Vibrationen (mal leicht / mal stark) - Kupplungspedal/Knauf

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Dirko, 27.02.2011.

  1. #1 Dirko, 27.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2011
    Dirko

    Dirko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hallo

    ich habe jetzt alle Threads zu Kupplung etc durch. Aber ob dieses Phänomen nun das "oft" beschriebene Kupplungsrupfen ist... KEINE AHNUNG

    Also folgendes...

    Gestern trat bei KM 41.992 folgendes auf.

    Vibrationen im Schaltknauf im eingelgeten Gängen. Erst leicht dann später stärker... (sind nicht die normalen Diesel Vibrationen) teils karosserieübergreifend

    Beim einkuppeln und ganz übel im 3. ten Gang sind starke Vibrationen im ersten und letzten drittel des Einkuppelvorgangs.

    In den anderen Gängen ist es weniger...

    Und das nach etwas über 42 tkm. Ist nicht normal in meine Augen... :cry:

    PS: Ist ein Leasingfahrzeug

    dank vorab

    EDIT: die Handyversion habe ich mal gecleant..
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dirko, 27.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2011
    Dirko

    Dirko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Nach dem die Pannenhilfe von BMW sich nicht bemühen wollte herauszukommen. Schließlich bin ich ja nicht irgendwie liegengeblieben, sondern das Auto wäre ja noch fahrbereit. Und da nix im Display angezeigt wird könnte ich auch einfach weiterfahren, aber mit dem festgestellten Problem sollte ich in der Werkstatt vorstellig werden.

    Noch nen Zitat von der BMW Pannenhilfe: " Ist doch ein Diesel... da sind die Vibrationen normal...:narr:" als ob ich doof wäre nach ingesamt ca. 900 tkm mit div. Diesel-KFZ... hab dann aufgelegt... war mir zu doof:haue:

    Dann hab ich den ADAC angerufen. 15 min später war der da.
    Dem ADAC Mitarbeiter habe ich auch "nur" gesagt das ein vibrieren im/vom Getriebe, Knauf, Kupplungspedal etc. kommt, sowie das jene teils übergreifen auf die Karosserie. Der meinte, es könnte vermutlich das ZMS sein. Ich solle blos nicht mehr allzuweit mit dem Auto fahren da einiges am Motor/Getriebe/Antriebsstrang kaputt gehen könnte. Haben das Auto dann zu meinem 3 km entfernten :lol: gebracht. Mal schauen...

    ADAC: "Bei den neuen Passats gibts die Problematik grade öfters. btw. aber egal..." das ist die Sythematik sehr ähnlich... nur dort kommt es heftiger

    habe nun meine Suche einmal anders bemüht und bin nach nem defektem ZMS (Zweimassenschwungrad) geschaut. Dieses könnte mein Problem schon eher umschreiben.

    Würde mich trotzdem noch freuen wenn jemand vielleicht noch Ideen hat...
     
  4. #3 spitzel, 28.02.2011
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Also erstens was erwartest du von der BMW Pannenhilfe? Ist eine reine Pannenhilfe mehr nicht.
    Wenn es plötzlich auftrat und der Wagen warm gefahren wurde, könnte man von einem Defekt ausgehen. Es gilt ersteinmal herauszufinden woher es kommt. Mehr Motorseitig oder vom Getriebe. Kann aber auch von der Gelenkwelle kommen.
    Wenn die Werkstatt nichts findet, es aber immer noch Vibriert solltest du vll. mal eine Probefahrt mit einem anderen 123d machen um denen zu zeigen, dass etwas nicht stimmt.
     
  5. Dirko

    Dirko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    So habe seit vorgestern mein 1er wieder.

    ZMS war defekt. Ursache ein Federbruch der Justierung. So gab es in jenem Bereich Spiel und dadurch den Defekt. In mitleidenschaft wurde die gnaze Kupplung.

    Beides wurde auf Kulanz getauscht. :daumen: Kosten 1720 EUR + MwSt
     
  6. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    kleiner Fehler große Kosten...
     
  7. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Klasse Information vom ADAC Mitarbeiter und :daumen: zur Kulanzsache!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vibrationen (mal leicht / mal stark) - Kupplungspedal/Knauf

Die Seite wird geladen...

Vibrationen (mal leicht / mal stark) - Kupplungspedal/Knauf - Ähnliche Themen

  1. Batterie stark entladen nach CIC Umrüstung

    Batterie stark entladen nach CIC Umrüstung: Servus zusammen, habe mir vor 2 Monaten ein CIC Prof. inklusive FSE nachrüsten lassen das soweit auch gut funktioniert. Kurze Zeit nach dem...
  2. leichte Motorprobleme bei Nässe

    leichte Motorprobleme bei Nässe: Hallo Forums-Mitglieder, ich brauche eure Hilfe. Seit einigen Wochen ist mir aufgefallen, dass mein BMW F20 116i, Bj 2011, 55 Tkm leichte...
  3. Jetzt auch mal hier :D

    Jetzt auch mal hier :D: Hallo, ich bin der Malte aus Nordhessen und fahre schon fast zwei Jahre meinen 2010er e87 118d. Seitdem bin ich auch ungefähr schon in der...
  4. [F2x] Türverkleidung leicht glänzend

    Türverkleidung leicht glänzend: Hey Leute brauche dringend eure Hilfe und zwar habe ich seit längerem das Problem das meine Türverkleidung einen glänzenden /speckigen Effekt hat...
  5. [Verkauft] PP-Schaltsack und Knauf

    PP-Schaltsack und Knauf: Biete Original BMW PP Schaltsack und Knauf. Zustand sehr gut, erst im Juli neu gekauft und eingebaut, und seitdem keine 1000km gefahren. Da das...