Vorraussetzung Snap In Adapter

Diskutiere Vorraussetzung Snap In Adapter im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, leider konnte mir der BMW-Händler bei meiner Frage nicht weiterhelfen bzw. war der Meinung, dass dieses nicht ginge. Ich interessiere...

  1. #1 soulmate, 03.04.2015
    soulmate

    soulmate 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    leider konnte mir der BMW-Händler bei meiner Frage nicht weiterhelfen bzw. war der Meinung, dass dieses nicht ginge. Ich interessiere mich für einen 118i (EZ 01/2012).

    Dieser hat recht viel Multimedia-Ausstattung:
    Bordcomputer, Freisprecheinrichtung, Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle, HiFi-Lautsprechersystem Harman/Kardon, Navigationssystem Professional, CD-Spieler, Efficient Dynamics, USB Schnittstelle.

    Leider jedoch kein Bluetooth.

    Mein Ziel ist es nun über mein iPhone 6 Musik über Spotify zu hören und das Lenkrad dazu zu verwenden, um zb zum nächsten Titel zu springen. Weiterhin würde ich gerne die Freisprecheinrichtung nutzen und zb Gespräche über das Lenkrad annehmen. Bei einigen Probefahrten konnte ich dieses problemlos über Bluetooth machen.
    Unterhalb der Armlehne hat der 118i einen USB und Aux-Anschluss. Ich war jetzt davon ausgegangen, dass ich mir einen Snap In Adapter besorgen kann und damit dann auch die gewünschten Funktionen nutzen kann. Der Händler meinte jedoch, dass das Auto diesen nicht unterstützt und man es über ein USB + Aux Kabel verbinden müsste.
    Hat dieser recht? Im Netz finde ich leider auch keine valide Information dazu.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CrackerJack, 03.04.2015
    CrackerJack

    CrackerJack 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Mark
    Spritmonitor:
  4. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.140
    Zustimmungen:
    378
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    fürs iphone benötigst du die erweiterte Anbindung für iphone, wenn du per usb kabel verbinden willst.

    welche freisprecheinrichtung hast du denn? bei navi prof ist das die "große" mit BT, da kannst du jedes Handy koppeln auch zur musikwidergabe.

    kann ich hier alternativ machen, entweder BT mit iphone 5 (navi prof und FS mit BT) oder alternativ per USB kabel (lightening) in der mittenkonsole, da ich die erwiterte smartphoneanbindung habe.

    also, die BT Verbindung in dem Fahrzeug einfach mal ausprobieren, und die lighteningverbindung auch, dann weisst du was geht.
     
  5. #4 soulmate, 03.04.2015
    soulmate

    soulmate 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke, den hatte ich mal gelesen, werde aber auch nicht so richtig schlau dadurch. Es steht

    "Der neue Snap-In-Adapter unterstützt die klassische Telefonie- Funktion und kann somit in allen Fahrzeugen ohne SA 6NS (ConnectedDrive Neuausrichtung) und ohne SA 6NF (Music- Schnittstelle für Smartphone) eingesetzt werden."

    und weiter "Zusätzliche Vorteile für Fahrzeuge mit SA 6NS:
    – Persönliches Entertainmentprogramm an Board: Im Snap- In-Adapter ist eine USB- Schnittstelle integriert. Die gespeicherten Musikstücke können so über den Musik-Player (abhängig von der Fahrzeugausstattung) komfortabel bedient und abgespielt werden. Die Wiedergabe erfolgt über das Fahrzeuglautsprechersystem. "

    Heißt es jetzt ich kann es mit "allen" Modellen verwenden (wie oben beschrieben) oder, dass ich auf jeden Fall 6NS benötige?
     
  6. #5 soulmate, 03.04.2015
    soulmate

    soulmate 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  7. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.140
    Zustimmungen:
    378
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    snap in greift auf die oben beschriebene Funktionalität zu. telefonieren geht immer. (also mit allen Modellen, die einen snapin in der MAL bedienen können)

    musik über USB nur mit SA6NS UND erweiterter smartphoneanbindung.

    sonst per BT.

    ich weiss, das thme bliken die Händler nie...es ist auch nicht einfach, weil nur verwirrend....

    am besten am Fahrzeug ausprobioeren, wie oben oder, wenn snapin erwünscht über leebmann24 bestellen, wenns nicht passt, kann man rückgeben (onlienhandel)
     
  8. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.140
    Zustimmungen:
    378
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    geh mit der vin in baureihenarchiv:

    BMW Baureihenarchiv · BMW Vehicle Identification Number Decoder · bmwarchiv.de

    dort findest du die Ausstattung (alle SA...etc).

    ich habe SA06NL: handyvorbereitung mit Anbindung BT und USB geräte incl. BMW assist (das ist die erweiterte Anbindung)

    das Fahrzeug hat freisprecheinrichtung, da geht BT kopplung auf jedenfall, musikwiedergabe aber nicht mit iphone.
     
