Wagen ruckt sporadisch beim Kupplung kommen lassen.

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von Paule35, 24.10.2008.

  1. #1 Paule35, 24.10.2008
    Paule35

    Paule35 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe bei meinem 123d ein Problem entdeckt, wobei Ihr vieleicht helfen könnt.
    Einige werden gleich vielleicht sagen "üben" oder "Automatik kaufen". Geübt habe ich schon hat aber auch nicht geholfen.

    Nun zum Problem. Beim lansamen kommen lassen der Kupplung im Fahrbetrieb gibt es sporadisch einen kleinen ruck bevor das Pedal ganz losgelassen wird. Es kommt einem so vor, als ob der Wagen für einen kleinen Moment die Gasannahme verweigert, bis er dann aufmal mit einem ruck wieder nach vorne schiebt. Dieses kommt im Fahrbetrieb in allen Gängen vor.
    Komischer Weise tritt Dieses aber nur für eine gewisse Zeit auf und danach lange nicht mehr. Ich habe es noch nicht genau nachgehalten, aber ich würde es so beschreiben als wäre das Problem ca. für 60km da, und dann ein bis zwei Wochen nicht mehr( 600-800km). Auch wenn ich nach kurzem abstellen des Motors wieder los fahre, ist das rucken noch da.
    Als ich das rucken in der Werkstatt vorführen wollte, war es natürlich gerade wieder vorbei und der Meister sagte mir ich soll es mal weiter beobachten.
    Hat jemand das gleiche festgestellt oder jemand eine Idee was das sein kann?
    Mein Wagen hat jetzt 11000 km galaufen und ist von 06.08. ohne Softwareupdate.

    Gruß

    Paule
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Turbo-Fix, 24.10.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    war wohl falsch.... :oops:
     
  4. #3 Der_Franzose, 24.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2010
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Scheint so als ob es während der DPF-Regenerierung passiert. Bei mir ist es alle 600 km, und es dauert ungefähr 20-25 km. Bei mir gibt es dieses Ruck nach dem Schalten: der Motor gibt wieder Gas, dann nicht mehr, und dann Ruckartig wieder Gas..... also nach dem Schalten.

    Allerdings kann ich dieses Rucken auch reproduzieren wenn ich kein Gang wechsle: ich bleibe einfach im selben Gang, drücke auf die Kupplung, lass wieder los, und gib Gas. Dann gibt der Motor Gas, dann ruckartig überhaupt kein Gas mehr, und dann ruckartig wieder Gas......
     
  5. #4 Der_Franzose, 24.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2010
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich habe auch am Anfang gedacht, er redet über Rupfen, aber er sagt ja in jedem Gang.... :roll:
     
  6. #5 Paule35, 24.10.2008
    Paule35

    Paule35 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Als rupfende Küpplung würde ich mein Problem nicht bezeichnen. Ich hatte mal beim Touran eine rupfende Kupplung. Das fühlte sich schon anders an. Das rucken tritt ja auch nur nach einer längeren Zeit (vielleicht 4-6 Wochen) auf. Und eine Abhängigkeit der Temperatur habe ich nicht feststellen können.
    Das mit der Regenerierung des DPF hört sich nach einer Lösung an. Ich kann, wenn es nun mal zu rucken kommt, ebenfalls reproduzieren mit dem treten der Kupplung ohne Gangwechsel. Aber halt nach ein paar km ist es ganz verschwunden.
     
  7. hdan

    hdan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerstetten
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Ich habe genau das Gleiche bei meinem Wagen festgestellt. Ist glaube wirklich während der DPF Regeneration und auch schnell wieder vorbei. Müssen wir wohl damit leben...
    Gruß
     
  8. #7 Paule35, 29.10.2008
    Paule35

    Paule35 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Du schreibst bei Motor-talk, das dein Problem über Software behoben worden ist.

    http://www.motor-talk.de/forum/sporadische-probleme-antriebsstrang-123d-coupe-t1989171.html

    Hast Du eine neue Software bekommen oder ist nur etwas angepasst worden?
    Wie lange fährst du nun mit der Änderung? Und sind die Probleme tatsächlich weg?
    Bitte gib doch nochmal ein paar Informationen dazu.

    Und hat den sonst niemand dieses rucken bei seinem Fahrzeug gemerkt?

    Gruß
     
  9. #8 Paule35, 29.10.2008
    Paule35

    Paule35 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe gerade gemerkt, das der Beitrag garnicht von Dir war.
    Werde "Zahndal" mal direkt anschreiben.
     
  10. #9 Paule35, 07.11.2008
    Paule35

    Paule35 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    gestern und heute war es wieder so weit. Das ruckeln beim Gangwechseln war wieder da. Normales fahren war erst nach ca. 100km wieder möglich.
    Ich habe das Auto wärend der 100km bestimmt 7bis 8mal zwischendurch abgestellt und nach längeren Standzeiten wieder gestartet. Jedesmal dieses fahren wie ein Anfänger.
    Falls es tatsächlich am Dieselpartikelfilter liegen sollte, kennt jemand die genaue Funktion der Reinigung? Und sind ca. 100km zum Reinigen ein Standartwert?

    Wer kann hierzu etwas melden?

    Gruß

    Paule
     
  11. #10 madmax78, 01.12.2008
    madmax78

    madmax78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Habe auch dieses rucken, wie als wenn er sich bei der Gasannahme verschluckt, kruz stockt und dann das Gas annimmt.

    Meiner ist Bj.21008 mit alter SW und ca.11300km.
    Habe den Wagen seit ca.5000 km und ich habe es erst 2 mal bemerkt. Aber es hält nicht so lange an wie bei meinen Vorredner! max. 30 km!
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Der_Franzose, 01.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2010
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Bei mir dauert die DPF-Regenerierung ungefähr 15 minuten bzw 20-25 km.

    Dabei gibt es das Rucken nach den Gangwechsel und das Rasselgeräusch
     
  14. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Da ich fast nur AB fahre, bekomme ich gar nix von einer Regeneration mit!
    Ich hatte nur gaaanz am Anfang einmal das Problem in der Einfahrphase, als Schleichen angesagt war.
    Sonst habe ich nie was gemerkt.

    Fahrt ihr viel Kurzstrecke?
     
Thema:

Wagen ruckt sporadisch beim Kupplung kommen lassen.

Die Seite wird geladen...

Wagen ruckt sporadisch beim Kupplung kommen lassen. - Ähnliche Themen

  1. Xenon Probleme/sporadischer Ausfall

    Xenon Probleme/sporadischer Ausfall: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meinem linken Xenon-Scheinwerfer. Ich mache heute das Auto an und bekomme die Meldung "Abblendlicht...
  2. [F20] MP3 Cover anzeigen lassen

    MP3 Cover anzeigen lassen: Hallo miteinander, zunächst einmal: Ich bin Calle und ganz neu hier im Forum. Habe seit einer Woche meinen neuen, frischen 1er und bin aktuell...
  3. Geräusch beim Motorstart

    Geräusch beim Motorstart: Hallo Leute. Habe seitdem ich das Auto gekauft habe so komische Geräusche beim Motorstart. Downpipes gewechselt, war immer noch da. Was kann es...
  4. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  5. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...