Vom 4. in den 5. geschaltet und es kam nix!?

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von Blaumann, 04.07.2010.

  1. #1 Blaumann, 04.07.2010
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    War heute auf der Autobahn unterwegs und wollte ihn mal spontan ausfahren. Bei 4500 Umdr. im 4. Gang und 160 km/h, habe in den 5. geschaltet und es kam nix:roll: Habe dann wider runter geschaltet und im 4. weiter beschleunigt. Verkehrsbedingt mußte ich die Aktion abbrechen. Allgemein läuft er ziemlich gut damit meine ich kein Ruckeln oder Sonstiges. Die Streck hatte eine minimal Steigung und die Klima war an aber normal finde ich das nicht. Jemand eine Idee?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 04.07.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wie "es kam nix"? Wurde der Gang nicht eingelegt, hatte der Motor keine Leistung mehr? Ein bisschen genauer wäre super:lol:
     
  4. #3 Blaumann, 04.07.2010
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Konnte im 5.Gang nicht über die 160km/h beschleunigen. Hat sich angfühlt wie wenn ein Begrenzer drinn wäre.
     
  5. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Vielleicht war die "Steigung" doch zu stark ,-dann kommt nichts mehr und du mußt einen Gang zurückstecken.:nod:
    Gruß Bernd.
     
  6. #5 Blaumann, 04.07.2010
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Ich hoffe es mal. Werde es mal bei Gelegenheit nochmal ausprobieren.
     
  7. #6 Querdynamiker, 04.07.2010
    Querdynamiker

    Querdynamiker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    ... klingt nach Klopfregelung. Was für Sprit fährst Du?
     
  8. #7 1er-Pilot, 04.07.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    Ab 160 wird es sehr schwer........kenne das auch.
     
  9. #8 Querdynamiker, 05.07.2010
    Querdynamiker

    Querdynamiker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Was wird ab 160 schwer? Zu Beschleunigen? Also da muss ich wiedersprechen. Selbst im lang übersetzen 6. Gang geht´s da noch verhältnismäßig zügig voran. Wenn man etwas Schaltarbeit auf sich nimmt, geht´s für die Leistungsklasse aber auch sehr flott auf über 200.
    Wenn es sich wie ein Fahren in den Begrenzer anfühlte, kommt das klar aus der Motorsteuerung. Entweder klopfte er sehr stark wegen schlechtem Sprit oder die Motorsteuerung hatte anderweitig Probleme.
    MFG Alex
     
  10. #9 Blaumann, 05.07.2010
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Ich tanke Super Bleifrei. Mein voriges Auto mit 1.6 16v (110ps) hatte dieses Problem nicht, selbst meine andere Autos nicht.
     
  11. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ich denke die Steigung war zu steil. Fahr die selbe Strecke mal in die andere Richtung.

    Auf der Autobahn unterschätzt man sowas gerne mal.
     
  12. #11 1er-Pilot, 05.07.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    @ Blaumann: Wo bist du gefahren? Welche Autobahn?
     
  13. BreZel

    BreZel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Also ich denke auch das es an der Steigung liegt. Selbst als ich jetzt im Juni nach Dänemark in Urlaub gefahren bin konnte ich, zu zweit und voll beladen, im 4 bis 160km/h und im 5ten bis 200 km/h Beschleunigen. Danach wurde es schon ziemlich zäh aber es ging immer noch was...

    Also dass der 118i im 5 Gang nicht über 160 km/h kommt ist nicht normal. Außer eben bei starken Steigung...

    g
    Max
     
  14. #13 Blaumann, 05.07.2010
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Habe mir heute die Strecke nach Kaiserslautern vorgenommen. Hat ganz gut geklappt abgesehen von der Unwucht der Felgen ab 170km/h. Anscheinend hatte ich wirklich eine ungünstige Stelle gestern erwischt und dazu noch einfach zu viel erwartet. Mir hat heute übrigens der 120d leid getan der die ganze Zeit meine Steinschläge schlucken mußte. Armes Auto:icon_cool:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. BreZel

    BreZel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    normalerweise lässt man höher Motorisierte Fahrzeuge auch vorbei ;)
     
  17. #15 1er-Pilot, 05.07.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    Mir hat heute übrigens der 120d leid getan der die ganze Zeit meine Steinschläge schlucken mußte. Armes Auto:icon_cool:[/QUOTE]


    Und du musstest ihn doch vorbeilassen.......sonst würdest du ja nicht wissen dass es ein 120d war.
     
Thema:

Vom 4. in den 5. geschaltet und es kam nix!?

Die Seite wird geladen...

Vom 4. in den 5. geschaltet und es kam nix!? - Ähnliche Themen

  1. Biete: 1er E87 116i original Schaltknauf 5 gang

    Biete: 1er E87 116i original Schaltknauf 5 gang: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen BMW E87 116i Schaltknauf 5 Gang zum Verkauf. Preis ist Verhandlungssache. Bei Interesse bitte melden
  2. Bin nach 5 Jahren wieder da!

    Bin nach 5 Jahren wieder da!: Hallo Leute, nach dem Verkauf meines 116i E87 BJ 2006 und daraus folgenden 5 Jahren Abstinenz in denen ich einen z4 2.5si E85 LCI BJ 2007...
  3. [Verkauft] 4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18

    4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18: Moin, durch einen Fehlkauf für meinen F31 habe ich 4 nagelneue Michelin Pilot Alpin 4 in 225/40 R18 92V abzugeben, die ideale 1er 18 Zoll...
  4. GoPro Hero 4 Silver + Lexar 633x 32GB

    GoPro Hero 4 Silver + Lexar 633x 32GB: Hallo, ich verkaufe meine GoPro Hero 4 Silver Adventure, da ich sie eigentlich nie benutzt habe. Sie ist wie neu. Der Schutzkleber der runden...
  5. 4 Sommerreifen mit Stahlfelgen 205/55/16 vom BJ 2015 F20

    4 Sommerreifen mit Stahlfelgen 205/55/16 vom BJ 2015 F20: Verkaufe 4 Sommerreifen mit Stahlfelgen 205/55/16 vom BJ 2015 F20 mit RDK System Michelin Energy 6mm VB 195 € Tel Whatsapp 015775814545