Vorzeitiges Beenden eines Vertrags

Dieses Thema im Forum "Finanzielles & Absicherung" wurde erstellt von koschi1986, 09.04.2008.

  1. #1 koschi1986, 09.04.2008
    koschi1986

    koschi1986 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vlotho
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Marcel
    Hallo Leute,

    ich habe einen 36 Monate Leasing Vertrag. Dieser läuft noch bis zum 06.12.09
    Nun bekommt meine Frau im Sommer ein Kind und ich würde gerne den 1er gegen einen anderen Wagen tauschen, meint ihr es ist möglich den Leasingvertrag vorzeitig zu beenden?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Unter diesen Umständen leider nicht!

    Hätte man sich da nicht vorher drüber Gedanken machen können ? :roll:
     
  4. #3 nspacex, 09.04.2008
    nspacex

    nspacex 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hi,

    möglich ist das schon, aber es wird dich unter Umständen eine Menge an Geld kosten. Du solltest mal mit deinem Händler reden.

    LG
     
  5. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wenn Du auf einen 3er oder so umsteigst geht das ohne Probleme.

    Talk to your dealer.

    Das einzige Problem bei solchen Sachen ist die Differenz in Punkto reelem Marktwert des Autos und dem Vertragswert. I.d.R. ist der Vertragswert höher als der Marktwert. Und somit musst Du die Differenz der beiden Werte begleichen. Je älter das Auto, desto geringer fällt die Differenz aus.
     
  6. Jonni

    Jonni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Nichts ist unmöööglich, Toyo....... äh, besser kein anderes Fabrikat kaufen. Wenn man bei BMW bleibt, sollte es keine Probleme geben. Dein Händler muss nur mit der BMW-Bank die Bedingungen abklären, zu denen er das Fahrzeug vorzeitig auslösen kann. Alles andere ist Verhandlungssache. Wenn allerdings kein BMW mehr gewünscht wird, wirds schwer, bzw. teuer. Dann gibt es eigentlich nur den Weg, das Fahrzeug z.B. bei Leasingpool24.de oder auf ähnlichen Homepages einzustellen. Sollte sich dort ein Interessent finden, müssen die BMW-Bank und dein Händler zustimmen. Die Umschreibung des Vertrags kostet Geld. Evtl will auch noch dein Händler Kohle sehen, da er dann das Fahrzeug am Ende der Laufzeit des Leasingvertrags mit 2 Haltereintragungen in der Zulassungsbescheinigung zurück bekommt.

    CU
    Jonni
     
  7. #6 Matze118D, 09.04.2008
    Matze118D

    Matze118D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Spritmonitor:
    Warm überhaupt aus dem Vertrag raus? Der 1er sollte doch für 2 Erwachsene und ein Kleinkind groß genug sein, oder?
     
  8. Jenne

    Jenne 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ich glaube ich würde auch erst mal alles so laufen lassen. Ende 2009 ist das Kind dann 1 1/2 und dann braucht man eigentlich auch kein neues Auto, denn desto älter die Kleinen werden, desto kleiner ist der Kinderwagen den man mitschleppen muss.
    Alles Gute :wink:
     
  9. #8 Deichsteher, 09.04.2008
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ich hab bei BMW schon 2X die Vertragslaufzeit nicht eingehalten.
    Jedesmal einen neuen Wagen genommen.
    Den Händler fragen,der hat Interesse am Neuwagenverkauf.
    Sollte eigentlich kein Problem sein.

    Gruß
    Stephan
     
  10. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Vertrag irgendwann Ende 2006 geschlossen, jetzt gibts Sommer 08 das Kind (d.h. in Q3/2007 "gemacht"), also soweit im voraus plant man sowas nicht wirklich zwingend, oder?

    Aber ich sehe - gerade beim e87, und es ist ja einer, kein Thema mit Frau und Kind. Lass das Kind doch die ersten 1,5 Jahre den alten 1er vollkotzen, bevor Du auf einen 3er wechselst :D
     
  11. Miles

    Miles Guest

    Ich kann mich auch nicht daran erinner, wann ich mal einen Vertrag habe durchlaufen lassen.... :oops:
    Klar - jedes Mal halt wieder `n BMW genommen. Möglich ist vieles!

    Gruß

    Miles
     
  12. #11 koschi1986, 10.04.2008
    koschi1986

    koschi1986 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vlotho
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Marcel
    Danke für eure Antworten.
    Vorher Gedanken haben wir uns ja gemacht. Geplant war das Kind so in 5-7 Jahren :oops:
    Nun gut, auf jedenfall ist sowas möglich. Ich werde dann mal mit meinem Händler sprechen, ob der mir nicht vielleicht nen anderen Wagen geben möchte. Ansonsten muss man halt mit dem geringen Platzangebot im 1er klar kommen.
    PS: Der Kinderwagen von meinem Neffen passt nicht in den Wagen. Der Kinderwagen von meiner Nichte auch nicht. So viel dazu :)
     
  13. Miles

    Miles Guest

    ...tja - wer zu früh kommt, den bestraft das Leben (oder die Ehefrau).

