[F2x] Volle Motorleistung nicht verfügbar

Diskutiere Volle Motorleistung nicht verfügbar im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo Leute, habe mir im November einen 125d mit Sportpaket, Sportautomatik und 43.000 km zugelegt. Anfang Dezember kam nun bei einer...

  1. #1 MPerformance93, 25.02.2015
    MPerformance93

    MPerformance93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Tobias
    Hallo Leute,

    habe mir im November einen 125d mit Sportpaket, Sportautomatik und 43.000 km zugelegt.

    Anfang Dezember kam nun bei einer ruhigen Fahrt im Eco-Pro-Modus (war gerade in der Stadt, also im Schonmodus^^) die Fehlermeldung "Antrieb - Gemäßigt fahren - Volle Leistung nicht verfügbar - Service aufsuchen".

    Nach einem Neustart war die Meldung weg und die volle Leistung wieder abrufbereit.

    Heute (nach über 2 Monaten) kam die Meldung wieder. Hatte das Auto wieder normal bewegt. Nach einem Neustart nach einer halben Stunde wieder, das 2. mal am Tag.

    Jetzt bin ich am rätseln, was es sein könnte. Dachte, es wäre im Dezember nur eine einmalige Sache gewesen, da ich ja jetzt 2 Monate keine Probleme hatte und den Motor zwischendrin auch mal ordentlich ausgefahren habe.

    Ein Freund von mir (ehemaliger BMW-Mechaniker) sagte, es sei ein Unterdruckschlauch von den Turbos, z.B. Marderbiss) --> kann aber leider keinen Schaden erkennen. Würde für mich auch wenig Sinn machen, da die Fehlermeldung dann ja schon öfter gekommen wäre.

    Im Internet schreiben viele vom Nockenwellensensor - kann das sein??

    Würde mich über viele fachliche Ratschläge und Tips zur Fehleridentifikation freuen.

    Mir ist bewusst, dass ich auf kurz oder lang nicht dran vorbeikomme, den Karren an den Tester anzuschließen, jedoch würde ich mir gerne vorher ein paar Informationen reinholen

    Vielen Dank schon mal! :icon_smile:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nanaberger, 11.03.2015
    Nanaberger

    Nanaberger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Volle Motorleistung nicht verfügbar !

    Hallo, mein 125d ist aus EZ 10-2014. Ich habe das selbe Problem wie Du. Im Dezember ging es los mit den Meldungen. War dann im Janaur 2015 das 1.Mal beim "Freundlichen". Dort wurde ausgelesen und ein Druckwandler getauscht. Dann war 6 Wochen lang Ruhe. Vor ein paar Tagen ging es wieder los. Also das 2.Mal zum "Freundlichen", wieder ausgelesen, langes Hin und Her mit BMW.
    -Jetzt weiß man, daß es ein Softwarefehler im DDE Steuergerät ist. Ein Schwellwert ist da zu niedrig eingegeben. Dann regelt das die Leistung runter ab einem bestimmten Ladedruck. BMW sagt nun, daß es eine neue Software wohl im Sommer geben soll, die dieses Problem beheben kann ( kann !! ).
    Das Fahrzeug ist neu. Ich kann das gar nicht glauben. Was planst Du ? Das muss doch anders lösbar sein . Gruß aus Aachen.
     
  4. #3 MPerformance93, 16.03.2015
    MPerformance93

    MPerformance93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Tobias
    Willkommen im Club! Ich habe dazu auch schon in vielen Foren gelesen, jedoch wird überall was anderes vermutet. Manche sagen, es ist nur der Nockenwellensensor. Es könnte jedoch auch die komplette Vanos sein oder auch was am Turbolader.

    Ich tippe jedoch auch auf ein Elektronikproblem, da die Fehlermeldung in weiten Abständen kommt. Bin jetzt z.B. wieder 2 Wochen gefahren (des öfteren im Sportmodus "ausgefahren") und habe keine Probleme gehabt. Hatte erst noch gedacht, die Fehlermeldung ist abhängig von der Außentemperatur (Fehler kam nur über ca 7°C). Diese Theorie konnte aber in den letzten 2 Wochen (oft über 10°C Außentemperatur) nicht bestätigt werden.

    Ich werde jetzt mal wieder abwarten und voraussichtlich im Sommer beim Servicetermin auslesen lassen.

    Hat dir dein Händler also gesagt, dass du bis Sommer fahren sollst und dann der Fehler erst behoben wird?
    Du hast ja noch Garantie drauf - würde denen den Karren so lange hinstellen, bis er einwandfrei läuft.

    Liebe Grüße
     
  5. indy3

    indy3 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.11.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Baujahr:
    11/2007
    Ich hab die meisten Fehlermeldungen (Motorkontrollleuchte) im Frühjahr.
    Meine Lösung: anderes Auto, andere Marke.
    Lasst evtl. mal Zündspulen und Zündkerzen prüfen.
    Das war's bei mir mal. Hat man aber gut gemerkt weil die Zündspule vollständig defekt war. Vielleicht gibt's ja bald wieder einen Rückruf.
     
