Vollkasko nä.JAhr auf HÖCHSTE stufe???

Diskutiere Vollkasko nä.JAhr auf HÖCHSTE stufe??? im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute Mein Versicherungsmensch hat mir letzte Woche mitgeteilt, dass der 135er nä. Jahr in die HÖCHSTE Vollkaskostufe aufsteigen wird, die...

  1. #1 DerMicha81, 29.11.2010
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hallo Leute

    Mein Versicherungsmensch hat mir letzte Woche mitgeteilt, dass der 135er nä. Jahr in die HÖCHSTE Vollkaskostufe aufsteigen wird, die es überhaupt gibt.. :eusa_snooty:

    Stimmt das? Was sagen eure Versicherungen? Ich bin bei der Allianz..
     
  2. #2 daytona900, 29.11.2010
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Falls du die Typstärke meinst, da geht noch mehr!!! der 135 ist von VK 23 auf 25 gestiegen.
    Der 123d z.B. hat seine VK 24 behalten!!! und 3er QP´s gibt es auch mit 27!!!
     
  3. #3 michel80, 29.11.2010
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    typklasse vollkasko des 135i nächstes jahr: 25!

    beispiel: typklasse vollkasko des X5/X6 3,0d: 29!

    insgesamt gibt es 25 typklassen in der vollkasko, die sich zwischen den ziffern 10 und 40 einstufen lassen. fragt mich aber nicht, welche 5 ziffern da übersprungen werden!
     
  4. #4 DerMicha81, 29.11.2010
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    hmm... lt. Versicherungsmakler würde der 135er in die höchstmögliche Vollkasko- Typenklasse eingestuft :? ?

    Werd mich wohl auch mal bei anderen Versicherungen beraten lassen, was die dazu meinen.
     
  5. #5 nightperson, 29.11.2010
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Zur Zeit scheinen einige Modelle neu eingestuft zu werden. Bei mir haben sich die Prämien für beide Autos drastisch erhöht (325d und e30).
     
  6. #6 bmw135ipower, 29.11.2010
    bmw135ipower

    bmw135ipower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gaalberncity
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Alexander
    Spritmonitor:
    Mkler wechsln der hat keine Ahnung.

    Typklasse von 23 auf 25 ist ok da geht noch viel mehr:wink:
    und in der Hafpflicht ist er recht niedrig.

    Ich habe die Daten da falls Du Infos willst gerne per PN.
     
  7. Dejavu

    Dejavu 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    also fahrt schön vorsichtig sonst geht unser beitrag noch weiter hoch! :swapeyes_blue:
     
  8. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.500
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Würde sowieso wechseln, da die Allianz i.a. ziemlich teuer ist.
    Mein Kollege hatte für seinen Wagen bei der Allianz 750,- Versicherung pro
    Jahr gezahlt. Bei der HUK zahlt er 200,- WENIGER!
     
  9. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Hab noch keine Rechnung bekommen
    Ich bin gespannt, bin bei der Württembergischen
     
  10. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.500
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Bei mir ist der gesamte Jahresbeitrag um 19,- gestiegen. Ich glaube, ich muss jetzt richtig
    sparen!
     
  11. #11 Geronimo, 30.11.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    @Tom: ich auch und hab nach verhandlungen 75 € nachgelassen bekommen für s nächste jahr ... kann ich dir also auch nur empfehlen.,
     
  12. #12 Paranoia_135i, 01.12.2010
    Paranoia_135i

    Paranoia_135i 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel - Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    ja ist schon klar; die brauchten ja erfahrungswerte - je mehr die kiste zusammenlegen, umso riskanter wird sie eingestuft. zumindest bei uns der fall.


    drum hab' ich gleich zu beginn den agenturleiter angeblinzelt, nen super preis ausgehandelt und dann einen 4-jahres-vertrag gemacht :mrgreen:
    bei mir sinkt der beitrag nur noch - nix mehr anstieg :unibrow:
     
  13. Dejavu

    Dejavu 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    du luder!!!
     
  14. KoKos

    KoKos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remstal (bei Stuttgart)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vollkasko ist bei uns auch gestiegen.Ab 2011.
    Typklasse 22 ist geblieben. Regionalklasse von 3 auf 4 erhöht.
    Macht ~ 16 Euro aus im Jahr.
    Das ist eben auch regional unterschiedlich lt. Versicherungsfuzzi.
    In BaWü kann es teurer sein als in Bayern oder umgedreht.
    Wir sind schon Ende 2009 von der Allianz weg, wurden einfach zu teuer.
    Mit online Versicherungen hab ichs nicht so.
    Die Sparkassenvericherung ist da echt auch zu empfehlen.
    Vor allem bei den Zweirädern haben wir da kräftig gespart.

    Dass der 135er in die höchstmögliche Klasse eingestuft wird kann ich nicht glauben. Da würde ich echt mal nachhaken.
    oder schau mal hier nach:
    Typklassen in der KFZ Versicherung
     
  15. #15 DerMicha81, 01.12.2010
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Jetzt weiss ich auch wo der Fehler lag ! :lol:

    Die Regionalklasse der Vollkasko ist aufs maximal mögliche gestiegen..

    Wird knackig teurer nä. Jahr..
     
Thema: Vollkasko nä.JAhr auf HÖCHSTE stufe???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neue vollkasko einstufung bmw 135i coupe

Die Seite wird geladen...

Vollkasko nä.JAhr auf HÖCHSTE stufe??? - Ähnliche Themen

  1. Hoch-frequentes Geräusch vom Heck

    Hoch-frequentes Geräusch vom Heck: Seit einiger Zeit höre ich bei wenig Nebengeräuschen (niedrige Motordrehzahl, leise Umgebung) und ab ca 60 km/h ein hoch-frequentes Geräusch. Ich...
  2. US Sidemarker nur auf Stufe 0 - Wie?

    US Sidemarker nur auf Stufe 0 - Wie?: Hallo, ich habe bei meinem E87 mit Xenon Bj. 2011 die US Sidemarker codiert. Die Sidemarker leuchten allerdings nur bei Standlicht und in...
  3. Scheibenwischer erste Stufe bleibt aus? Was kann das sein?

    Scheibenwischer erste Stufe bleibt aus? Was kann das sein?: Hey, mir ist vor 2 Wochen aufgefallen, dass ich meinen Scheibenwischer beim E87 Bj. 2004 nicht so nutzen kann wie ich möchte :D Vorweg... er hat...
  4. rechter Fensterheber fährt nicht mehr hoch

    rechter Fensterheber fährt nicht mehr hoch: Hallo Community Seit heute geht mein rechter Fensterheber nicht mehr hoch. Runterfahren funktioniert noch. Aber hoch passiert nix. Kann die...
  5. Esys nach I-Stufen Update

    Esys nach I-Stufen Update: Moin Zusammen, mein Auto hat gestern ein I-Stufen Update bekommen. vorher: F020-13-07-506 jetzt: F020-17-03-509 Nachdem ich nun Esys gestartet...