Vmax codieren beim M135

Diskutiere Vmax codieren beim M135 im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dem aufheben der Vmax Begrenzung? Mir wurde von einer Firma angeboten die Vmax...

  1. #1 Trick135, 03.02.2016
    Trick135

    Trick135 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Patrick
    Hallo zusammen,

    hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dem aufheben der Vmax Begrenzung?
    Mir wurde von einer Firma angeboten die Vmax hochzusetzten - angeblich ist dies ja nur in den ersten 10 Betriebsstunden möglich. Der nette Herr meinte jedoch, dass er es auch schon bei mehreren F-Modellen mit über 10h Betriebszeit durchgeführt und die Codierung akzeptiert wurden ist. Jedoch konnte er mir kein konkrete Aussage geben ob es auch wirklich funktioniert hat. BMW sieht es beim auslesen der Software, würde es aber tolerieren.

    Grundsätzlich ist mir klar wenn schon denn schon - jedoch reicht mir die Leistung im normalfall aus und ich möchte nicht groß in Umbauten oder Anpassungen investieren. Das o.g. Unternehmen würde sich einen geringen zweistelligen Betrag fragen. An für sich würde ich es testen - oder hat jemand schon schlechte Erfahrungen gemacht?

    Vielen Dank
     
  2. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.976
    Zustimmungen:
    28
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Zweistelliger Betrag für die VMax Aufhebung? Wo? Ich bin dabei :grins:

    Soweit ich weiß geht das nur mit Ausbau des Steuergerätes. ...Aber möglich ist es. Das haben auch schon einige gemacht.
     
  3. Marci

    Marci 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Marcel
    Klingt unseriös. Bis jetzt ist mir bei den F Modellen nur der Steuergerät Ausbau bekannt. Und für einen zweistelligen Betrag habe ich in ganz Deutschland noch kein seriöses Unternehmen gefunden, dass bei F Modellen die Vmax aufhebt.
    Meiner müsste mit allen Umbauten gute 370ps haben & ich würde auch gern die Vmax aufheben. Jedoch steht der Preis dafür in keinem Verhältnis. Vielleicht hat sich das bis jetzt geändert?
     
  4. #4 reihensechszyli, 03.02.2016
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    337
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Auf diese Weise geht es nur in den ersten 10 Betriebsstunden die Vmax hochzuschreiben. Ich hatte neulich mal einen Kunden der hatte das gemacht und hatte dann im Fehlerspeicher einen Fehler Vmax zu hoch. Wenn man es richtig über Software programmiert so wie wir Tuner es machen steht nichts im Fehlerspeicher.

    Wenn Du ein neues Steuergerät verbaust kann man es in den ersten 10 Betriebsstunden hochschreiben. Aber die wenigsten Leute machen dies ja schon bei einem neuen Wagen in den ersten 10 Betriebsstunden.

    Viele Grüsse,

    Marcel
     
  5. #5 reihensechszyli, 03.02.2016
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    337
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel

    Sollte es im Einzelfall auch mal nach den ersten 10 Stunden gehen, bekommst Du sicher wieder diesen Fehler. Die Gefahr besteht auch immer adss man beim codieren irgendetwas abschiesst und dann hinterlegt wird.
     
  6. #6 Knobelbecher, 03.02.2016
    Knobelbecher

    Knobelbecher 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    6.206
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Telgte
    Vorname:
    Frederik
    Das "Unternehmen" (FM-Coding) bin ich dann wohl ich :mrgreen:

    Ich habe es bisher bei einigen F-Modellen unter 10h gemacht, hat auch super funktioniert, dann waren da noch die 2-3 mit über 10h, Codierung wurde akzeptiert, direkt nach der Codierung und Probefahrt war kein Fehler im Fehlerspeicher hinterlegt, wie ganze auf Dauer aussieht, konnte ich leider noch nicht testen :) Ich hoffe aber dass ich die bald nochmal hier habe, damit ich die auslesen kann.
     
  7. #7 slsbs50, 03.02.2016
    slsbs50

    slsbs50 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Wer kann bei meinem M235i die Vmax codieren.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. #8 reihensechszyli, 03.02.2016
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    337
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Über Softwareflash wie bei einer Optimierung geht es bei jedem Wagen.
     
    Knobelbecher gefällt das.
  9. #9 Ringkeeper, 03.02.2016
    Ringkeeper

    Ringkeeper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.05.2011
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2012
    Spritmonitor:
    Über den Eintrag bin ich neulich auch gestolpert, aber ich hätte nicht gedacht, dass das wirklich funktioniert und aufgrund der 10h Geschichte auch gar nicht erst versucht... :D
     
  10. #10 maex223, 03.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2016
    maex223

    maex223 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2015
    Vorname:
    Markus
    Wo ist das Problem, wenn der Fehler im Fehlerspeicher auftaucht? Passiert da etwas Gravierendes?

    Frederik, ich kann ja demnächst rumkommen, und Du schaust einfach nach...
     
  11. #11 reihensechszyli, 03.02.2016
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    337
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Das ist wohl ein Problem Du Nichtswisser.

