Vom Audi A3 zum 1er BMW?

Dieses Thema im Forum "Vorstellung" wurde erstellt von Nitroflieger, 11.02.2010.

  1. #1 Nitroflieger, 11.02.2010
    Nitroflieger

    Nitroflieger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Mein Name ist Sven bin 25 Jahre alt, und fahre seit meinem 18. Geburtstag eigentlich nur Audi.

    Aktuell fahre ich einen Audi A3 8P Bj. 2004 S-Line 2.0TDi 103KW. Leder, Navi etc.

    Bin aber grad am Überlegen, mal nach BMW zu wechseln da ich mit dem Service von Audi absolut nicht zufrieden bin...

    Naja habe mir mal folgendes Fahrzeug Neu Konfiguriert, und wollte mal eure Meinung dazu hören. Würde mir diesen Neu Bestellen...




    116i 5-Türer 22.850,00 EUR


    Stoff Network anthrazit/schwarz AUAT 140,00 EUR


    Schwarz uni 668 0,00 EUR

    Editionen + Pakete


    Advantage Paket 7RP 990,00 EUR

    Sonderausstattungen

    Multifunktion für Lenkrad 150,00 EUR

    Sport-Lederlenkrad
    290,00 EUR


    Modellschriftzug Entfall



    Exterieurumfänge in Wagenfarbe
    90,00 EUR


    Fensterheber, elektrisch, hinten



    Ablagenpaket (Bestandteil von Advantage Paket)



    Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
    330,00 EUR

    Interieurleisten silber

    Scheinwerfer-Waschanlage
    270,00 EUR


    Park Distance Control (PDC) hinten
    450,00 EUR

    Nebelscheinwerfer (Bestandteil von Advantage Paket)

    Xenon-Licht für Abblend- und Fernlicht
    600,00 EUR


    Klimaautomatik (Bestandteil von Advantage Paket)
    560,00 EUR

    Lichtpaket
    220,00 EUR



    Gesamt 26.940,00 EUR | 275,83 EUR


    Netto 22.638,66 EUR |




    Navi etc. wäre schön aber viel zu teuer. Felgen kann man später welche aus dem Zubehör Kaufen.



    Was meint ihr zu dem Fahrzeug? Kann man den so Kaufen? Wo gibt es schwächen bei diesem Fahrzeug?



    Gruß Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1ercruiser, 11.02.2010
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Willkommen hier :D
    zur Konfiguration:
    bist du sicher dass du den 116er möchtest!?
     
  4. #3 monster, 11.02.2010
    monster

    monster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK OF
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2011
    dachte ich auch... der umstieg von 2l tdi auf nen 16i wird nicht glücklich ausgehen.......

    fahr erst mal einen und entscheide dann welche motorisierung.
     
  5. #4 Der Checker, 11.02.2010
    Der Checker

    Der Checker 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ahoi! :winkewinke:
    ich würde vllt. mal nach nem 118d fl als jahreswagen schauen.
     
  6. smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    Ich habe ebenfalls meinen vorherigen Audi A3 2.0 TDI gegen einen BMW getauscht.

    Dies vor allem wegen diverser technischer Mängel, welche definitiv Produktions- und Materialfehlern zugrunde lagen. Hinzu kam, dass Audi diese Probleme, welche Massenweise auftreten, auf den Kunden abwälzt und nicht mal im Traum an Kulanz oder gar Rückruf denkt.

    Des Weiteren war der Service bei Audi, wie Du auch festgestellt hast, miserabel. Probefahrten für ein neues Auto? Eher schwer zu bekommen, spontan schon gar nicht. (Außer ein mir schon länger bekannter Mitarbeiter, hat mir immerhin die spontan die Möglichkeit gegeben eine spontane Probefahrt zu erledigen.

    Bei BMW hingegen bekam ich extrem spontan eine Probefahrt, welche letztendlich auch sehr überzeugend war.


    Einzig ein Problem könnte es bei deinem möglichen Fahrzeugwechsel geben: Ein A3 2.0 TDI gegen einen 116i... Hier könnte Dir der 116i langsam vorkommen. (Insbesondere wenn Du viel Autobahn fahren solltest.)

    Ich würde an deiner Stelle evtl. auch noch nach jungen Gebrauchten suchen, welche etwas mehr Leistung bieten. z.B. der 118d, 120i, 120d oder gar ein 123d.
    Fahrzeuge mit nur ca. einem Jahr und wenigen Kilometern auf dem Buckel sind teilweise recht günstig zu finden.

    Aber an sich kann ich deine Überlegung zu BMW zu wechseln nur unterstützen!
    Bin bisher absolut zufrieden mit meinem 1er (VFL!).
     
  7. #6 Mister MKS, 11.02.2010
    Mister MKS

    Mister MKS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Herzlich Willkommen und viel Spaß im Forum :unibrow:


    Mister MKS:winkewinke:
     
  8. #7 Nitroflieger, 11.02.2010
    Nitroflieger

    Nitroflieger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    werde die Tage mal eine Probefahrt mit dem 116i machen, mal schauen ob er mir von der Leistung her reicht.

