Vorstellung, Erfahrung und zwei kleine Fragen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von murri, 16.07.2013.

  1. murri

    murri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Moin,

    und erst mal hallo. War hier auch schon etwas unterwegs obwohl ich noch kein aktiver Einserfahrer war, aber seit gestern ist das auch Geschichte.

    Durfte gestern meinen Dienstwagen für die nächsten 3 Jahre in Empfang nehmen und es wurde ein 125D f21.

    Nun was soll ich sagen, geht gut, sitz wie angegossen und sieht scharf aus.
    Ich hab auch schon das Juli update drin, muss aber sagen, bisher hab ich noch nichts davon wirklich genutzt. Segeln ist nett, aber ich fahre selten im Eco. Es dauert auch ein wenig zu lange bis er einkuppelt.
    Tochpad ist auch nett, aber dank Sprachsteuerung auch nicht wirklich spannend. Die Buchstabenerkennung funktioniert gut.

    Launch controll muss ich bei Gelegenheit mal testen. Wusste gestern aber nicht genau wie es geht und hab auch erst 600 km runter.

    Nun zwei kurze Fragen, die ich nicht direkt hier finden konnte:

    - Ich nutze Spotify und würde das gerne via Bluetooth oder zumindest über Kabel einbinden(iPhone 5). Bei den Mietwagen klappte das zumindest über BT immer. Leider habe ich jetzt weder 6NL oder 6NH :cry:
    Freisprechen über BT geht ja bestens ?!
    Nun würde ich das ganze ja auch über Kabel lösen, aber da springt er bei der Wiedergabe konsequent immer auf die iPod app. Spotify wird immer abgebrochen.

    - Wie sitzt Ihr? Der Sitz ist so vielfältig einstellbar, das es mich interessieren würde wie Ihr sitzt. Ich fahre auch viel Langstrecke habe mir aber bei den Mietwagen irgendwie nie richtig gedanken darum gemacht.

    Beste Grüße,
    Moritz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PeterC

    PeterC 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Peter
    Gut :mrgreen:

    Aber im Ernst: was willst Du wissen?
    Ich habe die Sportsitze und die Wangen recht schmal anliegen.
    Wie man die Lordosenstütze einstellt, so Du denn eine hast, musst Du Dir mal raussuchen. Wichtig ist hier, dass Du Dir kein Hohlkreuz drückst. Man tendiert immer dazu, die Stütze zu weit oben zu paltzieren. Die sollte aber im Bereich des Hosenbundes dn Rücken unterstützen.
    Die Sitzneigung habe ich so stehen, dass der Oberschenkel gerade so eben gut zu spüren ist. Mehr mag ich nicht.
    Das Lenkrad habe ich ganz rausgezogen und von der Höhe her so eingestellt, dass ich unter dem oberen Lenkradkranz die oberen Ziffern gerade noch komplett sehen kann.

    Wieso hast Du so eine Ausstattung und kein 6NH?
     
  4. murri

    murri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Tja, das lag am Limit. Im Nachhinein hätte ich mal lieber die Klimaautomatik weggelassen. Ich hatte hier gelesen, dass Musik grundsätzlich mit jeder BT Verbindung geht. Und die habe ich ja :icon_mad:

    Im Moment liege ich schon fast. Finde den Sitz etwas nach hinten geneigt und dafür die Lehne etwas mehr nach vorne. Mal schauen. Die Lendenstütze habe ich. Bin aber auch noch nicht ganz zufrieden damit. Muss noch etwas testen.

    Mit dem Lenkrad hab ich so meine Problemchen. Ich kann leider entweder unten oder oben nicht alles sehen. Habe es auch ganz raus gezogen, weil 195 lang :roll:
     
  5. PeterC

    PeterC 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Peter
    Tja, wenn ich das richtig verstanden habe, dann hast Du was falsch verstanden, denn ich glaube, dass das mit der Musik eben nicht mit jeder BT geht. Vielleicht kann man da aber was coden. Bei 'nem Firmanwagen würde ich das aber nicht machen bzw. lasse das selber nicht machen.

    Ich habe übrigends Navi Business und da geht nix mit Musik über BT.

    Sitzeinstellung habe ich vermutlich ähnlich wie Du, bei allerdings nur 185.
     
  6. murri

    murri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Ja mist.
    Nutz denn jemand Spotify über Kabel?
     
  7. #6 solid118, 16.07.2013
    solid118

    solid118 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    54
    Ich sitze recht tief, damit die -haltet euch fest- Mittelarmlehne hoch genug ist :icon-dancing:
    Ich lehne gerne bei langen Fahrten meine Ellenbogen auf die Lehnen, und wenn ich den Sitz höher stelle, falle ich fast nach rechts um bevor die Mittelarmlehne kommt.
    Habe letzte Woche im neuen Leon gesessen...was soll ich euch sagen...höhenverstellbare Mittelarmlehne ... W T F :00newshitpo4:
     
  8. murri

    murri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Hehe, kenn ich. Aber entweder ist das Lenkrad zu weit weg, oder meine Beine stören mich. Aber das liegt leider nicht am BMW.

    Ich habe übringes im Spotify Forum gelesen, dass wenn man Shuffle(zufällige Wiedergabe) im Radio/Media einstellt, er nicht mehr sändig auf den iPod switcht.
     
