[E87] Vorher-Nachher Vergleich: Motor-Trockeneisreinigung

Diskutiere Vorher-Nachher Vergleich: Motor-Trockeneisreinigung im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hier das unglaubliche Ergebnis...alles ohne einen Tropfen Wasser. Mein :icon_smile: konnte es auch kaum glauben. _____DIREKTER VERGLEICH______...

  1. #1 Mumaro, 01.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2014
    Mumaro

    Mumaro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Hier das unglaubliche Ergebnis...alles ohne einen Tropfen Wasser. Mein :icon_smile: konnte es auch kaum glauben.

    _____DIREKTER VERGLEICH______

    [​IMG]

    Krass, was? :winkewinke:

    _____VORHER______

    [​IMG]

    [​IMG]

    _____NACHHER______

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Knüppel74, 01.06.2014
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Bilder funzen net...
     
  4. #3 Mumaro, 01.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2014
    Mumaro

    Mumaro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Jetzt ja!
     
  5. #4 Dominik92, 01.06.2014
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Das sieht echt gut aus. Darf man fragen was du bezahlt hast? Wo hast du das machen lassen? War irgendeine vorarbeit nötig und wie lange hat es gedauert?

    Gruß
     
  6. #5 Giratze007, 02.06.2014
    Giratze007

    Giratze007 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Björn
    würde mich auch mal interessieren. hab bisher noch nie von sowas gehört
     
  7. Mumaro

    Mumaro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Danke! Habe 80 € bei einer Firma aus Leipzig bezahlt und dort entsprechend auch durchführen lassen. Das Ganze hat ca. 20 min gedauert und ich konnte dabei zusehen. Vorarbeit war nicht nötig.

    Habe auch lange überlegt, weil 80€ für ne Motorreinigung viel Geld sind. Zuvor hatte ich mir einige Videos bei Youtube angesehen und fande das eine geniale Alternative zum Billig-Chemie-Wasserreinigung für 20 € bei bekannten Großwerkstätten. ABER: das Ganze ist wie gesagt ohne Chemikalien oder Wasser. Absolut schonend. Habe mich mit dem Chef unterhalten. Er muss das Trockeneis kaufen (ca. 30 €) und die Maschine kostet auch soviel wie nen Kleinwagen. Bin mit dem Ergebnis echt super zufrieden.

    Wie 200.000 km sieht der Motor jedenfalls nicht mehr aus. :-)
     
  8. #7 Calandy, 02.06.2014
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    ist in der Industrie mittlerweile auch 'ne gängige Methode bei Anlagenreinigungen
     
  9. #8 =MR-C=KinG[GER], 02.06.2014
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    So sauber ist meiner ohnehin schon :lol:
    Ich gehe immer nach jeder Wäsche einmal mit nem feuchten Lappen durch den Motorraum :daumen:
     
  10. #9 Calandy, 02.06.2014
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    Leer (Ostfriesland) :wink:
     
  11. #10 sgt.luk3, 03.06.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Ganz ehrlich...die 80€ kann man sich auch sparen und einfach jedes mal einmal drüber wischen wenn man eh schon das Auto sauber macht.
    Durch die Trockeneisvariante bleibt der Motorraum auch nicht länger sauber oder?
     
  12. #11 Knüppel74, 03.06.2014
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    "Bringen" tut es eh nix, also der Motor läuft dadurch ja nicht besser, sparsamer o.ä., aber alle paar Jahre kann man es durchaus mal machen, sieht eben ienfach schöner aus und schonender als eine "nasse" Wäsche mit dem Hochdruckreiniger ist es allemal!
     
  13. #12 sgt.luk3, 03.06.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Ich habe ja nichts von Hochdruckreiniger gesagt. Feuchtes Tuch, wie =MR-C=KinG[GER] schon schrieb, reicht ja völlig aus. Evtl mit nem Waschhandschuh + Wasser + Autoshampoo. Aber eben dann nicht zu nass sondern eher schaumig ^^
     
  14. #13 Knüppel74, 03.06.2014
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Klar, das geht auch, ist aber sicherlich lange nicht so gründlich!
     
  15. #14 Berentzenkiller, 04.06.2014
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Wenn ich das aber noch nie gemacht habe?
     
  16. #15 sgt.luk3, 04.06.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Selbst beim ersten mal (hihi). 80€ ist mir ein sauberer Motorraum wirklich nicht wert. So oft gucke ich da auch nicht rein. Allerdings weiß ich auch nicht wie dreckig bei dir ist. Vielleicht ja so extrem, dass es vielleicht doch lohnt :narr:
    Aber da würde ich mich wiederum fragen wo du dann mit dem Auto unterwegs warst :baehhh:
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Özi

    Özi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Özgür
    Interessante Geschichte. Habe davon schon gehört. Wenn diese Reinigung auch tiefsitzende Laubreste entfernt, ist es das Geld wert. Aber wenn es wirklich nur oberflächlich den Staub reinigt, auch für mich keine Alternative. Ich bin noch auf der Suche, wie ich am Besten die Laubscheiße rauskriege.
     
  19. #17 Dominik92, 08.06.2014
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Die Methode ist eben vor allem in der Oldtimerszene sehr beliebt. Oder eben beim Aufbereiten vorm Verkauf.
    Oder auch in der Lebensmittelindustrie, da keine Rückstände vom Strahlgut.

    Gruß
     
Thema:

Vorher-Nachher Vergleich: Motor-Trockeneisreinigung

Die Seite wird geladen...

Vorher-Nachher Vergleich: Motor-Trockeneisreinigung - Ähnliche Themen

  1. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...
  2. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  3. [E81] Motor überhitzt und Öldruck niedrig

    Motor überhitzt und Öldruck niedrig: Hallo Liebes Forum, habe wiedermal Probleme mit meinem 116i BJ07 und 111000 km auf der Uhr. Und zwar leuchtet momentan, immer wenn ich mehr als...
  4. Anlasser dreht, Motor startet nicht

    Anlasser dreht, Motor startet nicht: ich habe folgendes Problem mit meiner e87 116i bj.2006. Nach kurzer Fahrt habe das Auto geparkt und nach 10 min sollte ich weiter fahren aber...
  5. Motor ging beim beschleunigen einfach aus ...

    Motor ging beim beschleunigen einfach aus ...: Servus erst mal Wie die Überschrift schon sagt. Bin an der Kreuzung losgefahren und mitten beim beschleunigen bei ca. 20 - 25 km/h ging der Motor...