  6. Rebo

    Rebo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dormagen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Reiner
    Hallo,
    gestern das Auto abgeholt und jetzt gerade die selbe Fehlermedung wie Ihr bekommen.
    Neu gestartet Fehler das 30 sek.später Fehler weg.:swapeyes_blue:
     
  7. #6 Sonbengel, 10.04.2015
    Sonbengel

    Sonbengel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sonneberg
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Moin,

    hatte das Problem auch. Bei meinem 116d wurde eine Hodruckpumpe getauscht.

    Gruß
    Sandro
     
  8. Rebo

    Rebo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dormagen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Reiner
    Montag wird bei mir ausgelesen,dann mal sehen was da ist.Hab ja schließlich Garantie!!:nod:
     
  9. #8 Michel_xi, 13.04.2015
    Michel_xi

    Michel_xi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Michel
    Wird beim Diesel aber schwierig werden...
     
  10. Franco

    Franco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Franco
    Spritmonitor:
    Och .. das richtige Gewinde kriegt man schon geschnitten. Schließlich sind wir Männer handwerklich begabt :mrgreen:
     
  11. #10 MPerformance93, 27.04.2015
    MPerformance93

    MPerformance93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Tobias
    was kam bei dir raus? Fehler behoben?
     
  12. #11 Flamoutch, 11.05.2015
    Flamoutch

    Flamoutch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe das gleiche Problem, war am Mittwoch bei meinem BMW Händler der hat das Auto 2 stunde dort behalten und hat auch das Software Problem erkannt. Software wurde neu drauf gespielt, ob es jetzt eine neue Software ist oder einfach nur die alte neu drauf gespielt wurde kann ich nicht sagen. Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit ist es dann wieder gekommen :(

    @Nanaberger : Falls du bei Kohl warst bitte melden war auch dort :icon_surprised:
     
  13. #12 DerGeneral, 20.06.2015
    DerGeneral

    DerGeneral 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    5
    Das mit dem Notlauf ab einem bestimmten Ladedruck ist interessant! Bei meinem E81 123d funktioniert der Wastegate-Aktuator nicht und der Turbo bläst mir volle 3 bar in den Ansaugtrakt, aber Fehlermeldung oder gar Notlauf? Fehlanzeige. :D Haben sie vielleicht etwas zu vorsichtig auf die Problematik reagiert beim neuen Modell...
     
  14. #13 jan4321, 08.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2015
    jan4321

    jan4321 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Hatte vor 2 Tagen die selbe Meldung bei meinem 125d f20 (bei 46.301 km). Laut Diagnose bei BMW ist es einer der Turbolader, der Komplett getauscht werden muss. Ein glück ist der noch in der Euro Plus garantie, auch wenn die den vorgeschrieben Ölwechsel nach turbo einbau nicht bezahlen. wollen -.- Immerhin besser als über 1.000€ für den turbo selber zu zahlen.

    Wobei ich das schon ein wenig merkwürdig finde, das sich der Turbo bei 46k verabschiedet. Beim Opel Zafira von Vati musst der auch letztens neu, der hat aber schon 380k km runter :-)
     
  15. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Gibt es hier irgendwas neues hinsichtlich der Problematik? Habe jetzt gerade auch das erste Mal diese Fehlermeldung bekommen. Kann es damit zusammenhängen, dass es auf glatter zugeschneiter Fahrbahn war? Ich bin vorhin maximal 120 km/h gefahren, also sehr gemäßigt.
    Sollte ich damit direkt zum Händler oder doch erstmal beobachten?
    War vor 3 Wochen erst für ein paar Geschichten beim Händler daher fänd ich es frustrierend jetzt schon wieder hin zu müssen...
     
  16. #15 Nanaberger, 06.01.2017
    Nanaberger

    Nanaberger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hallo, nachdem im Sommer 2015 dann das Software Update für das DDE-Steuergerät drauf war, ist der Fehler nie wieder aufgetreten. Temperatur spielte immer eine Rolle zu der Zeit, als der Fehler auftrat, je wärmer es wurde, desto häufiger. Auf jeden Fall war es ein falsches Signal zum Ladedruck "weg" nehmen, da ein Schwellwert falsch programmiert war. Ich gehe mal davon aus, dass einige 125d aus Ende 2014 bis Anfang 2015 davon betroffen waren bzw. sind.
    Bis der Fehler bzw. das Problem genau feststand, hat es doch ein bißchen gedauert damals. Ich hatte aber den Eindruck, dass es nicht am Händler ( Kohl in Aachen ) gelegen hat.
    VG aus Aachen
     
    Iatrus gefällt das.
  17. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Danke für die Antwort!

    Ein Update wurde bei mir Mitte 2015 gemacht insofern dürfte das als Fehlerquelle ja ausscheiden. Ich warte mal ab und schaue dann in welcher Häufigkeit es sich nochmals zeigt. Bislang herrscht Ruhe...
     
