Vorstellung des neuen 1ers am 28.09.2019

Diskutiere Vorstellung des neuen 1ers am 28.09.2019 im Allgemeines BMW 1er F4x Forum Forum im Bereich Informationen zum 1er F4x Modell ab 2019; Schau mal genau hin, ich rede vom M135i und nicht vom F40 generell :weisheit: Cya

  1. #41 sidewayz, 04.10.2019
    sidewayz

    sidewayz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2019
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Schau mal genau hin, ich rede vom M135i und nicht vom F40 generell :weisheit:

    Cya
     
  2. #42 Mehrsau, 04.10.2019
    Mehrsau

    Mehrsau 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.07.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    30
    Alles schön und gut. Und was hätte BMW deiner Meinung nach machen sollen, was nicht die jetzige Basis des F40 beeinflusst?

    Ich bin davon überzeugt, dass der F40 im mainstream ein absoluter Erfolg wird.
     
    catsister gefällt das.
  3. #43 turbolader, 04.10.2019
    turbolader

    turbolader 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2015
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    220i Coupé
    Modell:
    Coupé (F22)
    Den Händler zu betreten mit der festen Erwartung enttäuscht zu werden, kann ich gut nachvollziehen. Das war bei mir ähnlich. Ich war bei einer Niederlassung. Dort standen ein schwarzer, drei graue und ein (Mülltüten-) blauer 1er (F40) herum.

    Von außen war ich nach dem ersten Blick etwas „erleichtert“, dass er nicht einfach wie ein 2er AT aussieht, wie auf manchen Bildern. Gewisse Parallelen sind schon zu erkennen, aber insgesamt war der Eindruck besser, als nach den ersten Bildern. Das Heck hat mir gefallen (über den ESD kann man sich streiten), die Niere an der Front gar nicht (vor allem die abgesetzte Version am M135i). Das Auto braucht für mein Empfinden große Felgen. Ohne M- Paket und mit den kleinen Felgen empfand ich den Wagen optisch schwierig.

    Innen war für mich eine Überraschung. Die Mittelkonsole ist so tief, dass ich mein Knie darauf hätte ablegen können. Dadurch wirkte es vorne „luftiger“, aber es fehlte gleichzeitig das (für mich) typische in das Fahrzeug eingebettete (BMW-) Gefühl. Insgesamt erinnerte mich die Sitzposition (und das Gefühl) an viele andere Kompaktwagen. Beim F20 (und anderen BMW) passen die Armlehnen in Tür und Mittelkonsole für mich perfekt zur Ablage meiner Ellenbogen. Im F40 sind beide einen Hauch zu niedrig für mich. Das Cockpitdesign insgesamt wirkte auf mich frisch und gefällig, vielleicht etwas unruhig. Die Grafik rund um Tacho und Co. gefiel mir nicht ganz so gut. Aber ich denke, daran werde ich mich vermutlich viele Mietwagen lang gewöhnen.

    Interessant war übrigens, dass in der ganzen Zeit, in der ich dort war, kein 1er zur Probefahrt das Gelände verlassen hat (oder einer zurückgekommen ist). Innen standen die Besucher mehrheitlich bei den neuen 3er Touring. Den Vogel abgeschossen hat für mich ein gut vorbereiterer Verkäufer, der auf die Frage einer Kundin nach der PS- Zahl des neuen M135i (nach Gedächtnis) antwortete: „Oh, der hat viel. Lassen Sie uns doch gemeinsam auf das Schild gucken. Aber die werden jetzt immer in KW angegeben“. Immerhin war er sehr freundlich.

    Aktuell bin ich mir nicht sicher, ob ich diesen 1er kaufen würde. Der F20 hat mir zu Anfang von vorne auch nicht gefallen, dafür allerdings der ganze Rest. Beim F40 ist das aktuell anders. Wenn dann vermutlich nur über den Preis (mit entsprechenden Rabatten), sonst kann es für den Alltag auch alles andere sein.
     
    Roy gefällt das.
  4. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.620
    Zustimmungen:
    4.128
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Unterschreibe ich alles zu Hundertprozent.
    Besonders dein Fazit.

    ...und bei der Schilderung über den Verkäufer musste ich verstärkt grinsen :mrgreen:
     
    turbolader gefällt das.
  5. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.300
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    ich grinse gerade noch bei "Mülltütenblau"...so hieß meine Farbe :mrgreen:
     
    catsister und Docter gefällt das.
Thema:

Vorstellung des neuen 1ers am 28.09.2019

Die Seite wird geladen...

Vorstellung des neuen 1ers am 28.09.2019 - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung neues Mitglied

    Vorstellung neues Mitglied: Servus zusammen, Ich bin der Don aus Neumarkt i.d.OPf bin 31 Jahre Jung und arbeite mit bei der Regierung aus Mfr. Ich habe mich angemeldet, da...
  2. BMW zur Vorstellung des neuen 1er F40

    BMW zur Vorstellung des neuen 1er F40: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] (Text aus BMW Pressemappe) Moderne Fahrwerkstechnik...
  3. neu hier, dazu kurz eine Vorstellung

    neu hier, dazu kurz eine Vorstellung: Hallo, mein Name ist Achim Schöneberg, ich komme aus NRW und bin fast 59 Jahre alt. Ich selbst fahre einen 130i mit M-Paket Baujahr 2008. Im...
  4. Vorstellung: Neues Mitglied aus Hessen

    Vorstellung: Neues Mitglied aus Hessen: Hallo zusammen, nachdem ich heute schon drei Beiträge gepostet habe, ist es wohl an der Zeit mich mal vorzustellen...:wink: Ich wohne 25 km...
  5. Vorstellung neue Userin

    Vorstellung neue Userin: Hallo Zusammen, habe sozusagen gerade "frisch" dieses Forum ausfindig gemacht und möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Marion, bin 52...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden