neue 3er von hinten einfach zu hässlich war..
    Weil mir die Marke egal ist-muss nur ein BMW sein
    Weil viel power in kleinem Auto Spaß macht
    Weil ich gern mal was anderes mache
    Will nicht sparen,nicht vernünftig sein.....
    ..deswegen 130i bestellt-ohne jede Probefahrt
    und...einfach unglaublich!!!!
    Gruß
    Stephan
     
  6. Harry

    Harry 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Weil ich ein Auto der Golfklasse wollte, der Golf mir aber zu langweilig ist.
    Weil der 1er für ein Auto der Kompaktklasse ein sehr gutes Design hat.
    Weil ich den 1er (zufällig) über ein verlängertes Wochenende als Mietwagen hatte und ich vom 1er danach begeistert gewesen bin.

    Und das wichtigste :!:
    Weil der 1er ein BMW ist – mit allem, was dazugehört: toller Motor, präzise Lenkung, perfekte Schaltung...

    Grüße von
    Harry
     
  7. #6 walt999, 06.01.2007
    walt999

    walt999 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Starnberger See
    Mir geht's wie Harry. Bin 10 Jahre Jeep Wrangler gefahren. Wegen dem Spaßfaktor. Wollte dann ein Auto welches
    -Charakter hat :P
    -Fahreigenschaften besitzt die Freude am fahren bereiten :D
    -Optisch auch nach 1,5 Jahren mich noch in verzückung geraten läßt :wink: -
    -Die Unterhaltskosten einen nicht auffressen (nach ja fast)
    -Die Ausstattung spaß macht
    -In der Golf Klasse zu hause ist
    -Bezahlbar ist

    Fazit nach heute:
    -Find meinen Kleinen immer noch super :nod:
    -Hätte gerne einen größeren Kofferraum (da seit 3 Monaten Nachwuchs mit allen dafür nötigen/unnötigen Utensilien :roll:
    -Habe immer noch "Freude am Fahren" und das jeden Tag
     
  8. #7 HaraldGL5, 06.01.2007
    HaraldGL5

    HaraldGL5 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dornhan
    Was war euer entscheidendes Kaufkriterium für den 1er? bzw.
    Was macht den 1er so einzigartig?


    Einzigartig macht ihn in der Golf-Klasse natürlich der Heckantrieb und das Design.


    Entscheidend für den Kauf:
    - Das Finanzierungsangebot des Händlers, das sehr gut war.
    - Heckantrieb.
    - Das exzellente Fahrwerk.
    - Allgemeine Faszination für die Marke BMW.
    - Es sollte kein Allerweltsauto wie Golf / Astra / Focus sein.
    - Die einzigste Alternative zum 1er war ein Alfa 147, der meiner Meinung nach etwa die gleiche Zielgruppe anspricht.

    Was klar gegen den 1er spricht:
    - Platzangebot (im Vergleich zu den oben genannten schlicht unverschämt).
    - Fahrkomfort (im Prinzip nicht vorhanden).
    - Preis (wenn man den jeweiligen Listenpreis als Grundlage nimmt). Was BMW verlangt und was man dafür geboten bekommt, ist schon fast unverschämt.

    Der 1er sammelt seine Pluspunkte erst, wenn man ihn fährt.
    Nach vier Runden Nordschleife war mir klar: Ich will kein anderes Auto!!!
     
  9. #8 sakura_kira, 06.01.2007
    sakura_kira

    sakura_kira 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weissenfels
    Es gibt eigentlich jede Menge Gründe für den 130i:
    - Heckantrieb
    - 265PS Sahne-Motor
    - sieht gut aus (Golf und Co sind einfach nur langweilig)
    - leichter als der neue 3er
    - Understatement (zumindest wenn der Motor aus ist)
    - Mehr Platz als in meinem vorherigen Z4 (hintere Sitzreihe ist für mich eh Gepäckabteil)
    - Preis ... ja der Preis denn für die Fahrleistungen ist der echt ein Schnäppchen
    - Ach ja BMW-verrückt bin ich auch von da her
    - [Versicherung/Vollkasko] da kommt der R32 Golf net mit (6 Kaskoklassen höher)
    und zu guter letzt ... Emotionen muss ein 38t€ Auto schon wecken (das sollte mal dem VW-Vorstand erzählt werden!) und da hat mich der 1er einfach überzeugt.
     