    Denn dann fällt es sofort auf und man bekommt keine Au/Hu.

    Wenn man keine Ahnung hat bitte nichts schreiben.
     
  12. #12 maex223, 03.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2016
    maex223

    maex223 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2015
    Vorname:
    Markus
    Warum biste denn heute auf Beleidigungstour, Marcel? Das hatten wir doch schon durch...:shock:

    Ich meinte nur damit, ob da "technisch" etwas passiert? Es gab ja hier auch schon an anderer Stelle zu lesen, dass z. B. durch das Abstecken der Klappensteuerung Fehler produziert werden, die am Ende leistungsmindernd seien, was aber dann auch wiederum andere entkräftet hatten...

    Um nichts anderes ging es mir...
     
  13. #13 Knobelbecher, 03.02.2016
    Knobelbecher

    Knobelbecher 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    6.206
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Telgte
    Vorname:
    Frederik
    Na, der Marcel scheint ja allwissend zu sein, wir nicht, von daher schreibe ich dazu auch nichts mehr.
     
  14. MikeTR

    MikeTR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    Manche Leute hier haben schon einen bemerkenswerten Ton drauf!:respekt:
     
  15. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.263
    Zustimmungen:
    1.834
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Ich habe das auch schon oft gehört.
    Unter anderen hat das Hossi glaub ich auch bei seinem M3 gemacht. Probleme? Keine Ahnung...
    Das mit den ersten 10 Betriebsstunden ist wohl kein Geheimnis.
     
    Knobelbecher gefällt das.
  16. #16 misteran, 03.02.2016
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.734
    Zustimmungen:
    263
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wenn der Motor ein Problem hat und BMW stellt fest, dass der Motor bei Geschwindigkeit X höher gedreht hat, als er eigentlich dürfte ab Werk, dann war es das wohl mit der Gewährleistung.

    Wenn sollte man direkt eine Leistungsteigerung in Verbindung mit der vmax Aufhebung machen.
     
  17. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.263
    Zustimmungen:
    1.834
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Und dann hat man Gewährleistung? :lachlach:
    Sorry, völliger Blödsinn.
     
    Knobelbecher gefällt das.
  18. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.976
    Zustimmungen:
    28
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Er meint wohl eher, dass wenn man was macht, was zum Verlust führt, dann richtig.
     
  19. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.263
    Zustimmungen:
    1.834
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Das weiß aber keiner und sind nur Mutmaßungen, oder hat das schon einer erlebt?
    Ich kenne keinen Fall.
    Und dazu muss auch kein Steuergerät ausgebaut werden. Läuft über OBD
     
  20. #20 misteran, 03.02.2016
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.734
    Zustimmungen:
    263
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Natürlich meinte ich, wenn man die Gewährleistung verliert, soll man es gleich richtig machen ... Alles andere macht gar keinen Sinn ;)
     
Thema: Vmax codieren beim M135
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vmax aufhebung bmw codieren

    ,
  2. m135i codieren

    ,
  3. codieren was heißt paar frei

    ,
  4. bmw v-max aufhebung codieren,
  5. bmw m140i vmax begrenzung programieren,
  6. bmw m235i vmax auscodieren,
  7. wo ist vmax hinterlegt bmw steuergeraete,
  8. BMW 10 betriebsstunden,
  9. BMW codieren innerhalb 10 betriebsstunden,
  10. bmw m140i vmax,
  11. höchstgeschwindigkeit programmieren bmw,
  12. bmw m135i programmieren,
  13. m135 codieren,
  14. m235i v max codieren,
  15. bmw m135 höchstgeschwindigkeit aufheben,
  16. probleme mit codierten Seiten
Die Seite wird geladen...

Vmax codieren beim M135 - Ähnliche Themen

  1. 135i Cabrio oder M135

    135i Cabrio oder M135: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Spaßmobil, das ich zwar letztendlich nicht brauche, um meinen Alltag zu bestreiten, aber das...
  2. Codieren Fehlgeschlagen..

    Codieren Fehlgeschlagen..: Hallo leute ich wollte heute mein 2 er Coupe codieren zum ersten mal. Leider als ich im E-sys drin war konnte ich nicht beim Connecten die...
  3. Suche Fahrzeugschlüssel Codierer

    Suche Fahrzeugschlüssel Codierer: Hallo, haben einen (BMW 135i N55 BJ. 2012) ReImport aus den USA gekauft und möchte meinen USA Innenspiegel(315MHZ) wechseln. Wenn ich diesen mit...
  4. Highline Rückleuchten codieren

    Highline Rückleuchten codieren: hi, suche jemanden (Raum Haan, Düsseldorf) der die highline Rückleuchten codieren kann bei meinem e81
  5. [F20] Klopf-/Knallgeräusche aus Boxen beim Überfahren leichter Unebenheiten

    Klopf-/Knallgeräusche aus Boxen beim Überfahren leichter Unebenheiten: Hallo zusammen! Ich habe nun seit ca. 1 ½ Jahren meinen 116i und hatte bisher nie wirklich Probleme damit. Das Auto hat erst 45000km drauf und...