Vollbremsung bei 190

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Ethan, 25.04.2009.

  1. Ethan

    Ethan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Gestern auf der A14, 3-spurig: Mittelmäßig viel Verkehr, linke Spur, gerade am Überholen. Vor mir ein Golf mit 160, ich hab noch genügend Abstand. Eine ältere Dame am Steuer, nehme an, dass sie gleich auf die freie mittlere Spur wechseln würde... scheint dann zu merken, dass sie schon auf Höhe ihrer Ausfahrt ist, statt nun einfach locker in die Mitte zu ziehen, steigt sie voll in die Eisen :shock: .. die andern Autos fahren jetzt rechts an ihr vorbei, sie schaut über die Schulter, ganz rechte Spur ist voll mit Lastwagen, die Abfahrt eh fast dicht.. Ich direkt hinter ihr, Vollbremsung mit 190.. der Wagen schwimmt, das ABS im Hochbetrieb, kann nicht nach links oder rechts ausweichen... hinter mir ein Focus, ebenfalls Vollbremsung, Gesichtsausdruck vom Fahrer nicht weniger panisch als meiner :-D Der Golf kommt näher, ich tret das Pedal durch den Boden :-o Wahnsinns Herzklopfen.. Runter auf 40 km/h, die Dame merkt NICHTS, versucht weiterhin nach rechts zu kommen und zieht irgendwann rüber.. bin nur noch am fluchen. Die nächste Abfahrt ist nur einen km entfernt, ich fahr erstmal raus und schau mir die Reifen an, nix Auffälliges zu sehen, trotzdem kein gutes Gefühl...

    Meine Frage: Sollte ich das checken lassen oder macht das dem Wagen nichts aus? Spekulation, ich weiß... vielleicht gibts Erfahrungen...

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stuntdriver, 25.04.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    LOL Wetten die schimpft beim Kaffeekränzchen immer über die Raser auf der rechten Spur die eine alte Dame nicht rüberlassen? :lachlach:

    Reifen sind in Ordnung, keine Sorge.
    Was lernen wir daraus? Die Bremsen eines BMW sind auch nicht besser als die eines Focus.
     
  4. #3 Kampf_Frettchen, 25.04.2009
    Kampf_Frettchen

    Kampf_Frettchen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Sollte den Reifen eigentlich nichts machen, dafür sind sie ja gebaut worden ;) Und da eh das ABS gewerkt hat, dürfte der Abrieb nicht allzuschlimm sein.

    Sei froh, dass der 1er gute Bremsen hat.

    Hatte auch mal so ne Situation. Da geht der Puls von 80 auf 280 in 2 Sekunden...so ne Beschleunigung sollte mal ein Auto schaffen 8) :lol:
     
  5. #4 pro_evo, 25.04.2009
    pro_evo

    pro_evo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    ist ja echt mal übel ... so ein Verhalten gehört eigentlich bestraft, also das von ihr ... :evil:
     
  6. #5 Stuntdriver, 25.04.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wie gut, daß wir bösen Raser so tolerant sind und über Fehler unserer nichtrasenden Mitstraßenbenutzer hinwegsehen. 8)
     
  7. #6 Christoph, 25.04.2009
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Seh ich auch so, aber dem Auto gehts gut, da brauchste Dir keine Sorgen machen.
     
  8. #7 Forums Plugin, 25.04.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Selbst wenn die Bremsen mal blau sind und nach dem Abstellen alle vier Scheiben qualmen - auch das bremst nach dem Abkühlen wieder ordentlich :wink:
     
  9. #8 KingofRoad, 25.04.2009
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Ich hatte nachts mal das Vergnügen aus 210 auf 85 km/h runter zu bremsen.
    Das Ganze war so knapp, dass ich auf dem Standstreifen rüber musste. Hätte sonst evtl. nicht gereicht. Der Wagen hinter mir war ebenfalls in der Geschwindigkeit unterwegs und hatte ähnliche Probleme...

    Danach haben meine Beine so gezittert, dass ich kaum fahren konnte :roll:
     
  10. #9 Thrakar, 25.04.2009
    Thrakar

    Thrakar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich hatte mal eine interessante Vollbremserfahrung irgendwo auf der A19. War mit ca 180 bis 200 mit einem Audi TT von Sixt auf dem Weg nach Berlin, als unmittelbar vor mir jemand auf der rechten Spur entschied, dass er lange genug hinter einem LKW her gefahren war und nun mit gefühlten 85 Km/h überholen müsse. Das er in der Hektik noch den Blinker setzt ist von mir eindeutig zu viel verlangt, ich weiß...