  9. #8 CrackerJack, 03.04.2015
    CrackerJack

    CrackerJack 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Mark
    Spritmonitor:
    Ich weiß nicht ob es eine Rolle spielt welches Navi drin ist. Der im Link oben hat ja wahrscheinlich noch das CIC Navi drin, der von deftl wahrscheinlich das NBT. Das CIC kann meines Wissens nach kein Audio über BT.
     
  10. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.140
    Zustimmungen:
    378
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
  11. #10 LLSome1, 04.04.2015
    LLSome1

    LLSome1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    88400
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2015
    Ich hab das Gefühl ihr habt euch da n bissel verrannt in dem Thema.
    An den TE: mach einfach mal deine MAL auf und schau nach, ob da ein Steckplatz ist, wo du dein SnapIn festmachen kannst. Ist dies nicht der Fall, hat sich deine Frage schon erübrigt und ich empfehle dir die Benutzung des Y-Kabels, gerne auch dein USB-LAdekabel.
     
  12. #11 soulmate, 05.04.2015
    soulmate

    soulmate 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke, hier sehe ich nur einen Aux und USB Eingang. Daher wohl eher nicht :(

    Kannst du sagen, ob man mit dem Y-Kabel trotzdem freisprechen kann und die titel/ interpreten angezeigt bekommt und die lieder auch über das idrive und das lenkrad steuern kann? Laut BMW Seite sollte das gehen, im Netz finde ich aber unterschiedliche aussagen dazu...
     
  13. tomcar

    tomcar 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    120d
    Ich habe in meinem 120d auch nur die Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle und das Navi Prof. Ich habe keine erweiterte Smartphone-Anbindung und ich kann mein Smartphone über BT mit dem Auto verbinden und telefonieren. Sprachsteuerung des Smartphones funktioniert auch.

    Zum Musik hören nutze ich eine mobile Festplatte, die ich an den USB-Anschluss unter der Armlehne angeschlossen haben. Das funktioniert alles prima.
     
  14. #13 soulmate, 05.04.2015
    soulmate

    soulmate 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Cool! Kannst du auch über dein smartphone (was hast du für eins?) Musik über einen Adapter hören?
     
  15. tomcar

    tomcar 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    120d
    Ich habe unsere kompletten CDs zu Hause digitalisiert und da das eine Menge GB sind, passt das nicht mehr komplett auf ein Smartphone. Daher die Variante mit der USB-Festplatte zum Musik hören. Die Variante mit dem Streaming vom Handy war für mich nie von Interesse.

    Als Smartphone hatte ich zunächst ein Nexus 3 und jetzt habe ich ein Nexus 6.
     
  16. tomcar

    tomcar 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    120d
    Zuhause liegt die Musik auf einer NAS und ab und zu schließe ich die mobile Festplatte aus dem Auto an den Computer an und aktualisiere die Musik auf der mobilen Festplatte (dank geeignetem Skript geht das automatisch und schnell). So muss ich im Auto normalerweise nichts tun und habe immer meine komplette Musik dabei.

    Ich bekomme demnächst ein neues Auto, dann werde ich die mobile Festplatte vielleicht durch einen USB-Stick ersetzen (die sind mittlerweile ja auch in großen Größen bezahlbar)....
     
  17. #16 tud3006, 07.04.2015
    tud3006

    tud3006 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    19
    Hi @soulmate,

    das von dir verlinkte Fahrzeug hat (laut Beschreibung) eine Freisprechanlage und damit auch Bluetooth. Du kannst damit über BT im Auto telefonieren.

