Wachs oder Versiegelung???

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von FabianB., 17.02.2011.

  1. #1 FabianB., 17.02.2011
    FabianB.

    FabianB. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Hallo Leute,
    nachdem ja nun der 120d auf dem Hof steht (Farbe ist sparkling graphite) will ich ihn richtig aufbereiten. Bisher habe ich immer zuerst Knete genommen, dann bei größeren Kratzern stellenweise Meguiars Scratch X 2.0, für die komplette Lackreinigung Meguiars Deep Crystal Paint Cleaner und danach Meguiars NXT Wachs.
    Mit dem war ich aber gar nicht zufrieden und schwanke nun zwischen:
    1. Chemical Guys Wet Mirror Finish und
    2. Chemical Guys M-Seal oder
    3. 3M Polish Rosa Hochleistungswachs.

    Ich möchte vor allem, dass die Standzeit hoch ist, da mein Wagen immer draußen steht. Natürlich soll er auch schön glänzen, aber die Standzeit ist mir am wichtigsten.
    Was ist euer Tipp? Welches Produkt soll ich nehmen?
    Vielen Dank!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!
    Bei den drei genannten Produkten würde ich zum "M-Seal" greifen. Habe damit eigentlich auch immer eine gute Standzeit erreichen können.

    Bei bedarf vertägt sich das M-Seal auch ganz gut mit dem "XXX Hardcore Pure Carnauba" aus selben Hause ganz gut. Das Wachs lässt sich super leicht verarbeiten, bei mittelmäßiger Standzeit. Wenn das Wachs dann irgendwann weg ist, schützt das M-Seal den Lack eine ganze Zeit lang weiter. Eine der wenigen Kombinationen aus Wachs und Versieglung die bei mir funktioniert haben.
     
  4. #3 Kurvensau, 17.02.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    @ Spüli:

    Inwiefern merkst du, wann das Wachs unten ist und nur noch die Versiegelung drauf ist? Am Beading?
     
  5. #4 123-taurus, 17.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2011
    123-taurus

    123-taurus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Christoph
    ich habe auch lange zeit das nxt wachs genommen. meistens war jedoch bei der nächsten wagenwäsche kaum noch etwas vom wachs zu merken. ich hab dann einige produkte gesucht, die mit besonders langer standzeit werben und bin letztendlich bei dem Legend hängen geblieben. der vorteil ist meiner meinung nach, dass man das produkt in schichten aufbauen kann und sich somit von zeit zu zeit der schutz des lacks immer weiter verbessert. der glanzgrad ist identisch zu dem nxt tech wachs. das abperlbild ist allerding anders. wärend meiner meinung nach beim nxt im neuzustand das wasser als geschlossener film vom lack abläuft, bilden sich beim legend viele kleine perlen, die der fahrtwind dann vom lack bläst. ich persönlich nutze kein wachs mehr. für mich hat sich eine chemische versieglung als die bessere option erwiesen.
     
  6. #5 Kurvensau, 17.02.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    DODO JUICE Diamond White Hard Wax

    [​IMG]
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    "ChemicalGuys M-Seal" mit einer Lage "XXX Hardcore Pure Carnauba" darüber

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nach einigen Wochen sind die Perlen dann nicht mehr rund, laufen aber immer noch gut ab. Ich gehe dann davon aus, das das Wachs runter ist und nur noch die Versiegelung schützt.

    Die Dodo-Wachse bieten auch eine sehr gute Standzeit, standen aber bei der Auswahlliste nicht mit drauf. Zudem sind die Wachse etwas empfindlicher und verlangen eine saubere Vorbehandlung. Wenn man die also die Auswahl erweitern möchte, würde ich mal einen Blick auf das Finishcare Fk1000P und die Dodo's werfen. Gibt es bei Lupus jeweils im günstigen Probe-Pöttchen der auch für die eine oder andere Saison reichen sollte.
     
  9. #7 Kurvensau, 18.02.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    [​IMG]

    Sah das dann so aus? Ist jetzt einfach nur das CG Jetseal 109. Man muss aber dazu sagen, dass es nun schon nen ticken über 3 Monate drauf ist. Wurden 3 Schichten aufgelegt.
     
Thema: Wachs oder Versiegelung???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er versiegelung oder wachs

Die Seite wird geladen...

Wachs oder Versiegelung??? - Ähnliche Themen

  1. Standfester Lackschutz - ist Wachs noch zeitgemäß?

    Standfester Lackschutz - ist Wachs noch zeitgemäß?: Hallo liebe Gemeinde, ich habe mich mal eine Zeit lang sehr intensiv mit den Themen rund um die Pflege des Fahrzeuges beschäftigt und dabei auch...
  2. [F20] Wachs für neue Auto

    Wachs für neue Auto: SONAX Nano Lak Premium Class?
  3. [E82] Wachs: Swissvax vs. Dodo Juice?

    Wachs: Swissvax vs. Dodo Juice?: Hi, Bin auf der Suche nach Wachs für den perfekten Glanz bei Saphirschwarz Metallic. Bin dabei auf folgendes Hochpreisige Produkt gestoßen:...
  4. [F21] Professionelle Nano Versiegelung

    Professionelle Nano Versiegelung: Hat jemand von euch schonmal eine Nano Versiegelung beim Lackexperten machen lassen? Ist dies sinnvoll. Kosten liegen bei knapp unter 200 €...
  5. [E87] Eingezogenes wachs entfernen -HILFE

    Eingezogenes wachs entfernen -HILFE: Hey :) Ich habe seit kurzem einen 118d. Auf der Motorhaube hatte der vorbesitzer einen steinschlagschutz montiert. Leider ist die motorhaube...