    Also die Verzögerung des TT mal richtig getestet. Und abgesehen davon, dass ich es toll fand auch nach dieser Aktion immer noch ein unbeschädigtes Auto abgeben zu können, war ich echt begeistert davon, dass der TT automatisch die Warnblinkanlage aktiviert hatte! Ich finde das ein echt tolles Sicherheitsfeature, dass auch unser Lieblingsautoproduzent mal ganz still und heimlich übernehmen könnte.

    Thrakar <-- war bisher mit seinen 1er Bremsen zum Glück zufrieden.
     
  11. troy®

    troy® Guest

    :yeah: dass Du es rechtzeitig geschafft hast und :blumen: für den Focusfahrer, dass er Dich nicht angeschoben hat.
     
  12. #11 Stuntdriver, 26.04.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Ich finde diese automatische Warnblinken zuviel des Guten und denke daß die zweistufigen Bremsleuchten (die ich sehr gut finde) genug sind.
     
  13. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Der 1er macht die Warnblinkanlage automatisch an - wenn Du einen hinreichend schweren Crash baust - da macht das auch Sinn.

    Bei den allermeisten anderen Situationen wird das Auto nicht in der Lage sein, selbstständig zu entscheiden, ob derartige Lichtorgeleien STVO Konform sind - insofern hat es die zu unterlassen.
     
  14. #13 Stuntdriver, 26.04.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Ich kenne jedenfalls zwei die sonst heute Abend des Öfteren mit so einem Diskoblinken durch die Gegend gefahren wären...:whistle:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 oVerboost, 26.04.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Das mit der Warnblinkanlage kann ich bestätigen. Hatte mal ne Probefahrt mitm Golf V gemacht und etwas heftiger gebremst und zack...sie ging an.
    Das zweistufige Bremslicht mhh...weiß nicht ob es das bringt. Kann man da für den Verkehr hinter einem nicht sagen: Licht ist Licht. Das checkt doch der net, dass ich heftiger bremse, weil eine 2. Lichtleiste angeht bzw. das Licht heller wird. :wink:

    Zum Bremsen nochmal allgemein. Eine absolute Vollbremsung ist schwierig und will geübt sein. Ich weiß nicht ob ich den Mut hätte bei 200 so fest zuzutreten wie ich kann. Bei so einem modernen Auto kann ich dann nur hoffen, dass ABS, DSC und CBC alles übernimmt.
    Aber bei 190 Vollbremsung müsste man dank ABS doch noch lenken können, oder?
     
  17. #15 Stuntdriver, 26.04.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Bei 200km/h nicht so fest reinzutreten braucht wesentlich mehr Mut. Besser du baust die Geschwindigkeit über den Reifen als über die Knautschzone ab.
    Grundsätzlich ist dein Auto dank ABS fast immer dorthin lenkbar wohin du möchtest, allerdings lassen sich natürlich die Grenzen der Physik damit auch nicht verschieben.
     
Thema: Vollbremsung bei 190
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er vollbremsung ohne grund

    ,
  2. fußstellung bei vollbremsung auto

Die Seite wird geladen...

Vollbremsung bei 190 - Ähnliche Themen

  1. Suche 120d FL M Paket 190 PS

    Suche 120d FL M Paket 190 PS: 120 d M Paket ab 2015 EZ, also Facelift mit 190 PS Automatik Bitte alles anbieten!
  2. Plötzlich kein Vortrieb bei 190 auf der Autobahn

    Plötzlich kein Vortrieb bei 190 auf der Autobahn: Das habe ich in Motor Talk geschrieben und hier hinein kopiert und bitte um Hilfe! Das ist mir gestern passiert. Rückfahrt aus Köln auf...
  3. Adaptives Bremslicht / Was macht der 1er bei Vollbremsung?

    Adaptives Bremslicht / Was macht der 1er bei Vollbremsung?: Hallo Leute, ich benötige eure Hilfe. Da ich einen Totalschaden habe, kann ich das selbst nicht mehr feststellen. Der 1er ist ja mit einem...
  4. 125d Performance Leasingübernahme 190€ + Teilzahlung

    125d Performance Leasingübernahme 190€ + Teilzahlung: Hallo zusammen, ich würde gerne meinen gepflegten 125d abgeben und suche einen Leasingabnehmer. Habe euch hier mal kurzerhand die gesamte...
  5. [Verkauft] Winterkompletträder, Styling 139, für 190,-€

    Winterkompletträder, Styling 139, für 190,-€: Verkaufspreis 190,-€ letzte Change für einen top Preis orginal BMW Räder zu bekommen. Falls keiner Interesse hat, wandern Sie am Sonntag in die...