Vom Golf V zum 118d?

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von bubble, 09.10.2010.

  1. bubble

    bubble 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (Ems), Dinklage
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo,

    fahre zur Zeit noch einenr Golf V Diesel. Der gute hat 122000 auf der Uhr und wird mir langsam ein wenig zu langweilig.
    Überlege mir einen 118d zu kaufen, wobei ich weder 118d noch 120d probe gefahren habe. 120d ist doch schon ne Ecke teurer.
    Meine Frage: wann kommt der neue 1er raus? Denke mal, dass die Preise dann noch fallen werden.
    Sollte man das 2010er Modell nehmen oder waren die Änderungen eher klein gehalten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Naja muss ja kein Neuwagen sein, aber die sind momentan schon recht ordentlich reduziert worden... je nach Ausstattung bis zu 5000 Euro. Lohnt sich eigentlich immer vor Ende einer Baureihe zu kaufen.

    Neuer 1er wird Okt 2011 erwartet.

    Der 118d ist schon sportlich und super... aber ich würd auch ganz klar zum 120 greifen.
     
  4. bubble

    bubble 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (Ems), Dinklage
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Also einen Neuwagen wollte ich nicht, dachte eher an Werksdienstwagen oder so!
    Ich kann mir einfach keine Meinung bilden, da kein Händler in meiner Nähe einen 118d bzw 120d FL zur Verfügung hat.
    Ich bin die 143 PS Variante im 3er gefahren und da hat mich der Motor enttäuscht. War alles recht unspektakulär.

    Also wird es mit dem neuen Model erst etwas im 2. Halbjahr des neuen Jahres?
     
  5. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ehm, da muss ich dir recht geben... bin bevor ich mir schnell meinen 118d zulegen musste auch den 3er gefahren... da waren Welten und der war mächtig lahm...

    Also zu dem 1er kein Vergleich ist echt sehr spritzig und der 18d bietet auch gutes Potenzial mit einer Kennfeldoptimierung auf 180 PS.. also im Bereich des 20d... ist zwar nicht der selbe Motor sondern andere Einspritzdüsen und Turbo aber trotzdem auch gut belastbar.

    Aber 120d wäre schon schöner gewesen.. mein Händler hat nur leider in allen seinen 4 Niederlassungen nur 118d stehen... und das auch leider immer nur als 3/5 Türer... deshalb musste ich leider den 18d nehmen.. aber er macht spaß keine Frage... aber mehr PS geht ja immer.

    Woher kommst du denn?



    Bei Jahreswagen oder Autos bis 20-30tkm findest du jede Menge mit guter Aussattung mit kaum unterschied zwischen 18 oder 20d..

    Die krönung wäre natürlich 123d.


    ja der Neue kommt definitiv erst im Oktober, aber ich würd zum Alten greifen, weil wenn du eh keinen Neuen willst.
     
  6. bubble

    bubble 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (Ems), Dinklage
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Also ich komme aus dem Emsland, Lingen um genau zu sein!
    Xenon und Navigation Business ist auf jedenfall Pflicht. Wenn ich bei mobile.de dann mal schaue habe ich ne Preisdifferenz von 2000 Euro. Das ist es mir nicht Wert!!!!
    118D stehen jede Menge mit meiner Wunschausstattung (Space Grau, Navi, Xenon) zum Verkauf. Preis würde sich hierbei auf ca. 22500 Euro belaufen. Mehr wollte ich auch nicht anlegen!
    Was mir aufgefallen ist: Warum gibts kein PDC vorne? Mir geht das beim Golf schon ziemlich auf den Keks beim Einparken vorne genau schauen zu müssen. Wollte eigentlich PDC im nächsten Auto haben.

    Ist ein Auto mit "BMW Premium Selection" besser als eins ohne??
     
  7. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Premium Selection hat den Vorteil dass du 10tkm oder 12 Monate Ruhe vor Inspektion etc hast.

    Also besser.

    PDC vorne gibs, aber das ist ein Extra und nicht in einem Paket drinne kostet 300 Euro Aufpreis.

    Hm okay... Aber wenn du bissel handelst oder einen Tick älteren nimmst haste den raus den Unterschied.

    Aber du wirst auch mit dem 118d glücklich. Ist schnell genug und macht Spaß.. solltest einfach mal irgendwo Probe fahren ohne auf Ausstattung zu achten... vll auch einfach irgendwo in der Nähe privat oder so. Vll gibs ja auch ein Mitglied hier in deiner Nähe.

    Ausstattung die dir vorschwebt ist schon mal gut. Vll noch auf Spiegelpaket, Raucherpaket, Advantage P., Dynamik und Comfort achten.
     
  8. bubble

    bubble 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (Ems), Dinklage
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Das es PDC vorne gibt weiss ich, nur finde ich so gut wie keinen gebrauchten damit.
    Ich werde auch denke ich zum 118d greifen. Ist zu meinen jetzigen 105PS schon ne Steigerung von 40 PS.
    Die Autos mit Premium Selection waren also nur schon beim Service, mehr nicht?
    Hat BMW den gleichen Intervall wie VW? Alle 30000 zum Service?
     
  9. #8 einfachbodo, 09.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2010
    einfachbodo

    einfachbodo 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Das typische leiden, wenn man VW-Turbowumms gewohnt ist.

    Die BMW-Turbos sind sehr homogen und der "Schub" auf dem man wartet, bleibt aus. Vergleicht man allerdings das Datenblatt mit den Messwerten ist BMW immer eine Nasenlänge vorraus!! Die 18d-Variante ist mehr als Spritsparmodell getrimmt, weil es eine längere Getriebübersetzung hat als der 20d. Auch ansonsten sind beide Motoren sehr unterschiedlich.