    Zum Thema Musik:
    Dein Händler hat Recht. Wenn du Musik von deinem iPhone hören möchtest und die Grundfunktionen über das Lenkrad nutzen willst, geht das nur mit einem sogenannten Y-Kabel (USB + Aux). Ich nutze das selber.
    Das Problem hierbei ist, dass ich Musik nur aus der eigenen Musik-App des iPhones hören kann. Sobald ich eine andere App zum musikhören öffne (zB iTunes für online-Radio) läuft die Wiedergabe 20 Sekunden und dann hört es auf. Mit Spotify habe ich das jedoch nie ausprobiert. Müsste man versuchen.

    Alternative: Ein einfaches AUX-Kabel. Damit kannst du Alles von deinem iPhone hören, egal aus welcher App das kommt. Nachteil: Keine Bedienung über das Lenkrad, sondern nur direkt vom iPhone.

    Zum Thema Snap-In:
    Um einen Snap-In Adapter nutzen zu können, bräuchtest du statt der normalen (auch "kleinen" genannt) Freisprecheinrichtung, die erweiterte FSE (auch "große" FSE genannt). Damit könntest du einen Snap-In verwenden, die Musik auch über BT streamen oder dein iPhone nur mit dem original USB-Kabel verbinden (ohne das Y-Kabel zu benötigen).

    Grüße
    Tud
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 soulmate, 07.04.2015
    soulmate

    soulmate 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi Tud,

    herzlichen Dank! Das hilft mir weiter.
    Hast du zufällig die SA Nummer für die erweiterte/ große FSE?
    Auf BMW ConnectedDrive : Software-Update
    würden hier mehrere zur Auswahl kommen können :(

    Viele Grüße,
    Alex
     
  20. #18 tud3006, 07.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2015
    tud3006

    tud3006 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    19
    Hi soulmate,

    leider kenne ich die SA-Nummern nicht, da es im Laufe der Zeit mehrere gab. @deftl hat hier eine Seite verlinkt, wo du die FIN des Fahrzeugs eingeben kannst. Falls in der Ausstattungsliste nur Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle steht, hast es nur die "kleine" FSE.
    Die erweiterte FSE heißt immer irgendwas mit Komforttelefonie oder Musikschnittstelle oder Smartphone. Bezeichnungen haben sich auch mal geändert.

    Grüße
    Tud

    PS: Anzumerken ist, dass F20/21 mit Produktionsdatum (also nicht EZ) ab dem 07.2014 auch mit der kleinen FSE Musik über BT und über das einfache USB-Ladekabel abspielen können. Snap-in ist aber immer noch nur bei der großen FSE. Und die große FSE ist immer eine SA, unabhängig ob Navi Prof, Bus oder Radio pro.
     
Thema: Vorraussetzung Snap In Adapter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f20 spotify mit aux anschluss

    ,
  2. smartphone direkt am bmw snap in anschluss

    ,
  3. Bmw sa 6nf 6ns

    ,
  4. 1er bmw snap in adapter
Die Seite wird geladen...

Vorraussetzung Snap In Adapter - Ähnliche Themen

  1. [F21] Nachrüstung snap-in m135i

    Nachrüstung snap-in m135i: hi, ich hab bei mir leider noch gar nichts in der mittelkonsole ... sprich ich bräuchte meiner meinung nach die tcu einheit an welche ich dann...
  2. Nachrüstung für Snap-In in Mittelkonsole

    Nachrüstung für Snap-In in Mittelkonsole: hi, ich hab bei mir leider noch gar nichts in der mittelkonsole ... sprich ich bräuchte meiner meinung nach die tcu einheit an welche ich dann...
  3. [Verkauft] Original BMW Snap in Connect iPhone 6/6s

    Original BMW Snap in Connect iPhone 6/6s: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe meinen gebrauchten Snap in Connect für iPhone 6/6s. Funktioniert einwandfrei, auch mit dem 6s...
  4. [E8x] Handy Snap-IN Grundplatte entfernen

    Handy Snap-IN Grundplatte entfernen: Ich möchte gerne die Grundplatte meiner Handyvorbereitung aus der MAL entfernen. Wie gehe ich da am besten vor?
  5. [F21] BMW M135i Aut. adapt. FW/Lenkung, Leistungssteigerung

    BMW M135i Aut. adapt. FW/Lenkung, Leistungssteigerung: Hallo, ich möchte mich in nächster Zeit von meinem F21 trennen. Das Auto ist wirklich in einem hervorragenden Zustand. Zweite Hand. Kurz zur...