[E87] Vibrationen im Motorraum

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von daniel2606, 12.05.2015.

  1. #1 daniel2606, 12.05.2015
    daniel2606

    daniel2606 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo,

    habe gestern mal meine Motorhaube geöffnet während der Motor noch an war also im Leerlauf. Mich hat gewundert das die abdeckung vom motor doch ziemlich wie soll ich sagen ... man sieht schon das die nicht gerade still ist... Also es ist nicht so das ich meine hand auflege und merke das die vibriert sondern man sieht schon deutlich das sich da was bewegt... Keine Ahnung ob das normal ist oder ob mein Motor irgendwie sehr rau läuft bzw irgendwas kaputt ist... Bin bestimmt nicht der erste der die Motorhaube mal öffnet während der Motor an ist... Ist das schon mal jemandem aufgefallen oder ist das eher unüblich?


    ich habe leider niemanden in meinem Bekanntenkreis der den wagen fährt... und kann das deshalb nicht selbst prüfen... Bin auch vorher immer benziner gefahren da habe ich das auch nie beobachtet...

    habe einen 118d mit n47 motor.

    Wäre toll wenn mich jemand beruhigen könnte :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 WhiteWolf, 12.05.2015
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Vibbriert doch überall. Aber ein Video wäre Hilfreich
     
  4. #3 =MR-C=KinG[GER], 12.05.2015
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Ein 4 Zylinder Diesel ist nicht gerade für eine besondere Laufruhe bekannt, deshalb völlig normal.
     
  5. #4 daniel2606, 13.05.2015
    daniel2606

    daniel2606 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Mir ist auhc aufgefallen das die vibrationen ja eigentlich ähnlich wie beim schalthebel sind und der wackelt ja sogar bei neuwagen mit n47 motor... daher denke ich auch es ist normal... Danke für die Antworten
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vibrationen im Motorraum

Die Seite wird geladen...

Vibrationen im Motorraum - Ähnliche Themen

  1. [F20] Klapperndes ( Motorraum) Geräusch im Stand.

    Klapperndes ( Motorraum) Geräusch im Stand.: Moin, ich fahre einen BMW F20 116 ede / Bj. 2013 / 114000km. Im Mai hatte er TÜV und Anfang Oktober die große Inspektion. Seit gestern Abend...
  2. Abfluss links + rechts im Motorraum verstopft(??)

    Abfluss links + rechts im Motorraum verstopft(??): Hi, Ich habe gerade im Motorraum eine Menge Laub etc. an den Wasserabläufen links und rechts (sind so Plastiksiebe drinnen zum rausnehmen) grob...
  3. Laute Vibration Geräusche Innenraum

    Laute Vibration Geräusche Innenraum: Hallo ihr, Anbei ein Video als ich das Geräusch aufgenommen habe: [MEDIA] Ich habe in meinem 1er e87 2011 seit es draußen so kalt ist ein...
  4. Vibrationen ab 130 - 250

    Vibrationen ab 130 - 250: Servus zusammen, ich habe bei meinem 130i schon seit dem Kauf unschöne Vibration (weniger im Lenkrad sondern viel mehr im ganzen Fahrzeug) ab 130...
  5. 1er Motorraum Geräusch

    1er Motorraum Geräusch: Guten Abend hab folgendes Problem: Mein 1er macht seid heut Nachmittag komische Geräusche die aus dem Motorraum kommen und beim Ausschalten...