[E81] Wagenheber zwecks Reifenwechsel

Diskutiere Wagenheber zwecks Reifenwechsel im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute, nun steht der Oktober vor der Türe und schon muss man sich den ersten Gedanken darüber machen, das man bald die Winterreifen...

  1. Juarez

    Juarez 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Baujahr:
    04/2009
    Hallo Leute, nun steht der Oktober vor der Türe und schon muss man sich den ersten Gedanken darüber machen, das man bald die Winterreifen aufziehen sollte.

    Leider ist bei BMW ja sowas (Ersatzrat und Wagenheber) keine Grundaustattung mehr. Daher muss ich mir ienen Erwerben - zugegeben beim Kauf habe ich nicht daran gedacht - da anscheinend ein normaler Standartwagenheber nicht in diese "Buchse" passt.

    Mich würde mal interessieren wie ihr dieses Problem handhabt. Den irgenwie sehe ich nicht ein wegen dem Reifenwechsel in eine Werkstatt bzw. zum Fachhändler zufahren.

    Mein 1er ist aus Baujahr 2009 und ein entsprechender Wagenheber kostet laut BMW Website 113 €, also eine stolze Summe...

    Gruß Juarez
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lu.ke

    Lu.ke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Lukas
    Ein gescheiter Wagenheber gehört zur Grundausstattung und wird nur 1x im Leben gekauft.

    Ich hab damals auch einen teuren gekauft und bis jetzt schon etliche Autos damit bedient.

    Also kauf dir einen guten ordentlich und dann ist gut ;)
     
  4. #3 Muehi, 29.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2012
    Muehi

    Muehi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wenzenbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Moin,

    glücklicherweise wechselt BMW nicht bei jedem Auto die Wagenheberaufnahme, so dass teilweise auch die Wagenheber von älteren Modellen passen - z.B. 5er E39, 3er E46. Angeblich auch vom E60 und E90.

    Also durchaus mal beim nächsten Autoverwerter vorbeischauen. Ich hab meinen für 10€ bekommen, von nem E39 mit kaum Gebrauchsspuren. Für die maximal acht mal im Jahr hoch- und runterkurbeln langt mir das Teil völlig aus...
     
  5. #4 mp3team, 01.10.2012
    mp3team

    mp3team 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Helmut
    Ich habe das Wagenheber-Set von BMW und hab heute damit die Winterräder drauf gemacht.
    Klappt wunderbar. Im Set ist der Wagenheber, ein kräftiger Radschraubenschlüssel, mit dem man die Radschrauben auch los bekommt, ein Drehmomentschlüssel, ein Unterlegkeil und ein Satz Handschuhe.
    Hab dafür beim Freundlichen genau EUR 100,-- bezahlt. Es hat sich gelohnt.

    Gruss Helmut
     
  6. #5 albakos, 01.10.2012
    albakos

    albakos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OF
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Valent
    Spritmonitor:
    cool, gibts den Wagenheber usw. irgendwo auf bmw.de, um zu sehen, wie alles Aussieht? Könnte das mal meinen Freundlichen weiterleiten, brauche nämlich auch einen. Und 100,- für das alles lohnt sich auf jeden Fall. :daumen:
     
  7. #6 mp3team, 01.10.2012
    mp3team

    mp3team 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Helmut
    Im Zubehör-Katalog für den 1er. Ist aber leider keine Abbildung dabei.

    http://www.bmw.de/de/de/owners/acce...logue_2012/bmw_accessories_prices_1er_E81.pdf

    Der Freundliche sollte aber sicherlich seinen eigenen Zubehör-Katalog kennen :lach_flash:
     
  8. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.353
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    warum so teuer gibt auch wagen heber die den selben dienst tun in jedem auto zubehör laden. rangierwagen heber zb stand sicher und einfacher zu bedienen
    kosten meist nur um die 20€
     
  9. #8 Tom911, 01.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2012
    Tom911

    Tom911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Tom

    Ich schätze mal die Rede ist von diesem hier: Wagenheber-Set

    Das läuft in dem Shop allerdings unter "Z4 Zubehör". (Denke aber nicht, dass es da wesentliche Unterschiede gibt, was dieser Einsortierung meiner Meinung nach sinnlos erscheinen lässt. Aber wer weiß...)
     
