Verteilergetriebe (VTG) xdrive jetzt problemlos ?

Diskutiere Verteilergetriebe (VTG) xdrive jetzt problemlos ? im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Jetzt habe ich verstanden was du meinst :icon_smile: Vorne 1 und hinten 3 bar und dann Reset drücken wäre wirklich krass und dem VTG bestimmt...

  1. #201 RechtsIstFrei, 05.04.2022
    RechtsIstFrei

    RechtsIstFrei 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2016
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Böblingen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Jetzt habe ich verstanden was du meinst :icon_smile: Vorne 1 und hinten 3 bar und dann Reset drücken wäre wirklich krass und dem VTG bestimmt nicht bekömmlich :icon_smile:

    Den Reset habe ich vor 3 Jahren mal gemacht als ich neue Felgen montiert habe. Seitdem wurden weder Reifen noch Räder gewechselt. Aber ich habe ja kein VTG das mich behindert :mrgreen:
     
  2. #202 BMWPeter, 05.04.2022
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Peter
    Da staune ich aber, dass du nach 3 Jahren immer noch den „richtigen“ Druck hast. Den kann man übrigens sehr einfach mit der Spracheingabe „Reifendruck“ erfahren. Dann wird dir Druck und Temperatur aller Räder angezeigt.
     
    Maik1975 gefällt das.
  3. #203 Dr.House, 05.04.2022
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    6.980
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Ja gut, darum ging es ja ursprünglich auch nicht, sondern nur darum, dass falscher Luftdruck ggf mehr zum Schaden beizutragen hat, als ein paar mm weniger Profil.
    Worauf auch noch keiner reagierte war ja die Frage wie nun das Xdrive überhaupt funktioniert. Ist es eigentlich nicht so, dass die Vorderachse nur zugeschaltet wird, wenn hinten Schlupf entsteht? Was ja bei moderater Fahrweise eigentlich nie der Fall sein dürfte, was wiederum heißt dass auf dem geringen Anteil der gesamten Laufleistung eines Autos dann das VTG den Schaden bekommt. Das ist dann sogar noch erbärmlicher als eh schon.
    Oder wird der Schaden dadurch verursacht, weil aufgrund der unterschiedlichen Abrollumfänge das VTG "zu viel" regelt obwohl es gar nicht nötig wäre?

    @BMWPeter Ich denke eher er hat häufiger Mal aufgefüllt nur nicht resettet. :D
     
    Dexter Morgan und BMWPeter gefällt das.
  4. #204 RechtsIstFrei, 05.04.2022
    RechtsIstFrei

    RechtsIstFrei 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2016
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Böblingen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Luftdruck habe ich natürlich schon geprüft und nachgefüllt.

    Beim 1er werden (im Gegensatz zu Audi) immer alle Achsen angetrieben. Das VTG regelt die Lastverteilung auf die Achsen. Bei meinem M135i(Bj. 2014) hat sich aufgrund des unterschiedlichen Abrollumfanges das VTG kaputtgeregelt mit dem Endeffekt, dass die Kupplung im VTG verbrannt war. Das VTG selber war noch in Ordnung.
     
  5. #205 Dr.House, 05.04.2022
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    6.980
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Hm okay, ist ja merkwürdig. Hätte ich so nicht erwartet.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  6. #206 Dr.House, 05.04.2022
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    6.980
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Gerade nochmal geguckt, tatsächlich kann man im Netz lesen, dass Xdrive tatsächlich permanent verbunden ist und standardmäßig 40% der Kraft nach vorne schickt und bei Bedarf mehr oder weniger.
    Ich glaub ich kaufe mir so nen x drive Steuerungsding und schalte Xdrive standardmäßig aus und nur an, wenn es mal nötig ist. :lach_flash:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  7. #207 Maniac79, 05.04.2022
    Maniac79

    Maniac79 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Spritmonitor:
  8. #208 Dr.House, 05.04.2022
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    6.980
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Ja genau
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  9. #209 RechtsIstFrei, 05.04.2022
    RechtsIstFrei

