Vielen Dank!

Diskutiere Vielen Dank! im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Moin. Ich wollte mich an dieser Stelle bis auf Weiteres verabschieden und mich für alle Tipps bedanken. Nachdem heute der letzte Versuch des...

  1. Julius

    Julius 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    Ich wollte mich an dieser Stelle bis auf Weiteres verabschieden und mich für alle Tipps bedanken.

    Nachdem heute der letzte Versuch des Kaufs gescheitert ist (weißer Einser M mit 17.000 km sollte nicht unter 42.000 verkauft werden, meine Schmerzgrenze liegt bei max. 40), werde ich morgen den Kaufvertrag für einen Neuwagen unterzeichnen.

    Vielleicht liest man sich hier mal wieder.:mrgreen:

    Grazie

    Julius
     
  2. Forex

    Forex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Zürich
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Thomas
    Was gibt es anstelle des 1er M's?
     
  3. Julius

    Julius 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Lach.

    Die große Tochter erhält einen neuen vollausgestatteten DSG-Baby-GTI mit dem Zwei-Buchstaben-Logo und für den Dad kommt wahrscheinlich ein Mopped aus Varese hinzu.:wink:
     
  4. Forex

    Forex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Zürich
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Thomas
    Dann wünsche ich viel Spass! Ich denke, den werdet ihr beide haben! Husqvarna oder MV Agusta?
     
  5. #5 Xerxes1608, 20.03.2015
    Xerxes1608

    Xerxes1608 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    5
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Johannes
    Ein 1er M QP mit 17.000km in akzeptablem Zustand für 40.000 Euro wirst lange suchen müssen. Aber hast ja selbst gemerkt. 42.000 scheint mir schon sehr fair. Kommt natürlich auf die Ausstattung, etc. an... aber darum gehts hier ja nicht :icon_smile:

    Alles Gute Dir weiterhin :winkewinke:
     
  6. #6 Julius, 20.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2015
    Julius

    Julius 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hey.

    Wird sehr wahrscheinlich eine MV Dragster. Da ich schon eine Brutale besitze und sie sich neben den anderen Bologneser Diven wahrscheinlich gut macht....

    @Xerxes:

    Am Ende war es ja fast nur ein Wimpernschlag. Lach. Generell sind die Einser M meiner Meinung nach zu hoch bewertet. Das sehen die Besitzer natürlich anders - grins, aber ich möchte hier nicht wieder eine Preis-Diskussion entfachen.

    Jedenfalls hat mich am Ende wirklich geärgert, dass Fahrzeuge nach einer gewissen Zeit für einen geringeren Kurs angeboten wurden, dann plötzlich einen höheren Preis erzielen sollten, dann vermeintlich verkauft waren und jetzt immer noch im Netz stehen. Offensichtlich unverkauft.

    Lach.

    Dank dieses unseriösen Gebarens dreier (sic!) Verkäufer habe ich nun einfach den Kaufspaß verloren: von der Überheblichkeit einiger anderer Anbieter möchte ich dabei lieber nicht erzählen.

    Letztlich war das alles nicht verkaufsfördernd, wobei von meiner Seite immer offen und ehrlich agiert wurde und das Geld sofort bar bezahlt worden wäre.

    Der Einser M ist nicht komplett von der Agenda, aber ich habe mich momentan anders entschieden und wer weiß....

    Ich beobachte mal den Markt.

    Grins.
     
  7. Andr

    Andr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Andreas
    Also wie es bei nem Kaufpreis von 40k+ dann an nem 1000er hin oder her letztlich scheitert, wenn alles andere wirklich passt, ist mir nicht wirklich verständlich. Vor allem da mMn doch n Unterschied ist, ob ich in nem Golf oder nem BMW sitze. VW bin ich die 8 Jahre vor dem 1er M gefahren, das kommt nicht mehr in die Tüte. Aber gut, Geschmäcker sind verschieden. Vielleicht habt ihr ja mehr Erfolg mit VW.

    So n Auto verkaufen stell ich mir auch nicht leicht vor, was glaubst wie viele da ankommen und gerne mal ne halbe Stunde probefahrt machen würden, obwohl sie sich die Karre nie und nimmer Leisten können. Wenn du die Kohle natürlich Bar dabei hattest stehen ernste Kaufabsichten wohl außer Zweifel, aber denke das haben die wenigsten Interessenten. Oder was genau meinst du mit unseriösen und überheblichen Gebahren?
     
  8. #8 Julius, 20.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2015
    Julius

    Julius 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den "Wichtigtuern und Probefahrern" unterschreibe ich.

    Tatsächlich haben mir fast alle Verkäufer bestätigt, dass 99% der Anrufer oder Email-Schreiber keine seriösen Kaufabsichten oder schlicht das Geld nicht haben und zum Beispiel Fahrzeuge in Zahlung geben möchten.

