[E87] war heute beim TÜV

Diskutiere war heute beim TÜV im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; aber zuerst der Reihe nach. BMW 118d, BJ 11/2010, Km 43000. zusätzlich zum Tüv meinte der Freundliche wäre noch zu machen 1. Ölwechsel mit...

  1. #1 BmwMieze, 16.09.2013
    BmwMieze

    BmwMieze 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayan
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    aber zuerst der Reihe nach.

    BMW 118d, BJ 11/2010, Km 43000.

    zusätzlich zum Tüv meinte der Freundliche wäre noch zu machen

    1. Ölwechsel mit Olfilterwechsel
    2. Bremsflüssigkeit wechseln
    3. Filter der Klimaanlage wechseln

    Kosten hierfür ca. 500 EUR

    so nun meine Fragen

    zu 1. ist das OK
    zu 2. muß das wirklich bei dem KM-Stand sein
    zu 3. Klimaanlage wurde ca. 5 mal benutzt (bin zugempfindlich und erkälte mich leicht, weswegen die Klima fast immer aus ist)

    und vor allem geht der Preis in Ordnung, erscheint mir ein wenig hoch.

    mit freundlicher Lichthupe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. match

    match 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bad Kissingen/Ilmenau
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Philipp
    Ob die einzelnen Service-Posten nötig sind, kannst du selbst im BC nachsehen. (~>Bedienungsanleitung)
    Wenn ein Ölwechsel nötig ist, kannst du das Öl selbst mitbringen. Dann sparst du gut 80€.
     
  4. Zeimen

    Zeimen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Wolfsburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Simon
    Find ich schon sehr teuer!

    Bei meinem 130i hat der Umfang Ölwechsel, Bremsflüssigkeitswechsel und Mikrofilter genau 305€ beim Freundlichen gekostet.

    Ölwechsel berechnet das Auto selber ebenso die Bremsflüssigkeit - Mikrofilter ist meiner Meinung nach im Rahmen des Serviceprogramms an den Ölwechsel gebunden... Der Umfang sollte passen - der Preis ist aber heftig
     
  5. #4 Crunchy, 16.09.2013
    Crunchy

    Crunchy 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Find ich zu teuer, aber ist ja generell bei BMW so. Die wollen ja auch über 20€ pro Liter Öl, während du das wo anders für 7 € bekommst.
     
  6. #5 Crunchy, 16.09.2013
    Crunchy

    Crunchy 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Um das noch mal zu ergänzen...
    Genau deinen "Service" habe ich letztes Jahr mit nem Freund selbst gemacht...
    10 Liter gutes Öl (auf Vorrat), Bremsflüssigkeit, Aktivkohlefilter...

    Materialkosten 125 €, Hebebühne mit Nutzung von Werkzeug 25 €. Das war ein Aufwand von geschätzt einer Stunde.

    Jetzt kannst du dir selbst ausrechnen ob 500 € zu viel ist.

    Die genannten 305 € von meinem Vorredner sind für BMW normal.
     
  7. #6 BMWalex, 16.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2013
    BMWalex

    BMWalex 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dingolfing
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Alex
    Servus!

    Finde es auch definitiv zu teuer!
    Aber der Serviceumfang dürfte lt. Alter und Laufleistung so stimmen.

    Nen Mikrofilter selbst zu tauschen kostet dich übrigens 5 Minuten ;)!


    Vll noch kurz als Ergänzung:
    Es gibt in der Hinsicht keinen Filter nur für die Klima, deswegen ist es auch egal wie oft du sie genutzt hast.
    Hier geht es um den Mikrofilter (filtert z.B. Pollen aus der Luft), auch wenn du nur mit der normalen Lüftung fährst.

    Kleiner Tipp am Rande, wie du beim Motoröl richtig sparen kannst - Klick

    Grüße,
    Alex
     
  8. samcro

    samcro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Und auch die Kulanz erlischt dadurch nicht, erzählen die Werksfreundlichen zwar gerne, aber es gab und gibt keinen Werkstattzwang in Deutschland.

    Ich lass das auch immer in meiner Hauswerkstatt machen, da weiss ich das der Service stimmt, alle Teile auch wirklich gewechselt werden, und gutes Öl reinkommt.

    P.S Erkälten tut man sich nicht durch kalte Luft, sondern durch Viren und ggf. Bakterien.
     
  9. #8 thomas.d., 17.09.2013
    thomas.d.

    thomas.d. Gesperrt!

    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    38375
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Thomas
    Kulanz kann nicht erlöschen.

    Warum?

    Du hast eh kein Recht drauf, es ist eine freiwillige Leistung.


    Gruss Thomas
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BmwMieze, 17.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2013
    BmwMieze

    BmwMieze 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayan
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Danke für die schnellen und ausführlichen Antworten

    werde mal ein paar Werkstätten abklappern und berichte dann darüber welcher
    Preis möglich ist.

    Welche Garantie hat man den eigentlich noch bei einem 3 Jahre alten Auto ?
    Hab es von der BMW Niederlassung in Fröttmaning bei München.

    mit freundlicher Lichthupe
     
  12. match

    match 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bad Kissingen/Ilmenau
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Philipp
    Als Neuwagen keine. Wenn er gebraucht gekauft wurde, kann es sein, dass er noch ein paar Monate Anschlussgarantie hat.
     
Thema:

war heute beim TÜV

Die Seite wird geladen...

war heute beim TÜV - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!

    Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!: Hi Freunde! Ich brauche die Hilfe von jemandem, der sich wirklich gut auskennt: Ich hatte mir mal eine KFO machen lassen. Diese wurde durch ein...
  2. Lockdown beim M135i

    Lockdown beim M135i: Hallo zusammen, möchte eigentlich nur auf ein Thema hinweisen, da ich aber glaube, dass es sich grade für die M135i/M140i mit Heckantrieb um eine...
  3. Knacken beim gangwechsel

    Knacken beim gangwechsel: Hallo wer kann mir helfen habe einen 125i coupe 3.0 und jedesmal wenn ich rückwärts oder vorwärts leicht anfahre dann knackt es. Das Geräusch...
  4. BMW F20 - beim Service meine Codierungen gelöscht

    BMW F20 - beim Service meine Codierungen gelöscht: Hi, hatte meinen "Kleinen" beim Service beim Freundlichen. Laut Rechnung wurde mir die Software neu installiert(0 Euro lt. Rechnung), aber es...
  5. Mein 1er Heute auf der Autobahn verstorben. Hoffentlich nicht für immer..

    Mein 1er Heute auf der Autobahn verstorben. Hoffentlich nicht für immer..: Hallo zusammen, ich weiß Ferndiagnosen sind blöd aber ich bin gerade in Trauer über meinen 1er. Auf dem Weg zur Arbeit teilte mir mein bisher...