    RechtsIstFrei 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2016
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Böblingen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Kaufe dir - wie ich - ein Motorrad und ich verspreche dir, du wirst den Allradantrieb nicht vermissen :mrgreen:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  10. #210 Dr.House, 05.04.2022
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    6.980
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Kein Mopedschein :lach_flash:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  11. #211 Dr.House, 05.04.2022
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    6.980
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Mal ganz ab davon Brauch ich ja keine Krawallbude oder was das Spaß macht.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  12. #212 CeterumCenseo, 05.04.2022
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.976
    Zustimmungen:
    2.872
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Also ich kann den Verkehrshindernissen nicht viel abgewinnen ... und nach dem Lehrgangsblock "Der Motorradunfall" in der Unfallanalyseausbildung hab ich meines damals direkt verkauft. Auto vs. Mopped ist jetzt aber wohl doch ein Thema, in das wir hier nicht ableiten sollten.
     
  13. #213 Dr.House, 05.04.2022
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    6.980
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Wo wir hier gerade über Haltbarkeit vom VTG schreiben. Der 140er aus Abts Video kriegt bestimmt nur Flamme und zumindest die Runs im Video hat es klaglos überlebt, auch mit 700ps und 930nm. :mrgreen:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  14. #214 Erebor90, 05.04.2022
    Erebor90

    Erebor90 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    1.045
    Baujahr:
    03/2022
    Vorname:
    Jan
    Also zu der ganzen VTG Thematik gibt es halt noch folgendes zu sagen: Grundsätzlich ist das System schon "heikel", aber BMW hat bei den Mx35i und Mx40i Autos bei der Reifenauslegung Fehler begangen, welche das System noch anfälliger machten. Wenn man sich mal im Reifenrechner die Abrollumfänge der Werksbereifung 225/40 R18 und 245/35 R18 anschaut, wird einem schnell klar, dass der hintere Reifen, welcher dazu auch noch schneller unten ist (weil das Auto grundsätzlich Hinterradangetrieben ist), ein gutes Stück kleiner ist.
    Das VTG mag sowas gar nicht, es hätte lieber den Vorderreifen etwas kleiner, da dadurch viel einfacher ermittelt werden kann, ab wann die HA wirklich Schlupf hat.
    Diese Grundabweichung ab Werk ist eigentlich schon grenzwertig. Deshalb hat man nun auch nicht mehr viel Spielraum, wenn es um die Profiltiefenunterschiede geht. BMW hat hier mit den Sternmarkierten Reifen etwas entgegengewirkt, oder es zumindest versucht.
    Bei 19" ist der Unterschied noch grösser und ich lese regelmässig von abgerauchten VTG bei Verwendung von 19" Rädern in Verbindung mit Drittanbieterreifen ohne Sternmarkierung in Originaldimensionen.
    Ich würde bei einem xDrive, wenn man wirklich sorglos unterwegs sein will, definitiv ein square setup empfehlen mit 235 oder 245 rundum.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  15. #215 Dr.House, 05.04.2022
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    6.980
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Richtig, beim 225/245 ist es wirklich übel. Bei 225/255 ist es aber richtig, so wie früher auch meist die Mischbereifung waren. Keine Ahnung warum die das so gemacht haben.
    Neuer M4 oder auch M3 fährt auch mit X-Drive 275/285 bei gleicher Höhe, hat man also auch wieder Abweichung, die wohl eigentlich eher nicht nötig wäre.
    Beim 3er hab ich Gott sei Dank 225/255 da ist die Abweichung sehr gering.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  16. #216 Erebor90, 05.04.2022
    Erebor90

    Erebor90 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    1.045
    Baujahr:
    03/2022
    Vorname:
    Jan
    Hau die mal in den Reifenrechner. Da ist quasi keine Abweichung. Und die kleine Abweichung die da ist, geht wenigstens in die richtige Richtung: vorne kleiner als hinten.
     
  17. #217 Dr.House, 05.04.2022
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    6.980
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Ja hab ich, sind 2cm beim Abrollumfang, ungefähr so viel wie bei mir.
    Aber 225/245 ist schon echt doof. :eusa_doh:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  18. #218 Erebor90, 05.04.2022
    Erebor90

    Erebor90 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    1.045
    Baujahr:
    03/2022
    Vorname:
    Jan
    Jep, drum rate ich immer davon ab, wenn mich jemand fragt, ausser er fährt Sternreifen. Is halt wies ist. Am besten Square. Die breitere VA tut dem Auto eh gut.
     
