Von E61 530d auf E82 123d

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von daniel_86_, 12.03.2010.

  1. #1 daniel_86_, 12.03.2010
    daniel_86_

    daniel_86_ 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94x
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Daniel
    Hallo,

    ich fahre momentan einen E61 530d (231 PS) und möchte nun auf ein 123d Coupe umsteigen. Gibt es hier evtl. Erfahrungen im Forum was mich bzgl. Fahreigenschaften, Motorleistung, etc. erwartet? Der Platz der definitiv weniger werden wird spielt keine Rolle :icon_smile:

    Vielen Dank
    mfg
    Daniel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zorro

    zorro Guest

    anstatt seidenweich laufender 6 zylinder hast du nur noch einen halb so kultivierten 4 zylinder. Mach eine Probefahrt. Der 6 Zylinder hat eine ganz andere Laufkultur! Finde ich wesentlich angenehmer zu fahren.

    Leider darf ich das nicht so oft und darf wieder in meinen 4 Zylinder.

    Vergleichsmodelle für mich:

    E87 118d VFL mit ein wenig Mehrleistung
    E91 320d FL
    E46 330d FL
    E60 530d VFL

    6 Zylinder sind einfach eine ganz andere Welt und fährt sich meiner Meinung nach angenehmer, unaufgeregter und wesentlich souveräner.

    mfg lars
     
  4. #3 Equilibrium, 12.03.2010
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    fährst du gerne sportlich, sind die fahreigenschaften im 1er besser. freilich kann der unterschied nicht so groß sein, wenn dein 5er ordentlich ausgestattet ist (m-paket usw).

    zum motor... da ist der alte 3.0d mit 231ps natürlich besser, und das rundherum. der 23d ist nicht schlecht, und was besseres gibts auf dem markt im 4 zylinder segment kaum (kenne den 2.4d von mb nicht), aber trotzdem läßt sich das fehlen von 2 zylindern nicht leugnen. trotzdem kann man mit dem 23d ne menge spass haben - und wenns nicht langt muss er halt zum tuner.
     
  5. #4 Zebulon, 12.03.2010
    Zebulon

    Zebulon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kurz vor den großen Bergen
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Da wo der 5er 9 Liter braucht, braucht der 123d kaum 6 Liter. Und wenn der 5er, in männlich gefahrenen Kurven, anfängt über die Räder zu schieben, fährt der 123d noch wie auf Schienen. Dafür liegen in der Vearbeitung ( Geräusche, Hartplastik, keine Einlagen in den Ablagen) Welten zu Ungunsten des 1ers zwischen den beiden Fahrzeugen.
     
  6. #5 Turbo-Fix, 12.03.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    da hilft nur eins, den neuen 325d mit 204PS nehmen :daumen:.....:wink:
     
  7. #6 Chris222, 12.03.2010
    Chris222

    Chris222 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Hallo Zusammen,
    da ich ein 123d Coupe fahre und Zugriff auf den 530dAT (E61) meiner Eltern habe kann ich folgendes sagen.
    Im Vergleich zum 5er ist der 1er Spielzeug. Hört sich jetzt hart an, ist aber so. Der seidenweiche Lauf des 6-Zylinder ist einfach ein Gedicht und in keinsterwiese vergleichbar mit dem eher rauhen 4-Zylinder Diesel im 1er. Ich persönlich liebe meinen 123d, weil er sich sportlicher bewegen lässt und direkter ist wie der 5er. Es ist eben eine ganz andere Welt. Natürlich ist der 123d nicht untermotorisiert, aber an die Gelassenheit und Souveränität des 6-Zylinder-Diesel kommt er bei weitem nicht ran. Auf der Bahn kann der 123d zwar mit dem 530D mithalten bzw. sich nicht deutlich abschütteln lassen, aber beim Verbauch schlägt ganz deutlich die Stunde des 123d. Die Verbrauchsanzeige im 530dAT (überweigend für Strecken um 15-20km im Normalbetrieb eingesetzt) fällt nicht unter 13 Liter Diesel pro 100km. Mein 123d Coupe genehmigt sich maximal 6,5 Liter Kurzstrecke. Nachgerechnet hat mein 123d auf den letzten 700 km 6 Liter Diesel im Schnitt bei normaler fahrweise genippt^^!