  10. #9 albakos, 01.10.2012
    albakos

    albakos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OF
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Valent
    Spritmonitor:
    coole sache, muss mal bei bmw direkt schauen ob die den haben
     
  11. #10 albakos, 01.10.2012
    albakos

    albakos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OF
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Valent
    Spritmonitor:
  12. #11 mp3team, 01.10.2012
    mp3team

    mp3team 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Helmut
    Genau DAS.
    In der Abbildung fehlt aber der Radschraubenschlüssel. Der ist auch noch dabei.
     
  13. #12 Knüppel74, 02.10.2012
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Der haken bei diesen billigen Rangierwagenhebern ist nur, dass die alle solch einen kleinen Teller haben, dass die nicht vernünftig unter die Aufnahmen am 1er passen!
    Ich habe mir jetzt einen sehr ähnlichen Scherenwagenheber wie in dem Set bei Ama für etwa 25,- Euro bestellt!
    Für 100,- Euro für das komplette Set kann man nicht meckern, ist ja wirklich alles dabei, ich hatte aber noch alles andere, brauchte nur den Heber!

    Ich habe mich nämlich vor kurzem mal schlau gemacht, was das Montieren und auch Einlagern der Sommer-/Winterräder kostet, die lagen alle so um die 50,- Ocken pro Saison/Radsatz, das sind ja 100,- Euro pro Jahr!:swapeyes_blue:
    Ne, tut mir leid, das ist mir zu teuer, zumal ich den Platz habe, um sie vernünftig zu lagern und ich nicht auf einen Termin warten muss, wenn ich das selbst mache, habe das bisher auch immer selbst gemacht und brauche keine halbe Stunde dafür!
     
  14. #13 DeGe1990, 02.10.2012
    DeGe1990

    DeGe1990 Guest

    Eigentlich eine Schweinerei dass man sich bei einem premiumhersteller wie BMW den Wagenheber als ,optionales' Zubehör dazukaufen muss
     
  15. #14 Grouara, 02.10.2012
    Grouara

    Grouara 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krummennaab
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Braucht er auch nicht. Solang der Teller größer als das Plastikteil ist (also der Rand von der Aufnahme auf dem Teller aufsteht) kann man ihn ohne Probleme benutzen. Mir ist bisher noch nicht mal so ein Plastikding kaputt gegangen.
    Und wenn es dir lieber ist, bau einfach einen Quader, der in die Aufnahme passt.
     
  16. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    Also ich nehm so nen ganz normalen Wagenheber für 50€ aus dem Baumarkt. Leg nen kleines weiches holzstück zwischen Auto und Heber und pump dann hoch. Hab bis jetzt noch nie Probleme gehabt
     
  17. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Ja ,hab ich auch mit einen "Zwischenstück" aus Hartgummi (selbst gebaut) klappt I.O.:nod:
    Gruß Bernd.
     
  18. #17 Knüppel74, 09.10.2012
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    So Leute, ich hatte mir ja vor kurzem einen Scherenwagenhaber bestellt, und zwar diesen hier:
    http://www.amazon.de/gp/product/B001CLBZ2I/ref=oh_details_o00_s00_i00

    Diesen habe ich gerade ausprobiert, u.a., ob er überhaupt in die Wagenheberaufnahme meines E87 passt.
    Das scheint auch zumindest einigermaßen zu passen, d.h., er sitz "so halb" in der Kunststoffaufnahme drin, eher schon drauf bzw. drunter!

    Ist das eigentlich so richtig, muss das Matallteil vom WH nich komplett in der Aufnahme verschwinden? Also er sitzt schon soweit drin, das er nicht abrutschen kann, geht aber eben auch nich komplett rein!

