Von Feuerwehr auf hohen Randstein gedrängt-->Felge verkra

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von DareDevil2k3, 18.07.2009.

  1. #1 DareDevil2k3, 18.07.2009
    DareDevil2k3

    DareDevil2k3 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    zur zeit hab ich wohl mit meinen Rädern kein Glück...
    Ich stand heute in München aufm Frankfurter Ring in einer Fahrzeugkolonne an ner roten Ampel und wollte mir bei reifen.com neue Hinterreifen bestellen, als von Hinten ein kompletter Feuerwehrzug ankam (2 Kfz und mehrere Löschfahrzeuge). Da die Straße recht schmal war, wurden alle Autos gezwungen auf den Randstein auszuweichen, da sonst kein durchkommen für die Feuerwehr war. Dummerweise war der Randstein an meiner Stelle besonders hoch und der Winkel war sehr flach. Ein Ausscheren um den Winkel zu vergrößeren war nicht möglich da mir die Jungs von 112 schon im Nacken klebten und ich habe mir beim hochfahren in die Felge vL und hL ein paar ordentliche Kratzer eingefangen. :twisted:
    Meine Frage: Wie schaut das rechtlich aus? Habe ich einfach Pech gehabt oder muss die Feuerwehr bzw die Person, die die Feuerwehr gerufen hat für derartige Kollateralschäden aufkommen?

    Falls ich auf den Kosten sitzenbleiben werde, kennt jemand in München n guten Felgeninstandsetzer?
    Die Kratzer sind alle gottseidank am äußeren Rand der Felgen

    Edit: Eine andere Wahl hatte ich keine. Entweder auf Randstein oder kompletten Feuerwehrzug blockieren und riskieren vom LKW "weggeschoben" zu werden

    Gruß Tobi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 18.07.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Problem ist natürlich das zu beweisen... Die Kratzer können ja auch schon drin gewesen sein...

    Ich denke, du hast die A*karte und musst selber zahlen.
     
  4. #3 DareDevil2k3, 18.07.2009
    DareDevil2k3

    DareDevil2k3 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Meine Freundin saß mit im Auto und kann als Zeuge fungieren
     
  5. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Keine Ahnung, wie das rechtlich aussieht, aber ich wäre auf jeden Fall dafür, dass du da deinen Schaden ersetzt kriegst... hast du die genaue Uhrzeit damit man das auch dem bestimmten Einsatz zuordnen kann?

    Würd da auf jeden Fall probieren was man machen kann...
     
  6. #5 BMWlover, 19.07.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Fürs Rechtliche könnte dir evtl. dein Anwalt weiterhelfen :wink: Dann weißt du ob was geht oder nicht :wink:
     
  7. #6 Marco83, 19.07.2009
    Marco83

    Marco83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hi,

    hatten sie Blaulicht und Martinshorn an? Wenn nein dann musst du auch nicht wegfahren. Denn nur in Kombination haben die das Sonder- und das Wegerecht auf Ihrer Seite.

    Für Schäden die durch Feuerwehreinsätze entstehen, sofern nicht grobfahrlässig herbeigefürht, muss normal die Kommune aufkommen.

    Wie das nu in nem Felgenfall ist?
    Schwierig..

    Warte mal auf weitere Antworten

    Grüße

    Marco
     
  8. #7 DareDevil2k3, 19.07.2009
    DareDevil2k3

    DareDevil2k3 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Jap, Blaulicht und Martinshorn war an.
    Ich bin auch erst in letzter Instanz auf den Randstein gefahren, nachdem sie schon ca. 10 sek. direkt an meinem Kofferraum klebten und def. nicht vorbei kamen (Hatte gehofft, dass sie trotzdem irgendwie vorbei kommen)


    Haben uns natürlich direkt danach die Straße und Uhrzeit notiert.
     
  9. Mekki

    Mekki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dare,

    vorweg, wie es bei der Feuerwehr aussieht weiß ich nicht genau.

    Aber vor einiger Zeit hat die Polizei während eines Einsatzes,
    also Blaulicht und Martinshorn waren an von dem Wagen eines Freundes
    den Aussenspiegel abgefahren (der Freund saß im Auto).

    Also ist er zur nächsten Polizeistation gegangen und hat sich dort erkundigt
    und die Jungs dort haben Ihm eine Mitschuld eingeräumt, weil er nicht genügend Platz gemacht hat.