    Bist du eher der sportliche Fahrer und dazu noch bedacht auf Sparsamkeit, könntest du mit dem 123d zufireden sein. Bist du eher jemand der gerne unangestrengt ohne sich vom Auto "fordern" zu lassen durch die Lande cruist, Wert auf Comfort und Gelassenheit legst, dann würde ich an deiner Stelle eher den 325d in Betracht ziehen als den 123d.

    Gruß, Chris
     
  8. #7 daniel_86_, 12.03.2010
    daniel_86_

    daniel_86_ 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94x
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Daniel
    Hallo,

    danke schon einmal für die ersten Meinungen / Berichte die sehr hilfreich sind.
    Bei mir stellt sich die Situation momentan so dar dass ich mit meinem 5er zwar im Grunde sehr zufrieden bin, mir das Auto allerdings etwas zu "gemütlich" ist bzw. zu wenig sportlich bewegen lässt (Standardfahrwerk, Automatik). Ein 3er kommt für mich weniger in Frage, dafür gefällt mir die Optik des 1er Coupes einfach zu gut:icon_smile: Die Laufkultur des 6 Zylinders ist natürlich auf einem sehr hohen Niveau (wobei sich auch hier meiner Meinung nochmal sehr viel zwischen 231PS und 235PS Version getan hat). Leistungsmäßig denke ich aber sollte ich keine all zu großen einbusen machen müssen, gerade auch wegen dem geplanten wechsel von Automatik auf Schalter, oder sehe ich das völlig falsch? (die Automatik fährt doch sehr untertourig meiner Meinung nach).

    @Chris fährst du einen FL E61 oder VFL?

    Vielen Dank
    mfg
    Daniel
     
  9. #8 Chris222, 13.03.2010
    Chris222

    Chris222 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Hallo Daniel,
    meine Eltern haben einen VFL 530dAT mit 218 PS. Die FL-Varianten sollen wohl etwas sparsamer sein, das kann ich aber aus eigener Erfahrung nicht beurteilen. Zum Thema Leistungseinbussen! Acu hier kann ich wieder nur aus dem Vergleich mit dem 530dAT VFL und meinem 123d Coupe sprechen. In Sachen Topspeed machst du keine bis nur marginale Leistungseinbußen! Mein 123d rennt laut Tacho 250km/h, was wohl knappen echten 240 km/h entspricht. Der 5er bringt auch nicht mehr. Allerdings entwickelt der 5er meiner Meinung nach deutlich mehr Druck beim Kickdown als der 123d. Das rührt wohl aus den über 100Nm mehr Drehmoment.

    Zudem kann ich bei dem 5er meiner Eltern zusätzlich noch 100Nm und ca. 50 PS via zuschaltbarer Tuningbox aktivieren. Das steigert den Spritverbauch nur unwesentlich im normalen Fahrbetrieb führt aber zur absoluten Überlegenheit des 5ers im direkten Vergleich zum 1er. Wie gesagt, da wird guter Rat teuer sein. Die beste Möglichkeit es für dich rauszufinden wird wohl wirklich ein dirketer Vergleich sein. Ab zum Freundlichen und der soll dir mal einen 123d für ein WE zur Verfügung stellen. Halte mich/uns aber bitte auf dem laufenden, da mich deine Entscheidung sehr interessiert.

    Gruß, Chris
     
  10. #9 Eifeldiesel, 13.03.2010
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Automatik und Tüningbox aua aua aua

    Zum Thema: Sind beides schnelle und auch schöne Fahrzeuge ... kauf doch einfach wenn er dir gut gefällt! Marginale Beschleunigungsunterschiede sind doch fürn Eimer -da wo die großen Jungs schnell fahren biste mit dem 1er eh bisserl schneller.
    Probefahren um herauszufinden ob du auf die klappernde Plastiklandschaft im 1er klarkommst und dann ne Entscheidung fällen.
     
