Warnwestenpflicht ab Juli 2014

Diskutiere Warnwestenpflicht ab Juli 2014 im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Ab 01.07.2014 besteht auch in Deutschland eine Warnwestenpflicht: In jedem Fahrzeug muss eine Warnweste (Europäische Norm EN 471) vorhanden sein....

  1. #1 Maulwurfn, 03.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.857
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Helgoland
    • Leider hat der Deutsche Gesetzgeber erst sehr spät die Wichtigkeit dieser kostengünstigen und sehr wirkungsvollen Maßnahme erkannt.
    • Leider hat er aber auch nur unzureichende Vorschriften geschaffen. Eine Regelung wie bei unseren Österreichischen Nachbarn wäre hier angebracht gewesen.

    Viele haben bereits eine (!) Weste im Fahrzeug. Irgendwo im Kofferraum, in der Resserveradmulde oder an einem anderen Ort, der ihnen im Fall der Fälle nicht mehr einfällt. Oder man ist einfach zu bequem, ein paar Euro in sein eigenes Leben zu investieren.

    Daher hier meine Tipps:

    • Nicht erst Handeln, wenn die Verpflichtung greift! Schon jetzt an die Warnweste denken!
    • Eine Warnweste für jeden (möglichen) Insassen vorhalten.
    • Warnweste im Innenraum verstauen. Wenn man bei Dunkelheit auf dem Standstreifen der BAB erst im Kofferraum danach suchen muss, kann es schon zu spät sein.

    Mir persönlich ist es ein Rätsel, warum Menschen in dieser Hinsicht zu bequem sind, sich nicht an diese Regeln zu halten. Vermutlich würde eine flächendeckende Beachtung dieser einfachen Maßnahmen mehr Leben erhalten, als die nie benutzten Verbandkästen in den Fahrzeugen.

    Natürlich bekommt man dafür einen anderen Blick, wenn man tatsächlich einmal auf der Autobahn gearbeitet hat, und täglich enorm gefährlichen Situationen gegenüber steht. Aber auch ohne diese Erfahrungen kann man mit etwas Bedacht nachvollziehen, warum diese Westen so sinnvoll sind.



    Wie denkt ihr darüber? Sinnvoll oder unnötig? Übertrieben oder längst überfällig?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SilberE87, 03.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2014
    SilberE87

    SilberE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Norddeutschland
    BMW Originalzubehör: Ablagenetz im Fußraum

    [​IMG]
    Kostenpunkt ca 30 Euro, bei jedem gescheiten BMW Händler bestellbar und schnell montiert (Bild=Link zu Beschreibung auf BMW.de). Anleitungen und Diskussionen zur Montage gibt´s auch hier im Forum an anderer Stelle.

    Finde ich sinnvoll, dient ja vornehmlich der eigenen Sicherheit.
     
  4. #3 Motorsound-Genießer, 03.01.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    670
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Mir persönlich wiederstrebt es für gewöhnlich sich an jeden möglichen und unmöglichen, neu eingeführten Quatsch zu halten, den sich neunmalkluge Kommunal- oder Bundespolitiker immer wieder ausdenken - und dies meist nur, um sich selbst zu profilieren.:nod:

    Allerdings muß ich auch eingestehen, ich finde deine obige Argumentation einleuchtend - und mir fallen keine sachlichen Gegenargumente ein :mrgreen:

    Wollte mich zwar bislang dem ganzen verweigern - denn ein R6 Sauger bleibt eigentlich schon von der Definition her sowieso nicht irgendwo auf der Strecke liegen - aber prinzipiell und ganz theoretisch gesehen: wenn du Recht hast, haste Recht. Werde noch eine oder zwei Warnwesten nachkaufen, es kann ja in der Tat nicht schaden die dabeizuhaben, Mehrgewicht ist sowieso vernachlässigbar, Kostenpunkt sind auch Peanuts, viel Platz geht dadurch auch nicht wirklich verloren - es kann u.U. aber doch Leben retten. OK, überzeugt. :winkewinke:
     
  5. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    10.440
    Zustimmungen:
    2.013
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Hab meine (eine) Weste schon immer im Handschuhfach.
    War ursprünglich hinten beim Verbandszeug (Vorbesitzer) aber da macht sie, wie schon mehrfach gesagt, wenig Sinn.
     
