Vmax und Drehzahlbegrenzer

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von haflo, 04.05.2009.

  1. haflo

    haflo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    bin neu hier und hätte mal eine Frage bzzgl Vmax und Drehzahlbegrenzer. Habe einen 120d FL mit nun 47tkm. Bin gestern eine längere Strecke Autobahn mit Vollgas gefahren. Der Tacho zeigte 241 und die Drehzahl war ca 4100 U/min. Kann es sein, dass da schon der Begrenzer kommt?? Als ich so ca 2-3 min gefahren bin kam plötzlich die gelbe Motorwarnleuchte "Motorstörung, Leistungsverlust" Nach ca 5km bei 120km/h ging die Warnung wieder weg und Leistung war normal da. Bin dann wieder bis Vmax gefahren, und bei 4100 kam wieder die Warnung und die Leistung war weg. Bin dann immer nur max 230 gefahren und alles war ok.
    Ab wann kommt der Begrenzer? Schon so früh? War schade, denn es wäre noch etwas gegangen und der Golf RS32 hat auch blöd gekuckt (zumindestens bis die Leistung weg war).

    Danke für die Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bela

    bela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Spritmonitor:
    das ne motorwarnleuchte kommt ist prinzipiell suspekt. fahr mal zum freundlichen und lass den fehlerspeiche auslesen.
     
  4. haflo

    haflo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    das werde ich auf jeden Fall tun; wollte nur mal wissen, ob das sonst noch jemand hatte
     
  5. bela

    bela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Spritmonitor:
    also ich noch nicht, aber das hier klingt etwas ähnlich: http://www.1erforum.de/viewtopic.php?t=18973

    deshalb stell dich mal auf nen neuen turbo ein.
     
  6. #5 derBarni, 04.05.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    Als bei meinem Ex-320td Compact mal der Turbo kaputt war, konnte ich nur noch mit Mühe auf Tempo 100 beschleunigen... Könnte so ein wechselhaftes Verhalten nicht doch eher was elektronisches sein? :-k

    Finds auf jeden Fall mutig, dass Du trotzdem immer wieder diese Geschwindigkeiten abgerufen hast! :shock: Ich hätte spätestens nach dem 2. mal bei 80 den Tempomat reingedrückt und wäre auf kürzestem Weg nach Hause oder noch zum :) gerollt!
     
  7. haflo

    haflo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hab die Geschwindigkeit immer wieder abgerufen, weil das Warnzeichen ja komplett weg war und immer noch ist. Da hoffe ich doch, dass die Ingenieure von BMW das mit den Warnmeldungen richtig gemacht haben. Darauf sollte man sich doch werlassen können, oder??? :)
     
  8. #7 Sushiman, 04.05.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    ...na was glaubst du denn wann dir bei 170ps die physik einen strich durch die rechnung macht? bei 260?
    abgesehen davon kannst mal ~20km/h vom topspeed sowieso auf grund des falsch anzeigenden tachos abziehen... zu dem thema gibst 100derte freds, lies dich mal ein.. :roll:
    g, Sushiman
     
  9. bela

    bela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Spritmonitor:
    was ja nix daran ändert, dass keine warnleuchte kommen dürfte :wink:
     
  10. haflo

    haflo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ..naja also erst mal sind`s 177ps und zweitens hat das mit physik "noch" nichts zu tun; wollte eigentlich nur wissen, ob bei 4100U/min beim 120d schon der begrenzer kommt oder nicht. der rote bereich fängt erst bei 5000 an.... denke auch nicht, dass der tacho 20 falsch geht
     
  11. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    nein, bei 4800
     
  12. #11 Sushiman, 04.05.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    du schreibst das du bei 4100U/min eine geschw. von 241 am tacho hattest. kann das überhaupt sein? dann fähst du (laut tacho) bei 4800 etwa 290 ...da kann ja wohl was nicht stimmen, oder hab ich da was verwurschtelt?
    g, Sushiman
     
  13. haflo

    haflo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    yepp so sieht es aus; siehe bild;
     
  14. bela

    bela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Spritmonitor:
    ich könnte es mir so erklären: im 6sten rennt der 120 d FL nma nicht über 4200 u/min. möglicherweise setzt dann

    a) die physik ein
    und b) vor allem berg runter ein "softbegrenzer" (rückname der benzinzufuhr

    4800 im sechsten sind definitiv eher was für den 123 d, der anders übersetzt ist. aber evtl. ist der 120er in den niedrigeren gängen drehzahlbegrenzt und POlivier meint dies ?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Ja, hast du. Bei 4000 sind's echte 217,1 kmh, also bei 4100 werden das dann 222,6 sein. Stimmt schon, wenn man auch noch ein bissl Anzeige-Ungenauigkeit vom Drehzahlmesser in betracht zieht. Und dass der Tacho etwa 15 kmh voreilt ist normal.
     
  17. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Auch der 120d ist VMax-Begrenzt, und zwar bei etwa 230 kmh (was du erfährst als "softbegrenzer"). Ausserdem hat der Motor ein Drehzahlbegrenzer, egal in welcher Gang, von 4800Upm.

    P.S. Benzinzufuhr????? Kein Wunder dass du ein Motorleuchtchen bekommst :lach_flash: Da gehört Diesel rein!!!! :wink:
     
Thema: Vmax und Drehzahlbegrenzer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 120d begrenzer

Die Seite wird geladen...

Vmax und Drehzahlbegrenzer - Ähnliche Themen

  1. [E8x] JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel

    JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel: Biete hier ein voll funktionsfähiges JB4 zum Verkauf an. Es war in einem 135i Bj 2008 verbaut. Bis zum Ausbau hat alles funktioniert. Rest siehe...
  2. Vmax 118i 3 Zylinder

    Vmax 118i 3 Zylinder: Moin, ich habe mal eine Frage was macht denn euer 118i 3 Zylinder in der Vmax lt. Tacho? Meiner hat jetzt 2000km runter und schafft lt.Tacho kaum...
  3. Vmax codieren beim M135

    Vmax codieren beim M135: Hallo zusammen, hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dem aufheben der Vmax Begrenzung? Mir wurde von einer Firma angeboten die Vmax...
  4. 120i E87 VFL erreicht Vmax nicht

    120i E87 VFL erreicht Vmax nicht: Hallo liebe Gemeinde, mein geliebter BMW tut sich auf der Autobahn mit seiner Endgeschwindigkeit leider etwas schwer. Nach GPS auf der BAB bei...
  5. BMW 1er Kompletträder Alu 7x17 mit Winterreifen 205/50 VR 17 E81 82 87 Vmax 240

    BMW 1er Kompletträder Alu 7x17 mit Winterreifen 205/50 VR 17 E81 82 87 Vmax 240: [IMG]EUR 350,00 End Date: 12. Okt. 14:41 Buy It Now for only: US EUR 350,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...