  11. #10 perplexx, 13.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2010
    perplexx

    perplexx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Dave
    also das kann ich nicht bestätigen!!

    meine freundin hat einen 530 D E61 und auf der bahn ist er deutlich schneller als mein 123 D. der 1er kann da nicht mithalten.
    in den kurven sieht das vielleicht anders aus.

    aber auf gerader strecke kannst du nicht erwarten, mit einem 123D an ähnliche fahrleistungen wie bei dem 5er heran zu kommen.

    es ist wirklich ein deutlicher unterschied gerade auch oebenrum

    und auch beim verbraucht ... klar verbraucht der 5er mehr. es ist aber nur ein geringer unterschied und nicht so krass wie hier beschrieben .... meiner
     
  12. #11 Eifeldiesel, 13.03.2010
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    generell ist ein jeder geradeaus so schnell wie der Hobel in dem er sitzt es zulässt ... das ist boyracing Freunde und es ist jawohl kein Entscheidungskriterium beim Wagenkauf obs nun auf gerader Strecke ein Sekündchen länger dauert

    Wichtig: wenn deiner DEUTLICH langsamer ist solltest dir Gedanken machen warum dein 1er nicht vernünftig läuft - bei den Leistungsunterschieden sind große Beschleunigungsunterschiede einfach nicht vorhanden- ab zum Händler:narr:
     
  13. #12 sexinreihe, 13.03.2010
    sexinreihe

    sexinreihe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostalb
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Ich habe auch von einem 5-er auf einen 1-er gewechselt nur beim Motor habe ich mir einen noch größeren gegönnt :lol:, daher kann ich es Motoren mäßig vielleicht nicht so ganz nachvollziehen.
    Meine Empfehlung lautet deshalb ab zum :icon_smile: und den 123d mal für ein WE ausleihen.
    Da ich den 123d auch schon seiner Zeit zur Probe gefahren habe kann ich dir nur sagen das es sich dabei um ein tolles Auto mit einem noch tolleren Motor :daumen: handelt, wenn da nur nicht das Problem mit der Anzahl der Zylinder und dem Geräusch (Sound kann man es einfach nicht nennen) wäre.

    Bleibt anzumerken, dass ich meinen Wechsel bis Heute absolut nicht bereut habe da ich schon immer auf kleine Autos mit großen Motoren gestanden bin.
     
  14. A3T

    A3T 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Also nachdem ich schon ein paar BMW's fahren/erleben durfte kann ich dazu eines sagen: du verlierst zwar 2 Zylinder, bekommst dafür aber einen Turbo.

    Der Motor an sich ist wesentlich sportlicher, und die 204PS im 1er reichen auch auf der AB absolut aus; du bist da schon in dem Bereich, wo nicht mehr soo viele schnellere kommen.. ich würde immer den Registerturbo dem Sixpack vorziehen (irgendwann werde ich hoffentlichl mal beides verbinden können - 335d:winkewinke::aufgeregt:)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. MuA

    MuA 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brunsbüttel
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Torben
    So true! :mrgreen:
     
  17. #15 Equilibrium, 16.03.2010
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    335d wäre ein absoluter traum.
     
Thema:

Von E61 530d auf E82 123d

Die Seite wird geladen...

Von E61 530d auf E82 123d - Ähnliche Themen

  1. [E82] 123D aus Hessen :)

    123D aus Hessen :): Hallo, nun lese ich schon eine ganze Weile hier mit und habe mich entschlossen meinen 1er auch mal vorzustellen. Nachdem ich von einem e46 320d...
  2. [E8x] 123d - Ölverbrauch und Fahrprofil

    123d - Ölverbrauch und Fahrprofil: Hi zusammen, Ich hab bei meinem 123d vor einer Weile etwas Ölverbrauch festgestellt (Größenordnung 1000ml / 10.000 km). Testweise hab ich dann...
  3. 120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach

    120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach: Hallo, ich such schon seit Wochen verzweifelt einer ordentlichen 1er-Diesel für mich und erweitere meine Suche nun auch auf Privat und damit...
  4. LCI Scheinwerfer für den e82 Rechts

    LCI Scheinwerfer für den e82 Rechts: Hallo Leute Ich suche einen Scheinwerfer für die Rechte Seite. Es sollte der lci sein mit der Akzenleuchte. Mfg
  5. E82 Coupe mit M436 Felgen

    E82 Coupe mit M436 Felgen: Ich bin jetzt stolzer Besitzer eines schönen 1er Coupes. Mir wurde der Wagen mit den M436 Felgen als Sommerreifen verkauft.Leider hab ich die...