    Dann das zweite (für mich noch weit schwerwiegendere) Problem:
    Zumindest am Anfang geht das dermaßen schwer (das Hochkurbeln), dass ich Angst habe, die "spillerriege" Handkurbel zu verbiegen!
    Es ist jetzt aber auch kein Öl oder Fett an den Spindeln, evtl. würde das ja schon etwas helfen, aber ich wollte erstmal nachfragen, ob das bei diesen Scherenwagenhebern normal ist, bevor ich da irgendwas ranschmiere und den dann evtl. nachher doch zurückschicke?!

    Gibts da evtl. etwas hochwertigere Scherenwagenheber, bei denen das dann doch deutlich leichter geht, oder sind die alle mehr oder weniger gleich, vielleicht bedingt durch deren Bauart?
    Mehr als ca. 50,- Euro möchte ich jetzt aber auch nicht ausgeben und einen vernünftigen Hydraulischen Wagenheber, dessen "Teller" gross genug ist für die4 Kunststoffaufnahmen am Auto habe ich für den Preis nicht gefunden, nur so ab 100,- Euro und das ist es mir nicht Wert!

    Einen kleinen, billigen (vor einigen Jahren ca. 20,- Euro) Rangierwagenheber hab ich ja und der hat mir bisher (bestimmt 8Jahre) immer gute Dienste zum Radwechsel geleistet, aber der Teller ist eben nur ca. 55mm im Durchmesser und die Aufnahme am Auto ist etwa 75mm lang, da habe ich dann doch etwas Angst, an den Aufnahmen am Auto was zu beschädigen, da ich auch keinen Gummiteller gefunden habe, der auch nur annähernd passen könnte, die sind alle erst ab 100mm im Duchmesser und das wird schon zu groß sein!

    Oder sollte ich vielleicht doch so einen Stempel-Wagenheber nehmen, evtl. passt der kleine Stempel ja direkt in die Aufnahme rein, aber ist das dann da drin stabil genug, nicht dass mir der Kunststoff innen drin durchbricht und der Stempel direkt unter den Wagenboden schlägt und dort ne nette, kleine Beule hinterlässt?!

    Fragen über Fragen, vielleicht könnt Ihr mir ja helfen, das wäre sehr nett!
     
  19. #18 Knüppel74, 10.10.2012
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Wie jetzt, keiner eine Meinung dazu?
    Kann ich mir irgendwie nich ganz vorstellen!:-s
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Backy

    Backy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Marvin
    Spritmonitor:
    Mir geht es ähnlich. Ich habe die letzten 3 Jahre einen Einhell Rangier-Wagenheber von Amazon benutzt,
    der beim Ford Fiesta natürlich gut unter die Falz griff, jetzt dank seines kleinen Tellers
    wie bei dir aber bei der Kunststoffaufnahme des BMW versagt.

    Es gibt dafür drei Lösungswege:

    - Kauf einen BMW Wagenheber. Entweder den Wagenheber aus dem BMW 1er Set für 100 Euro
    oder nimm einen Gebrauchten von einem E46 oder weiteren.
    Die gibt es in der Bucht für 20-35 Euro je nach Auktion.
    Ich habe selbst vor Kurzem zugeschlagen und den Wagen damit bereits einmal erfolgreich angehoben.
    Das Gute ist, du hast da den für die Aufnahme vorgesehenen Klotz dran,
    da kann dem Auto nichts bei passieren, musst halt nur ordentlich kurbeln.

    - Pack ein Holz- oder Kunststoffstück zwischen Wagenheber und der Kunststoffaufnahme sodass diese ganz aufliegt.
    Damit kann man normalerweise den Wagen gut anheben und ein Verrutschen ist kaum möglich.

    Ich habe es selbst so einmal gemacht, aber es war mir nicht geheuer.