  6. #5 Giratze007, 03.01.2014
    Giratze007

    Giratze007 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Björn
    ich hab schon seit ich Auto fahre eine im Auto... udn sogar mein Moped :)
     
  7. T.B

    T.B Guest

    Meine Warnwesten liegen links und rechts in den vorderen Türablagen.
    Für die Fondpassagieren im Netz der vorderen Rückenlehnen.
     
  8. #7 Maulwurfn, 03.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.857
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Helgoland
    Vorbildlich! :daumen:
     
  9. #8 Pinhead, 03.01.2014
    Pinhead

    Pinhead 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Hildesheim
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2015
    Vorname:
    Michael
    Ich finde es ist eine sinnvolle Sache! Ich dachte auch es wäre schon längst vorgeschrieben, solange wie die Westen schon im Umlauf sind! Ich habe schon seit über 5 Jahren eine Warnweste im Auto. Angestachelt von diesem Beitrag werde ich jetzt auch aufstocken für jeden Sitzplatz.
     
  10. #9 Octopus, 03.01.2014
    Octopus

    Octopus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2011
    Spritmonitor:
    Nr.1, Fahrer:
    [​IMG]

    Nr. 2 bis 4 in den jeweiligen Türen.

    Und das seit Zulassung, ohne gesetzliche Vorgabe.
     
  11. Xris

    Xris 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christian
    Hoffentlich gehörst aber nicht zu der Fraktion die die auch während der Fahrt an hat.... :swapeyes_blue:

    Hab aber auch sowohl im Auto (ich geb's aber zu: im Kofferraum) die Weste und beim Moped im Helmfach.
     
  12. #11 Giratze007, 03.01.2014
    Giratze007

    Giratze007 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Björn
    Doch genau so einer bin ich
     
  13. #12 der_kleine, 03.01.2014
    der_kleine

    der_kleine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Arzbach
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Enrico
    Gibt es eigentlich bei uns auch eine Vorschrift der Farbe? Habe zwei im Auto (zu meiner Schande im Kofferraum) eine in Gelb steht sogar BMW drauf und eine Orange. Hab mal irgendwo gehört das in irgend einem Land auch ne bestimmte Farbe vorgeschrieben ist.
     
  14. #13 mo, 04.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2014
    mo

    mo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.08.2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Mo
    Ich habe auch seit Auslieferung eine im Handschuhfach...fahre auch zu 95% alleine, da reicht eine ;-)

    Ich dachte aber auch dass das schon lange Vorschift wäre und dass man auch bei Polizeikontrollen danach gefragt werden kann?
     
  15. et90

    et90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Vorname:
    Patrick
    Ich hab 5 Stück - im Kofferraum. Werde wohl mal umräumen später - so wirklich gedanken gemacht dass man die im zweifelsfall erst ja mal raus schaufeln muss habe ich mir noch nicht..

    Aber dass das pflicht ist, halte ich für sinnvoll - warum hat das so lange gedauert!?

    Zwei weitere Dinge, die mir fehlen: 1) Regelmäßige 1. Hilfe auffrischung muss pflicht werden, 2) Führerschein darf nicht unbegrenzt gültig sein. Ist er ja nicht mehr, aber hauptsächlich wg. dem Bildchen drauf. Die Medizinische Prüfung ab 50 wie sie bei Kraftfahrern bereits üblich ist, sollte auch für den PKW gelten.

