von Hifi auf Hifi Prof?

Diskutiere von Hifi auf Hifi Prof? im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Würd gerne wissen was genau getauscht werden müsste um von der Hifi Anlage auf die Hifi Prof aufzurüsten? (oder halbwegs ;) ) kann man da schon...

  1. #1 curacao, 03.02.2008
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Würd gerne wissen was genau getauscht werden müsste um von der Hifi Anlage auf die Hifi Prof aufzurüsten? (oder halbwegs ;) )

    kann man da schon mit ein paar LS was machen? Sind evtl mehr Verstärker verbaut?
    was genau ist anders?

    hab bisher nur diesen Verstärker hier gefunden
    65126973621

    Danke im Voraus (bei realoem bin ich nicht wirklich schlau geworden :oops: )

    Edith sagt: habe noch ein paar andere Sachen gefunden ;)

    Mitteltöner sind anders
    65136922215

    Hochtöner
    65136964013

    Bass:
    65136954877

    aber so wie ich BMW kenne kann man die Teile nicht einfach austauschen, oder?? :roll:

    wenn ja, dann wären das ja nur (ausser dem Verstärker) ca. 300€ - vollkommen i.O.

    für Hilfe wäre ich dankbar :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NORDHAG, 03.02.2008
    NORDHAG

    NORDHAG 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ab Radio Prof. (MOST-fähig), Verstärker, Hochton-, Mittelton-, Zentralbasslautsprecher (jeweils in "High" Ausführung) austauschen.

    Der digitale Top-HiFi-Verstärker mit Logic7 (Surround Sound) ist baugleich zu dem im E60 verwendeten. Dieser ist Teilnehmer im MOST-Verbund und kann nur mit MOSTfähigen Radios oder Navigationssystemen betrieben werden.

    Die Audiosignale werden in digitaler Form über den Lichtwellenleiter (MOST-Bus) vom Radio oder den Navigationssystemen an den Top-HiFi-Verstärker gesendet. Dieser wandelt die digitalen Signale in analoge um und gibt sie verstärkt an die Lautsprecher weiter.
     
  4. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    also denke nicht das du die chassis einfach nur tauschen und an den normalen hifi verstärker anschließen kannst.

    spätestens beim bass bekommst du mit der ohmigkeit probleme und kannst dir den verstärker zerschießen. :(

    schau mal hier:

    [​IMG]

    zudem werden laut dieser liste die LS beim Top Hifi aktiv (also jeder LS einzeln) angesteuert. bestellst du dann nur die Top LS fehlt dir denke ich der hochpass für dem mittel und hochton.


    wobei ein einfaches tauschen des LS schon ne feine sache wäre..... :lol: :lol: :lol: :lol:

    Gruß

    TiTho
     
  5. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    was sagt denn "mcflow" dazu der ist doch fit in sachen hifi! :wink: :idea:

    gruß

    TiTho
     
  6. #5 curacao, 03.02.2008
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    auf den warte ich auch :mrgreen:

    also ich habe im moment das Navi Prof verbaut, also MOST-fähig!

    hm, wollte nicht unbedingt den Hifi Prof Verstärker einbauen, da er ca 760€ kostet :shock:

    wäre schon glücklich wenn man nur die LS tauschen könnte...klar dass man damit nicht den selben Effekt erzielt als wenn man komplett tauscht, aber immerhin. Sub müsste auch nicht sooo dringend sein...aber ein kräftigerer Bass wäre schon fein, zum vertretbaren Preis! ;)

    sagen wir so, soweit wie möglich ohne riesen aufwand, da ich ein Newbie bin was Hifi angeht und mich null auskenne :oops:

    wenns nur das tauschen wäre würde ich mir das noch zutrauen.

    Danke im Voraus

    EDITH: was ist denn der unterschied zwischen Hifi Prof und Logic7? Dachte es wäre das selbe?
     
  7. #6 NORDHAG, 03.02.2008
    NORDHAG

    NORDHAG 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    siehe oben :arrow: Der digitale Top-HiFi-Verstärker mit Logic7 (Surround Sound). Logic7 ist nur ein Dekodiersystem im Top-HiFi-Verstärker.
     
  8. #7 curacao, 03.02.2008
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Danke! kann aber auf Sorround Sound verzichten! :)
    also nur LS tauschen geht nicht?
     
  9. #8 NORDHAG, 03.02.2008
    NORDHAG

    NORDHAG 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hier jetzt geht's. Vielleicht kennst du das schon :?
     