  10. #9 ghostsmile, 07.01.2007
    ghostsmile

    ghostsmile 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld
    Weil ich von Audi zu BMW wollte:
    Heckantrieb ....
    123 PS :D.....
    Super Quallität......
    Frauenfaktor ....... 8)

    *duckundweg*
     
  11. swan

    swan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostalbkreis
    klein,gutaussehend und verdammt schnell...

    gruß swan
     
  12. #11 Herr Revisor, 08.01.2007
    Herr Revisor

    Herr Revisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Warum...?

    Weil der 1er

    - ein BMW ist, 8)
    - eine schicke optische "Verpackung" des 3.0si-Motors darstellt, :D
    - mir mit dem Heckantrieb bei jeder Fahrt den Genuss des Übergangs von der Haft- in die Gleitreibung ermöglicht, :lol:
    - auch Platz für mein Kind bietet, :)
    - sich mit seinen Ausstattungsmöglichkeiten vor keiner Oberklassenlimousine verstecken muss,:roll:
    - und ich unbedingt weiterhin den Service von BMW genießen wollte (nach Jahren der Unzufriedenheit in der Audi-Servicewüste :oops: ).

    Gruß, H.R.
     
  13. RS 265

    RS 265 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Ja dat is so wie beim Deichsteher und Herr Revisor zusammen.

    Einfach ein tolles Automobiel mit Suchtfaktor.

    Ich freue mich schon auf den neuen 135i und den neuen M3,
    obwohl der mir von innen her nur bedingt gefällt. :-k Man gewöhnt sich aber an alles. :wink:

    Gruß

    Ralf

    PS. ist Deine Hausarbeit mal lesbar??????? :roll:
     
  14. #13 HavannaClub3.0, 08.01.2007
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    nach über einem Jahrzehnt BMW wollte ich letzten Winter eigentlich fremdgehen und einen A3 SB 3.2 quattro bestellen - die Probefahrt hat mich dann aber nicht wirklich vom Hocker gehauen und da hab ich auf dem Heimweg 100m weiter nochmal angehalten - beim BMW Händler.

    der hatte auch gerade einen gut ausgestatteten 120d zur Probefahrt bereit - und schon beim einrasten im BMW-Sportsitz war mir klar dass mal wieder die Entscheidung für BMW gefallen war... auch die Probefahrt war aufgrund der guten Vorderachse und daher mehr Emotionen überzeugender als im Audi.

    3 Tage später und nach einigem hin und her und zähen Verhandlungen hab ich dann meinen 130i (ohne einen 130i probegefahren zu haben) bestellt...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Jojo

    Jojo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    THX schonmal an alle für eure Antworten! :D
    @ Ralf und Axxis1973: mal schauen, ob die Arbeit so vorzeigbar wird, wenn dann kann man sich das mit dem "veröffentlichen" ja mal überlegen....
     
  17. #15 Der_Franzose, 28.01.2007
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Bei mir kamen 2 Autos in Frage: Audi A3 Sportback oder BMW 1er.

    Der Audi sah zu langweilig aus, also habe ich den BMW 1er gekauft...
     
Thema:

Warum 1er?

Die Seite wird geladen...

Warum 1er? - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?

    BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?: Hallo Leute, ich habe mir kürzlich ein BMW 1er Cabriolet, Baujahr 2012 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rückleuchten warscheinlich...
  2. Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er

    Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er: Verkauft werden vier sehr gut erhaltene, drei Jahre alte Winterkompletträder. Die Alufelgen sind von der Firma Dezent, Typ RE in Silber mit den...
  3. 1er Cabrio e92 V8 Umbau

    1er Cabrio e92 V8 Umbau: Mahlzeit, jetzt habe ich endlich einen Grund, mich hier an melden zu können! Ich habe kürzlich einen e88 gekauft. Komplett umgebaut auf E92 M3...
  4. Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?

    Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?: Also ich jedes Wochenende, außer wenn ich es mal nicht schaffe. Natürlich immer schön mit Hand.. :mrgreen:
  5. 1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen

    1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen: Hallo Zusammen! Ich würde gerne bei meinem 1er F20 LCI die Nebelscheinwerfer austauschen. Im Moment sind die Standard von BMW eingebaut...