[E8x] Vogelkot

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von E88-DD, 21.09.2013.

  1. E88-DD

    E88-DD 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Hey ich hoffe hier passt es rein ;)

    Leider hat mein Auto kein Carport oder Tiefgarage sondern steht frei draußen.
    Vor ein paar Monaten hatte ich mal wieder Vogelkot auf dem Dach und hab ihn nicht gleich weggemacht :eusa_doh: Der Kot hat mir den Klarlack an der Stelle zerstört :haue:

    Als ich neulich wieder einen "klecks" Vogelkot über meinem Radkasten sah hab ich gleich Wasser und ein Taschentuch genommen um es zu entfernen (hatte grad nix anderes da :roll: ) So wie es aussieht hab ich mir durch das Reiben mit dem Taschentuch an dieser Stelle mein Lack zerkratzt :eusa_doh:

    Wie entfernt ihr Vogelkot ohne euch den Lack zu zerkratzen? Muss doch einfacher gehen oder?

    Grüße aus Dresden
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H@wk

    H@wk 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Ich sprühe es mit Insektenentferner ein und tupfe es mit einem Microfasertuch weg.

    Danach poliere ich die Stelle und anschließend kommt Wachs drauf.
     
  4. #3 Lebensfreude, 21.09.2013
    Lebensfreude

    Lebensfreude 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Philipp
    Eine gute Wachsschicht ist da leider immer lebensnotwendig.
    Wenn es schneller als die Methode von Stefan gehen soll, dann kannst Du auch ein Taschentuchstück etc. auf die Stelle legen und mit Wasser übergießen. Dann warten und den Vogelmist aufweichen lassen. Anschließend mit so wenig Druck wie möglich das Tuch wegziehen.
    Dadurch entstehen natürlich Mikrokratzer, aber das ist was anderes, als wenn man da rumreibt.
    Im Vogelmist sind natürlich immer kleine Sandkörner oder Fruchtkerne, deshalb muss man da so aufpassen:?

    Grüße
     
  5. H@wk

    H@wk 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Die Vogelkacke zu verreiben sollten man auf jeden Fall unterlassen.:wink:
     
  6. #5 xinghui, 21.09.2013
    xinghui

    xinghui 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    BaWü
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2015
    Zuerst einweichen, wie oben beschrieben mit einem stück papier/küchenrolle. Und dann am esten mit viel wasser wegspülen. Nicht wischen!
     
  7. E88-DD

    E88-DD 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    danke, ich werd es mal probieren (müssen) -.-
     
  8. flix14

    flix14 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Felix
    Das hab ich auch schon hinter mir, mit Reinigungsknete weg gemacht aber man sieht immer noch was.. ist aber titansilber von daher nicht so schlimm
     
  9. #8 Dominik92, 24.09.2013
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Einfach mit nem Spüli/Autoshampoo - Wassergemishc einsprühen und einwirken lassen. Danach konnte ich es immer einfach mit dem Gartenschlauch abspritzen. Polieren im Anschluss nicht notwendig...
     
  10. flix14

    flix14 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Felix
    Ich denke aber, wenn man es erst nach ein paar Tagen entfernt wird man es immer sehen..
     
  11. H@wk

    H@wk 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Wenn anschließend der Fleck vernünftig mir Politur und Wachs bearbeitet wird, sollte man nichts mehr sehen können.
     
  12. #11 Dominik92, 25.09.2013
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Nana... sowas macht man ja auch nicht. Aber wenn man das innerhalb eines Tages macht passiert meist nix. Und wenn doch eben wie schon erwähnt polieren waxen, fertig :)
     
  13. #12 bmwadi130, 25.09.2013
    bmwadi130

    bmwadi130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Adrian
    jooo mit politur geht das wieder gut weg kann ich bestätigen :-)
     
  14. H@wk

    H@wk 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Wer den Vogelkot tagelang drauf läßt, ist eigentlich selber Schuld.:wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.200
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Hatte den Fall heute auch.

    Quick Detailer drauf, kurz wirken lassen und dann nach und nach mit einem MF Tuch drüber gewischt und als alles weg war, nochmal mit Quick Detailer drüber.
    Geht gut und ohne Kratzer :daumen:
     
  17. flix14

    flix14 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Felix
    Bei mir war er wohl einen Tag drauf.. maximal acht Stunden stand der Wagen in der Sonne ich hatte keine Möglichkeit ihn sofort zu entfernen..
     
Thema:

Vogelkot

Die Seite wird geladen...

Vogelkot - Ähnliche Themen

  1. Lack rollt sich durch Vogelkot?

    Lack rollt sich durch Vogelkot?: Hallo an alle :) wollte mal zur Diskussion anregen bei diversen Lackschäden die durch Vogelkot oder ähnliche Substanzen auftreten können. Zu...
  2. Schaden durch Vogelkot

    Schaden durch Vogelkot: Hallo Zusammen, ich habe heute einen Schaden durch Vogelkot auf meinem estorilblauen 1er feststellen müssen :( Heute morgen war noch alles...
  3. Lackschaden...Vogelkot???

    Lackschaden...Vogelkot???: hallo, habe seit ein paar wochen meinen 1er bmw und vorhin einen "rießigen" flecken auf dem heckspoiler entdeckt. ich glaube das ist vogelkot,...
  4. Vogelkot

    Vogelkot: Hallo Leute, hab einen schwarzen Vogelkot auf meinem schwarzen 1er zu spät bemerkt :evil: Ich glaub der war auch noch besonders ätzend :( Mit...
  5. Heilmittel gegen Vogelkot?

    Heilmittel gegen Vogelkot?: Nach den Horrorgeschichten hier bezüglich Lack hatte ich immer schon Panik vor schei* Vögeln. Jetzt hats mich erwischt. Auto zu Mittag abgestellt,...