Wann sind Reifen zu alt?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von BMWUA, 18.03.2012.

  1. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hallo!

    In VOX vom 04.03.2012 wurde der Test gemacht, wann Reifen beginnen Sicherheitsrisiko zu werden ...

    auto mobil - Thema u.a.: Die Unfallakte - A 31 Ochtrup

    (Der Test beginnt ab ca. Minute 27:05)

    Das Ergebnis ist recht erschreckend! Von 4-5 Jahre alte Reifen haben deutlich weniger Haftung und können ein deutliches Sicherheitsrisiko darstellen.
    Gerade wenn diese Reifen auf der Hinterachse montiert sind, wird der Wagen selbst für geübte Fahrer und auch mit ESP durchaus schon nicht mehr beherrschbar. Und die Reifen hatten durchaus noch 4mm Profil!

    Das war auch für mich überrraschend, da ich bisher dachte, dass 5 Jahre alte Reifen durchaus noch tauglich wären.
    Schaut euch den Test an und freut euch über die Kollegen, die gar mit 10 Jahre alten Reifen unterwegs sind und euch dann mal auf der Landstrasse quer entgegengeschliddert kommen ...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falken

    Falken 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmitten
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dennis
    Kann ich nur bestätigen, hatte Reifen mit DOT 2006 drauf, bei Nässe so gut wie unmöglich zu fahren, hatten auch noch genug Profil, wurden vernichtet und neue gekauft!
     
  4. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Also das 5 Jahre alte Reifen nicht mehr wie Neureifen unterwegs sind, ist klar. Aber ich kann aus eigener Erfahrung nicht bestätigen, dass 5 Jahre alte Reifen schier unfahrbar wären.
     
  5. #4 Tim_Taylor, 18.03.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Kommt auch drauf an wie die Reifen gelagert werden, natürlich auch von welchem Hersteller und auf welchem Fahrzeug.
    Verallgemeinern lässt sich das Thema nicht wirklich, die Reifen auf einem 60 PS Polo müssen nicht so viel vertragen wie die Schlappen auf dem 135i
     
  6. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Hatte auch Winter 2010/2011 Winterreifen mit DOT 2006. - totale Katastrophe, obwohl noch 6mm.

    Aber ich denke im Sommer ist der Fall nicht ganz so extrem, bin mit meinem ersten Wagen (Golf 3) mit 10 jahre alten Sommerreifen gefahren mit knapp 3 mm Profil. Hatte gar keine Probleme, sind schneller aufgeschwommen, aber sonst gings. Habe dieses Jahr Sommerreifen noch mit 4mm und von 2008, die müssen den Sommer noch halten.
     
  7. #6 123d Alpinweiß, 19.03.2012
    123d Alpinweiß

    123d Alpinweiß 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Vorname:
    Christoph
    Meine Reifen sind noch nie älter als 2 Jahre geworden. Manche nichtmal eins.
    :mrgreen:
     
  8. #7 schranzbird, 19.03.2012
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Da würde ich mir mal über deinen Fahrstil gedanken machen....:shock:
     
  9. #8 -14187-, 19.03.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    hat einer den aktuellen reifentest in der ADAC motorwelt gesehen?? 3 mal continental auf platz 1, wer den test wohl bezhalt hat...
     
  10. #9 123d Alpinweiß, 19.03.2012
    123d Alpinweiß

    123d Alpinweiß 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Vorname:
    Christoph
    @schranzbird

    wieso?

    @bierbirat

    na bridgestone :mrgreen:
     
  11. #10 -14187-, 19.03.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    ja, gleiches hab ich mir auch gedacht! :mrgreen:
     
  12. MarcoB

    MarcoB 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg/Seevetal
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Spritmonitor:
    Die Gedanken mache ich mir auch gerade: Habe gestern auf unseren A3 wieder die Sommerreifen aufgezogen und die stammen aus 2007...ist das schon zu alt oder geht das dieses Jahr noch? Ich bin am Überlegen...
     
  13. #12 schranzbird, 19.03.2012
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Naja dass du so materialschonend fährst. :mrgreen:
     
  14. #13 123d Alpinweiß, 19.03.2012
    123d Alpinweiß

    123d Alpinweiß 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Vorname:
    Christoph
    Naja, viele Kilometer im Jahr mit vielen km/h hinterlassen bei den Betriebskosten ihre Spuren.
    Aber ich werd ums verrecken nicht 120 fahren, wenn Verkehr und Verkehrszeichen deutlich mehr zulassen. :mrgreen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    25
    Unser 2005er Ibiza hat noch die ersten Reifen und da noch 5-6mm... die fahren sich noch wie am Anfang. Nächstes Jahr wären die aber fällig, wenn nicht vorher ein neuer herkäme.

    Mit nem 911er oder auch meinem 3er würde ich aber die Reifen auch eher wechseln.
     
  17. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Kommt ganz darauf an, wie man die Reifen lagert, ich würde die generell nie in der prallen Sonne lagern :grins:

    Klar merkt man, wenn ein Reifen älter wird, aber zu einem Sicherheitsrisiko sollte ein 3-4 Jahre alter Markenreifen im Normalfall wohl eher nicht werden.
     
Thema:

Wann sind Reifen zu alt?

Die Seite wird geladen...

Wann sind Reifen zu alt? - Ähnliche Themen

  1. [F21] Reifen- und Felgenkombination

    Reifen- und Felgenkombination: Hallo, gibt es irgendwo eine Seite, wo man nachschauen welche Reifen- und Felgenkombinationen für mein Fahrzeug passt ohne irgendwelche...
  2. Winterfelgen mit Reifen ATS Radial 18 Zoll für M135 etc

    Winterfelgen mit Reifen ATS Radial 18 Zoll für M135 etc: Hallo, verkaufe hier meine Winterfelgen ATS Radial in 18x8 ET45. Die Felgen sind knapp 1 Jahr alt, ebenso die Reifen und ca. 10000km gelaufen....
  3. Ab wann Selective Beam beim adaptiven Kurvenlicht

    Ab wann Selective Beam beim adaptiven Kurvenlicht: Hi, seit wann gibt es beim F22 eigentlich "Selective Beam" beim adaptiven Kurvenlicht? Der Hinweis in der Preisliste taucht erst in der...
  4. F20/21 Multifunktionstasten "altes" M-Lenkrad

    F20/21 Multifunktionstasten "altes" M-Lenkrad: Hi Leute! hat von euch jemand noch Multifunktionstasten für das alte M-Lenkrad über? Muss mit Tempomat sein!
  5. [Verkauft] BMW 16" Winterkompletträder auf Alu mit Michelin Reifen

    BMW 16" Winterkompletträder auf Alu mit Michelin Reifen: Verkauft werden 16" Winterkompletträder auf Alufelgen mit neuwertigen und hochwertigen Michelin Alpin Reifen, mit ABE für BMWs. Anbei paar Daten:...