    Sven
     
  9. #8 idriskgb, 11.02.2010
    idriskgb

    idriskgb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hi Nitroflieger,

    wenn du nicht unbedingt der erste sein willst, der auf den sitzt furzen möchte, dann kauf dir einen Jahreswagen und zwar den 118d, mit sehr guter ausstattung und wenig km kriegst du den schon für knapp 20.000 bei bmw mit premium selection.

    Gruß
     
  10. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    also ich hab für nen 120d mit 30.000km, navi, usw. auch nur 19.250€ gezahlt und sieht innen wie aussen aus wie neu.

    beim neuwagen verlierste doch auf den ersten metern so viel kohle und kann mir nicht vorstellen, dass nen 116i auch nur annähernd spass mach.

    fahre zur zeit noch parallel ab und zu meinen 206cc mit 110PS und könnte jedes mal kotzen weil ich nicht vom fleck komme.
     
  11. #10 derBarni, 11.02.2010
    derBarni

    derBarni Guest

    Willkommen im Forum! Viel Freude hier und am Suchen!

    Den Vorrednern kann ich mich bezgl. 116i nur anschließen... Je nach Fahrprofil (km/Jahr) würde ich doch eher zu einem 118i oder d raten (Break-even pro d bei ca. 14tkm/Jahr). Nichts gegen den 116i, kenne ihn genauso wenig wie den 2.0 TDI, aber die Kollegen haben schon Recht: der Kontrast dürfte gewaltig sein... ;)
     
  12. #11 Nitroflieger, 11.02.2010
    Nitroflieger

    Nitroflieger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ja recht habt ihr, aber momentan finde ich keine wirklich guten Angebote von einem BMW Händler.

    Nen Diesel möchte ich nicht mehr haben... es soll schon nen Benziner sein



    Problem bei den 116i aus BJ.09 ist der 1,6er Motor oder? Wenn ich nen neuen nehme, habe ich den 2.0liter drin.


    Außerdem bekomm ich für meinen Alten A3 beim Kauf eines Neuen wesentlich bessere Angebote, das ein Kauf eines Jahreswagen teilweise nur 3000 günstiger ist.... und ob es sich dann lohnt?


    Sven
     
  13. #12 baumgartner, 11.02.2010
    baumgartner

    baumgartner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Also das mit der Probefahrt bei der VAG kommt wohl auf den Händler an. Ich war beim freundlichen ums Eck und hab mir den Scirocco angesehen, ich hab keine 10 min mit dem VK geredet und er hat mir eine Probefahrt mit dem 2.0 TSI angeboten. Ein paar Tage später war ich wieder dort in der SEAT-Abteilung und habe mir den Leon FL angesehen, der sieht innen nämlich weit hochwertiger aus als der vFL, habe mit dem Verkäufer bestimmt eine Stunde geredet und er meinte auch, wenn ich wirklich interesse habe würde er den Schaufensterwagen anmelden damit ich eine Probefahrt machen kann. War ein 1.4 TSI mit 125PS.

    Kommt also immer auf den Freundlichen an, hier in der Umgebung hat BMW den Ruf dass man keine Probefahrt bekommt.
     
  14. #13 baumgartner, 11.02.2010
    baumgartner

    baumgartner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Guckst du: BMW 1er ? Wikipedia
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 monster, 11.02.2010
    monster

    monster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK OF
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2011
    dann schau nach 18i oder 20i.

    wobei ich ja den direkten vergleich zwischen 1,9 tdi und 18i hatte..... war schon extrem der unterschied besonders wenn man höhere drehzahlen nicht gewohnt ist .... :wink:
     
  17. #15 idriskgb, 11.02.2010
    idriskgb

    idriskgb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hi,

    ich sage es mal so, am meisten geld für deinen audi kriegst du, wenn du ihn privat verkaufst... Wenn du das einem BMW händler gibt, dann kriegst du ca. 3000 € weniger, als er wert ist, denn der händler muss ja auch noch leben. Die schönen BMW-Glas-Fasenden des Autohauses müssen ja auch irgenwie bezahlt werden....

    Zu Thema, wenn du kannst, verkauf den Audi privat und kauf dir einen jungen gebrauchten plastik 1er.
     
Thema:

Vom Audi A3 zum 1er BMW?

Die Seite wird geladen...

Vom Audi A3 zum 1er BMW? - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  2. SUCHE BMW E87 Anthrazit Dachhimmel

    SUCHE BMW E87 Anthrazit Dachhimmel: Guten Abend, ich suche einen BMW M Dachhimmel e87 (anthrazit) für 5-Türer mit Schiebedachöffnung. Gruß Luis
  3. [E87] Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87

    Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87: Aufgrund eines Fehlkaufs biete ich folgendes an. Verkaufe Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge. Zustand. NEU. Einmal ausgepackt, erkannt das...
  4. Such defektes BMW CID Flap-Display

    Such defektes BMW CID Flap-Display: Hallo, suche hier eine günstiges defektes BMW CID Flap-Display, zweck's Eigenbau Navi für meinen 1er Cabrio. Klappmeschanik (Motor) sollte noch...
  5. Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé

    Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé: Hallo :-) Ich suche für einen BMW Coupé originale BMW Felgen. Beim Design habe ich mich nicht festgelegt, die Farbe darf aber gerne Anthrazit...