  9. chack

    chack 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Spotify klappt über das y-Kabel problemlos. Musst im BMW bei Optionen Shuffe einstellen dann kannst du per idrive weiter & zurück. Lenkrad müsste auch funktionieren. Titel auswahl leider nicht. So wars im Vorführwagen muss noch 1 Woche warten :((

    Aber nehme aktuell alle Spotify Lieder auf und importiere sie in iTunes damit ich das komplette iDrive nutzen kann... geht sehr autonom
     
  10. murri

    murri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Ich weiß, wurde schon mehr mals geschrieben, aber wieso denn das Y-Kabel?
    Bei mir gings auch mit Lightning. Nur halt immer der switch zur Standard Music app
     
  11. DMC

    DMC 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2013
    Moin,

    ich habe bei mir auch Spotify laufen und habe den "kleinen" USB Anschluss. Das ganze läuft mit einem iPhone 4. Wie bereits erwähnt, läuft das leider nicht direkt über das Menü, um es mit den Lenkradtasten abzuspielen (da springt er immer auf die iPod Songliste).

    Damit du aber nicht jedes mal dein Handy in die Hand nehmen musst, musst du lediglich die Sportify-App aktivieren, auf deine Playlist gehen und einen der Songs entsprechend abspielen.

    Läuft er, so kannst du jetzt mit den "Skip" Tasten direkt am Radio vor und zurück, bzw. vor- und zurückspulen...

    Ich hoffe, dass das jetzt noch nicht bekannt war... habe das bisher zumindest nicht rauslesen können. Schönen Abend :)
     
  12. chack

    chack 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Echt? Du hast aber nur die kleine oder?
     
  13. murri

    murri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Ne, war es noch nicht. Also schon mal DANKE:daumen:

    Ich hab eben mal kurz die Geschichte mit dem Shuffle kurz getestet, aber ohne erfolg. Bei mir kommt ja allerdings auch noch die iPhone 5 Problematik dazu.

    Ich brauch wohl wirklich das Y-Kabel.

    Meine Wunschvorstellung wäre ja, dass Spotify als Service angeboten wird(es scheint ja schon streaming Dienste zu geben) und das dann über mein Handy die Daten kommen. Hab den Music Vertrag der Telekom und somit keine Trafficbegranzung bei Spotify
     
  14. DMC

    DMC 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2013
    ...sry. Hatte vergessen zu erwähnen, dass ich das ganze (hatte ich für mich gedanklich vorausgesetzt:eusa_shifty:) mit dem Y-Kabel von BMW betreibe...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. CUXZ4

    CUXZ4 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Z4 Toledoblau
    Spritmonitor:
    Ich sitze so, wie es mir ein ADAC Fahrtrainer erklärt und gezeigt hat:

    Sitzverstellung längs:
    Bei einer Vollbremsung ist der Sitz so weit vorne, dass das Bein immer noch leicht angewinkelt ist. Ich kann so die volle Beinkraft übertragen.

    Lenkrad:
    Nach der Sitzverstellung längs das Lenkrad so einstellen, dass die Ellenbogen annähernd einen 90° Winkel bilden. So hat man bei sportlicher Kurvenfahrt die beste Kontrolle über das Fahrzeug. Beim bequemen Cruisen kann der Winkel auch mal etwas flacher sein

    Sitzlehne:
    Sie ist so steil, dass ich bei einer Vollbremsung nicht nach oben rutsche. Sie ist immer noch leicht geneigt, so dass es nicht unbequem ist.

    Sitzhöhe:
    Mein Motto ist, dass man dieses Feature nicht mit einer Sitztiefenverstellung verwechseln sollte. Mit 1,60m Körpergröße sollte der Sitz nicht gerade auf die tiefste Position eingestellt werden. Für eine exakte schnell gefahrene Kurve sollte der Sitz so hoch sein, dass man die Fharzeugfront möglichst erkennen kann.

    Sitzlänge:
    So lang, dass man das Bein bequem anwinkeln kann.

    Sitzneigung:
    Nicht zu flach - dann kann man bei einer Verzögerung nach vorne herausrutschen, oder man sitzt sehr angespannt, was zu Rückenschmerzen führen kann. Nicht zu weit nach hinten geneigt - dann können schon mal Blutgefäße und Nerven om Oberschenkel abgedrückt werden, und es fängt an zu schmerzen.

    Lordosenstütze und Sitzwangen:
    Hier zählt nur der Wohlfühlfaktor.
     
  17. murri

    murri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Ja, das kenn ich, wird bei mir aber leider nichts Aufgrund der Körpergröße. Aber top Beschreibung.
    Was ich heute von den 600km von gestern gemerkt habe, ist, dass mir der Sitz am "Arsch" und den Oberschenkeln fast etwas zu schmal ist. Da tritt schon mal dein besagtes abdrücken der Blutgefäße auf. Tendenziell würd ich mich aber als schlank bezeichen. Problem hier ist wohl auch, dass man nicht mit Menschen über 190 plant:shock:
     
Thema:

Vorstellung, Erfahrung und zwei kleine Fragen

Die Seite wird geladen...

Vorstellung, Erfahrung und zwei kleine Fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  2. vorstellung bzw. zurückmeldung

    vorstellung bzw. zurückmeldung: hallo bin wieder zurück im 1er forum! hatte vor mehr als 2 jahren schon einen e87 und bin dann auf e90 umgestiegen. ab donnerstag fahre ich nun...
  3. Erfahrungen mit Plasti Dip

    Erfahrungen mit Plasti Dip: Hey Leute könnt ihr mir sagen wie viele von diesen -> http://amzn.to/2gw9AHD Dosen brauche ich um 2 Spiegelkappen zu dippen? muss ich da nachher...
  4. Erfahrungen mit Carglass

    Erfahrungen mit Carglass: Hallo zusammen, hat denn jemand von euch Erfahrungen mit Carglass? Ich hatte da ursprünglich vor 2 Wochen schon einen Termin (online) gemacht,...
  5. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...