    Gerade das würde mich als Verkäufer komplett nerven.

    Und sofern ein echter Interessent nach einigen klärenden Mails oder Telefonaten mit Bargeld den Kauf besiegeln möchte....

    Verstehe ich dann nicht mehr.

    Der Kaufabschluss mit dem Händler hat übrigens ganze zwei Stunden ab der Kontaktaufnahme gedauert.

    Aber gut.

    Wahrscheinlich hat alles seinen Grund und wenn es nicht sein soll....

    Grins.
     
  9. #9 Doc///M, 20.03.2015
    Doc///M

    Doc///M 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.03.2013
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    125
    wenn du wegen 2.000 euro aufs geld schauen musst, dann ist es vermutlich besser, keinen 1er M gekauft zu haben....

    ob ein 1er M überbewertet ist oder nicht zeigt nur das angebot und die nachfrage...und 42.000 ist viel zu wenig.... auch wenn du das nicht hören möchtest. schau dir mal die E92 M3 Preise an, da wirst du sicherlich fündig...


    schau dir auch mal spaßeshalber die 997 GT2 RS Preise an und was das auto neu gekostet hat. das nenn ich mal unverschähmte preise..... ;)
     
  10. Kimba

    Kimba 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    Es muss doch nicht immer am Geld liegen.
    Er ist konsequent !
    Wenn bei 40000 € Schluss ist, dann ist bei 40000 € Schluss.
     
  11. #11 fliese50, 20.03.2015
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.982
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    Das sehe ich genauso, wer sagt das er das Geld nicht auch über hat, aber nicht bereit ist es für das Auto auszugeben. :daumen:
     
  12. #12 kampfschachtel, 20.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2015
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    Volle Zustimmung und ich garantiere das bei einem unter 40TEu die 2000Teu+x sehr schnell an Reparaturen kommen werden, also noch zusätzlich ärger und nix gespart:wink:
    War auch von Anfang an klar bei dem Thread, entweder ne runtergerittene Kiste und wir haben hier Hilferufe wegen permanenter Probs oder eben das beschriebene, nur Schade um seine Zeit....
    Bei einem 1M nach Budget am unteren Limit kaufen ist gnadenlos falsch, es gibt reihenweise runtergerittene und vertunte Kisten aber wer einen guten der 6357-x Fahrzeuge erwischt hat, der kostet einfach und das weiss der Verkäufer auch denn soviel gibt es da leider nicht mehr. Hat auch wieder Vorteile denn bei einem wertstabilen Auto und bei den Niedrigzinsen ist auch GW-Leasing sehr interessant und dann wird sich die Leasingrate zw. 40 und 48Teu sehr wenig unterscheiden und "günstig" sein für solch ein Auto.
    Tja und das halt der ein oder andere Händler einen eigentlich verkauft hat aber .....&Co. werden dann beim Leasingantragprüfung halt abgelehnt und dann steht er wieder zum Verkauf. Grad beim M3 und 1M nen bekanntes Thema bei den Händlern...und beim 1M besteht halt deutlich höhere Nachfrage als Verkäufe, vorallem wenn man nen guten 1M hat und da kann er sich es leisten auch mal von oben herab zu kommen. Wer sich deswegen nen guten 1M durch die Lappen gehen lässt, selbst schuld.
     
  13. #13 neff.e30, 21.03.2015
    neff.e30

    neff.e30 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Michael
    Ich melde mich auch nochmal zu Worte, habe letzte Woche gekauft...deutlich unter 50.000km und unter 40TEu, schwarz, unfallfrei, 2. Hand, aus seriösem Vorbesitz und technisch in top Zustand.

    Klar könnte man jetzt sagen ich hatte einfach Glück, bin aber überzeugt, dass man mit ambitionierter Suche und Geduld einen guten 1er M um die 40TEu findet (zumal mir einer in diesem Bereich vorher "weggeschnappt" wurde).

    Es gibt sie da draussen, dauert unter Umständen nur eine Weile:icon_smile:
     
  14. #14 AnooooOH, 22.03.2015
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.053
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Da wirst du garantiert ziemlich schnell 2.000.000 Euro an Reperaturen dazu bekommen!
    Ist bei Autos unter 40 TEuro leider so!

    Deshalb bitte immer den Preis über diese Marke drücken wenn ihr ein gutes Fahrzeug kaufen wollt!
     