  18. #17 Marlene, 26.04.2017
    Marlene

    Marlene 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2016
    Hallo,

    gibt es zu dem Thema inzwischen neuen Erkenntnisse?
    Ein Softwareupdate behebt es offenbar nicht!
    Mein Wagen ist nämlich Bj. 2016 und hat mir gestern die gleiche Meldung gezeigt. Es war das erste Mal und ging dann wieder weg.
    Text ungefähr: "Antrieb steht nicht voll zur Verfügung, Sie können weiterfahren. SErvicepartner aufsuchen."

    Am Turbo kann's auch nicht liegen, ich habe nämlich keinen!
    Genau gesagt ist es ein 120D Xdrive Automatik.

    Danke, falls sich jemand dazu äußern kann. Ich muss nämlich morgen 700 km weit fahren und mache mir nun echt Sorgen.
     
  19. #18 ThomasBMW, 26.04.2017
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    2.579
    Zustimmungen:
    1.453
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas

    Soso, du hast also einen 120 D und keinen Turbo...

    Öfter mal was Neues... :wink:
     
    Sixpack66 gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sixpack66, 26.04.2017
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.127
    Zustimmungen:
    981
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    :daumen:

    Umgehend BMW kontaktieren, die haben dich um min. 800€ beschissen. :mrgreen:

    F20 120dxDrive Turbolader.jpg
     
  22. #20 BMWPeter, 26.04.2017
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    1.535
    Zustimmungen:
    626
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Marlene hat den vermutlich ausgebaut und verwendet ihn als Mixer :cheer:
     
Thema: Volle Motorleistung nicht verfügbar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m135 antrieb - gemäßigt fahren - volle leistung nicht verfügbar - service aufsuchen

    ,
  2. antrieb - gemäßigt fahren - volle leistung nicht verfügbar - service aufsuchen

    ,
  3. Fehlermeldung BMW 1Er

    ,
  4. fehlermeldung 1er bmw antrieb,
  5. bmw volle motorleistung nicht mehr verfügbar,
  6. bmw fehlermeldung antrieb gemässigt fahren,
  7. f21 116i antriebsleistung nicht erreicht,
  8. bmw keine volle antriebsleistung,
  9. bmw 320d fehlermeldung eingeschränkte leistung motor säuft ab,
  10. bmw 1er eingeschränkter fahrantrieb,
  11. bmw es steht nicht die volle antriebsleistung zur verfügung,
  12. marder bmw antrieb reduziert,
  13. bmw anzeige motorleistung störung,
  14. BMW Fehlermeldung volle Antriebsleistung nicht verfügbar,
  15. 1er bmw fehlermeldung antrieb,
  16. Störung antriebsstrang weiterfahrt möglich BMW 118d,
  17. BMW 118d Störung antrieb xdrive,
  18. bmw volle antriebsleistung nicht verfügbar,
  19. bmw x4 meldung eingeschränkte motorleistung weiterfahrt möglich,
  20. motorleistung nicht voll erreicht bmw 2er,
  21. was ist mit meinem bmw 125d los das bei 150kmh er kurzeitig keine kraft mehr hat,
  22. bmw f23 nicht volle antriebsleistung verfügbar,
  23. bmw 116i volle motorleistung nicht mehr verfügbar,
  24. f21 volle antriebsleistung,
  25. 1er BMW Meldung Nicht die kommplette Motroleistung verfügbar
Die Seite wird geladen...

Volle Motorleistung nicht verfügbar - Ähnliche Themen

  1. Volle Antriebsleistung nicht verfügbar

    Volle Antriebsleistung nicht verfügbar: Hallo, mein M2 hat heute Abend kurz bevor ich ihn nach ca. 5Km gemächlicher Fahrt die Meldung: volle Antriebsleistung nicht verfügbar angezeigt....
  2. F20/F21 vFL Depo Nachbauscheinwerfer jetzt verfügbar!

    F20/F21 vFL Depo Nachbauscheinwerfer jetzt verfügbar!: Guten Morgen. Dieser Beitrag geht in erster Linie an Mitglieder mit Halogenscheinwerfern. Da jetzt endlich von der Marke Depo Bi-Halogen (H7)...
  3. Alles voller Öl im Motorraum

    Alles voller Öl im Motorraum: Hey Leute so eben hat mein Auto gebrannt. War geradeaus dem Weg zu Arbeit nach ca15 km ging bei meinem 118i Automatik Baujahr 2011 die gelbe...
  4. Satz nach vorne beim Anfahren und kurzzeitig volle Beschleunigung obwohl nur wenig Gas gegeben

    Satz nach vorne beim Anfahren und kurzzeitig volle Beschleunigung obwohl nur wenig Gas gegeben: Hallo, habe seit gestern abend ein komisches Problem. Tritt nur bei warm gefahren Motor auf !und war vorher nicht vorhanden. Also Motor warm auf...
  5. [Verkauft] BMW 135i Coupe Voll - KW - Eisenmann - Navi Pro - HK

    BMW 135i Coupe Voll - KW - Eisenmann - Navi Pro - HK: verkaufe BMW 135i in sehr gepflegtem Zustand mit folgender Vollausstattung: Farbe: Schwarz Sapphire Metalic Leder: Boston Oyster Felgen:...