Vorstellung und erstes Problem Komfortzugang

Dieses Thema im Forum "Vorstellung" wurde erstellt von xXxDangerouxXx, 29.05.2015.

  1. #1 xXxDangerouxXx, 29.05.2015
    xXxDangerouxXx

    xXxDangerouxXx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Härkingen Schweiz
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Christian
    Hallo zusammen

    Möchte mich gerne vorstellen. Bin der Christian aus der Schweiz Nähe Olten.
    Bin 22 Jahre alt, arbeite im Verkauf Export und studiere zur Zeit nebenbei Wirtschaft.

    Seit 2 Monaten habe ich ein weisses BMW 1M Coupé.

    Nun habe ich folgendes Problem. Der Komfortzugang will nicht richtig funktionieren. Batterien im Schlüssel wurden getauscht. Häufig wird der Schlüssel nicht erkannt und ich kann die Tür nicht öffnen. Es hängt auch stark davon ab in welcher Hosentasche ich den Schlüssel hab. Linke Tasche geht fast nie. Rechte ist ein Bisschen zuverlässiger. Finde ich total absurd XD. Habe ich den Schlüssel in der Hand geht der Komfortzugang immer. Abschliessen beim Aussteigen geht fast immer.

    Hatte ihn diese Woche in der BMW-Garage, wo sie einmal ein Software-Update gemacht haben. Leider erfolglos. Die Garage hatte dann den Verdacht, dass es mit der getönten Scheibe zusammenhängt. Kennt jemand die Problematik?

    Danke euch im Voraus für eure Hilfe
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dacno1982, 30.05.2015
    dacno1982

    dacno1982 Guest

    Kann dir nur insofern weiterhelfen, dass ich nicht an die Theorie mit den getönten Scheiben glaube: es gibt mehrere Antennen für den Komfortzugang im Fahrzeug, an den Türen, der Heckklappe und im Innenraum. Die sitzen alle hinter Blech, also wenns da durchgeht, sollten getönte Scheiben auch kein Problem sein, haben andere ja auch.
    Ist ein komplexes System. Elektronik halt: mehrere Antennen, Sensor an den Griffen etc.
    Habs selbst nicht, und bisher auch nicht vermisst.
     
  4. CS717

    CS717 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Muc-Outback
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Chris
    Wende Dich mal an den User -=Flo=- hier aus dem Forum. Ich glaube der hat schon fast alles mögliche durch was es zum ausprobieren gibt. Der kann Dir sicherlich ein paar Tips geben.
     
  5. clio2

    clio2 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir macht der Komfortzugang Probleme, wenn das Handy zu nah am Schlüssel ist...

    Schlüssel linke Tasche, Handy rechte Tasche funktioniert ohne Probleme...
     
  6. #5 F22225d, 30.05.2015
    F22225d

    F22225d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Fußgennem
    Motorisierung:
    225d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Markus
    Es könnte am Türgriff liegen.
    Bei mir geht es nur noch auf der Fahrerseite. Anfangs ging die Beifahrerseite nur noch ab und zu aber jetzt gar nicht mehr. Also neuer Türgriff fällig aber 200 Euro sind mir zu viel und unnötig weil ich ja eh auf der Fahrerseite einsteige.
     
  7. #6 xXxDangerouxXx, 30.05.2015
    xXxDangerouxXx

    xXxDangerouxXx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Härkingen Schweiz
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Christian
    Hallo zusammen. Danke schon mal für eure Antworten.

    Am Handy kanns leider nicht liegen. Ich trage mein Handy in der rechten Hosentasche. Und wenn der Schlüssel in der rechten Tasche ist, geht die Tür sogar meistens auf. Linke Hosentasche ist das Problem. Das Problem besteht auch nicht nur auf der Fahrerseite, sondern auf beiden Seiten (beiden Türen) des Fahrzeuges. Auch der Kofferraum reagiert häufig nicht.

    Das Problem äussert sich ebenfalls auch dadurch, dass ich mit Fernbedienung nicht weiter als 2-3 Meter vom Auto entfernt aufschließen kann. Weiss nicht wie das bei anderen ist, aber meiner Meinung nach müsste man doch auch aus 30-40 Meter aufschliessen können.

    Mein Ziel ist es nun bei meiner BMW Garage irgendwie argumentieren zu können. Denn ich kriege jetzt ne Rechnung für ca. 200 Euro nur fürs updaten der Fahrzeugsoftware, welche mir ja 0 Nutzen bringt.

    Der Vorschlag meiner Garage war die Tönung durch eine hellere zu ersetzen. Das ist meiner Meinung nach rausgeschmissenes Geld. Vor allem wenns dann trotzdem nicht funktioniert.

    Gibts denn irgendwo ne Explosionszeichnung wo ich sehe wo diese Sensoren sitzen?
     
  8. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.114
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    hast du schon mal gecheckt ob dein CA steuergerät abgesoffen is?
    hatten neulich erst so nen fall.
    die antennen im innenraum sitzen unter der mittelkonsole, und die fürn kofferraum unter der stoßstange hinten.
     
  9. #8 xXxDangerouxXx, 30.05.2015
    xXxDangerouxXx

    xXxDangerouxXx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Härkingen Schweiz
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Christian
    Danke dir für die Auskunft. Meine Garage hat mir nämlich gesagt, dass es nur einen Sensor gibt, welcher hinter der Heckscheibe sitzt, darum hätte auch die Tönung nen Einfluss.