    Wenn Du den 1er wirklich behalten willst / musst, dann schau Dich nach `nem Kinderwagen um, der da reinpasst!
    Wir hatten früher auch so`n Riesen-Kinderwagen für unsere Kinder. Fürchterlich unhandlich und schwer - jedes Mal den Riesenklotz da raus und reinheben.....
    Das war auch die Zeit, als wir auf einen Van umgestiegen sind :roll: :oops:

    Fahr mit`m 1er zum BabyOne (oder wohin auch immer) und stell der Verkäuferin die Aufgabe, einen Kinderwagen zu finden, der da reinpasst...... :twisted: :idea:

    Kleiner Tip: Den Kinderwagen kann man im Kofferraum auch auf die Seite legen, wenn die Kofferraumabdeckung draußen ist - dann passt es sicher!!

    Zudem kann man ja die Rücksitzbank einseitig umklappen - ein Babysafe würde auf das Drittel der Rücksitzbank passen..........

    Es sei denn, Ihr bekommt Zwillinge - dann ist`s "aus die Maus" :roll:

    Gruß

    Miles
     
  14. #13 Stuntdriver, 10.04.2008
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Miles hat Recht! Meine Frau fährt einen Mini, damit zum Kindergeschäft gefahren, ordentlichen Kinderwagen rausgesucht, rein damit, feddich.
    Abnehmbare Räder lautet übrigens auch eines der Schlagworte!
    Früher hatten die Menschen auch Kinder und keine Autos, hat auch funktioniert :weisheit: Wenn ich da sehe was so alles vor Kindergärten für Armeefahrzeuge vorfahren, nur damit dann ein(!) Knirps raushopst... :groll:
    Aber wenn du Argumente für einen 3er suchst, will ich dir nicht im Weg stehen. 8)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 koschi1986, 10.04.2008
    koschi1986

    koschi1986 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vlotho
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Marcel
    Argumente für oder gegen suche ich nicht, wollte nur mal eure Meinung dazu hören.

    Die Sache mit der Hutablage habe ich bereits ausprobiert. Passt nicht da der Kiunderwagen breiter ist als der Wagen innenraum. Eine Seite umklappen möchte mein Frau aus Sicherheitsgründen zum Kind nicht.

    Ich muss mal schauen was mein Händler mir sagt und dann kann ich mir ja überlegen was ich mache.
     
  17. OWLer

    OWLer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Ich habe es schon mehrfach miterlebt, dass sogar der :) eine vorzeitige Beendigung angestrebt hat. Okay, klar, mit nem neuen Vetrag im Anschluss.
    Neue Modelle, oder Fahrzeuge die sie loswerden müssen, die gut subventioniert werden etc.

    Also wenns nen BMW bleibt ist das überhaupt kein Problem.

    Androhung eines Hersteller-Wechsels kann bei langjährigen BMW-Fahrern auch mal gern die Rabatte erhöhen :wink:

    Ich würd die einfach mal ansprechen... die werden dich nicht rauswerfen!
     
Thema:

Vorzeitiges Beenden eines Vertrags

Die Seite wird geladen...

Vorzeitiges Beenden eines Vertrags - Ähnliche Themen

  1. Mehr Kilometer als im Vertrag

    Mehr Kilometer als im Vertrag: Hallo, Ich habe vor ein paar Tagen einen 120d gekauft. Im Kaufvertrag ist eine Laufleistung von 17.060 km angegeben. Jetzt habe ich nach der...
  2. Mal eine Frage zwecks einem Vertrag

    Mal eine Frage zwecks einem Vertrag: Hallo liebe Leut, ich hab mal wieder ein Problem. Wir haben ein Haus gebaut und das in einer Umgebung mit sehr hartem Wasser steht. Deshalb...
  3. Leasing Vertrag nachträglich anpassen: km-Leistung erhöhen

    Leasing Vertrag nachträglich anpassen: km-Leistung erhöhen: Moin allerseits! Im Dezember 2014 habe ich meinen 116d geleast, mit einer vereinbarten km-Leistung von 10.000km. Nun habe ich die Karre seit ca....
  4. Leasingvertrag vorzeitig beenden

    Leasingvertrag vorzeitig beenden: Mein Wagen ein 118i LCI ist mittlerweile 2 Wochen beim weil der Motor unrund läuft. Bisher sind alle Maßnahmen erfolglos gewesen. BMW weiß nicht...
  5. Leasing vorzeitig beenden, div. Gründe

    Leasing vorzeitig beenden, div. Gründe: Hallo! Ich habe die SuFu schon genutzt und herausgefunden, dass es bei Anschlussleasing möglich ist, das Fahrzeug frühzeitig zurückzugeben (3...