    Die Frage wird sein, Spritsparen oder Leistung....

    alle zwei Jahre oder nach Anzeige. BMW startet bei 30tkm, dann hängt es von deiner Fahrweise ab. Die Werte liegen so im Bereich von 22tkm-37tkm.
     
  10. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Das hat nix mit beim Service sein zu tun... Sind halt besonders guter Zustand und du hast 1 Jahr Ruhe etc... bei den anderen kann eben die Bremse nötig sein etc..

    Naja Spritsparmodell nenn ich den 118d net... der wird auch nicht weniger verbrauchen wie der 120d. Kommt alles auf die Fahrweise an.

    Extrem unterschiedlich ist der 120 auch net und lange Übersetzung ist eher 116d.
     
  11. bubble

    bubble 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (Ems), Dinklage
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Die von dir angesprochenen Pakete Dynamik und Comfort sind scheinbar erst ab 23000 aufwärts verfügbar. Schade!
    Sieht schon besser aus wenn das Auto ein wenig tiefer liegt, oder? Gibts weitere Vorteile dieser Pakete?
     
  12. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ist halt eben das bessere + sportlichere Fahrwerk, Sportsitze, M lenkrad etc... würd ich auf jeden Fall nehmen.

    Ansonsten natürlich Lichtpaket, Tempomat, Regensensor, autoLicht etc... also ist schon zu empfehlen.. Multifunktionslenkrad etc.

    Es sei denn du bist nicht so der sportliche Fahrer, jedoch sind Sportsitze um einiges besser und die meisten rüsten sie nach, allein vom Sitzkomfort.

    Sind halt eben die wesentlichen M komponeten ohne das Aero/ Bodykit.
     
  13. #12 einfachbodo, 09.10.2010
    einfachbodo

    einfachbodo 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    16d und 18d haben die gleiche Übersetzung. Fahre im VI. bei 2000u/min 125km/h. Beim 20d sind es 110km/h. Dieser kleine Unterschied und die Tatsache das die Mehrleistung gebraucht wird machen den kleinen Schluck mehr aus.

    Im prakitschen Teil sieht das so aus, dass meine Verbräuche (16d) um die 5l liegen. Mit dem 18d wäre das nicht viel anders. Ein Bekannter hat einen 20d. Sein Verbrauch liegt bei 6,5l. Ok, würde behaupten das ich den unter 6l bekommen würde, aber das ist dann der Verzicht auf Leistung.
     
  14. bubble

    bubble 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (Ems), Dinklage
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 SimonX, 09.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2010
    SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ich verbrauch auch 6 Liter im moment... Keine Ahnung was mit der Übersetzung ist aber ich hab nicht das Empfinden dass die lange ist.. gut bin noch keinen 16d gefahren aber ich hab keine Probleme mit 20 Km im 2ten um die Kurve zu fahren...

    Ich hatte das auch so mitbekommen, dass nur der 116d die Übersetzung hat.
    Aber ist ja auch egal.

    120d ist definitiv das geilere Auto... PS ist durch nix zu ersetzen und hat auch ordentlich potenzial.. aber den 118 bekommste locker auf das selbe Niveau, aber ich denke auch dass es wichtiger ist auch eine gute Aussattung zu haben,



    ja gut der hat schon viel aber kein M Fahrwerk, lenkrad und Sportsitze.
     
  17. bubble

    bubble 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (Ems), Dinklage
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ja klar, 143 PS zu 177 PS, ist doch klar dass da mehr kommt. Das muss auch jeder für sich entscheiden. Ich bin aber jetzt nicht der Autofahrer, der immer am Limit, immer alles aus dem Auto rauskitzelt.

    Chiptuning ist nichts für mich und wird es auch nie sein. Ich komme mit meinen 105 PS zur Zeit auch klar, nur fahre ich relativ viel Landstraße und da könnte es beim LKW überholen doch ein wenig mehr Biss sein.

    Mir fällt gerade auf, Sportsitze haben die wenigsten. Muss man wohl sehr sehr lange für suchen.

    Wie ist das mit dem Navi. Da gibt es im Katalog auch verschiedene. Was sollte man hier haben? Würde gerne Freisprecheinrichtung haben!
     
Thema:

Vom Golf V zum 118d?

Die Seite wird geladen...

Vom Golf V zum 118d? - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  2. Bmw V-Speiche 141 Winterr.

    Bmw V-Speiche 141 Winterr.: Verkaufe einen Satz Bmw Alufelgen schwarz gedipt mit montierten Winterreifen. Felgen sind die V-Speiche 141 7x 17 et 47 Reifen Goodyear Eagle...
  3. [E81] Fehlermeldung cc-ID 415 118d `08

    Fehlermeldung cc-ID 415 118d `08: Hi @ all, kleine Frage, in meinen BMW bekomme ich immer die Fehlermeldung CC-ID 415, nach längerer suche habe ich herausgefunden, das es an der...
  4. e87 118d HDP

    e87 118d HDP: Unkulante Abwicklung BMW Gewährleistung e87 118d 90 000km 50 000km Steuerkette defekt-Austausch BMW Kulanz 90 000km HDP defekt und Metallspäne im...
  5. [E87] 118d Komplettausfall Elektrik

    118d Komplettausfall Elektrik: Hallo zusammen, ich hatte gestern ein ärgerliches Erlebnis mit meinem E87 118d, Bj 2007. Als ich den Schlüssel gesteckt habe und losfahren...