    Ich bin dafür, dass man die Warnwesten auch beim Autofahren tragen muss - sieht bestimmt modisch schick aus :unibrow:
     
  16. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.514
    Zustimmungen:
    978
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo
    ist bei F20 Fahrern Pflicht :lach_flash:
     
  17. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    nö die farbe ist wurst.
    der wikipedia-artikel ist ganz gut dazu, da wird gleich noch was zur "norm" erzählt.
    Warnweste – Wikipedia
     
  18. T.B

    T.B Guest

    Hier die Warnwestennorm:
    Warnwesten nach EN 471

    Wie immer machen die Deutschen nur halbe Sachen.
    Mitführpflicht - ja
    Tragepflicht - Nein

    Quelle ADAC:
    In vielen europäischen Ländern gibt es bereits die Pflicht, eine Warnweste im Auto mitzuführen beziehungsweise diese Signalweste bei einer Panne oder einem Unfall zu tragen. Eine Tragepflicht für jeden, der das Fahrzeug verlässt, gilt in Belgien, Italien, Luxemburg, Slowenien, Spanien und Ungarn.

    Eine gekoppelte Verpflichtung, wonach sowohl eine Weste im Auto sein als auch im Bedarfsfall zwingend getragen werden muss, gibt es aktuell in Frankreich, Kroatien, Norwegen, Österreich, Portugal und der Slowakei. Die Strafen bei Zuwiderhandlung betragen je nach Land zwischen 14 Euro und 600 Euro.
     
  19. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Wenn sie sich nicht in Luft aufgelöst hat, liegt sie unter der Abdeckung nahe der Batterie im Kofferraum. Dort hat sie BMW bei Auslieferung hin getan, dort habe ich sie gelassen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.968
    Zustimmungen:
    47
    Wenn du nen Unfall hast, dürfte es egal sein, mit welchem Motor. Ebenso bei einem Reifenplatzer. :wink:
     
  22. #20 Maulwurfn, 04.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.857
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Helgoland
    Erfreulich, dass das Thema hier derart positiv aufgefasst wird. Ich freue mich auch über jeden, denn ich zum nachdenken oder gar Handeln anregen konnte. :Daumen:

    Es sind oft so kleine Dinge, die so viel bewirken.
     
Thema:

Warnwestenpflicht ab Juli 2014

Die Seite wird geladen...

Warnwestenpflicht ab Juli 2014 - Ähnliche Themen

  1. Ab wann ist die Steuerkette unproblematisch?

    Ab wann ist die Steuerkette unproblematisch?: Liebes 1er Forum, ich möchte mich gerne vorstellen bei euch. Mein Spitzname ist Jackol, bin fast 30 Jahre alt und komme aus dem Ruhrgebiet. Seit...
  2. B58 neuer Turbolader ab 07.2017

    B58 neuer Turbolader ab 07.2017: Hallo zusammen, Das Thema wurde bereits in der Gerüchteküche angesprochen, bevor sich das 2. Facelift herauskristalisiert hatte. Als dann klar...
  3. Gibt es für den M140 s-drive auch schon ein Sperrdifferential ab Werk

    Gibt es für den M140 s-drive auch schon ein Sperrdifferential ab Werk: Frage steht im Titel, Leebmann bietet dies ja zum nachträglichen Einbau an-auch für den M140 sdrive: BMW M Performance Sperrdifferenzial 1er F20...
  4. Fragen zu Ausstattungen [Preisliste Juli 2017]

    Fragen zu Ausstattungen [Preisliste Juli 2017]: Hallo zusammen, was genau ist denn unter SA 346 "Chrome Line Exterieur" zu verstehen? ---------- Fensterschachtabdeckung sowie Zierleisten...
  5. [F20] Neues Facelift ab wann bestellbar?

    Neues Facelift ab wann bestellbar?: Hey ihrs, Ich möchte recht bald 2-3 neue F20 bestellen. Da ja bereits im Konfigurator das neue Facelift angepriesen wird und ich nicht unbedingt...