  19. #219 Dr.House, 05.04.2022
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    6.980
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Ja gut, also ich werde keine rundum gleichen fahren, aber auf nem 1er mit X-Drive kann das durchaus die Agilität fördern. Meine 1900 Kilo Wuchtbrumme fährt eh nicht dynamisch, mal ganz ab davon, dass vorn nie mehr als 235 in den Gutachten steht und ich so nen schmalen Reifen hinten nicht haben will. :mrgreen: 235 sähe auf ner 9,5er Felge auch kacke aus. :mrgreen:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  20. #220 Erebor90, 05.04.2022
    Erebor90

    Erebor90 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    1.045
    Baujahr:
    03/2022
    Vorname:
    Jan
    Ahjo, also 245 square trägst eigtl relativ locker ein, ausser der Prüfer ist ne Pfeife. Und das fährt dann wirklich astrein.
     
Thema: Verteilergetriebe (VTG) xdrive jetzt problemlos ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw xdrive verteilergetriebe kosten

    ,
  2. bmw xdrive probleme

    ,
  3. vtg bmw

    ,
  4. bmw vtg,
  5. bmw f11 verteilergetriebe ölwechsel,
  6. bmw f31 verteilergetriebe ölwechsel ,
  7. bmw vtg reparatur,
  8. bmw f30 xdrive probleme,
  9. bmw 535dx f11 verteilergetriebe dauernd auf Störung,
  10. xdrive verteilergetriebe,
  11. vgt bmw,
  12. bmw x3 verteilergetriebe ausbauen wie lange daiert es,
  13. m135i xdrive vtg,
  14. verteilergetriebe bmw kulanz,
  15. xdrive ausbauen,
  16. bmw m140i xdrive probleme,
  17. bmw verteilergetriebe probleme,
  18. verteilergetriebe bmw ölwechsel ,
  19. Bmw vtg wartung,
  20. bmw xdrive vtg probleme,
  21. bmw x3 e83 verteilergetriebe Prinzip,
  22. bmw vtg kalibrieren nach ölwechsel ,
  23. verteilergetriebe bmw ölwechsel registrieren,
  24. bmw xdrive wartung,
  25. bmw f25 verteilergetriebe ölwechsel
Die Seite wird geladen...

Verteilergetriebe (VTG) xdrive jetzt problemlos ? - Ähnliche Themen

  1. Verteilergetriebe Ölservice

    Verteilergetriebe Ölservice: Liebes Team, Ich wollte bei meinem 2013er 118d Xdrive die Getriebeöle wechseln. Beim VTG ist mir ein wenig unklar wie ich das am zweckmäßigsten...
  2. X Drive - Verteilergetriebe M 135xi (F20)

    X Drive - Verteilergetriebe M 135xi (F20): Hallo Allerseits, aufgrund der bekannten Problematik in Sachen VTG, XDrive etc. tendiere ich nach langer Recherche zu folgender Lösung: Ich...
  3. BMW M135i xdrive (F20) >>> Verteilergetriebe

    BMW M135i xdrive (F20) >>> Verteilergetriebe: Hallo liebe Community, ich habe gesehen, dass das Thema schon breit diskutiert wurde. Ich würde aber gerne mal meine persönliche Situation...
  4. Problem mit Verteilergetriebe 1.20dXdrive

    Problem mit Verteilergetriebe 1.20dXdrive: Hallo Zusammen! Ich weiß nicht, ob über dieses Thema hier schon besprochen wurde, oder ob dies bei euch bekannt ist. Ich fahre wie nen 1er...
  5. Nach Tieferlegung, Geräusche am Verteilergetriebe

    Nach Tieferlegung, Geräusche am Verteilergetriebe: Hallo ich hatte gestern mein Auto beim freundlichen wegen Geräuschen. mir wurde gesagt das dieses Geräusch vom Verteilergetriebe kommt und...