Vorstellung Carsale24

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von slazer, 29.04.2011.

  1. slazer

    slazer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Jens
    Hallo zusammen,

    als langjähriger Nutzer vom 1er Board erlaube ich mir mal euch mein neues Projekt vorzustellen.

    (p.s Frank wenn das hier falsch ist bitte verschieben und schau mal in deine PMs :P)

    Liebe Besucher des 1er-Forums,

    ich bin stolz Ihnen „Deutschlands neue Art Autos zu verkaufen“ vorstellen zu können. Auf Auto verkaufen schnell, bequem, zum Besten Preis | carsale24 können Sie als Autoverkäufer sehr bequem, schnell, aber vor allem zum besten Preis Ihren Gebrauchtwagen verkaufen.

    Sie sparen sich dabei Inserats-Erstellung, Probefahrten und lästige Preisverhandlungen, denn:

    1. Ein Gutachter kommt zu Ihnen nach Hause und erstellt kostenlos einen Zustandsbericht über Ihr Fahrzeug.

    2. Dann erstellen wir für sie anhand des Berichts eine aussagekräftige Anzeige mit Fotos. Alles automatisch.

    3. In einer 3-tägigen Gebotsrunde bieten nun die Händler auf Ihr Fahrzeug und sie wählen einfach das beste Angebot aus.

    Ich möchte Sie herzlich einladen, sich unser kurzes Erklärungs-Video anzuschauen:

    So funktioniert unser Service | carsale24

    Der gesamte Service, inklusive des Gutachtens, ist selbstverständlich kostenlos!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Jens Sauer
    CEO carsale24

    Ich würde mich also freuen wenn ihr an uns denkt wenn ihr euren 1er oder andere Fahrzeuge mal verkaufen wollt. Selbstverständlich ist alles Kostenfrei und es gibt auch keine Verpflichtungen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eQui

    eQui 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    cooole sache viel erfolg
     
  4. #3 oce@n77, 30.04.2011
    oce@n77

    oce@n77 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberland/Königliches Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Max
    Prinzipiell 'ne super Sache, aber darf man mal fragen wie sich das ganze dann finanziert, wenn nichts vom Verkaufspreis abfällt und auch keine Gebühren gezahlt werden - drücken die Händler 'ne Nutzungsgebühr ab oder wie läuft das :kratz:
     
  5. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ich denke mal die bekommen eine Provision.

    An sich auf jeden Fall eine coole Sache! Viel Erfolg!
     
  6. #5 joern1977, 30.04.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    wenn ich das richtig sehe, wird das auto dann aber nur an händler angeboten und nicht an privatpersonen.
    das heißt, der gutachter wird wohl auch nur den händer-einkaufswert ermitteln.

    im endeffekt wird das auto als schnäppchen über den tisch gehen.
     
  7. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Er schreibt aber doch, dass der Verkauf nicht verbindlich ist ;)
     
  8. #7 joern1977, 30.04.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern

    klar, das wär dann wohl auch sittenwidrig.

    ich weiß halt nicht, welchen wirklichen vorteil die sache für den verkäufer haben soll.
     
  9. #8 Chris176, 30.04.2011
    Chris176

    Chris176 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    3
    wenn es schnell gehen soll, wird das wohl die beste Lösung sein und alle mal seriöser als die zugereisten Kulturkreiserweiterer, die den Preis noch weiter "drüggn" möchten..."Isch gebe Dir drei, schaust Du teure Beule, voll krass wertmindernt"

    Finanziert wird das ganze über eine Provision, die die Käufer zahlen müssen.

    An sich eine gute Sache, aber ich würde meinen Wagen lieber selber verkaufen und einen besseren Verkaufspreis erlösen.
    Den Marktpreis wird man mit dem Angebot definitv NICHT bekommen, da ja alle mitverdienen möchten ;)
     
  10. #9 joern1977, 30.04.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    sag ich doch, die karre geht als schnäppchen übern tisch.

    aber ich seh grad, das ist hier ja der händlerbereich, sorry. :eusa_doh:
     
  11. slazer

    slazer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Jens
    Hallo Zusammen,

    bezüglich der Fragen:

    Finanziert wird über eine Vermittlungsgebühr die, die Händler bezahlen müssen.

