Vibrieren des Kupplungspedals - normal?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von tooler, 17.04.2008.

  1. tooler

    tooler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo,

    wenn ich das Kupplungspedal bei laufenden Motor ganz durchtrete vibriert dieses bzw. ich spüre kleine Impulse (auf-und ab bewegungen)..

    schwer zu beschreiben.. :?

    Motor 118 VFL

    ist das normal?

    gruss

    Dennis
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Re: Virieren des Kupplungspedals - normal?

    Hast du den Scheibenwischer angehabt ? Denn dann ist das "Schlagen" der Kupplung bekannt ;)

    Gruß Flo
     
  4. tooler

    tooler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    ne, ist im Stand gewesen ohne Scheibenwischer, Licht etc..

    gruss

    Dennis
     
  5. #4 -The-Game-, 17.04.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    ganz normal, ist halt ein diesel. da schüttelt sich so einiges im auto, nicht nur das kupplungspedal. mit dem schalthebel ist das ja beispielsweise das gleiche.
     
  6. tooler

    tooler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    öhm ist nen Benziner und kein Diesel..
     
  7. #6 -The-Game-, 18.04.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    sorry, bin von diesel ausgegangen...bei deinem benziner sollte es dann doch nicht ganz so stark vibrieren wie beim diesel... :wink:
     
  8. #7 elektroerdi, 06.05.2008
    elektroerdi

    elektroerdi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Tooler,

    hab ein ähnliches Problem siehe meine Beiträge,
    leider konnte mir keiner richtig helfen werde morgen zu bmw gehen.

    nervt mich schon ungemeint das nach ein paar kilometern.
    Behhalte mal dein Ölstand im Auge ist mir erst heute aufgefallen das auch ein Öltropfen unter dem Auto war, vielleicht auch nut Zufall?
     
  9. #8 sozialesAbseits, 06.05.2008
    sozialesAbseits

    sozialesAbseits 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Prinzipiell spürste immer ein bißchen was beim 1er. Beim Diesel ist es sogar noch ein bißchen stärker!

    Grüsse
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Rotfuchs, 20.01.2011
    Rotfuchs

    Rotfuchs 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey, also ich habe seit ein paar Tagen einen 118i und bei mir ist es so, dass ich im Grunde keine Probleme mit der Kupplung, dem Rupfen, dem Anfahren, oder sonst irgendwas habe.

    Wenn ich fahre allerdings, es ist egal, ob Stadt oder Autobahn, langsam oder schnell, warm oder kalt, passiert Folgendes. Ich trete das Kupplungspedal voll durch, um beispielsweise von dem 4. in den 5. Gang zu schalten und wenn das Pedal dann ganz unten ist, vibriert es relativ stark. Nicht besonders unangenehm oder so, aber doch deutlicher, als ich es je bei anderen Autos wahrgenommen habe.

    Ich habe jetzt noch ein Jahr Garantie und wollte mal fragen, ob das bei euren Benzinern auch so und somit normal ist, oder ob ich das beseitigen lassen sollte, wenn es denn möglich ist.
     
  12. #10 Rotfuchs, 20.01.2011
    Rotfuchs

    Rotfuchs 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Noch zur Ergänzung:

    Das Vibrieren im Pedal ist dann nach einer Sekunde wieder weg. Das heißt, wenn man rollt und die Kupplung getreten hat, vibriert sie nach einer Sekunde nicht mehr. Und wenn man den neuen Gang eingelegt hat ja sowieso nicht.
     
Thema:

Vibrieren des Kupplungspedals - normal?

Die Seite wird geladen...

Vibrieren des Kupplungspedals - normal? - Ähnliche Themen

  1. [E82] Automatik schaltet nicht in M1, normal?

    Automatik schaltet nicht in M1, normal?: Hallo Freunde des 1er BMW, seit Ende September bin ich nun auch Besitzer eines gebrauchten 123dA Coupe. Ich habe mich nun hier registriert, weil...
  2. [E87] Spigelglas Elektrochrom in normales Spiegelglas wechseln?

    Spigelglas Elektrochrom in normales Spiegelglas wechseln?: Hallo Leute, bei meinem 118i sind die elektrochrom Gläser eingelaufen. Ich traue mich garnicht bei BMW nachzufragen was neue kosten. Deshalb...
  3. [F21] Vibrieren schaltknüppel

    Vibrieren schaltknüppel: Hallo, Seit letzter Woche habe ich einen 116i Baujahr 10/2013 29000km gebraucht gekauft. Ein tolles Auto, umgestiegen von einem Golf 7 1.4 Kein...
  4. Bremsflüssigkeit wechseln mit normalen Entlüftungsgerät

    Bremsflüssigkeit wechseln mit normalen Entlüftungsgerät: Hallo. Bei meinem 1er steht ein Bremsflüssigkeitswechsel bevor und möchte es aus Kostengründen wieder selber machen. Beim letzten Wechsel hatte...
  5. PP Fahrwerk hoppelt wie S... Ist das normal?

    PP Fahrwerk hoppelt wie S... Ist das normal?: Hallo, Hatte das schon mal in einem anderen Thread erwähnt, aber da ich einfach zunehmend verzweifelt bin, mach ich hierzu mal einen eigenen...