    - Stell dir aus Holz, Kunststoff oder einem Metall selbst einen Adapter zwischen Wagenheber und Aufnahme her.
    Es gibt ein paar wenige Anleitungen im Netz mit den genauen Maßen und ein paar wenige fertig zu kaufende.

    Ich selbst überlege noch, ob ich bei dem für 30€ zuschlagen soll, da er noch diesen zweiten Adapter passend für meinen Wagenheber dabei hat.
    Dann könnte ich wieder meinen Rangier-Wagenheber nutzen.

    Der Adapter für 20€ ist eher was für Rangier-Wagenheber mit größerem Teller.

    http://www.ebay.de/itm/251113823207?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

    http://www.ebay.de/itm/330692531083?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649
     
  22. #20 Knüppel74, 11.10.2012
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Mir ging es vorangig um die Frage, ob das normal ist, dass sich der Scherenwagenheber so schwer drehen lässt (da ich ihn ja nun hier habe), oder ob evtl. ein teurerer (dieser hat ja nur 17,xx gekostet) sich deutlich leichter hochdrehen lässt?!
    Bin eben wie gesagt nur hydraulische Rangierwagenheber gewöhnt!
    Ich glaube, ich werde mir eine Art Adapter für meinen Rangierwagenheber anfertigen lassen, von einem Arbeitskollegen, 37,xx US-Dollar (inkl. shipping) sind mir dann doch zuviel für son Ding, aber trotzdem danke!
     
Thema: Wagenheber zwecks Reifenwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e81 wagenheber

    ,
  2. reifenwechsel bmw 1er

    ,
  3. wagenheber für bmw 116i

    ,
  4. 1er BMW e81 Wagen Heber,
  5. bmw 1 radwechsel,
  6. Wagenheber BMW116i,
  7. reifenwechsel E81,
  8. scheren wagenheber reifenwechsel holz,
  9. BMW 1 116d reifenwechsel,
  10. 116i e87 Reifen wechseln,
  11. bmw 116d bj 2014 ersatzreifen,
  12. radwechsel bmw 1 e87,
  13. e87 Reifenwechsel ,
  14. Wagenheber 1ser BMW,
  15. wo setze ichen wagenheber an 116i,
  16. bmw 116i wagenheber,
  17. wagenheber bmw 1er,
  18. bmw 116d reifenwechsel,
  19. welche wagenheber passt zur 1er bmw e81,
  20. wagenheber 1 er bmw,
  21. Reifenwechsel BMW 1er wagenheber,
  22. bmw 1 er wagenheber wo,
  23. bmw e87 reifen wechseln ,
  24. bmw 1er reifenwechsel,
  25. bmw kunststoffaufnahmen fuer wagenheber
Die Seite wird geladen...

Wagenheber zwecks Reifenwechsel - Ähnliche Themen

  1. Suche Wagenheber für den 1er E82

    Suche Wagenheber für den 1er E82: Suche einen Wagenheber. Danke Viele Grüße Marco
  2. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...
  3. Hilfe! DTC regelt seit Reifenwechsel!

    Hilfe! DTC regelt seit Reifenwechsel!: Hallo ihr Lieben, ich bin wirklich verzweifelt und bräuchte eure Hilfe. Zu mir, bzw. meinem Auto: Ich fahre einen 118d BMW Baujahr 2006, E87....
  4. Was brauche ich alles für den Reifenwechsel...außer Reifen!

    Was brauche ich alles für den Reifenwechsel...außer Reifen!: Hallo zusammen Ich möchte ab jetzt die Reifenwechsel an meinem E87 aus dem Jahr 2009 selber vollziehen, bin aber etwas verwirrt. Habe im Netz...
  5. Suche jemanden im PLZ Bereich um 78727 - zwecks E91 Fahrzeugbesichtigung

    Suche jemanden im PLZ Bereich um 78727 - zwecks E91 Fahrzeugbesichtigung: Moin, ich bin gerade aktuell auf der Suche nach einem E91. Hab auch einen gefunden, aber der steht leider über 600km weit weg. Ist ein 330d,...