Wandlung des Kaufvertrages

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von ralle2000, 20.06.2012.

  1. #1 ralle2000, 20.06.2012
    ralle2000

    ralle2000 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wer hat mit dem Gedanken gespielt?
    Wie würde sowas in der Praxis ablaufen? :haue:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wutknut, 20.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2012
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Grundsätzlich ist ein Vertrag nicht einseitig wandelbar.

    Du fasst Dich etwas wortkark, um was geht es genau?

    edit: Aha, du hast also Mängel und willst den Wagen wandeln.
    Geht meiner Meinung nach nur mit einem Anwalt und einem belegbaren mehrmaligen Nachbessern gravierender Mängel, ohne Erfolg. Es gibt aber auch Händler wo die schlichte Androhung einer Wandlung Wunder bewirkt.
    Hatte am Anfang auch reichlich Ärger mit meinem E...(3Lader, 3Kupplungen) aber der Händler hat mich dafür endschädigt (alle Inspektionen 100Tkm kostenlos und Anschlussgarantie)
    Manchmal lohnt es sich die Nerven zu behalten , meiner ist ohne Mucken danach fast 130Tkm gelaufen.
    War ein echt geiles Auto....einfach cool bleiben, die Jungs sind halt nicht die Hellsten.
     
  4. #3 ralle2000, 20.06.2012
    ralle2000

    ralle2000 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Also müsste ich das BMW vorschlagen und die müssten sich dann darauf einlassen oder?

    Hab nur darüber nachgedacht, weil mich die Sachen mit dem Brummen, der Lenkung und dem Tempomat irgendwie langsam nerven. Geht aber eher um's Prinzip, dass mir das zu blöd is alle 2 Wochen in die Werkstatt zu fahren und mit denen gemeinsam am ersten Facelift zu arbeiten.
     
  5. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    also grundsätzlich musst du für jedes problem der werkstatt 3 x die möglichkeit zur nachbesserung geben (jedes problem extra 3 x nicht 3 x generell) dann kannst du die wandlung "vorschlagen"

    dies wird i.d.R. abgeleht, dann hilft nur der weg zum anwalt und klageeinreichung auf wandelung vor gericht.

    hab den ganzen prozess bei meinem ersten auto (ein FehlerInAllenTeilen) durchlaufen... dauerte insgesamt knapp 1,5 Jahre bis ich gewonnen hatte =). urteil ist jetzt 8 jahre her.
     
  6. #5 ralle2000, 20.06.2012
    ralle2000

    ralle2000 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ah okay, das hört sich nicht gerade nach einer schnellen Lösung an. :)
    Aber auf den Kosten für den Anwalt bist du quasi trotzdem sitzen geblieben oder?
     
  7. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    ne ich hab gewonnen... fiat musste mir den kaufpreis abzgl. nutzungskosten von ich glaub 20 cent pro km, zurückzahlen, sowie meine anwalts und die gerichtskosten übernehmen.

    aber ohne rechtsschutz würd ich nix machen, anwalt-, gerichts- und gutachterkosten beliefen sich auf über 20.000 € die du ohne rechtsschutz erstmal aus eigener tasche vorstrecken musst.
     
  8. #7 wutknut, 20.06.2012
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Bleib cool...den Stress mit Gericht und Jedöns willst du nicht wirklich.
    Sachlich am Ball bleiben und zur not, wenn die das nicht geschissen bekommen.. den Händler wechseln.
     
  9. #8 quengel1708, 21.06.2012
    quengel1708

    quengel1708 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ob eine Wandlung problemlos und auch ohne Anwalt und Gericht möglich ist, hängt maßgeblich auch vom Händler (in meinem Fall eine Niederlassung) ab.

    Mein 116i aus dem August des letzten Jahres wurde nach diversen Reparaturversuchen und darauf folgenden Gesprächen mit der Serviceleitung in beiderseitigem Einverständnis gewandelt.

    Ich denke mal, dass dies auch von anderen Faktoren abhängig sein wird, nämlich z.B. ob du schon langjähriger Kunde bist und ggf. schon mehrere Autos dort gekauft hast.

    Vielleicht hilft zum Einstieg ein vernünftiges Gespräch mit deinem Verkäufer, der kann manche Dinge in die Wege leiten.
     
  10. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.121
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    zur theorie anwaltsauskunft:

    Ihre Rechte als Käufer bestimmen sich nach §§ 437 ff BGB.

    Danach müssen Sie zunächst nach § 439 BGB die Nacherfüllung verlangen.

    Bevor Sie vom Vertrag zurücktreten, also wandel können muss die Nachbesserung nach § 440 BGB zweimal fehlgeschlagen sein.

    Bezüglich der Nacherfüllungsfrist gibt es keinen absoluten Zeitraum.

    Die Frist muss so bemessen sein, dass die Nacherfüllung objektiv möglich ist.

    Maßgeblich sind die Umstände des Einzelfalls. Nach Art 3 Abs 3 S 3 VerbrGüterKRL sind die Art des Verbrauchsguts sowie der Zweck, für den der Verbraucher das Verbrauchsgut benötigt, zu berücksichtigen.

