[E8x] Voraussichtlicher Kauf 130i

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von Laurenz747, 12.09.2013.

  1. #1 Laurenz747, 12.09.2013
    Laurenz747

    Laurenz747 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Laurenz
    Guten Morgen miteinander!

    Nach etwas mehr als einem Jahr 116i fahren kann ich nur eines sagen: der 1er BMW ist ein Wahnsinn! Meiner Meinung nach eines der besten und spaßigsten Autos. Keiner hat mir bis jetzt so viel Freude gemacht wie mein 1er, weder der A3 noch die A-Klasse.

    Klar,116i ist nicht der stärkste, doch für den Anfang hat es allemal gereicht. Nach einem Jahr intensives fahren (+/- 22.000 km gefahren) ist mir nur eines aufgefallen: Er braucht mehr Leistung! Verständlich,oder? :mrgreen:

    Letzte Woche habe ich mir einen 130i für ein Wochenende organisiert. Da hab ich mir alleine Zeit genommen für das Auto und bin von Wien über Salzburg nach Innsbruck gefahren, retour ging es über Klagenfurt nach Wien.

    Die Leistung ist atemberaubend, genauso wie der Sound. Optisch mäßig kann ich wenig aussagen, meienr sieht ja fast genauso aus (bis auf ein paar kleinere Details)

    An euch hätte ich eine ganz wichtige Frage, ich denke auch das ich hier die besten Antworten bekommen werde:

    - An welchen Kilometerstand soll ich mich halt? So viel wie ich bis jetzt gelesen hab sind 100.000 nicht zu viel,oder?

    - Würet ihr mir empfehlen einen aus Deutschland zu kaufen? Einziges Manko wäre die Nova Steuer, ist für den 130i aber nicht allzu hoch.

    - Gibt es etwas gegen den 130i vFL zu sagen?

    Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen! :wink:

    lg Laurenz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dani_93, 12.09.2013
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.683
    Zustimmungen:
    396
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Hi Laurenz :)

    Gute Entscheidung, vom 116i auf den etwas größeren Bruder zu wechseln, war sicher ein riesen Unterschied beim ersten beschleunigen, oder? :D

    Zu deinen Fragen:

    Wichtiger als der Kilometerstand ist die Pflege. Wurde der Wagen durchgehend gut gepflegt (-> Scheckheft) und hat immer frisches Öl bekommen und wurde gut behandelt, überlebt der die Karosserie locker. Ich habe auf meiner Suche einen 130i mit 130.000 km gesehen, der wie neu aussah. Also dem Motor machen 100.000 km gar nichts, eher auf Pflegezustand und dergleichen achten.

    Ich wüsste nicht, was an einem Deutschen 130i besser sein sollte, als an einem aus Österreich? Bei den Italienimporten ist es so, dass die keine Sitzheizung haben, keine Ahnung, wie das bei euch ist.

    Zum VFL: Ich fahre ein 130i Vorfacelift und bin zuvor auch einige andere Probe gefahren.
    Oftmals wird die Qualität des Innenraums bemängelt.
    Meine Erfahrung war, dass einige 130i VFL tatsächlich sehr viel knarrzen und unschöne Geräusche machen, aber lange nicht alle. Meiner z.B. macht absolut keine Geräusche, auch nicht bei Unebenheiten, alles bestens.
    Die Materialanmutung ist meiner Meinung nach auch nicht schlecht, klar sieht es beim FL etwas besser aus, aber sie ist definitiv nicht billig oder minderwertig, mir gefällt sie sehr gut.

    Viel Erfolg bei deiner Suche! :)
     
  4. #3 Laurenz747, 12.09.2013
    Laurenz747

    Laurenz747 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Laurenz
    Servus Daniel!

    Danke für die schnelle Antwort. Die Beschleunigung ist sagenhaft! Das beste was die ganzen anderen Autofahrer für ein Gesicht gemacht haben :mrgreen: :aufgeregt:

    Der Grund wieso ich einen aus Deutschland kaufen will ist weil diese um einiges billiger sind! Leider kommt da wie gesagt die Nova Steuer dazu, aber in Österreich sind die 130i´s um einiges teuer, besonders wenn man einen gut gepflegten kaufen will.

    Wegen dem Kilometerstand:

    Einen mit 100.000 +/- 10.000 zu kaufen kann nicht in irgend einer Art und weis riskant werden? Sprich das vielleicht der Motor bald einen Schaden kriegt oder sonst etwas?

    Lg Laurenz
     
  5. #4 Dani_93, 12.09.2013
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.683
    Zustimmungen:
    396
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Ja wenn du finanziell bei einem aus Deutschland besser wegkommst, spricht sicher nichts gegen einen Deutschen denke ich, die fahren hier ja fast alle ;)

    Generell nein. Natürlich kann man immer Pech haben und einen Fehlgriff landen, aber das kann auch bei einem Auto mit 20.000 km passieren.
    Grundsätzlich sind die 3 Liter Reihensechser äußerst zuverlässig, Du liest hier eigentlich von recht wenigen Problemen, von einem Motorschaden habe ich hier noch gar nichts gehört.
    Wenn der Wagen einen gepflegten Zustand macht, rund läuft, gesund Gas annimmt und keine auffälligen Drehzahlschwankungen hat oder seltsame Geräusche macht, bist Du eigentlich schon auf der sicheren Seite ;) Die Motoren sind ein Uhrwerk und halten ewig.
    Nichtsdestotrotz sollte man natürlich immer ein paar Reserven haben, falls dann doch mal was sein sollte.
     