    Daraufhin hat er mit der Versicherung geredet und die meinten nur die Vollkasko würde den Schaden übernehmen.

    Ich wünsch Dir viel Glück, dass es bei der Feuerwehr etwas anderes ist und Du den Schaden beglichen bekommst...

    Hast Du schonmal bei Deiner Versicherung deswegen nachgefragt?

    Viele Grüße

    Mekki
     
  10. #9 DareDevil2k3, 19.07.2009
    DareDevil2k3

    DareDevil2k3 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ne, Versicherung hab ich noch nicht nachgefragt. Ich wollte es eigentlich vermeiden meine Vers. einzuschalten -->500 Eurp SB
     
  11. #10 jamy_smooky, 19.07.2009
    jamy_smooky

    jamy_smooky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coesfeld
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    die Versicherung wird deine Felgen auch nicht zahlen 8)

    Ich weiß ja nicht was du für Vorstellungen hast! :D
     
  12. #11 BMWlover, 19.07.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Bringt eh nix, das es keine 500€ kostet...
     
  13. #12 einfachbodo, 19.07.2009
    einfachbodo

    einfachbodo 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Rein rechtlich ordentlich Pech gehabt, da Schaden selbst verschuldet. Es hat Dir niemand gesagt, dass du auf den Randstein drauffahren sollst.

    Der Schaden würde ersetzt werden, wenn Dich die Feuerwehr auffordern würde, Dinge zu tun, die Deinem Wagen Schaden. Bei so einem Fall einfach stehen bleiben oder mitfahren und nach einer geeignete Stelle zum anhalten suchen.
     
  14. SteveR

    SteveR 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NU
    Hier schon mal ein Felgeninstandsetzer in München. War da auch schon mehrfach - super Arbeit und Qualität...

    www.felgendoktor.de



    Gruß,


    Steve
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Naja, ich weiß ja nicht wie die Situation genau war, aber angenommen er konnte nicht nach vor fahren weil er zu dicht auf dem Vordermann steht und die Feuerwehr steht ganz dicht hinten... der einzige Weg geht nur auf die Seite mit dem Bordstein und das Feuerwehr Fahrzeug macht volle Dröhnung hinter dir. In meinen Augen ist das dann schon Nötigung, auch wenn's irgendwo verständlich ist weil es vielleicht um Menschenleben geht... ich denk die Feuerwehr wird schon ne Art Versicherung für sowas haben, da geht doch immer wieder mal was durch Kolateralschaden zu Bruch (bei hantieren mit Schlauch, Drehleiter usw.)...
     
  17. John-Q

    John-Q 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Dennis
    ist mir auch schon passiert.

    10 meter hinter mir ein krankenwage der plötzlich die sirene kreischen lies und ich mich erschrocken haben, rechts vorne mit 30 sachen die bordsteinkante geschliffen.
    reparaturkosten = 110€ = kann man nichts machen = kotz*
     
Thema:

Von Feuerwehr auf hohen Randstein gedrängt-->Felge verkra

Die Seite wird geladen...

Von Feuerwehr auf hohen Randstein gedrängt-->Felge verkra - Ähnliche Themen

  1. Felge innen verbogen

    Felge innen verbogen: Servus zusammen, Habe vor ein paar Tagen meine Winterreifen montiert, gestern beim Bremsen hat mein Auto leicht das Schlingern angefangen,...
  2. styling 108 felgen

    styling 108 felgen: Wer von euch künslern ,kann mir die 108er Felge Faken?. [IMG] Schüssel in Schwarz. ( Das geschraubte teil ) Felgenhorn in Alpinweiss. ( schmaler...
  3. 4x BBS CH-R Felgen 8x18 ET40 5x120 Schwarz matt

    4x BBS CH-R Felgen 8x18 ET40 5x120 Schwarz matt: Hallo, verkaufe einen Satz BBS CH-R Felgen (OHNE Reifen) in der Größe 8x18 ET40 in schwarz matt. Die Felgen sind in einem sehr guten Zustand,...
  4. Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé

    Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé: Hallo :-) Ich suche für einen BMW Coupé originale BMW Felgen. Beim Design habe ich mich nicht festgelegt, die Farbe darf aber gerne Anthrazit...
  5. E82 Coupe mit M436 Felgen

    E82 Coupe mit M436 Felgen: Ich bin jetzt stolzer Besitzer eines schönen 1er Coupes. Mir wurde der Wagen mit den M436 Felgen als Sommerreifen verkauft.Leider hab ich die...