[VLN] 57. ADAC Westfalenfahrt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von BMWlover, 27.03.2010.

  1. #1 BMWlover, 27.03.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Heute wurde die neue VLN Langstreckenmeisterschaft gestartet. BMW ist nun verstärkt mit von der Partie , Manthey setzt nun auf den Porsche 911 GT3 statt dem RSR und auch Audi mitscht mit den R8 LMS wieder mit.

    Die Z4 GT3s hinken etwas hinterher (es fehlen knapp 10s pro Runde), aber es ist dennoch ein gelungener Einstand für das neue Auto. Ganz vorne tummeln sich einige R8 von Abt und Phönix sowie der Manthey Porsche. Zudem ist auch der M3 GT2 (derzeit auf P3) dabei, der zudem die bis jetzt schnellste Runde fuhr.


    Ich bin gespannt wie es ausgeht!:P
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tom_3321, 27.03.2010
    Tom_3321

    Tom_3321 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Vorname:
    Thomas
    Rennergebnis sieht so aus (ohne Gewähr):

    1. #114 Tiemann, Lieb, Bernhard - Porsche GT3R (SP9) - Manthey Racing
    2. #102 Ekström, Luhr - Audi R8 (SP9) - Abt Sportsline
    3. #742 Farfus, Alzen, Lamy - BMW M3 (E1XP) - BMW Motorsport
    4. #101 Abt, Collard - Audi R8 (SP9) - Abt Sportsline
    5. #110 Pietsch, Kainz, Jacobs - Porsche GT3R (SP9) - Wochenspiegel Team Manthey
    6. #740 Lietz, Bergmeister, Ragginger - Porsche GT3R (E1XP) - Porsche Team Manthey
    7. #1 Joens, Breslin, Stuck - Audi R8 LMS (SP9) - Black Falcon
    8. #652 Weiland, Forbes, Dzikevic - Porsche 997 (CUP2) - Scuderia Offenbach
    9. #91 Hürtgen, Sorlie, Müller - BMW Z4 GT3 (SP9)
    10. #663 Weiland - Porsche 997

    Glückwunsch ans Manthey-Team, erster Saison-Sieg im neuen GT3R! Die Audis waren auch stark, einer ist wohl kurz vor Ende an P2 liegend noch ausgefallen. Glückwunsch auch an den übrigen verbliebenen M3 GT2, auch wenn der Platz ja quasi kurz vor Schluss "geerbt" war. Die Soundwertung geht von mir an den neuen Z4 mit V8-Triebwerk, da stellts einem die Nackenhaare auf :mrgreen::daumen:. Insgesamt ein toller Saisonstart bei kühlem, aber trockenem Wetter mit viel Sonnenschein! Am 10.04. ist schon dernächste Lauf, ich freu mich! :nod:
     
  4. #3 BMWlover, 28.03.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Jo, der Manthey scheint schon stark zu sein, aber ich denke alle Teams haben noch etwas reserven:icon_smile: Aufällig ist auf jeden Fall das die GT3 Autos das Geschehen dominieren.:icon_smile:
     
  5. #4 Bender82, 28.03.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
  6. #5 BMWlover, 28.03.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
  7. #6 sonc, 28.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2010
    sonc

    sonc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (F22)
    der z4 hat def. nen ordentlichen sound... aber wie lover schon sagte: das ganze video ist musik in den ohren :daumen:

    manthey racing > alle anderen ;)
     
  8. #7 BMWlover, 28.04.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hab gerade jetzt erst gelesen, dass beim dritten Lauf der Aston Martin Pilot Carl Friedrich Prinz zu Löwenstein ums Leben kam:cry: Ausgerechnet im prestigeträchtigen Bergwerk... (Er starb an einer Rauchvergiftung, da er sich nicht aus dem verünglückten Wrack befreien konnte, was feuer fing)

    :cry:
     
  9. #8 Catahecassa, 28.04.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    jo, hatte ich am Motorsport-Board schon mitbekommen ... ganz übler Rennunfall & die GT4 Reglements gehören revidiert ... zumindest eine automatische Löschanlage gehört da rein.
     
  10. #9 BMWlover, 28.04.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ja, ne Löschanlage gehört normal in jedes Rennsportfahrzeug.
     
  11. #10 Catahecassa, 28.04.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    bei den GT4 reicht ein manuell zu bedienender Feuerlöscher ... u.a. eines der gravierenden Mängel im Reglement.
     