  6. #5 Angel130i, 12.09.2013
    Angel130i

    Angel130i 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    Da würd ich mir keine Sorgen machen. Eine deutsche Autozeitschrift, hat einen 130i nach 100000km komplett auseinander genommen. Die Motorteile waren immer noch in den Toleranzwerten von Neuteilen.
     
  7. #6 bmwadi130, 12.09.2013
    bmwadi130

    bmwadi130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Adrian
    ich fahre auch einen 130i vfl. Mein innenraum ist absolut top. Keine knarzereien. Nur die Türrahmen knarzen (nur beim 5-türer), das Problem haben sehr viele.
     
  8. #7 Mihawk82, 12.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2013
    Mihawk82

    Mihawk82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Wolfgang
    Also ich habe mir einen gebrauchten 130i mit 114 000 km gekauft, da ich den oben angesprochenen Auto Bild Test gelesen, und auch aus anderen Quellen gehört habe, dass die Sechsender von BMW grundsätzlich als sehr robust gelten.

    Zum Thema vFL und FL... da scheiden sich die Geister.

    Wenn du einen sehr gut erhaltenen vFL bekommst (der deinen Ausstattungswünschen entspricht), kannst bzw. solltest man man meiner Meinung nach zuschlagen. Wenn du dich auf die Suche nach einem passenden 130i machst, wirst du nämlich relativ schnell merken, dass die bedeutend seltener sind als z.B. ein 116i!

    Ich für meinen Teil habe mich jedoch bewusst für einen FL entschieden.
    Zum einen war es bei mir die LSE, die es mir angetan hat, und die es als vFL nicht gibt, zum anderen jedoch auch die Tatsache, dass im FL eine Öltemperaturanzeige verbaut ist, die im vFL fehlt. Vom Innenraum her gibt es scheinbar auch Unterschiede von der Wertigkeit (Thema "knarzen") sowie keine Türpappen in Leder, bei Lederausstattung etc. Da ich mir persönlich jedoch nie einen vFL angeschaut bzw probegefahren habe, kann ich dazu keine Aussage machen.
     
  9. #8 Steirer, 12.09.2013
    Steirer

    Steirer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Hallo Laurenz!

    Ich habe einen VFL und bin super zufrieden. Habe jetzt 101.000km drauf und alles bestens. Die Wartung und Pflege ist wichtig! Die Preise für 130i in Österreich sind hoch, aber das Angebot ist auch sehr sehr niedrig. Bin mir nicht sicher ob du nicht CO2 Steure auch zahlen musst wenn du dir einen von Deutschland holst. Informiere dich unbedingt vorher. Beim 130i liegt der CO2 Austoß glaube ich bei 229! Viel Spaß bei der suche!!!
     
  10. #9 powercar130, 12.09.2013
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Das mit den Türrahmen hatte ich anfangs auch, hat mann aber mit entsprechenden Teflon-Bändern schnell aus der Welt geschafft...
     
  11. #10 macerna, 12.09.2013
    macerna

    macerna 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    25
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Ich bin vorher einen 118d FL gefahren und habe jetzt einen 130i vFL. Qualitätsunterschiede gibt es zwischen beiden auf jedenfall. Der Innenraum des vFL ist allerdings top. Der FL ist nur noch wertiger. Wenn Du einen FL in Deinem Budget findest, nimm den ! :)
     
  12. #11 nikes23, 12.09.2013
    nikes23

    nikes23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    also meiner hat jetzt 167000 runter, ich habe meinen auch mit 110000 km gekauft, ich bin wirklich volends zufrieden.

    Wenn er dir gefällt, dann kauf ihn dir...

    Viel Glück
     
  13. #12 Hager1992, 12.09.2013
    Hager1992

    Hager1992 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiskirchen
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Thomas
    Habe mir vor ca. 3 Monaten auch einen 130i zugelegt(vfl). 120000km aber vollstens zufrieden und die Innenausstattung gefällt mir auch sehr gut.

    Klare Kaufempfehlung! ;-)
     
  14. #13 Motorsound-Genießer, 14.09.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    gleich der erste Beitrag sollte aussagekräftig genug sein :winkewinke:
    http://www.1erforum.de/der-1er-bmw/...ummerkasten-tuv-report-80417.html#post1221580
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Bei meinem vFL knarzt nix. Keinerlei Geräusche im Innenraum. Einwandfrei! :-)
    Bzgl. Sitzheizung: das stimmt. Mein Italo hat auch keine, ist bei Stoff / Sensatec aber kein Thema. Leder niemals ohne Sitzheizung kaufen!
     
  17. #15 Jensen130, 15.09.2013
    Jensen130

    Jensen130 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ab wann ist denn Facelift?
     
Thema: Voraussichtlicher Kauf 130i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 130i unterschied facelift

Die Seite wird geladen...

Voraussichtlicher Kauf 130i - Ähnliche Themen

  1. [E81] 130i Sporthatch, 28000 km

    130i Sporthatch, 28000 km: Hallo alle zusammen, ich biete hier den 130i meiner Mutter an. Baujahr 06/2008, erste pflegliche und kundige Hand, gerade mal 28000 km gelaufen....
  2. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  3. 130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor

    130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor: Hallo, bin seit einem Jahr glücllicher Besitzer eines 130i E87 (Bauj. 2008) und bin am Vortag normal gefahren. Am nächsten Morgen springt er nicht...
  4. Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf

    Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf: Hi Leute Nachdem mein E46 (325i Touring Handschalter) nun über 270000KM runter hat, überlege ich seit einigen Monaten, ein neues...
  5. Rückruf 130i wg Batterieplusleitung

    Rückruf 130i wg Batterieplusleitung: Hallo, habe heute folgendes Schreiben bekommen, kann das jemand bestätigen? [ATTACH]