    In Ansehung der Tatsache dass Sie ein Kfz tagtäglich gebrauchen, wir eine Nachbesserungsfrist von 2 Wochen in Ihrem Falle angemessen sein.

    Also sollte der Verkäufer nicht in der Lage sein nach zwei Versuchen innerhalb einer Frist von 14 Tagen den Fehler zu beseitigen so können Sie vom Kaufvertrag zurücktreten.

    In diesem Falle muss das Fahrzeug Zug um Zug gegen Rückzahlung des Kaufpreises vermindert um die gezogenen Nutzungen zurückgegeben werden. Die Inzahlungnahme des Altfahrzeugs steht der Rückzahlung des vollständigen Kaufpreises schon deshalb nicht entgegen, da der Verkäufer dieses Fahrzeug schon weiterverkauft hat. Sie haben daher einen Anspruch auf Zahlung des Kaufpreises in Geld.


    zur praxis...sehr zeitaufwendig.

    da ich zur zeit wenig mit dem bmw fahre, muss ich über den nutzungsausgleich nicht so große einbußen, auch bei später wandlung rechnen. daher lasse ich die, so nervig es auch ist, erst mal schrauben..., das erte jahr ist ja bald rum. im 2trn jahr der händlergewährleistungfrist sieht das schon anders aus:

    wenn sich da in ähnlichem umfang und schwere weitere problem ergeben würden, besteht ja der dringende verdacht, dass man im 3ten jahr dann mit ähnlichen tatsachen selber tief in die tasche greifen müsste....

    daher dann einvernhemliche wandlung ansstreben...evtl. mit dem hinweis einen neuen zu bestellen mit gut prozenten....

    wenn nicht, gericht ist auch mit rechtsschutz eine langwierige sache, und beisher weird sich bmw immer auf nur comfortmängel herausreden.

    selbst mit der AB anfrage ist eine lenkung mit ausgefallener lenkkraftunterstützung auf der BAB bei hohen geschwindigkeiten "nur" ein komfortmangel...das könnte ein gericht aber anders sehen....auch wenn dann so 1-2 jahre immer wieder mit was neuem rumgeschreubt wurde kann es für bmw eng werden....

    schwierige einzelfallentscheidung....ich habe ja damals mit den dämpfern die "wandlung" gegeüber bmw (kummerkasten) definitiv als option genennt...da wurden die dann aber sowas von "aktiv", ihr kennt die geschichte im dämpfer-thema!

    gruss
     
  11. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    der unterschied zu mir damals mit fiat könnte ja sein, dass bmw im falle einer wandelung mit gerichtsentscheidung (dann wirds ja öffentlich) durchaus einen ruf zu verlieren hätte, bei fiat damals wars halt egal, wo kein (guter) ruf ist, da kann man auch keinen verlieren^^ von daher hams die vielleicht ja drauf an kommen lassen :P
     
  12. #11 ralle2000, 24.06.2012
    ralle2000

    ralle2000 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    ok, danke für die umfangreichen Infos. Dann sind wohl viele Wandlungsfälle von denen ich bisher gehört habe aus der einvernehmlichen Kategorie.
    Habe inzwischen die Ansicht das es das A und O ist, dass man von den Service Leuten ernst genommen wird.
     
  13. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Wurde hier nicht schon gepostet "bei 2 vergeblichen Reparaturversuchen" sprich schon vor der 3. möglichen Reparatur nicht erst danach?

    Edit: jo deftl erwähnt es auch noch mal ;)
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 frederic2de, 24.06.2012
    frederic2de

    frederic2de 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Steht doch in § 440 Satz 2 BGB:

     
  16. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    ah ok, dann hat sich das gesetz geändert, bei mir waren's damals 3 rep. versuche
     
Thema: Wandlung des Kaufvertrages
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wandlung bmw abzüge

Die Seite wird geladen...

Wandlung des Kaufvertrages - Ähnliche Themen

  1. [F20] Kaufvertrag M135i

    Kaufvertrag M135i: Servus zusammen, ich möchte von meinem 125d zum M135i wechseln. Muss jetzt nicht mehr so weit zur Arbeit fahren und hätte gerne wieder schönen...
  2. Kaufvertrag Rabatt ausgewiesen?

    Kaufvertrag Rabatt ausgewiesen?: Mal eine Frage an die Neuwagenkäufer unter Euch. Muss beim Kaufvertrag der Nachlass ausgewiesen sein? Bzw. muss der Preis abzüglich Nachlass...
  3. Erfahrungen mit Wandlungen durch BMW?

    Erfahrungen mit Wandlungen durch BMW?: Hallo zusammen, folgende Problematik..ich habe meinen einser nun seit knapp 10 Monaten. Ansich mag ich das Modell, jedoch habe ich wohl leider...
  4. Wandlung nun unausweichlich ?

    Wandlung nun unausweichlich ?: Guten Abend, ich bin noch relativ neu hier, leider habe ich mehr Probleme gehabt bzw habe als alles andere... Ich bin langsam mit der Geduld am...
  5. Kaufvertrag

    Kaufvertrag: Hallo Leute, gibts hier jemanden, der bisschen Ahnung von Recht hat? In Genf wurde der 911 GT3 RS vorgestellt. Dazu passend ein limitiertes...