[E87] Wartung-/Kundendienst

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von powercar130, 07.11.2011.

  1. #1 powercar130, 07.11.2011
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Hallo, liebe BMW-Fans,
    mich würde mal interessieren, ob ihr die Wartungsarbeiten-/Kundendienst eurer "Schmuckstücke" grundsätzlich nur in einer (BMW) Vertragswerkstatt durchführen lasst ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maulwurfn, 07.11.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.763
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
    Da sich min Fahrzeug noch innerhalb der Garantiezeit befindet, habe ich keine große Wahl. Aber auch anschließend werd ich das beibehalten.
     
  4. #3 cisi, 07.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2011
    cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    nur wenn was kaputt ist ,was ein normaler kfz meister nicht hin kriegt.
    Ansonsten meid ich die bmw werkstatt immer. Die sind sauteuer. Und über jahre hinweg hatte ich nie den gleichen ansprechpartner, dh. das was einer gesagt hat, galt dann plötzlich nicht mehr als der andere da war.
    Wenn du hingegen einen vertrauens kfz-meister hast, ist des verhältniss für mich einfach besser.
     
  5. #4 Tony_G007, 08.11.2011
    Tony_G007

    Tony_G007 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Kann Cisi nur zustimmen... Für mich von Anfang an eine freie Werkstadt, die gehört einem ehemaligen BMW Meister und der sagt die Kosten die Hälfte. Einziger Nachteil, wenn ich mal zu BMW muss - Kulanz gleich null...:motz:
     
  6. NTMK

    NTMK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Garantie hat nichts mit Werkstattbindung zu tun, darüber gibts sogar Gerichtsurteile. Du musst nur die Wartungsarbeiten entsprechend machen lassen - bei Kulanz siehts dann schon ganz anders aus :wink: Die ist aber auch freiwillig und nicht gesetzlich geregelt.

    Heißt: Ein Hersteller kann seine Garantie, bei BMW eher Gewährleistung an gewisse Wartungsvorgaben binden, diese müssen allerdings nicht in einer Vertrags-, sondern nur Fachwerkstatt durchgefürt werden.

    Das einem die Händler da was anderes erzählen klingt logisch, geht ja auch um ihr Geld :wink:
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    kann dem nur zustimmen. Hatte einen garantiefall an meinem landrover, die teile gingen auf garantie über landrover, die arbeit musste bezahlt werden.

    Das gleiche hat mir landrover auch angeboten, nur locker mal 1000 € teurer (für die arbeit).
    Das einzige wo ich probleme bei ner unabhängigen kfz werkstattt sehe ist, wenn es tiefer in die elektronik geht (bordcomputer). Wenn der bordcomputer spinnt, musste ich bis jetzt schlussendlich dann doch meisst zu bmw direkt.
     
  9. #7 powercar130, 09.11.2011
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    ja - dies ist genau das "Thema", worauf ich eigentlich hinaus wollte...
    Hier gibts sicherlich "Besonderheiten", wo man wohl nur BMW heranlassen sollte, weil hier vermutlich eine freihe Werkstatt überfordert sein dürfte- bzw. vielleicht eher einen Schaden anrichten könnte...?
     
Thema:

Wartung-/Kundendienst

Die Seite wird geladen...

Wartung-/Kundendienst - Ähnliche Themen

  1. Pflege & Wartung Cabrio

    Pflege & Wartung Cabrio: Hey Leute, bin sorglos glücklich mit meinem E88.. Möchte auch das es so bleibt. Also wie kann ich ein Cabrio pflegen bezüglich Verdeckmotor?Muss...
  2. E87 116d Wartung und Diverses steht an...

    E87 116d Wartung und Diverses steht an...: Hallo Zusammen, suche eine freie Werkstatt im Rhein-Main-Gebiet, die folgende Arbeiten am E87 erledigt: Laufleistung 94.000 km EZ 07.2009 -...
  3. AdBlue® 10 Liter Kanister BMW 1er 120d Ausgießer Harnstofflösung Hoyer Wartung

    AdBlue® 10 Liter Kanister BMW 1er 120d Ausgießer Harnstofflösung Hoyer Wartung: [IMG] EUR 10,87 End Date: 15. Dez. 06:33 Buy It Now for only: US EUR 10,87 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. [E81] Wartung bei 155000 km

    Wartung bei 155000 km: Hallo ich muss demnächst zu Wartung/Inspektion. Was muss denn alles bei 155k km gemacht werden? PS: der letzte Service ist eineinhalb Jahre...
  5. 1er BMW sehr günstig in der Wartung, wie alle BMW

    1er BMW sehr günstig in der Wartung, wie alle BMW: Hallo, mein 118iA Cabrio ist jetzt 4 jahre alt und hat insgesamt etwa 600 Euro Wartung und TÜV gekostet. Noch ein paar Euro für Steuern, das...