vollkasko frage

Diskutiere vollkasko frage im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; als unfallgeschädigter bekomm ich ja immer die kohle ohne mwst von der gegnerischen versicherung bevor ich es repariere... wenn ich schuld bin...

  1. #1 KoHuWaBoHu, 10.07.2010
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    als unfallgeschädigter bekomm ich ja immer die kohle ohne mwst von der gegnerischen versicherung bevor ich es repariere...

    wenn ich schuld bin und meine vollkasko in anspruch nehme bekomme ich dann auch vorher die kohle laut kostenvoranschlag oder erst nach reparatur ??


    schaden ist nämlich laut bmw ca 4000 €, in einer befreundeten werkstatt würd ichs für 800 lackiert bekommen...

    ergo würd ich ohne mwst ca.3200 bekommen von der versicherung abzgl 500 selbstbeteiligung und den 800 rep kosten nen gewinn von 1900 machen, der die hochstufung locker decken würde...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zobo

    zobo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Also sieht folgendermaßen aus

    Es kommt erstmal drauf an ob das Auto schon abbezahlt ist ! wenn es offiziel noch zB der BMW Bank gehört wird Sie mit sicherheit sagen das du es Raparieren lassen sollst also zahlt dann auch die Versicherung nur die Rechnung. in deinem Fall 800 €

    Falls das Auto schon dir gehört wird der Gutachter Preis bezahlt und nicht der Kostenvoranschlag von BMW ausser die Gesellschaft wo du Versichert bist arbeitet direkt mit BMW zusammen.

    Bei fragen kannst du mich gerne anschreiben

    Gruß

    zobo
     
  4. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.975
    Zustimmungen:
    27
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Tut mir leid für dich mit deinem Unfall, aber wenn deine Idee so einfach wäre, dann würden alle es so machen und einfach nur um Geld zu verdienen einen kleinen Unfall machen.
     
  5. #4 KoHuWaBoHu, 10.07.2010
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    hi, ja der karren is voll bezahlt...

    ja, gehen wir davon aus das 4000 € auch der gutachter sagt, kommt dann die kohle direkt abzgl. mwst oder kommt die erst wenn ich eine rechnung vorlege ??
     
  6. #5 schranzbird, 10.07.2010
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    wenn du nach kostenvorabschlag abrechnest brauchst du keine rechnung, allerdings kannst du dir im nachhinein noch die anteilige mwst. zurückholen.
     
  7. #6 Bremsbohne, 10.07.2010
    Bremsbohne

    Bremsbohne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Jörn

    bei meinem vollkaskoschaden wars so, dass die versicherung mir nen termin in einer werkstatt beschafft hat und auch alles andere erledigt hat wie zum beispiel leihwagen, gutachter...
    als ich das auto abgeholt hab, musste ich die selbstbeteiligung sofort auf den tisch packen.
    die rechnung hat die werkstatt dann der versicherung zugeschickt. ich denke nicht dass du auch nur einen pfennig geld von der versicherung bekommst, sondern dass über rechnung bezahlt wird...
     
  8. #7 idriskgb, 10.07.2010
    idriskgb

    idriskgb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Ich sag mal so,

    ich denke auch nicht, dass die versicherung so was mitmacht...

    Aber, wenn es 800€ kosten soll beim Kumpel oder so, würde ich es aus eigener tasche bezahlen um nicht hochgestuft zu werden, denn meistens ist es so, dass man gleich 2-3 oder manchmal noch mehr Schadensfreiheitsjahre verliert. Z.B. kann aus momentanen 60% gleich mal 100% werden, und dann brauchst du wider 3 Jahre oder so um dort hinzukommen.

    Einen Gewinn manchst du nur dann, wenn du jetzt abkassierst und die Vollkasko kündigst, sonst auf die Jahre ist es ein verlustgeschäft.

    Aber jedem das seine, glaub nur nicht, dass in den Versicherungen Idioten sitzen.

    Gruß
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 KoHuWaBoHu, 11.07.2010
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ja das war halt die frage, wenn du der geschädigte bist bekommt man ja kohle, auch wenn mans nicht repariert...aber ist ja anscheinend beim der vk nicht so...

    naja dann 800 zahlen und gut ist...
     
  11. #9 Gnadenlos, 20.07.2010
    Gnadenlos

    Gnadenlos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HG
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Selbstverständlich kann auch ein Kaskoschaden nach Gutachten abgerechnet werden (abzüglich MwSt. und SB; ausgehend davon, dass es kein Totalschaden ist, bei dem auch noch der Restwert in Abzug gebracht wird).

    Eine fiktive Abrechnung lohnt sich in 98 % der Fälle für Geschädigte nicht. Und wenn ich das Verhältnis 4.000 EUR Schaden zu 800 EUR Reparaturkosten lese, kommen mir doch erhebliche Zweifel. Das soll eine ordnungsgemäße Reparatur mit Garantieleistung sein? Wertminderung, Selbstbehalt und Rückstufung in der Kasko - da legst Du unterm Strich drauf.

    Was die Kündigung der Vollkasko bringen soll (wie es hier ein anderer User geschrieben hat), ist mir schleierhaft.
     
Thema:

vollkasko frage

Die Seite wird geladen...

vollkasko frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung

    Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung: Hallo zusammen Ich habe vor gut 3 Monaten einen Leasingvertrag für den 120i unterschrieben (10TKM, 198€ Rate bei 1500€ Anzahlung über 36 Monate)...
  2. Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur

    Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur: Hey Leute Ich fahre einen 123d und hätte mal paar Fragen, die mir vll wer beantworten kann. Frage 1: Ich habe in der Front hinter den Nieren, so...
  3. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...
  4. Dachspoiler lackieren, optische Frage

    Dachspoiler lackieren, optische Frage: Hallo, Da mein F20 in schwarz kaum auffällt wollte ich ihm etwas andersfarbige Elemente verpassen. In einem anderen Thread hatte ich schon...
  5. Frage M140iA Remus oder MPE

    Frage M140iA Remus oder MPE: Hallo zusammen :winkewinke: Ich habe wirklich alle Beiträge und Themen gelesen - seriensound optimieren, remus aktion, akra aktion, mpe usw. Auch...