  15. #15 fliese50, 22.03.2015
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.982
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    :wink::daumen: mit Sicherheit
     
  16. #16 Doc///M, 22.03.2015
    Doc///M

    Doc///M 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.03.2013
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    125
    Manche müssen auch verkaufen, die kann man natürlich drücken. Ein Kumpel von mir konnte einen 996 GT2 mit knapp 40t km auch deutlich im Preis drücken, weil der Besitzer schlicht Geld benötigt hat. Auf der anderen Seite gibt's auch Verkäufer die einfach abzcken wollen mit ihren Mondpreisen. Auf jeden Fall ist es für alle 1er M Besitzer schon mal gut , dass der 1er M nicht so einen massiven Preisverfall bisher durchgemacht hat wie eine M135i oder E92 M3. Ich denke wenn der M2 auf dem Markt ist, wird der Preis nochmal deutlich sinken , leider :(
     
  17. Andr

    Andr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Andreas
    Also dass man in jeden für unter 40.000€ zwangsläufig wieder Geld investieren muss glaub ich nicht.

    Aber wenn man nen sehr gepflegten mit Vollausstattung und max. 20.000 km will liegt man halt dann doch eher im Bereich von 47-50.000€ im Normalfall.
    So Notverkäufe mal ausgenommen.

    Zum Thema Wertverfall: Mag sein dass die Preise sinken wenn der M2 rauskommt. Aber da ich meinen eh noch recht lange fahren will, ists eigentlich egal. Nur für Leute die Ihn in den nächsten 2-3 Jahren wieder zu Geld machen wollen ists n Problem
     
  18. #18 Whisky_1M, 22.03.2015
    Whisky_1M

    Whisky_1M 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Meckenheim Rhld.
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Philip
    Stimme dir vorallem im Ersten Punkt zu. Ich kann auch einen für 50t€ kaufen und muss direkt was reparieren. und 2000€ reparatur ist auch schon was ordentliches (z.b. Getriebe oder Turbos) und da sollte bei einem 3-4 jahre alten BMW nicht unbedingt alles kaputt sein ^^

    Beim Wertverfall mach ich mir eigentlich keine großen Sorgen. Vom 1M gibts zwar nicht nur 100, sondern ein paar Hundert autos in DE, aber vom M2 wirds sicher ein paar Tausend geben plus Nachfolgemodell, dass auch wieder M2 heißen wird.
    Wer also auch in Zukunft von einem 1M spricht, meint genau unser auto, von daher rechne ich nicht mit einem Preisfall jenseits von 36-38T€.
    Aber abwarten! :)
     
  19. #19 Doc///M, 22.03.2015
    Doc///M

    Doc///M 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.03.2013
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    125
    Potential hat der 1M auf jeden fall, dass meint auch mein durchgeknallter autosammler Kumpel der Kfz Gutachter ist. Bin auch gespannt was die Zukunft bringt. Ich werde mal den 991 GT3 im Auge behalten, von dem wurden nur 1084 Exemplare weltweit gebaut und die Produktion wurde im Feb 2015 eingestellt da nun der GT3RS folgt.
     
  20. #20 Sickel-Pete, 23.03.2015
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Ich stehe ja nun wirklich auf die Karre (und habe keinen weils mir den Mehrpreis nicht wert war) - aber was meinst Du mit dem obigen Satz?

    In 4 Jahren schreit kein Hahn mehr danach und in 8 Jahren noch viel weniger - in 12 Jahren isser überholt und wir fahren elektrisch.

    Wenn Du den oben genannten Preis (er)halten möchtest dann geht das, wenn überhaupt, mit Kilometerleistungen von 1000 bis max 2000 im Jahr. Und wofür kauf ich mir dann so ein Auto?

    Wen interessiert der Restwert überhaupt? Das issn Auto, ein Gebrauchsgegenstand und wenns im Eimer ist, ist gut.
     
Thema: Vielen Dank!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. forum kfz gutachter meckenheim

Die Seite wird geladen...

Vielen Dank! - Ähnliche Themen

  1. [E87] Etwas Klang im 130i - dank Koch Audio

    Etwas Klang im 130i - dank Koch Audio: Servus Leute, bin normal niemand der Reviews oder sonstiges schreibt, daher auch null Erfahrung bzgl. korrekter Darstellung usw. Möchte euch...
  2. BMW M135i viele Extras

    BMW M135i viele Extras: Verkaufe hier meinen M135i aus 10/2013. Sprich mit dem großen Turbo und Euro 6. Der Wagen ist in sehr gepflegten Zustand und hat bis auf die...
  3. BMW 1er E81 *Motorschaden* (viele Extras)

    BMW 1er E81 *Motorschaden* (viele Extras): << >>> Ursache des Motorschadens: gebrochener Injektor <<>>> Daten: BMW 1er E81 Motor: 118d 143PS Baujahr: 09/2007 Laufleistung: 159751km...
  4. [E82] 135i / M-Front und viels mehr!

    135i / M-Front und viels mehr!: Hallo zusammen, mir wurde empfohlen hier über meine Umbauten ein Thread zu öffnen, und so artig wie ich bin, mach ich das mal :mrgreen: Die...