  10. #9 curacao, 03.02.2008
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    :(
     
  11. #10 NORDHAG, 03.02.2008
    NORDHAG

    NORDHAG 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Schau mal Seite 19 an :arrow: MOST (Lichtwellenleiter) sind nicht mit dem HiFi-Verstärker verbunden. Auf Seite 21 Top-HiFi-Verstärker mit MOST (Lichwellenleiter) angeschlossen.
    Also Top-HiFi-Verstärker kann man bei deinem Fahrzeug (ohne Lichtwellenleiter) abhacken.
     
  12. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    korrekt! :idea:
     
  13. #12 curacao, 05.02.2008
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    ok danke!

    d.h. ich kann nicht den TOP-Hifi-Verstaerker einabauen. aber was ist denn nur mit den LS? wuerde das gehen?
     
  14. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Ich wurde gerufen :?:

    *TADA* da bin ich :D

    Also grundsätzlich ist die Idee ja sehr gut, aber ich glaub nicht, dass du einen fulminanten Unterschied zu dem Hifi-System merken wirst, ohne auch den darauf abgestimmten Verstärker einzubauen!

    Allerdings könntest du dir ja auch einfach die vorderen LS incl. Hochtönern von dem Hifi Pro System kaufen und wirklich Probe hören - mal sehen was da raus kommt!

    Grundsätzlich geht der "einfache" Tausch aber ohne Bedenken. Ausser die Woofer - die haben glaub ich eine andere Impedanz.

    LG Flo

    over and out :D
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 curacao, 05.02.2008
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    danke für die Antwort!

    mh... da die LS nicht so teuer sind wäre das eine Überlegung wert.
    Imped... kein Plan was das ist ;)

    evtl kann man nen zusaetzlichen Verstaerker anschliessen?

    Gruss
     
  17. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    Impedanz = Widerstand der Lautsprecher

    beim Sub Hifi 2 Ohm
    beim Sub Hifi Pro 4 Ohm

    laut meinem elektrikser freund kann man eine "höhere" impedanz am den verstärker anschließen ohne das was passieren kann. jedoch vermindert sich dann die leistung des verstärkers und er wird warscheinlich nicht mehr so viel pegel bringen wie mit dem hifi bass. :(

    und auch bei den hoch und mitteltönern würde ich vorher genau prüfen ob die ohmigkeit die selbe ist. in der tabelle oben steht ja nicht ob die 2 ohm "pro lautsprecher" sind oder für die "paarweise".

    da beim hifi system die hoch und mitteltöner zusammen laufen und beim hifi pro aktiv also jeder lausprecher einen eigenen endstufenkanal besitzt kann man nicht genau sagen ob dann beim tausch an der endstufe auch wirklich 2 ohm anliegen! sollt es weniger sein kannst du dir den amp evtl kaputt machen weil er überlastet wird. das wird dann teuer! :(

    ich weiß nicht ob auf den lautsprechern die ohmigkeit drauf steht!?

    wäre mal interessant zu wissen. sollte die gleich sein wäre es für mich auch interessant die hoch und mitteltöner auf hifi prof umzurüsten! ;)

    @ mcflow: weisst du die genaue ohmigkeit der einzelnen chassis beim hifi prof?

    gruß

    TiTho
     
Thema:

von Hifi auf Hifi Prof?

Die Seite wird geladen...

von Hifi auf Hifi Prof? - Ähnliche Themen

  1. 135i Cabrio weiß DKG Harman Navi Prof zu verkaufen

    135i Cabrio weiß DKG Harman Navi Prof zu verkaufen: Hallo zusammen, Verkaufe mein wunderschönes 135i Cabrio mit DKG. Er ist von 09/2010, hat jetzt 110000km gelaufen. Wurde von mir nur selten...
  2. [F21] Probleme Navi Prof. (NBT) mit iPhone verbinden (mit VIDEO)

    Probleme Navi Prof. (NBT) mit iPhone verbinden (mit VIDEO): Servus, ich bekomme keine stabile Verbindung zwischen meinem Navi Professional und meinem iPhone 6 über die USB Buchse in der Mittelarmlehne hin....
  3. Hifi Tieftöner Gehäuse

    Hifi Tieftöner Gehäuse: Hallo liebe Freunde, ich bin auf der Suche nach 2 Hifi Tieftöner Gehäusen.
  4. Hifi Umbau Hilfe F21

    Hifi Umbau Hilfe F21: Hi zusammen, so ich habe folgendes Problem, ich suche jemanden von euch, der schon mal einen Hifi Umbau ala Eton B100W inklusive Endstufe im...
  5. [E87] X-ION 200 - nicht auf Niveau des HiFi Pakets?

    X-ION 200 - nicht auf Niveau des HiFi Pakets?: Guten Morgen! Meine Geschichte: Habe bei einem Freund in seinem E90 das originale HiFi Paket probegehört (mit Navi professional, aktiv system mit...