    Wie sehe ich denn, ob diese Steuerung ausgefallen ist? Laut Garage hat das Fahrzeug keine Fehlermeldungen. Wenn das Steuergerät ausgefallen ist, müsste das ja in einer Fehlermeldung resultieren oder?
     
  10. 123qp

    123qp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2015
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Niklas
    Sehr schönes Auto! :-)
     
  11. #10 F22225d, 30.05.2015
    F22225d

    F22225d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Fußgennem
    Motorisierung:
    225d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Markus
    Besteht das Problem mit beiden Schlüsseln?
     
  12. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.114
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    des CA steuergerät sitzt neben dem pdc steuergerät, im kofferraum hinten rechts, zwischen radhaus und rückleuchte.
    sollt schon ein eintrag im fs drin sein, aber bei sporadisch auftreten schwer.
    tönung der scheibe hat beim qp nen einfluss, des is richtig, allerdings sollte dies beim CA keinen einfluss haben.
     
  13. #12 xXxDangerouxXx, 30.05.2015
    xXxDangerouxXx

    xXxDangerouxXx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Härkingen Schweiz
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Christian
    Ja das Problem besteht leider mit beiden Schlüsseln. :-(

    Habe auch beide Schlüssel zum Check in die Garage gegeben.

    Hier noch ein Video http://youtu.be/6IR4up3sPq4

    Kaum nehme ich den Schlüssel aus der Tasche und halte ihn in der Hand gehts auf.
     
  14. #13 -=Flo=-, 31.05.2015
    -=Flo=-

    -=Flo=- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Flo
    Bei mir genau das gleiche. Komfortzugang am Fahrergriff geht nicht immer, am Kofferraum noch schlechter. Aufsperren mit dem Funkschlüssel nur im Direkten Umfeld von der Kiste.

    Folgendes wurde gemacht:

    1. Austausch CAS -> Weil sich die Karre nur mit eingestecktem Schlüssel starten hat lassen.
    x mal hat damit auch der Komfortzugang wieder funktioniert. Dann wieder Ausfälle.
    2. Austausch Türgriff Fahrerseite -> Wie bei 1. einige Zeit funktioniert es dann wieder Ausfälle.
    3. Batterie schwach. Komfortzugang funktioniert schlecht. Habe dann die Batterie mit einem Kumpel getauscht. So lange die Batterie richtig voll ist, funktioniert der Komfortzugang richtig gut.
    4. Scheibentönung -> gleiches Problem bei mir. Habe auch eine Scheibentönung drin. Laut Aussage von BMW München kann das ein Problem verursachen. Ich glaube das nicht, weil wir bei mir im Laden schon mehr als 1000 Scheibentönungen durch haben und nie ist ein Kunde zurück gekommen und hat sich beschwert, das seine Funkfernbedienung nicht mehr funktioniert.
    Auch die Rücksprache mit dem Hersteller hat ergeben, das kein Fall bekannt ist, wo die Scheibentönung wirklich für eine Verschlechterung zuständig ist.
    -> Was ich mir jedoch vorstellen kann. Bei der Montage wird viel mit Wasser gearbeitet. Vielleicht ist da bei dir was schief gelaufen. Was ich bei mir jetzt nochmals versuchen werde, eine Folie ohne Metallanteile.
    5. Tauschen der Batterien im Schlüssel. Wie bei 1. geht dann wieder ne weile und dann kommen wieder Ausfälle.

    Ich habe es schon mehr oder weniger Aufgegeben. ;)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 F22225d, 31.05.2015
    F22225d

    F22225d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Fußgennem
    Motorisierung:
    225d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Markus
    Hatte auch eine Scheibentönung aber nie Probleme damit.
     
  17. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.114
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    das die scheibentönung beim qp einfluss auf die reichweite vom funkschlüssel nimmt is doch nix neues.
    liegt dran, das der empfänger und vor allem die antenne dafür in der heckscheibe sitzt.
    dieser sollte aber eigentlich nix mit dem CA zu tun haben, weil der über ein separates steuergerät funktioniert, und nur ein signal ans cas weitergibt, um das fahrzeug zu entriegeln oder zu starten.
    @flo, welche batterie habt ihr getauscht? die vom auto, oder die vom schlüssel?
    die vom auto wurde hoffentlich au angelernt
     
Thema:

Vorstellung und erstes Problem Komfortzugang

Die Seite wird geladen...

Vorstellung und erstes Problem Komfortzugang - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung

    Vorstellung: Hallo Leute, bin schon seit längerem stiller Mitleser hier im Forum. Ihr seid auch (mit-)schuld, dass ich mir Anfang des Jahres meine kleine...
  2. Batterie Problem

    Batterie Problem: Hallo zusammen, Habe in der Familie einen 116i, da ist das Problem das immer wieder auch nach längerem Fahren die Batterie im Display erscheint,...
  3. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  4. vorstellung bzw. zurückmeldung

    vorstellung bzw. zurückmeldung: hallo bin wieder zurück im 1er forum! hatte vor mehr als 2 jahren schon einen e87 und bin dann auf e90 umgestiegen. ab donnerstag fahre ich nun...
  5. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...