  12. #11 BMWlover, 28.04.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ja. Man hat ja gesehen, das man unter Umständen diesen nach einem Unfall nicht erreichen kann...

    Ein auto. Löschsystem wäre hier auf jeden Fall sinnvoll.
     
  13. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Eine Bekannte war in dem Team, was sich mit dem Unglücksteam die Box teilte. Sie ist sehr geschockt und betroffen. Eben noch mit dem Fahrer gesprochen und dann ...
     
  14. #13 Tom_3321, 29.04.2010
    Tom_3321

    Tom_3321 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Vorname:
    Thomas
    Löschanlage hätte in dem Fall auch nichts mehr gebracht, der Zusatztank im Heckbereich wurde von einem Stück des FIA-Zauns durchbohrt und ging sofort in Flammen auf. Zum einen sind die Düsen nur auf den Motor- und Innenraum (Fahrer) beschränkt, und die geringe Löschmittelmenge reicht imho auch nicht aus, um einen solchen Benzinbrand zu ersticken.
    Ein mobiler Feuerlöscher hat ausserdem den Vorteil, gezielt zu löschen und beschränkt sich nicht auf Motor- und Fahrgastraum. Der Fall ist tragisch und zeigt einem die Grenzen der Sicherheit auf, aber jetzt in blinden Aktionismus zu verfallen ist sicherlich nicht richtig. Ausserdem, jeder Rennfahrer, ob Profi oder Amateur, weiss um das (Rest-) Risiko und die Gefährlichkeit seines Berufs bzw. Hobbys, auch Leo Löwenstein.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Catahecassa, 29.04.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Restrisiko ist klar & manueller Handlöscher als Zusatz auch. Aber automatische Spritabschaltung & automatische Löschanlage sollten Minimalkriterien bei einem Reglement sein. In diesem Fall ist es unklar, was es gebracht hätte, Aye!
     
  17. #15 Silver Surfer, 29.04.2010
    Silver Surfer

    Silver Surfer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D 53721
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Schon merkwürdig, da kommt die gute alte Nordschleife 80 Jahre lang ohne diese Zäune aus. Und jetzt passiert so etwas.
    Stellt sich die Frage, wie das ohne den Zaun ausgegangen wäre....

    Wie auch immer, möge er in Frieden ruhen.
     
Thema:

[VLN] 57. ADAC Westfalenfahrt

Die Seite wird geladen...

[VLN] 57. ADAC Westfalenfahrt - Ähnliche Themen

  1. Ist der 116i Bj: 2013 genauso "durchzugsschwach im 6. Gang" wie der von 2015 (laut ADAC)?

    Ist der 116i Bj: 2013 genauso "durchzugsschwach im 6. Gang" wie der von 2015 (laut ADAC)?: Ich plane mir einen 116i zu kaufen (gebraucht) und hab mir den ADAC Testbericht von dem 2015er (109PS) durchgelesen, darin steht als Nachteil: "Im...
  2. Fahrsicherheitstraining: Rush Challenge mit Nicki Schelle oder ADAC Training

    Fahrsicherheitstraining: Rush Challenge mit Nicki Schelle oder ADAC Training: Hallo liebe Fans der sportlichen Fortbewegung, auch wenn ich inzwischen einen Boxster fahre möchte ich eure Meinung zum Thema Training. Ich habe...
  3. BMW 1er 3er E81 E87 E90 E91 E92 E93 335i 335d Bremssättel 57/30/348

    BMW 1er 3er E81 E87 E90 E91 E92 E93 335i 335d Bremssättel 57/30/348: Hallo Verkaufe ein paar 335i Bremssättel aus einem BMW 3er E90 335i. Für Bremsscheiben: 348mm x 30mm. Typ: 57/30/348 Zustand: sehr gut, siehe...
  4. [Verkauft] BMW 335i Bremssättel vorne paar 57/30/348

    BMW 335i Bremssättel vorne paar 57/30/348: Preisupdate: 180 Euro inklusive Versand! Grüße
  5. Tödlicher Crash beim 1. VLN Lauf

    Tödlicher Crash beim 1. VLN Lauf: Moin! Bin Grade heimgekommen und noch etwas geschockt... gerade wurde am Flugplatz auf der Nordschleife ein Zuschauer von einem Nissan GTR...