    Bzgl der Preise. Klar normalerweise Zahlen Händler weniger als z.b eine Privat Person. Wir haben aber den vorteil das wir überregional mit tausenden Händlern arbeiten da ist die Chance das jemand gerade bedarf an deinem Auto hat wesentlich höhr und wenn doch mal nichts dabei ist, wie gesagt kein Problem kostenlos und unverbindlich.

    und danke für das Feedback :)

    Gruß Jens
     
  12. #11 bmdoubleyou, 01.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2011
    bmdoubleyou

    bmdoubleyou 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Liest sich erstmal nicht schlecht.
    Was ich nicht ganz umsetzen kann: Da ist von Geboten die Rede...ist das dann als Auktion zu sehen? Und MUß man dann ein Gebot annehmen oder gibt es sowas wie ein Mindestpreis unter dessen das Fzg. nicht verkauft wird? Und wenn dem so ist, wer zahlt dann bei Nichtverkauf das Gutachten?

    Edit: Also ich meine, die Leistung (Gutachten) ist ja in jedem Fall erbracht worden und eine Leistung will bezahlt werden.
     
  13. #12 joern1977, 01.05.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    na das "gutachten" ist doch laut video in fünfzehn minuten erledigt.
    rundrum ein paar fotos, schnell den händlereinkaufswert ermittelt (kann ja jeder im netz selber machen bzw. DAT), das ist für nen fuffi erledigt.

    finanziert wird's von den händlern, was ja bei der differenz zwischen händler-ek und -vk ein leichtes ist.
     
  14. #13 slazer, 02.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2011
    slazer

    slazer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Jens

    Ok, also:

    Es ist KEINE Auktion....die Händler bieten sich nicht gegenseitig hoch, sondern geben ein verdecktes Gebot ab (je nachdem was ihnen das Auto wert ist).

    Auf der anderen Seite besteht bei den Autoverkäufern zu keinem Zeitpunkt die Verpflichtung ein Gebot, egal welcher Höhe, anzunehmen. Der Kunde kann sein Inserat jederzeit einfach löschen und den Autoverkauf auf carsale24 damit abbrechen.

    Die Gutachten sind, in der Tat, in jedem Fall erbrachte Leistungen der huesges-gruppe, die carsale24 trägt. Kommt es nicht zum Verkauf, trägt carsale24 die Kosten für das Gutachten. Das ist unser Risiko. Der Kunde kann jedoch bei Bedarf das Gutachten zum Selbstkostenpreis von carsale24 kaufen, um es ggfs. für den Autoverkauf an anderer Stelle zu benutzen. Aber auch das ist rein optional.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. SJ120

    SJ120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    hat jemand aus dem forum schon ein auto über carsale24 verkauft?
     
  17. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Sowas gabs doch schon vor Jahren...

    Ist an sich ne nette Idee, die aber zulasten des Verkaufspreises geht. Nachdem nur gewerbliche Käufer kaufen, werden diese die Provision ja gleich vom Ankaufspreis abziehen, da sie selber nicht draufzahlen wollen/können. Und dann zahlt das letztlich wieder der Verkäufer.
    Da mach ich mir dann doch die Mühe und stelle selber ein Inserat sein...
     
Thema: Vorstellung Carsale24
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. carsale24 Inserat löschen

Die Seite wird geladen...

Vorstellung Carsale24 - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung

    Vorstellung: Hallo Leute, bin schon seit längerem stiller Mitleser hier im Forum. Ihr seid auch (mit-)schuld, dass ich mir Anfang des Jahres meine kleine...
  2. vorstellung bzw. zurückmeldung

    vorstellung bzw. zurückmeldung: hallo bin wieder zurück im 1er forum! hatte vor mehr als 2 jahren schon einen e87 und bin dann auf e90 umgestiegen. ab donnerstag fahre ich nun...
  3. Vorstellung Datendisplay von AK-Motion (Klappensteuerung, Temperaturen uvm.)

    Vorstellung Datendisplay von AK-Motion (Klappensteuerung, Temperaturen uvm.): Ich möchte Euch kurz das Datendisplay von Alexander Konzack vorstellen, dass er bei mir als einer der ersten Betatester kostenfrei verbaut hat....
  4. Vorstellung 116i Delmenhorst

    Vorstellung 116i Delmenhorst: So nun endlich mal meine kleine Vorstellung da nun auch die Depos dran sind [IMG];) Mein Name ist Christof, ich komme aus Delmenhorst und ich bin...
  5. Vorstellung

    Vorstellung: Hallo Zusammen, ich bin der Duzi , 47 Jahre alt und habe mir gestern einen 140 i bestellt :-) Ich komme aus dem schönen Lipperland in der Nähe von...