Verträgt sich Wachs mit warmes Wasser?

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von 1er-116i, 30.10.2011.

  1. #1 1er-116i, 30.10.2011
    1er-116i

    1er-116i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.10.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Aus meinem Altbestand habe ich noch Schampoo und Wachs aus dem NIGRIN Program . Nun habe ich hier seit meiner Anmeldung viel über verschiedene Produkte aus dem Lupus-Sortiment gelesen.
    Bevor ich aber dort bestelle, noch ein paar Fragen.

    Vergangenes Wochenende hab ich mich an das Auto meiner Frau versucht. Der Lack ist nun nicht so schlecht, schliesslich ist das Auto erst 2 Jahre alt (weiss uni).

    Arbeitsschritte:
    - Gründlich abdampfen WARMWASSER!
    - Nigrin Schampoo-Konzentrat für den groben Schmutz
    - Noch mal Waschen mit warmen Wasser + Schuss Spüli
    - Auto trocknen
    - Nun das auftragen und anschliessende auspolieren vom Nigrin Hartwachs-Politurpaste

    Schönes Ergebnis. Alles sauber, glatter Lack und Wasser perlt schön ab.

    Heute, nachdem im Schwellerbereich und das Heck wieder leicht verdreckt waren von nasser Strasse, hab ich noch mal eine Schnellwäsche gemacht.

    Arbeitsschritte:
    - Mit Schlauch das Auto vorgereinigt – WARMWASSER!
    - Neues Schampo von Meguiars NXT Car Wash + neuen Mikrofaser Waschhandschuh das Auto gewaschen. Riecht sehr gut, schäumt schön und der Handschuh macht Spass. Warum hab ich den früher nicht schon benutzt? – WARMWASSER!
    - Schampoo mit WARMWASSER abwaschen.

    Schon beim herunterwaschen des Schampoos erkennt man nur noch ein ganz schwaches abperlen. Hab dann alles noch mal ganz leicht mit dem Wachs behandelt. Aber jedes mal hab ich da auch keine Lust drauf…

    Also was passt hier nicht?
    - Schlechtes oder falsches Wachs (soll 6 Mon. halten)?
    - Nicht perfekte Vorarbeit?
    - Weicht das WARME Wasser das Wachs auf und wäscht es ab?

    Sind die Produkte aus dem Lupussortiment , #16, Dodo usw. einfach viel besser?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tim_Taylor, 31.10.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Hartwachs Politurpaste ?

    Normalerweise wird erst poliert mit Politur/Lackreiniger usw.
    Zum Schluss wird konserviert mit Wachs oder Versiegelung.

    Warmes Wasser in Verbindung mit einem Shampoo wäscht eine Wachsschicht nicht ab.
     
  4. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!

    Ich denke mal, das schlechte Abperlen hat mehrere Ursachen.
    Zum Einen ist Dein Kombiprodukt (Politur+Wachs) qualitativ nicht gerade als Hochwertig zu betrachten. Zum Anderen löst warmes Wasser natürlich Fette und Wachse besser/schneller an.

    Du schreibst von Abdampfen, also hast Du ein Profi-Hochdruckreiniger mit Heißwasser genommen für die erste Reinigung?
    Gegen handwarmes Wasser und ein Autoshampoo sollte das Waschs nichts haben. Aber je heißer das Wasser und je mehr Shampoo man nimmt, um so eher wäscht man auch den Lackschutz ab. Nichts anderes wie bei Geschirrspülen.
     
  5. #4 1er-116i, 31.10.2011
    1er-116i

    1er-116i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.10.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten.

    Der Dampfstrahler kam nur bei der ersten Vorwäsche zum Einsatz. Danach nur Handwarmes Wasser mit Meguiars NXT Car Wash.
    Das Nigrin-Produkt habe ich halt noch über. Soll ja anscheinend bis zu 6 Mon. halten. Wenns nur 3 wären, könnte man auch zufrieden sein. Aber gleich nach der ersten Wäsche innerhalb einer Woche bei gutem Wetter??NIGRIN - Produkte

    Lange Rede, kurzer Zwirn...
    Das Nigrin bleibt im Schrank und bestellt wird dann mal was gescheites.

    Merci
    1er-116i
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verträgt sich Wachs mit warmes Wasser?

Die Seite wird geladen...

Verträgt sich Wachs mit warmes Wasser? - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...
  2. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...
  3. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...
  4. Wasser in Innenraum

    Wasser in Innenraum: Hallo, ich habe das Problem, dass ich nun das zweite Mal innerhalb eines halben Jahres Wasser in meinem E87 118d hatte. Das erste Mal war nur die...
  5. Ruckeln beim Anfahren trotz warmen Motor

    Ruckeln beim Anfahren trotz warmen Motor: Hey 1er Freunde, hatte heute nach einer Autobahn Fahrt das Problem, dass mein 120d FL von 2011 (94 tKM) beim Anfahren mehrmals geruckelt hat......